Deutsch /

Gottfried Benn „Die kleine Aster“

Gottfried Benn „Die kleine Aster“

 Gottfried Benn „Die kleine Aster"
1. Kurzbiografie
*
geb. 1886 in Mansfeld, gest. 1956 in Berlin
Oberarzt in der Berliner Charité seit 1911

Gottfried Benn „Die kleine Aster“

A

Antonia

41 Followers

Teilen

Speichern

38

 

11/12/13

Lernzettel

- Kurzbiografie - Inhalt - Literaturgeschichtliche Einordnung - Fazit - Formale und Sprachliche Gestaltung

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Gottfried Benn „Die kleine Aster" 1. Kurzbiografie * geb. 1886 in Mansfeld, gest. 1956 in Berlin Oberarzt in der Berliner Charité seit 1911 * * * Veröffentlichung der Gedichtsammlung „Morgue" - in dem er Seine Erfahrungen als Arzt Niederschrieb Liebesbeziehung mit Else Lasker-Schüler 2. Inhalt In dem Gedicht ,,Die kleine Aster" schildert das Lyrische Ich die Leichenöffnung eines Bierfahrers. Eine Aster zieht dabei die Aufmerksamkeit des Pathologen auf sich und wird. Gegen Ende. Der Autopsie in den toten Körper eingenäht. 3. Literaturgeschichtliche Einordnung * Expressionismus (1910 bis 1925) * Themen: Krieg, Weltuntergang, Leben in der Großstadt zu dieser Zeit * Ziel des Expressionismus: Gesellschaftskritik und Kritik an der Kriegstreiberei der europäischen Staaten 4. Fazit Das Gedicht ist typisch für die Expressionistische Epoche. Besonders die Entmenschlichung und beliebigkeit des Lebens stechen im Werk deutlich heraus. Die Verarbeitung von persönlichen Erlebnissen und beruflichen Extremsituationen stehen im Mittelpunkt seines. Gesamtwerkes. 5. Formale und Sprachliche Gestaltung * eine Strophe * 15 Verser * 5 Sätze * Enjambements (V.2-3, V.4-5, V.5-6, V. 6-7, V.8-9, V.10-11) Kleine Aster Ein ersoffener Bierfahrer wurde auf den Tisch gestemmt. Irgendeiner hatte ihm eine dunkelhellila Aster zwischen die Zähne geklemmt. Als ich von der Brust aus unter der Haut mit einem langen Messer Zunge und Gaumen herausschnitt, muß ich sie angestoßen haben, denn sie glitt in das nebenliegende Gehirn. Ich packte sie ihm in die Brusthöhle zwischen die Holzwolle, als man zunähte. Trinke dich satt in deiner Vase! Ruhe sanft, kleine Aster! Pejorativ - Ersoffener Neologismus, Paradoxon - Dunkelhellila Entpersonifizierung -...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

Irgendeiner Personifikation - Trink dich satt Metapher - Vase Zäsur - Muß ich sie angestoßen haben, denn sie glitt 6. Bild Quelle https://gottfriedbenn.de/

Deutsch /

Gottfried Benn „Die kleine Aster“

A

Antonia  

Follow

41 Followers

 Gottfried Benn „Die kleine Aster"
1. Kurzbiografie
*
geb. 1886 in Mansfeld, gest. 1956 in Berlin
Oberarzt in der Berliner Charité seit 1911

App öffnen

- Kurzbiografie - Inhalt - Literaturgeschichtliche Einordnung - Fazit - Formale und Sprachliche Gestaltung

Ähnliche Knows

L

Kleine Aster

Know Kleine Aster  thumbnail

33

 

10

user profile picture

Gottfried Benn - Kleine Aster Analyse + Vergleich Schöne Jugend

Know Gottfried Benn - Kleine Aster Analyse + Vergleich Schöne Jugend thumbnail

26

 

11/12/13

L

1

Übungen zu Gedichtsanalysen „Nihilismus“ / „Die kleine Aster“

Know Übungen zu Gedichtsanalysen „Nihilismus“ / „Die kleine Aster“ thumbnail

18

 

11/12/13

user profile picture

Analyse und Vergleich von Winternacht und im Winter

Know Analyse und Vergleich von Winternacht und im Winter thumbnail

73

 

11/12

Gottfried Benn „Die kleine Aster" 1. Kurzbiografie * geb. 1886 in Mansfeld, gest. 1956 in Berlin Oberarzt in der Berliner Charité seit 1911 * * * Veröffentlichung der Gedichtsammlung „Morgue" - in dem er Seine Erfahrungen als Arzt Niederschrieb Liebesbeziehung mit Else Lasker-Schüler 2. Inhalt In dem Gedicht ,,Die kleine Aster" schildert das Lyrische Ich die Leichenöffnung eines Bierfahrers. Eine Aster zieht dabei die Aufmerksamkeit des Pathologen auf sich und wird. Gegen Ende. Der Autopsie in den toten Körper eingenäht. 3. Literaturgeschichtliche Einordnung * Expressionismus (1910 bis 1925) * Themen: Krieg, Weltuntergang, Leben in der Großstadt zu dieser Zeit * Ziel des Expressionismus: Gesellschaftskritik und Kritik an der Kriegstreiberei der europäischen Staaten 4. Fazit Das Gedicht ist typisch für die Expressionistische Epoche. Besonders die Entmenschlichung und beliebigkeit des Lebens stechen im Werk deutlich heraus. Die Verarbeitung von persönlichen Erlebnissen und beruflichen Extremsituationen stehen im Mittelpunkt seines. Gesamtwerkes. 5. Formale und Sprachliche Gestaltung * eine Strophe * 15 Verser * 5 Sätze * Enjambements (V.2-3, V.4-5, V.5-6, V. 6-7, V.8-9, V.10-11) Kleine Aster Ein ersoffener Bierfahrer wurde auf den Tisch gestemmt. Irgendeiner hatte ihm eine dunkelhellila Aster zwischen die Zähne geklemmt. Als ich von der Brust aus unter der Haut mit einem langen Messer Zunge und Gaumen herausschnitt, muß ich sie angestoßen haben, denn sie glitt in das nebenliegende Gehirn. Ich packte sie ihm in die Brusthöhle zwischen die Holzwolle, als man zunähte. Trinke dich satt in deiner Vase! Ruhe sanft, kleine Aster! Pejorativ - Ersoffener Neologismus, Paradoxon - Dunkelhellila Entpersonifizierung -...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

Irgendeiner Personifikation - Trink dich satt Metapher - Vase Zäsur - Muß ich sie angestoßen haben, denn sie glitt 6. Bild Quelle https://gottfriedbenn.de/