Deutsch /

Sehnsucht

Sehnsucht

user profile picture

study.alea

2921 Followers
 

Deutsch

 

11/12/13

Ausarbeitung

Sehnsucht

 K
-0. I. Situation
→will
Kann
weg
aber nicht
→ Sehnsucht
LYRISCHE TEXTE ZU EINEM THEMENBEREICH AUS UNTERSCHIEDLICHEN HISTORISCHEN KONTEXTEN

Kommentare (7)

Teilen

Speichern

228

gedichtsanalyse Sehnsucht von Ulla Hahn und Josef von eichendorff

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

K -0. I. Situation →will Kann weg aber nicht → Sehnsucht LYRISCHE TEXTE ZU EINEM THEMENBEREICH AUS UNTERSCHIEDLICHEN HISTORISCHEN KONTEXTEN Enjambement - lied →idyllische Gegend Wald (Romantik) → Marmorbilder (Naturverbundenheit) Unterwegssein. Gesellen wandern → LI ist in Gedanken unterwegs (Traum) → man wird als 176 Klausurtraining IB Vergleichende Analyse lyrischer Texte Leser angeregt in Gedanken unterwegs zu sein -Sehnsucht nach 1 Analysieren Sie das Gedicht „Sehnsucht" von Joseph von Eichendorff. Prüfen Sie abschließend, inwieweit das Gedicht der Epoche der Romantik zuzurechnen ist. Zwei junge Gesellen gingen Enjambement; 10 Vorüber am Bergeshang, Ich hörte im Wandern sie singen Die stille Gegend entlang: Inversion Non schwindelnden Felsenschlüften, (statven, Schlossersonifikation/ Wo die Wälder rauschen so sacht, Oxymoron →verwildern Metapriek 15 Von Quellen, die von den Klüften Sich stürzen in die Waldesnacht. Abentever, physisch Immobil -Leben des Traums, Verwirklichung 2 Analysieren Sie Ulla Hahns Gedicht „Sehnsucht" im Hinblick auf seinen Inhalt und seine sprach- liche Gestaltung. Vergleichen Sie es anschließend mit Joseph von Eichendorffs Gedicht hinsicht- lich der Bedeutung des Schlüsselbegriffs Sehnsucht sowie dessen Verknüpfung mit dem Motiv des Unterwegsseins. Joseph von Eichendorff (1788-1857) Ulla Hahn (*1945) Sehnsucht (1830/31) Sehnsucht Inversion Es schienen so golden die Sterne, Am Fenster ich einsam stand Und hörte aus weiter Ferne Ein Posthorn im stillen Land/ 5 Das Herz mir im Leib entbrennte, Da hab' ich mir heimlich gedacht: Ach, wer da mitreisen könnte In der prächtigen Sommernacht! Interjection Personifikation Metapher Metapher Nachts kreist die Sehnsucht um mein römisches Haus Sie weiß nicht wohin seitdem ich dich nicht mehr liebe Sie versucht sich in unvertrautem Geäst ruht auf Pinien...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

aus Ich schließe die Fenster. Vor ihrem Schnabelhiebe Gefühle kommen unangenehme Gedanken an verlorene Liebe immer wieder 5 Habe ich Angst. Noch liegst du ohne Segen unbegraben In meinem Herzen und du verwest nur schwer kann nicht vergessen Die Sehnsucht könnte mir deinen Schatten wiederholen werden Sie kennt dich lange und weiß: Ich liebte dich sehr Sie kennt das Verheißene Land das lange auf dich gewartet 10 hat alles stand zu deinem Empfang bereit -Beziehung hat nicht funktioniert Als du nicht kamst nicht kamst bin ich fortgegangen Ich erschlug dich tief. Der Vogel Sehnsucht schreit. -.I. hat Partner Enttäuschung verlassen In dämmernden Lauben verwildern, 20 Palästen im Mondenschein, Symbol für Romantik Wo die Mädchen am Fenster lauschen, Wann der Lauten Klang erwacht-Personifikation Und die Brunnen verschlafen rauschen In der prächtigen Sommernacht. / Wiederholung Sie sangen von Marmorbildern, Aufzählung Von Gärten, die überm Gestein Sehnsucht Vergleich mit vogel aggressiv & bedrohlich II. kann nicht loslassen Gefühle (vogel kommt immer wieder Zu Aufgabe 1: Von Ihnen wird die Analyse eines lyrischen Textes erwartet. Diese setzt sich zusammen aus meh- reren miteinander verbundenen und aufeinander aufbauenden Denkleistungen. Sie bestimmen das Thema des Gedichts, beschreiben und erläutern den Aufbau, erkennen wichtige lyrische Gestal- tungsmittel und erklären deren Funktion, erfassen sprachlich-stilistische Gestaltungsmittel und arbeiten die Intention des Autors heraus. Diese Aufgabe abschließend weisen Sie am Gedicht typi- sche Merkmale der Epoche nach.

Deutsch /

Sehnsucht

Sehnsucht

user profile picture

study.alea

2921 Followers
 

Deutsch

 

11/12/13

Ausarbeitung

Sehnsucht

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 K
-0. I. Situation
→will
Kann
weg
aber nicht
→ Sehnsucht
LYRISCHE TEXTE ZU EINEM THEMENBEREICH AUS UNTERSCHIEDLICHEN HISTORISCHEN KONTEXTEN

App öffnen

Teilen

Speichern

228

Kommentare (7)

M

Cool, mit dem Lernzettel konnte ich mich richtig gut auf meine Klassenarbeit vorbereiten. Danke 👍👍

gedichtsanalyse Sehnsucht von Ulla Hahn und Josef von eichendorff

Ähnliche Knows

3

Vergleichende Gedichtinterpretation „Sehnsucht“ Eichendorff und „Sehnsucht“ Ulla Hahn

Know Vergleichende Gedichtinterpretation „Sehnsucht“ Eichendorff und „Sehnsucht“ Ulla Hahn thumbnail

170

 

11/12/13

1

Joseph von Eichendorff Sehnsucht

Know Joseph von Eichendorff Sehnsucht thumbnail

12

 

12

3

Gedichtsanalyse: Sehnsucht von Joseph von Eichendorff

Know Gedichtsanalyse: Sehnsucht von Joseph von Eichendorff thumbnail

317

 

11/12

2

Sehnsucht-Joseph von Eichendorff

Know Sehnsucht-Joseph von Eichendorff thumbnail

80

 

12

Mehr

K -0. I. Situation →will Kann weg aber nicht → Sehnsucht LYRISCHE TEXTE ZU EINEM THEMENBEREICH AUS UNTERSCHIEDLICHEN HISTORISCHEN KONTEXTEN Enjambement - lied →idyllische Gegend Wald (Romantik) → Marmorbilder (Naturverbundenheit) Unterwegssein. Gesellen wandern → LI ist in Gedanken unterwegs (Traum) → man wird als 176 Klausurtraining IB Vergleichende Analyse lyrischer Texte Leser angeregt in Gedanken unterwegs zu sein -Sehnsucht nach 1 Analysieren Sie das Gedicht „Sehnsucht" von Joseph von Eichendorff. Prüfen Sie abschließend, inwieweit das Gedicht der Epoche der Romantik zuzurechnen ist. Zwei junge Gesellen gingen Enjambement; 10 Vorüber am Bergeshang, Ich hörte im Wandern sie singen Die stille Gegend entlang: Inversion Non schwindelnden Felsenschlüften, (statven, Schlossersonifikation/ Wo die Wälder rauschen so sacht, Oxymoron →verwildern Metapriek 15 Von Quellen, die von den Klüften Sich stürzen in die Waldesnacht. Abentever, physisch Immobil -Leben des Traums, Verwirklichung 2 Analysieren Sie Ulla Hahns Gedicht „Sehnsucht" im Hinblick auf seinen Inhalt und seine sprach- liche Gestaltung. Vergleichen Sie es anschließend mit Joseph von Eichendorffs Gedicht hinsicht- lich der Bedeutung des Schlüsselbegriffs Sehnsucht sowie dessen Verknüpfung mit dem Motiv des Unterwegsseins. Joseph von Eichendorff (1788-1857) Ulla Hahn (*1945) Sehnsucht (1830/31) Sehnsucht Inversion Es schienen so golden die Sterne, Am Fenster ich einsam stand Und hörte aus weiter Ferne Ein Posthorn im stillen Land/ 5 Das Herz mir im Leib entbrennte, Da hab' ich mir heimlich gedacht: Ach, wer da mitreisen könnte In der prächtigen Sommernacht! Interjection Personifikation Metapher Metapher Nachts kreist die Sehnsucht um mein römisches Haus Sie weiß nicht wohin seitdem ich dich nicht mehr liebe Sie versucht sich in unvertrautem Geäst ruht auf Pinien...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

aus Ich schließe die Fenster. Vor ihrem Schnabelhiebe Gefühle kommen unangenehme Gedanken an verlorene Liebe immer wieder 5 Habe ich Angst. Noch liegst du ohne Segen unbegraben In meinem Herzen und du verwest nur schwer kann nicht vergessen Die Sehnsucht könnte mir deinen Schatten wiederholen werden Sie kennt dich lange und weiß: Ich liebte dich sehr Sie kennt das Verheißene Land das lange auf dich gewartet 10 hat alles stand zu deinem Empfang bereit -Beziehung hat nicht funktioniert Als du nicht kamst nicht kamst bin ich fortgegangen Ich erschlug dich tief. Der Vogel Sehnsucht schreit. -.I. hat Partner Enttäuschung verlassen In dämmernden Lauben verwildern, 20 Palästen im Mondenschein, Symbol für Romantik Wo die Mädchen am Fenster lauschen, Wann der Lauten Klang erwacht-Personifikation Und die Brunnen verschlafen rauschen In der prächtigen Sommernacht. / Wiederholung Sie sangen von Marmorbildern, Aufzählung Von Gärten, die überm Gestein Sehnsucht Vergleich mit vogel aggressiv & bedrohlich II. kann nicht loslassen Gefühle (vogel kommt immer wieder Zu Aufgabe 1: Von Ihnen wird die Analyse eines lyrischen Textes erwartet. Diese setzt sich zusammen aus meh- reren miteinander verbundenen und aufeinander aufbauenden Denkleistungen. Sie bestimmen das Thema des Gedichts, beschreiben und erläutern den Aufbau, erkennen wichtige lyrische Gestal- tungsmittel und erklären deren Funktion, erfassen sprachlich-stilistische Gestaltungsmittel und arbeiten die Intention des Autors heraus. Diese Aufgabe abschließend weisen Sie am Gedicht typi- sche Merkmale der Epoche nach.