Deutsch /

Weimarer Klassik

Weimarer Klassik

WETMARER KLASSIK ***** 12B LIEDERUN 1. Definition 2. GeschichtlicherHintergrun 3. Crootive 2. Menschenbild 5. Averkmale 6. Autoren und berüh

Weimarer Klassik

D

Daisy

10 Followers

Teilen

Speichern

137

 

11/12/13

Präsentation

Die epoche der weimarer Klassik als ppt.

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

WETMARER KLASSIK ***** 12B LIEDERUN 1. Definition 2. GeschichtlicherHintergrun 3. Crootive 2. Menschenbild 5. Averkmale 6. Autoren und berühmte Werke 7. Das göttliche - Goethe DEFINITION Weimarer Klassik "Classicus" - Bürger ersten Fangs Antikes Altertum Weimar als Zentrum Deutsche Klassik weicht ab Klassisch" heute // ESTHICHTLITHER HINTERERUND 1768 1832 1786 1793/94 1797 1799 1805 1807-11 1814/15 1215 Zeiteingrenzung bur durch Eckpunkte möglich START Innsbruck Einfluss der Franz. Fevalution Verona Venedig Ferrara Bologna Überschneidung mit Sturm und Drang, der Adria Aufklärung und Empfindsamkeit Rom ITALIEN 200 km Wichtigster Vertreter Goethe Neapel Goethe 1787 Mittelmeer politische Instabilität und Neuordnung Eutopas Ziel Sizilien BZ-GRAFIK/JA IDEAL SELBSTBESTIMMUNO ENTSPRECHEN THEMEN DER KLASSIK SCHÖNHEIT VERNUNFT HARMONIE TOLERANZ ANTIKES VORBILD MENSCHLICHKEI HUMANITÄT ZEITLOS ILDUN'GSROMANE KEIN'E FESTE FORM MERNMALE HYMNE, ODE, SONETT EINHEITLICHER SPRACHSTIL an ARISTOTELISCHES DRAMENKONZEPT STICHOMYTHIE -Strenger Aufbau -Lebendiger Redewechsel -Wenige Figuren -Zeilenrede -Furcht und Mitleid -Dramatische Steigerung -Einheit der Zeit und des Ortes MENSCHENBILD KLASSIK HINTERFRAGENI ZWISCHEN GOTTHEIT UND TIERHEIT EIN TEIL VOM GANZEN EDLER MENSCH maria sin trauerfpiel von AUTOREN UND WERKE 5 0 m R a r I 0 8 Sinfant von Gpanien Goethe und Schiller arbeiten von griebrid Odiller. zusammen feipsig, bei Georg Soadjim Göfdyen Viergestirn 1787. Drama Spbigenie auf Tauris. Gin...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

Gdaufpiet. Talladenjahr 1727 bis 1725 93 0 n Goetbe leipiig, bey Georg Sradim 1787. DAS 4 OTTLICHE Das Göttliche OETHE Edel sei der Mensch, Nach ewigen, ehrnen, Hilfreich und gut! Großen Gesetzen Denn das allein Müssen wir alle Unterscheidet ihn Unseres Daseins 35 Von allen Wesen, 5 Kreise vollenden. Die wir kennen. Nur allein der Mensch Hymne Heil den unbekannten Vermag das Unmögliche: Höhern Wesen, Er unterscheidet, Die wir ahnen! Wählet und richtet; 40 Ihnen gleiche der Mensch! 10 Er kann dem Augenblick Sein Beispiel lehr' uns Dauer verleihen. 10 Strophen, 5-7 Verszeilen Jene glauben. Er allein darf Denn unfühlend Den Guten lohnen, Ist die Natur: Den Bösen strafen, 45 Keine Reime, Es leuchtet die Sonne 15 Heilen und retten, Über Bös' und Gute, Alles Irrende, Schweifende Und dem Verbrecher Nützlich verbinden. Glänzen, wie dem Besten Prägnanter Aufbau Der Mond und die Sterne. Und wir verehren Die Unsterblichen, 50 Wind und Ströme, 20 Als wären sie Menschen, Donner und Hagel Täten im Großen, Naturvergleich Rauschen ihren Weg Was der Beste im Kleinen Und ergreifen Tut oder möchte. Vorüber eilend Einen um den andern. 25 Der edle Mensch 55 Sei hilfreich und gut! Idealbild werden Auch so das Glück Unermüdet schaff' er Tappt unter die Menge, Das Nützliche, Rechte, Faßt bald des Knaben Sei uns ein Vorbild Lockige Unschuld, Jener geahneten Wesen! 60 Inhaltlich der Klassik zugeordnet Bald auch den kahlen 30 Schuldigen Scheitel. UELLEN ttps://www.inhaltsangabe.de/wissen/literaturepochen/ klassik/?amp#der-epochenbegriff https://www.abipur.de/referate/stat/674781631.htm https://de.m.wikipedia.org/wiki/Weimarer_Klassik tps://de.m.wikipedia.org/wiki/Das Göttliche https://artsandcultureoogle.com/asset/der-weimarer ittp://www.goethezeitportal.de/wissen/dichtung/schnellkurs- musenhof-schiller-in-tiefort-dem-hof-vorlesend-theobald- goethe/wiedergeburt-in-italien.html reinhold-von-o%C3%ABr/IAHWDcTz1CBL7A =de&ms=%7B%22x%22%3A021018052040819793%2C%22y Bilder http://www.goethezeitportal.de/wissen/dichtung/schnellkurs-goethe/wiedergeburt-in-italien.html 622%3A0.5191469815517863%2C%22z%22%3A9.279590303082 https://artsandculture.google.com/asset/der-weimarer-musenhof-schiller-in-tiefurt-dem-hof-vorlesend-theobald-reinhold-von-oër/IAHWDcTz1CBL7A?hl=de 02%2C%22size%22%3A%7B%22width%22%3A0.390232863508 https p/axistipps focus de/die-wei marer klassik alle -merkma der-epoche 113386 https //k ass kklasse wordpress .com/ 2009/ 10/03/sch lusselbegriffe -und personen der-weimarer k assik/amp/ 7367%2C%22height%22%3A0.7502475973558239%7D%7D https //www goethe de/de/m/ it/21348125 html https //www.b dische zeitung de autor -begibt -sich- -goethes italienische -reise -131217689.html nttps://www.literaturwelt.com/klassik/ https //www. club- de reflexion- et bi bo.com/articles https //en .wi <ipedia org/wiki/ Johann Wo fgang_ von Goethe http://www.ant liquariat -voerster.de/index php/objekt 02-2012 2.html https://www.pohlw.de/literatur/epochen/klassik/ https //www. google de/ur ?sa= &sou =web&c cd: &ved 2ahUKEwjzO7OWss3sAhVNM. wKH JynD9k< jhx6BAgBE Al&url=https% 3A%2F%2Fwww.sothebys.com%2Fen%2Fbuy%2Fauction%2F2019%2Fimportant-manuscripts-continental-books-and music%21 dom karlos leipzig: 1787 -inscribed-by&psig=AOvVaw1CStShgpIBQARivL-mUzwy&ust=1603634489192230 https://www.br.de/telekolleg/faecher/deutsch/literatur/gonthe- http://www.adventustour.com/art-city/ https://de wikipedia org/wik Das G%C3%B6ttliche weimarer-klassik-100.html de ultur/article4220885/Goethe-fuerchtete-sich-vor-Beethovens-Keule.html http://www.deutschestextarchiv.de/goethe_iphigenie_1787/8 https://literaturhandbuch.de/epochen-weimarer klassik-1786-1805/

Deutsch /

Weimarer Klassik

D

Daisy  

Follow

10 Followers

WETMARER KLASSIK ***** 12B LIEDERUN 1. Definition 2. GeschichtlicherHintergrun 3. Crootive 2. Menschenbild 5. Averkmale 6. Autoren und berüh

App öffnen

Die epoche der weimarer Klassik als ppt.

Ähnliche Knows

user profile picture

Irland

Know Irland thumbnail

17

 

6/7

user profile picture

13

Friedrich Schiller

Know Friedrich Schiller  thumbnail

30

 

9

L

15

Gotthold Ephraim Lessing

Know Gotthold Ephraim Lessing thumbnail

21

 

11

user profile picture

147

Die Literaturepoche des Realismus

Know Die Literaturepoche des Realismus thumbnail

162

 

11/12/13/10

WETMARER KLASSIK ***** 12B LIEDERUN 1. Definition 2. GeschichtlicherHintergrun 3. Crootive 2. Menschenbild 5. Averkmale 6. Autoren und berühmte Werke 7. Das göttliche - Goethe DEFINITION Weimarer Klassik "Classicus" - Bürger ersten Fangs Antikes Altertum Weimar als Zentrum Deutsche Klassik weicht ab Klassisch" heute // ESTHICHTLITHER HINTERERUND 1768 1832 1786 1793/94 1797 1799 1805 1807-11 1814/15 1215 Zeiteingrenzung bur durch Eckpunkte möglich START Innsbruck Einfluss der Franz. Fevalution Verona Venedig Ferrara Bologna Überschneidung mit Sturm und Drang, der Adria Aufklärung und Empfindsamkeit Rom ITALIEN 200 km Wichtigster Vertreter Goethe Neapel Goethe 1787 Mittelmeer politische Instabilität und Neuordnung Eutopas Ziel Sizilien BZ-GRAFIK/JA IDEAL SELBSTBESTIMMUNO ENTSPRECHEN THEMEN DER KLASSIK SCHÖNHEIT VERNUNFT HARMONIE TOLERANZ ANTIKES VORBILD MENSCHLICHKEI HUMANITÄT ZEITLOS ILDUN'GSROMANE KEIN'E FESTE FORM MERNMALE HYMNE, ODE, SONETT EINHEITLICHER SPRACHSTIL an ARISTOTELISCHES DRAMENKONZEPT STICHOMYTHIE -Strenger Aufbau -Lebendiger Redewechsel -Wenige Figuren -Zeilenrede -Furcht und Mitleid -Dramatische Steigerung -Einheit der Zeit und des Ortes MENSCHENBILD KLASSIK HINTERFRAGENI ZWISCHEN GOTTHEIT UND TIERHEIT EIN TEIL VOM GANZEN EDLER MENSCH maria sin trauerfpiel von AUTOREN UND WERKE 5 0 m R a r I 0 8 Sinfant von Gpanien Goethe und Schiller arbeiten von griebrid Odiller. zusammen feipsig, bei Georg Soadjim Göfdyen Viergestirn 1787. Drama Spbigenie auf Tauris. Gin...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

Gdaufpiet. Talladenjahr 1727 bis 1725 93 0 n Goetbe leipiig, bey Georg Sradim 1787. DAS 4 OTTLICHE Das Göttliche OETHE Edel sei der Mensch, Nach ewigen, ehrnen, Hilfreich und gut! Großen Gesetzen Denn das allein Müssen wir alle Unterscheidet ihn Unseres Daseins 35 Von allen Wesen, 5 Kreise vollenden. Die wir kennen. Nur allein der Mensch Hymne Heil den unbekannten Vermag das Unmögliche: Höhern Wesen, Er unterscheidet, Die wir ahnen! Wählet und richtet; 40 Ihnen gleiche der Mensch! 10 Er kann dem Augenblick Sein Beispiel lehr' uns Dauer verleihen. 10 Strophen, 5-7 Verszeilen Jene glauben. Er allein darf Denn unfühlend Den Guten lohnen, Ist die Natur: Den Bösen strafen, 45 Keine Reime, Es leuchtet die Sonne 15 Heilen und retten, Über Bös' und Gute, Alles Irrende, Schweifende Und dem Verbrecher Nützlich verbinden. Glänzen, wie dem Besten Prägnanter Aufbau Der Mond und die Sterne. Und wir verehren Die Unsterblichen, 50 Wind und Ströme, 20 Als wären sie Menschen, Donner und Hagel Täten im Großen, Naturvergleich Rauschen ihren Weg Was der Beste im Kleinen Und ergreifen Tut oder möchte. Vorüber eilend Einen um den andern. 25 Der edle Mensch 55 Sei hilfreich und gut! Idealbild werden Auch so das Glück Unermüdet schaff' er Tappt unter die Menge, Das Nützliche, Rechte, Faßt bald des Knaben Sei uns ein Vorbild Lockige Unschuld, Jener geahneten Wesen! 60 Inhaltlich der Klassik zugeordnet Bald auch den kahlen 30 Schuldigen Scheitel. UELLEN ttps://www.inhaltsangabe.de/wissen/literaturepochen/ klassik/?amp#der-epochenbegriff https://www.abipur.de/referate/stat/674781631.htm https://de.m.wikipedia.org/wiki/Weimarer_Klassik tps://de.m.wikipedia.org/wiki/Das Göttliche https://artsandcultureoogle.com/asset/der-weimarer ittp://www.goethezeitportal.de/wissen/dichtung/schnellkurs- musenhof-schiller-in-tiefort-dem-hof-vorlesend-theobald- goethe/wiedergeburt-in-italien.html reinhold-von-o%C3%ABr/IAHWDcTz1CBL7A =de&ms=%7B%22x%22%3A021018052040819793%2C%22y Bilder http://www.goethezeitportal.de/wissen/dichtung/schnellkurs-goethe/wiedergeburt-in-italien.html 622%3A0.5191469815517863%2C%22z%22%3A9.279590303082 https://artsandculture.google.com/asset/der-weimarer-musenhof-schiller-in-tiefurt-dem-hof-vorlesend-theobald-reinhold-von-oër/IAHWDcTz1CBL7A?hl=de 02%2C%22size%22%3A%7B%22width%22%3A0.390232863508 https p/axistipps focus de/die-wei marer klassik alle -merkma der-epoche 113386 https //k ass kklasse wordpress .com/ 2009/ 10/03/sch lusselbegriffe -und personen der-weimarer k assik/amp/ 7367%2C%22height%22%3A0.7502475973558239%7D%7D https //www goethe de/de/m/ it/21348125 html https //www.b dische zeitung de autor -begibt -sich- -goethes italienische -reise -131217689.html nttps://www.literaturwelt.com/klassik/ https //www. club- de reflexion- et bi bo.com/articles https //en .wi <ipedia org/wiki/ Johann Wo fgang_ von Goethe http://www.ant liquariat -voerster.de/index php/objekt 02-2012 2.html https://www.pohlw.de/literatur/epochen/klassik/ https //www. google de/ur ?sa= &sou =web&c cd: &ved 2ahUKEwjzO7OWss3sAhVNM. wKH JynD9k< jhx6BAgBE Al&url=https% 3A%2F%2Fwww.sothebys.com%2Fen%2Fbuy%2Fauction%2F2019%2Fimportant-manuscripts-continental-books-and music%21 dom karlos leipzig: 1787 -inscribed-by&psig=AOvVaw1CStShgpIBQARivL-mUzwy&ust=1603634489192230 https://www.br.de/telekolleg/faecher/deutsch/literatur/gonthe- http://www.adventustour.com/art-city/ https://de wikipedia org/wik Das G%C3%B6ttliche weimarer-klassik-100.html de ultur/article4220885/Goethe-fuerchtete-sich-vor-Beethovens-Keule.html http://www.deutschestextarchiv.de/goethe_iphigenie_1787/8 https://literaturhandbuch.de/epochen-weimarer klassik-1786-1805/