Deutsch /

Joseph von Eichendorff - Lockung

Joseph von Eichendorff - Lockung

E

Elisa

11 Followers
 

Deutsch

 

12

Lernzettel

Joseph von Eichendorff - Lockung

 Erste Eindrücke:
-lockend, verführend
-Lockruf nach draußen
Symbolik:
-"Schlösser" -Mittelalter
-"Natur"-Sehnsucht
-"Mond, Sterne" stellen

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

21

-Handout zum Gedicht Lockung -Vorarbeit für eine Gedichtsanalyse

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Erste Eindrücke: -lockend, verführend -Lockruf nach draußen Symbolik: -"Schlösser" -Mittelalter -"Natur"-Sehnsucht -"Mond, Sterne" stellen Unendlichkeit dar, jedoch "Nacht" die Einsamkeit -demonische Verführung durch Nixe, steht für Zerstörung Sprachliches Bild: -Verführerische Beschreibung der Landschaft(Bäche, Bäume, Schlösser) drückt Sehnsucht aus -Klang des Gedichtes dunkel und -Stilmittel: Enjambement, Rhetorische Fragen, Personifikationen -"Aufforderungen" an die Menschen Lockung - Joseph von Eichendorff Autor: Joseph von Eichendorff Epoche: Romantik Strophen: 2, regelmäßig beruhigend -dunkle Vokale(träumend, hörst) -Adjektive, Verben machen gedicht lebendig Sprache: -Durch Umgaganssprache, verständlich(Bsp. irre Lieder, lockt´s) Verse: 16 Verse pro Strophe: 8 Kreuzreim abab Reimart: Trochäus kandenz weiblich sowie auch männlich Thema: thematisiert die für die Epoche typische, verlockende Flucht in eine Traumwelt -Verführung durch die Natur Beschwörung: -Appell der Natur an den Menschen, bedrohlich durch Verführung der Nixen 30 11 11 g. Hörst du nicht die Bäume rauschen Draußen durch die stille Rund'? Lockt's dich nicht hinabzulauschen Von dem Söller in den Grund, Wo die vielen Bäche gehen Wunderbar im Mondenschein Und die stillen Schlösser sehen In den Fluß vom hohen Stein. Kennst du noch die irren Lieder Aus der alten schönen Zeit? Sie erwachen alle wieder Nachts in Waldeseinsamkeit, Wenn die Bäume träumend lauschen Und der Flieder duftet schwül Und im Fluß die Niren rauschen Komm herab, hier ist's so kühl. 109

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Deutsch /

Joseph von Eichendorff - Lockung

Joseph von Eichendorff - Lockung

E

Elisa

11 Followers
 

Deutsch

 

12

Lernzettel

Joseph von Eichendorff - Lockung

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Erste Eindrücke:
-lockend, verführend
-Lockruf nach draußen
Symbolik:
-"Schlösser" -Mittelalter
-"Natur"-Sehnsucht
-"Mond, Sterne" stellen

App öffnen

Teilen

Speichern

21

Kommentare (1)

R

Cool, mit dem Lernzettel konnte ich mich richtig gut auf meine Klassenarbeit vorbereiten. Danke 👍👍

-Handout zum Gedicht Lockung -Vorarbeit für eine Gedichtsanalyse

Ähnliche Knows

Analyse romantische Lyrik - Lockung

Know Analyse romantische Lyrik - Lockung thumbnail

78

 

11

1

Vergleich Klassik vs. Romantik × Naturlyrik und Liebeslyrik

Know Vergleich Klassik vs. Romantik  × Naturlyrik und Liebeslyrik thumbnail

16

 

11/12/13

Sehnsucht - Joseph von Eichendorff Gedichtinterpretation

Know Sehnsucht - Joseph von Eichendorff Gedichtinterpretation thumbnail

383

 

12

Klausur, Liebeslyrik Romantik (Frühlingsnacht, Joseph von Eichendorff)

Know Klausur, Liebeslyrik Romantik (Frühlingsnacht, Joseph von Eichendorff) thumbnail

172

 

11

Mehr

Erste Eindrücke: -lockend, verführend -Lockruf nach draußen Symbolik: -"Schlösser" -Mittelalter -"Natur"-Sehnsucht -"Mond, Sterne" stellen Unendlichkeit dar, jedoch "Nacht" die Einsamkeit -demonische Verführung durch Nixe, steht für Zerstörung Sprachliches Bild: -Verführerische Beschreibung der Landschaft(Bäche, Bäume, Schlösser) drückt Sehnsucht aus -Klang des Gedichtes dunkel und -Stilmittel: Enjambement, Rhetorische Fragen, Personifikationen -"Aufforderungen" an die Menschen Lockung - Joseph von Eichendorff Autor: Joseph von Eichendorff Epoche: Romantik Strophen: 2, regelmäßig beruhigend -dunkle Vokale(träumend, hörst) -Adjektive, Verben machen gedicht lebendig Sprache: -Durch Umgaganssprache, verständlich(Bsp. irre Lieder, lockt´s) Verse: 16 Verse pro Strophe: 8 Kreuzreim abab Reimart: Trochäus kandenz weiblich sowie auch männlich Thema: thematisiert die für die Epoche typische, verlockende Flucht in eine Traumwelt -Verführung durch die Natur Beschwörung: -Appell der Natur an den Menschen, bedrohlich durch Verführung der Nixen 30 11 11 g. Hörst du nicht die Bäume rauschen Draußen durch die stille Rund'? Lockt's dich nicht hinabzulauschen Von dem Söller in den Grund, Wo die vielen Bäche gehen Wunderbar im Mondenschein Und die stillen Schlösser sehen In den Fluß vom hohen Stein. Kennst du noch die irren Lieder Aus der alten schönen Zeit? Sie erwachen alle wieder Nachts in Waldeseinsamkeit, Wenn die Bäume träumend lauschen Und der Flieder duftet schwül Und im Fluß die Niren rauschen Komm herab, hier ist's so kühl. 109

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen