Philosophie /

John Stuart Mill

John Stuart Mill

user profile picture

Pia

48 Followers
 

Philosophie

 

11/12/13

Lernzettel

John Stuart Mill

 John Stuart Mill
O
O
O
O
"Es ist besser, ein unzufriedener Mensch zu sein als ein zufrieden gestelltes Schwein;
besser ein unzufriedener So

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

81

John Stuart Mill und der qualitative Utilitarismus

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

John Stuart Mill O O O O "Es ist besser, ein unzufriedener Mensch zu sein als ein zufrieden gestelltes Schwein; besser ein unzufriedener Sokrates als ein zufriedener Narr." Gemeint ist, die geistige Lust ist wertvoller als die sinnliche Lust und auch durch höhere Quantität ist die sinnliche Lust trotzdem nicht vorzuziehen (zufriedener Narr: hohe Quantität an sinnlicher Lust; kennt geistliche Lust nicht, unzufriedener Sokrates: geringe Quantität, aber kennt beide Seiten der Lustbefriedigung; kann reflektieren und objektiv entscheiden) Nicht nur Quantität des Glückes ist wichtig, sondern auch die Qualität Eine Freude kann wertvoller sein als eine andere, wenn Qualität Quantität übersteigt Wertvoller bedeutet, alle oder nahezu alle, die diese Freude kennen, bevorzugen sie gegenüber der anderen Glück ist Lust und Unglück ist Unlust oder Fehlen von Lust Vorwurf an den qualitativen Hedonismus: Abneigung gegenüber Aussage, manches menschliches Leben habe keinen höheren Sinn als sinnliche Lust zu empfinden Bestätigung in Fähigkeiten Lust/Unlust Glück/Unglück Mensch fühlt Glück Qualität Menschen mit geringen Fähigkeiten empfinden mehr Glück als Menschen mit hohen Fähigkeiten Nützlichkeit "richtig"; "falsch" Entscheiden nach Mill Unlust > Lust Qualität von Lust betrachten viel geistliche Lust richtig Aufwerutng der Lust Lust und Unlust aller Individuen zu wenig geistliche Lust keine Aufwertung der Lust falsch Unlust Lust Qualität von Lust betrachten viel geistliche Lust richtig Aufwertung der Lust zu wenig geistliche Lust Abwertung der Unlust falsch

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Philosophie /

John Stuart Mill

John Stuart Mill

user profile picture

Pia

48 Followers
 

Philosophie

 

11/12/13

Lernzettel

John Stuart Mill

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 John Stuart Mill
O
O
O
O
"Es ist besser, ein unzufriedener Mensch zu sein als ein zufrieden gestelltes Schwein;
besser ein unzufriedener So

App öffnen

Teilen

Speichern

81

Kommentare (1)

M

Vielen Dank, wirklich hilfreich für mich, da wir gerade genau das Thema in der Schule haben 😁

John Stuart Mill und der qualitative Utilitarismus

Ähnliche Knows

6

Utilitarismus Ethik GK (Qualitativer, quantitativer, Präferenz Utilitarismus)

Know Utilitarismus Ethik GK (Qualitativer, quantitativer, Präferenz Utilitarismus) thumbnail

56

 

11/12/13

4

Utilitarismus

Know Utilitarismus  thumbnail

86

 

11/12/10

Utilitarismus (Jermey Bentham und John Stuart Mill)

Know Utilitarismus (Jermey Bentham und John Stuart Mill) thumbnail

116

 

11/12/13

1

Utilitarismus

Know Utilitarismus  thumbnail

8

 

11/12

Mehr

John Stuart Mill O O O O "Es ist besser, ein unzufriedener Mensch zu sein als ein zufrieden gestelltes Schwein; besser ein unzufriedener Sokrates als ein zufriedener Narr." Gemeint ist, die geistige Lust ist wertvoller als die sinnliche Lust und auch durch höhere Quantität ist die sinnliche Lust trotzdem nicht vorzuziehen (zufriedener Narr: hohe Quantität an sinnlicher Lust; kennt geistliche Lust nicht, unzufriedener Sokrates: geringe Quantität, aber kennt beide Seiten der Lustbefriedigung; kann reflektieren und objektiv entscheiden) Nicht nur Quantität des Glückes ist wichtig, sondern auch die Qualität Eine Freude kann wertvoller sein als eine andere, wenn Qualität Quantität übersteigt Wertvoller bedeutet, alle oder nahezu alle, die diese Freude kennen, bevorzugen sie gegenüber der anderen Glück ist Lust und Unglück ist Unlust oder Fehlen von Lust Vorwurf an den qualitativen Hedonismus: Abneigung gegenüber Aussage, manches menschliches Leben habe keinen höheren Sinn als sinnliche Lust zu empfinden Bestätigung in Fähigkeiten Lust/Unlust Glück/Unglück Mensch fühlt Glück Qualität Menschen mit geringen Fähigkeiten empfinden mehr Glück als Menschen mit hohen Fähigkeiten Nützlichkeit "richtig"; "falsch" Entscheiden nach Mill Unlust > Lust Qualität von Lust betrachten viel geistliche Lust richtig Aufwerutng der Lust Lust und Unlust aller Individuen zu wenig geistliche Lust keine Aufwertung der Lust falsch Unlust Lust Qualität von Lust betrachten viel geistliche Lust richtig Aufwertung der Lust zu wenig geistliche Lust Abwertung der Unlust falsch

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen