Religion /

Konstruktivismus; eine neue Theorie zur Erschließung der Wirklichkeit

Konstruktivismus; eine neue Theorie zur Erschließung der Wirklichkeit

 r
Vertreter/
Involvierte analysiert, bewertet und ocanet ein)
Paul
WaTZLAWICK
Heinz von
Foerster
Jean
Vorgange im Hirn die zur Wirklichkeit
 r
Vertreter/
Involvierte analysiert, bewertet und ocanet ein)
Paul
WaTZLAWICK
Heinz von
Foerster
Jean
Vorgange im Hirn die zur Wirklichkeit

Konstruktivismus; eine neue Theorie zur Erschließung der Wirklichkeit

user profile picture

sebastianscat

4 Followers

Teilen

Speichern

28

 

11/12/10

Lernzettel

Ein kleiner Anteil der die Pluralität der Zugänge der Wirklichkeit angeht.

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

r Vertreter/ Involvierte analysiert, bewertet und ocanet ein) Paul WaTZLAWICK Heinz von Foerster Jean Vorgange im Hirn die zur Wirklichkeit führen 1.). Warnehmen / Einfangen von Sinneseindrücken (Hirn Piaget konstruktion eines Bildes leiner Realität auf Basis unserer →Gehirn als Realitätsregisseur, der Bildaus- Erfahrungen schnitte + Informationsfitzelchen liefert und ergänzt, die aus Erfahrungen hergestellt werden D 2.) Vorteile und Gefahren Norteile: Erleichterung (Entlastung des Lebens (wer kennen schon vieles), umicompliziertere, schnellere Wahrnehmung Gefahren: Falsche wahrnehmung, wichtige kann wegfaller iz. Oi Katrin ist traurig) → verlieren von Einadrücken aufgrund eines Filters 3. Verschiedene Realitäten ▷ Schönheit, Schwierigkeit, Bewertung Fazit wir sehen die Welt niemals so, wie sie wirklich ist, sondern nach Maßgabe unserer Wahrnehmungsfähigkeit Realität INT Gehirn C wah menmung ▸ Jedes Individuum konstruiert in individuelles und subjectives Bild seiner unwelt D Erkenntnisse formen sich zu konstrukten im Gehirn E KONSTRUKTIVISMUS PLURALITÄT DER ZUGÄNGE DER WIRKLICHKEIT Eine neue Theorie zur Erschließung der wirklichkeit Was ist konstruktives pencen wirklich? wahrnehmen von der welt (allem) wie es uns erscheint ▷ unser wirklichkeitswahrnehmung ist an Raum und Zeite gebunden (wird dadurch eingeschränkt / geprägt) > Wir nehmen die weit nicht so wans wie sie wirklich ist sondern nehmen construkte auf (→ couhrgenommene Real- tät) subjektive konstrukte → 19 es gibt keine objektive wirklich keit ▶ unser Kopf construiert das was wir als wWirklichkeit verstehen das wirkliche" bencen formt sich also in unserem Kopf und wird durch unsere eigene Auffassung und Wahrnehm ung gesteuert →→ 100 km/h kann für Katrin wenig sein, für Chanti aber viel zu schnell ▶...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

Subjektive Wirklichkeit wird beeinflusst von vorherigen Erfahs- ungen Klischees, Erinnerungen, Nerven impulse i was ist wirklichkeit, was Wahrheit ? (individuell) wirklichkeit: Das, was wir erkennen können eine Art verzerrte Wahrheit Die warklichkeit ist also von der Wahr- nehmung abhängig, man nimmt also an dass es sich un die Wirklichkeit handelt weil man es so wahr nimmt. Wahrheit Das, was sich tatsächuch dahinter verbirgt. Die Wahrheit kann nicht immer erkannt Therausgefunden werden. Wancheit sollte nicht eingeschränkt werden. Dort Lanwendbar wo leute derselben wirklichkeitskonstruktion angehören. 7

Religion /

Konstruktivismus; eine neue Theorie zur Erschließung der Wirklichkeit

user profile picture

sebastianscat  

Follow

4 Followers

 r
Vertreter/
Involvierte analysiert, bewertet und ocanet ein)
Paul
WaTZLAWICK
Heinz von
Foerster
Jean
Vorgange im Hirn die zur Wirklichkeit

App öffnen

Ein kleiner Anteil der die Pluralität der Zugänge der Wirklichkeit angeht.

Ähnliche Knows

S

4

Wahrheit

Know Wahrheit  thumbnail

17

 

11/12/13

user profile picture

1

Wolf Singer - Das Ende des freien Willen

Know Wolf Singer - Das Ende des freien Willen thumbnail

3

 

11/12/13

user profile picture

3

Religion: Weltbilder

Know Religion: Weltbilder thumbnail

2

 

12/13

user profile picture

Menschenbild, Theologie, Höhlengleichnis, Realität und Wirklichkeit

Know Menschenbild, Theologie, Höhlengleichnis, Realität und Wirklichkeit thumbnail

19

 

11/12

r Vertreter/ Involvierte analysiert, bewertet und ocanet ein) Paul WaTZLAWICK Heinz von Foerster Jean Vorgange im Hirn die zur Wirklichkeit führen 1.). Warnehmen / Einfangen von Sinneseindrücken (Hirn Piaget konstruktion eines Bildes leiner Realität auf Basis unserer →Gehirn als Realitätsregisseur, der Bildaus- Erfahrungen schnitte + Informationsfitzelchen liefert und ergänzt, die aus Erfahrungen hergestellt werden D 2.) Vorteile und Gefahren Norteile: Erleichterung (Entlastung des Lebens (wer kennen schon vieles), umicompliziertere, schnellere Wahrnehmung Gefahren: Falsche wahrnehmung, wichtige kann wegfaller iz. Oi Katrin ist traurig) → verlieren von Einadrücken aufgrund eines Filters 3. Verschiedene Realitäten ▷ Schönheit, Schwierigkeit, Bewertung Fazit wir sehen die Welt niemals so, wie sie wirklich ist, sondern nach Maßgabe unserer Wahrnehmungsfähigkeit Realität INT Gehirn C wah menmung ▸ Jedes Individuum konstruiert in individuelles und subjectives Bild seiner unwelt D Erkenntnisse formen sich zu konstrukten im Gehirn E KONSTRUKTIVISMUS PLURALITÄT DER ZUGÄNGE DER WIRKLICHKEIT Eine neue Theorie zur Erschließung der wirklichkeit Was ist konstruktives pencen wirklich? wahrnehmen von der welt (allem) wie es uns erscheint ▷ unser wirklichkeitswahrnehmung ist an Raum und Zeite gebunden (wird dadurch eingeschränkt / geprägt) > Wir nehmen die weit nicht so wans wie sie wirklich ist sondern nehmen construkte auf (→ couhrgenommene Real- tät) subjektive konstrukte → 19 es gibt keine objektive wirklich keit ▶ unser Kopf construiert das was wir als wWirklichkeit verstehen das wirkliche" bencen formt sich also in unserem Kopf und wird durch unsere eigene Auffassung und Wahrnehm ung gesteuert →→ 100 km/h kann für Katrin wenig sein, für Chanti aber viel zu schnell ▶...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

Subjektive Wirklichkeit wird beeinflusst von vorherigen Erfahs- ungen Klischees, Erinnerungen, Nerven impulse i was ist wirklichkeit, was Wahrheit ? (individuell) wirklichkeit: Das, was wir erkennen können eine Art verzerrte Wahrheit Die warklichkeit ist also von der Wahr- nehmung abhängig, man nimmt also an dass es sich un die Wirklichkeit handelt weil man es so wahr nimmt. Wahrheit Das, was sich tatsächuch dahinter verbirgt. Die Wahrheit kann nicht immer erkannt Therausgefunden werden. Wancheit sollte nicht eingeschränkt werden. Dort Lanwendbar wo leute derselben wirklichkeitskonstruktion angehören. 7