Fächer

Fächer

Unternehmen

Vormärz

31.8.2022

16067

342

Teilen

Speichern

Herunterladen


VORMARZ
Historischer Hintergrund:
Zwischen Wiener Kongress 1814/15 und Märzrevolution 1848
Französische Revolution: 1789
Pol. System Europas

VORMARZ Historischer Hintergrund: Zwischen Wiener Kongress 1814/15 und Märzrevolution 1848 Französische Revolution: 1789 Pol. System Europas erschüttert niedergelegt Forderung nach Freiheit, Gleichheit, Unabhängigkeit und Demokratie Wiener Kongress: Restauration, absolutische System sollte wiederhergestellt werden Neue Ideen franz. Revolution zerstört Proteste, Forderung nach Nationalstaat liberal demokratische Werte Karlsbader Beschlüsse. 1819 Überwachung von Universitäten, Einschränkung Pressefreiheit, Verbot pol. Aktivitäten Bildung von Gruppierungen: junges Deutschland (Anhänger des Vormärz): gegen die Bestimmungen Anhänger des Biedermeier/Gegenbewegung zum Vormärz) zogen sich zurück Julirevolution + Verbot der Werke des jungen Deutschland Märzrevolution (1815-1848) Vormärz und Biedermeier Die Unterschiede auf einen Blick Vormärz • Die Autorinnen und Autoren kritisierten die politische Situation • Die Literatur war politisch. • Ungerechtigkeiten sollten aufgezeigt und verändert werden. 1815-1848 • Forderungen nach Demokratie, Gleichberechti- gung und Pressefreiheit • liberal, sozialkritisch und politisch engagiert Ablehnung von Absolutismus und Feudalherrschaft • Der Vormärz umfasste eine Minderheit Biedermeier • Die Autorinnen und Autoren ignorierten die politische Situation Die Literatur war unpolitisch. Man akzeptierte die gesellschaftlichen und politischen Gegebenheiten Sehnsucht nach der "guten alten Zeit" • konservativ, passiv und restaurativ Unzufriedenheit mit den politischen Verhältnissen und Enttäuschung über Ergebnisse des Wiener Kongress • Rückzug ins Private • Sehnsucht nach heimischer Idylle, Ruhe und Harmonie • Die Familie war das Ideal Naturverbundenheit und Religiosität • Die Mehrheit der Bevölkerung gehörte dem Biedermeier an

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Knowunity ist die #1 unter den Bildungs-Apps in fünf europäischen Ländern

Knowunity ist die #1 unter den Bildungs-Apps in fünf europäischen Ländern

Knowunity wurde bei Apple als "Featured Story" ausgezeichnet und hat die App-Store-Charts in der Kategorie Bildung in Deutschland, Italien, Polen, der Schweiz und dem Vereinigten Königreich regelmäßig angeführt. Werde noch heute Mitglied bei Knowunity und hilf Millionen von Schüler:innen auf der ganzen Welt.

Ranked #1 Education App

Laden im

Google Play

Laden im

App Store

Immer noch nicht überzeugt? Schau dir an, was andere Schüler:innen sagen...

iOS User

Ich liebe diese App so sehr, ich benutze sie auch täglich. Ich empfehle Knowunity jedem!! Ich bin damit von einer 4 auf eine 1 gekommen :D

Philipp, iOS User

Die App ist sehr einfach und gut gestaltet. Bis jetzt habe ich immer alles gefunden, was ich gesucht habe :D

Lena, iOS Userin

Ich liebe diese App ❤️, ich benutze sie eigentlich immer, wenn ich lerne.