Ethik /

Das Trolley Problem

Das Trolley Problem

user profile picture

Leoni Menge

24 Followers
 

Ethik

 

12

Lernzettel

Das Trolley Problem

 Das Trolley-Problem
-Was ist das?
->Grundversion und noch 2 andere Varianten anschauen
->sodass man den qualitativen und quantitativen Hand

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

8

Zusammenfassung des Trolley Problems

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Das Trolley-Problem -Was ist das? ->Grundversion und noch 2 andere Varianten anschauen ->sodass man den qualitativen und quantitativen Handlungsutilitarismus mit den drei Sachen vergleichen kann Es ist ein furchteinflößendes Szenario: Eine Straßenbahn rast ungebremst auf eine fünfköpfige Gruppe von Gleisbauarbeitern zu. Der Weichensteller könnte den Zug auf ein Nebengleis umleiten, auf dem nur ein Mensch arbeitet. Soll er einen Menschen opfern, um fünf andere zu retten? Das skizzierte Gedankenexperiment wird in der Wissenschaft als Trolley-Problem bezeichnet, der Name leitet sich vom englischen Wort für Straßenbahn ab. 17.03.2021 What would you do? Neben der Möglichkeit, den Bauarbeiter auf dem Nebengleis durch Umstellen der Weiche sterben zu lassen (Switch-Szenario), enthält es noch zwei weitere Varianten: Im zweiten Setting, dem sogenannten Loop-Szenario, führt das Nebengleis später wieder zum Hauptgleis zurück, auf dem die fünf Bauarbeiter stehen. Durch das Umstellen der Weiche stirbt der Mann auf dem Nebengleis, doch sein Körper verhindert, dass der Waggon auf das Hauptgleis zurückrollt und die fünf anderen tötet. Im Unterschied zum ersten Szenario wird der Tod des einzelnen Menschen hierbei nicht nur in Kauf genommen, sondern sein Körper wird gezielt als Bremsklotz eingesetzt, um die Gruppe der Bauarbeiter zu retten. In einem dritten Szenario führt eine Brücke über die Gleise. Die fünf Bauarbeiter können nur vor der heranrasenden Straßenbahn gerettet werden, wenn ein Mensch von der Brücke auf die Gleise gestoßen wird....

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

Sein Körper blockiert den Zug. Auch in diesem sogenannten Footbridge-Szenario ist der Tod des Einzelnen notwendig für die Rettung der anderen. Die 70.000 befragten aus den 42 Ländern sind sich in einer sache einig: Sie würden eher den Tod eines Menschen in Kauf nehmen, um fünf andere zu retten, (Switch- Szenario) als die Person gezielt als Bremsklotz einzusetzen (Loop- und Footbridge-Szenario).

Ethik /

Das Trolley Problem

Das Trolley Problem

user profile picture

Leoni Menge

24 Followers
 

Ethik

 

12

Lernzettel

Das Trolley Problem

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Das Trolley-Problem
-Was ist das?
->Grundversion und noch 2 andere Varianten anschauen
->sodass man den qualitativen und quantitativen Hand

App öffnen

Teilen

Speichern

8

Kommentare (1)

H

Cool, mit dem Lernzettel konnte ich mich richtig gut auf meine Klassenarbeit vorbereiten. Danke 👍👍

Zusammenfassung des Trolley Problems

Das Trolley-Problem -Was ist das? ->Grundversion und noch 2 andere Varianten anschauen ->sodass man den qualitativen und quantitativen Handlungsutilitarismus mit den drei Sachen vergleichen kann Es ist ein furchteinflößendes Szenario: Eine Straßenbahn rast ungebremst auf eine fünfköpfige Gruppe von Gleisbauarbeitern zu. Der Weichensteller könnte den Zug auf ein Nebengleis umleiten, auf dem nur ein Mensch arbeitet. Soll er einen Menschen opfern, um fünf andere zu retten? Das skizzierte Gedankenexperiment wird in der Wissenschaft als Trolley-Problem bezeichnet, der Name leitet sich vom englischen Wort für Straßenbahn ab. 17.03.2021 What would you do? Neben der Möglichkeit, den Bauarbeiter auf dem Nebengleis durch Umstellen der Weiche sterben zu lassen (Switch-Szenario), enthält es noch zwei weitere Varianten: Im zweiten Setting, dem sogenannten Loop-Szenario, führt das Nebengleis später wieder zum Hauptgleis zurück, auf dem die fünf Bauarbeiter stehen. Durch das Umstellen der Weiche stirbt der Mann auf dem Nebengleis, doch sein Körper verhindert, dass der Waggon auf das Hauptgleis zurückrollt und die fünf anderen tötet. Im Unterschied zum ersten Szenario wird der Tod des einzelnen Menschen hierbei nicht nur in Kauf genommen, sondern sein Körper wird gezielt als Bremsklotz eingesetzt, um die Gruppe der Bauarbeiter zu retten. In einem dritten Szenario führt eine Brücke über die Gleise. Die fünf Bauarbeiter können nur vor der heranrasenden Straßenbahn gerettet werden, wenn ein Mensch von der Brücke auf die Gleise gestoßen wird....

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

Sein Körper blockiert den Zug. Auch in diesem sogenannten Footbridge-Szenario ist der Tod des Einzelnen notwendig für die Rettung der anderen. Die 70.000 befragten aus den 42 Ländern sind sich in einer sache einig: Sie würden eher den Tod eines Menschen in Kauf nehmen, um fünf andere zu retten, (Switch- Szenario) als die Person gezielt als Bremsklotz einzusetzen (Loop- und Footbridge-Szenario).