Fächer

Fächer

Unternehmen

Textgebundene Erörterung Aufbau, Erklärung

14

Teilen

Speichern

Herunterladen


C
C
Lernzettel Deutsch
Textgebundene Erörterung
-dient zur
Meinungsbildung & Entscheidungsfindlug
-strittige Wertungsfragen & ungekläde Sach
C
C
Lernzettel Deutsch
Textgebundene Erörterung
-dient zur
Meinungsbildung & Entscheidungsfindlug
-strittige Wertungsfragen & ungekläde Sach
C
C
Lernzettel Deutsch
Textgebundene Erörterung
-dient zur
Meinungsbildung & Entscheidungsfindlug
-strittige Wertungsfragen & ungekläde Sach

C C Lernzettel Deutsch Textgebundene Erörterung -dient zur Meinungsbildung & Entscheidungsfindlug -strittige Wertungsfragen & ungekläde Sachfragen -stellt clar, auf welche Weise ein Text ein Problem •aufwirft & erschließt. -> zentrale Problemstellung gedanklicher Zusammenhang Thesen. -> Argumente → Erläuterungen & Beispiele →> Strukturierung des Textes. → sprachlich - chelorische Gestaltung auf Grundlage eigener Kentnisse zur Problemstellung eine eigene Stellungnahme zu entwickeln Aus zwei Teilen 1. Sachtextanalyse nicht komplett ausführlich 2. Erörterung -> Begründeler Widerspruch: argumentative Entkräftigung zentraler Behauplungen → Gegenargumente -> Begründete Zustimmung: Starkung der Position durch weitere Argumente & Gegenargumente entkräftigen → Teilweise Übereinstimmung: Abwägung argu- mentativ begründen U Lernzettel Deutsch textigebundene Erörterung Aufbau: Einleitung - Autor, Titel, Textsorte, Erscheinungsjahr & - Ort -Thema & zentrale Thesen Hauptteil: 4. Textanalyse - kurze Inhaltsangabe - Analyse Argumentationsaufbau -stilistische Mittel 2. Erörterung überleitung -Frörterung ausgewählter Aspekte in Hinblick auf zentrale These o. Problemstellung Schluss -Zusammenfassung der Ergebnisse -Schlussfolgerung Bezug zur Einleitung Blick in Zukunft Formulierung eines Wunsche, 0 dernzettel Deutsch Argumentationstypen. Faktenargument: nachprüfbare Tatsachenaussagen überzeugend Autoritatsargument: →ähliche Position einer akzeptierten Autorität hinzugehagen. → kann auch andere Autoritäten mit gegenteiligen Pasitionen geben → nicht komplett überzeugend Normatives Argument: → wit Normen verknüpft -> nicht überzeugend Analogisierendes Argument: → Beispiel aus anderem Bereich => Parallelisierung von Sachverhalten → kann entkräftet werden. Indirekles Argument: -> → gegenteilige Meinung als unstimmig, widersprüchlich & unlogisch dargestellt → nicht überzeugend

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Knowunity ist die #1 unter den Bildungs-Apps in fünf europäischen Ländern

Knowunity ist die #1 unter den Bildungs-Apps in fünf europäischen Ländern

Knowunity wurde bei Apple als "Featured Story" ausgezeichnet und hat die App-Store-Charts in der Kategorie Bildung in Deutschland, Italien, Polen, der Schweiz und dem Vereinigten Königreich regelmäßig angeführt. Werde noch heute Mitglied bei Knowunity und hilf Millionen von Schüler:innen auf der ganzen Welt.

Ranked #1 Education App

Laden im

Google Play

Laden im

App Store

Immer noch nicht überzeugt? Schau dir an, was andere Schüler:innen sagen...

iOS User

Ich liebe diese App so sehr, ich benutze sie auch täglich. Ich empfehle Knowunity jedem!! Ich bin damit von einer 4 auf eine 1 gekommen :D

Philipp, iOS User

Die App ist sehr einfach und gut gestaltet. Bis jetzt habe ich immer alles gefunden, was ich gesucht habe :D

Lena, iOS Userin

Ich liebe diese App ❤️, ich benutze sie eigentlich immer, wenn ich lerne.

user profile picture

Leonie

71 Follower

C
C
Lernzettel Deutsch
Textgebundene Erörterung
-dient zur
Meinungsbildung & Entscheidungsfindlug
-strittige Wertungsfragen & ungekläde Sach

14

Teilen

Speichern


Textgebundene Erörterung Aufbau, Erklärung

Deutsch

 

11/12

Lernzettel

Kommentare (1)

user profile picture

Hier findet ihr: - allgemeine Erklärungen zur textgebundenen Erörterung - Aufbau einer textgebundenen Erörterung - Argumenttypen / Argumentationstypen

Ähnliche Inhalte

Know Analyse und Erörterung eines pragmatischen Textes / textgebundene Erörterung thumbnail

62

Analyse und Erörterung eines pragmatischen Textes / textgebundene Erörterung

Wiedergabe der Textaussagen, Formulierungsbausteine, Argumentationsstruktur, sprachliche und rhetorische Gestaltungsmittel, Grundtypen kritischer Texterörterung Quelle: Texte, Themen und Strukturen

Know Antithetische Erörterung thumbnail

43

Antithetische Erörterung

Sanduhr Prinzip + Ping-Pong-Prinzip + Nützliche Formulierungen

Know Erörterung von Sachtexten mit Bezug auf einen literarischen Text  thumbnail

428

Erörterung von Sachtexten mit Bezug auf einen literarischen Text

hey! hier findest du den Aufbau von einer Erörterung von Sachtexten, wenn dies im Hinblick auf einen literarischen Textbezug verlangt wird. Bei Fragen, einfach in die Kommentare schreiben 🥰✨

Know Sachtextanalyse schreiben  thumbnail

95

Sachtextanalyse schreiben

Aufbau einer Sachtextanalyse, Tipps und Formulierungshilfen :)

Know Analyse & Erörterung eines argumentativen Sachtextes/Kommentars (Klasse 11) + Argumenttypen thumbnail

4

Analyse & Erörterung eines argumentativen Sachtextes/Kommentars (Klasse 11) + Argumenttypen

Beachte: Gewichtung ist individuell, kann also unterschiedlich sein & hier sind Analyse und Erörterung in zwei Aufgaben und nicht in einer zusammengefasst! ;) [Es gibt auch noch mehr Argumenttypen]

Know Textgebundene Erörterung thumbnail

576

Textgebundene Erörterung

Wie man eine textgebundene Erörterung schreibt

C C Lernzettel Deutsch Textgebundene Erörterung -dient zur Meinungsbildung & Entscheidungsfindlug -strittige Wertungsfragen & ungekläde Sachfragen -stellt clar, auf welche Weise ein Text ein Problem •aufwirft & erschließt. -> zentrale Problemstellung gedanklicher Zusammenhang Thesen. -> Argumente → Erläuterungen & Beispiele →> Strukturierung des Textes. → sprachlich - chelorische Gestaltung auf Grundlage eigener Kentnisse zur Problemstellung eine eigene Stellungnahme zu entwickeln Aus zwei Teilen 1. Sachtextanalyse nicht komplett ausführlich 2. Erörterung -> Begründeler Widerspruch: argumentative Entkräftigung zentraler Behauplungen → Gegenargumente -> Begründete Zustimmung: Starkung der Position durch weitere Argumente & Gegenargumente entkräftigen → Teilweise Übereinstimmung: Abwägung argu- mentativ begründen U Lernzettel Deutsch textigebundene Erörterung Aufbau: Einleitung - Autor, Titel, Textsorte, Erscheinungsjahr & - Ort -Thema & zentrale Thesen Hauptteil: 4. Textanalyse - kurze Inhaltsangabe - Analyse Argumentationsaufbau -stilistische Mittel 2. Erörterung überleitung -Frörterung ausgewählter Aspekte in Hinblick auf zentrale These o. Problemstellung Schluss -Zusammenfassung der Ergebnisse -Schlussfolgerung Bezug zur Einleitung Blick in Zukunft Formulierung eines Wunsche, 0 dernzettel Deutsch Argumentationstypen. Faktenargument: nachprüfbare Tatsachenaussagen überzeugend Autoritatsargument: →ähliche Position einer akzeptierten Autorität hinzugehagen. → kann auch andere Autoritäten mit gegenteiligen Pasitionen geben → nicht komplett überzeugend Normatives Argument: → wit Normen verknüpft -> nicht überzeugend Analogisierendes Argument: → Beispiel aus anderem Bereich => Parallelisierung von Sachverhalten → kann entkräftet werden. Indirekles Argument: -> → gegenteilige Meinung als unstimmig, widersprüchlich & unlogisch dargestellt → nicht überzeugend

C C Lernzettel Deutsch Textgebundene Erörterung -dient zur Meinungsbildung & Entscheidungsfindlug -strittige Wertungsfragen & ungekläde Sachfragen -stellt clar, auf welche Weise ein Text ein Problem •aufwirft & erschließt. -> zentrale Problemstellung gedanklicher Zusammenhang Thesen. -> Argumente → Erläuterungen & Beispiele →> Strukturierung des Textes. → sprachlich - chelorische Gestaltung auf Grundlage eigener Kentnisse zur Problemstellung eine eigene Stellungnahme zu entwickeln Aus zwei Teilen 1. Sachtextanalyse nicht komplett ausführlich 2. Erörterung -> Begründeler Widerspruch: argumentative Entkräftigung zentraler Behauplungen → Gegenargumente -> Begründete Zustimmung: Starkung der Position durch weitere Argumente & Gegenargumente entkräftigen → Teilweise Übereinstimmung: Abwägung argu- mentativ begründen U Lernzettel Deutsch textigebundene Erörterung Aufbau: Einleitung - Autor, Titel, Textsorte, Erscheinungsjahr & - Ort -Thema & zentrale Thesen Hauptteil: 4. Textanalyse - kurze Inhaltsangabe - Analyse Argumentationsaufbau -stilistische Mittel 2. Erörterung überleitung -Frörterung ausgewählter Aspekte in Hinblick auf zentrale These o. Problemstellung Schluss -Zusammenfassung der Ergebnisse -Schlussfolgerung Bezug zur Einleitung Blick in Zukunft Formulierung eines Wunsche, 0 dernzettel Deutsch Argumentationstypen. Faktenargument: nachprüfbare Tatsachenaussagen überzeugend Autoritatsargument: →ähliche Position einer akzeptierten Autorität hinzugehagen. → kann auch andere Autoritäten mit gegenteiligen Pasitionen geben → nicht komplett überzeugend Normatives Argument: → wit Normen verknüpft -> nicht überzeugend Analogisierendes Argument: → Beispiel aus anderem Bereich => Parallelisierung von Sachverhalten → kann entkräftet werden. Indirekles Argument: -> → gegenteilige Meinung als unstimmig, widersprüchlich & unlogisch dargestellt → nicht überzeugend

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Knowunity ist die #1 unter den Bildungs-Apps in fünf europäischen Ländern

Knowunity ist die #1 unter den Bildungs-Apps in fünf europäischen Ländern

Knowunity wurde bei Apple als "Featured Story" ausgezeichnet und hat die App-Store-Charts in der Kategorie Bildung in Deutschland, Italien, Polen, der Schweiz und dem Vereinigten Königreich regelmäßig angeführt. Werde noch heute Mitglied bei Knowunity und hilf Millionen von Schüler:innen auf der ganzen Welt.

Ranked #1 Education App

Laden im

Google Play

Laden im

App Store

Immer noch nicht überzeugt? Schau dir an, was andere Schüler:innen sagen...

iOS User

Ich liebe diese App so sehr, ich benutze sie auch täglich. Ich empfehle Knowunity jedem!! Ich bin damit von einer 4 auf eine 1 gekommen :D

Philipp, iOS User

Die App ist sehr einfach und gut gestaltet. Bis jetzt habe ich immer alles gefunden, was ich gesucht habe :D

Lena, iOS Userin

Ich liebe diese App ❤️, ich benutze sie eigentlich immer, wenn ich lerne.