Religion /

Christliche Ethik

Christliche Ethik

 Martin Luther King
,,Friede auf Erden"
▸ Zum Verhältnis von Mittel und Zweck in
Wechselbeziehung
► Friede: Mittel und Zweck stimmen
überein

Christliche Ethik

user profile picture

Celine Alina

791 Followers

Teilen

Speichern

162

 

11/12/13

Lernzettel

Übersicht zur Christlichen Ethik - Handeln in Jesu Nachfolge - Herrschaftsauftrag / Bewahrungsauftrag von Gott an den Menschen - 7 Werke der Barmherzigkeit - Dekalog / 10 Gebote - Dreifachgebot der Liebe - Martin Luther King

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Martin Luther King ,,Friede auf Erden" ▸ Zum Verhältnis von Mittel und Zweck in Wechselbeziehung ► Friede: Mittel und Zweck stimmen überein guter Zweck nur mit guten Mitteln ► Zweck heiligt nicht die Mittel Dekalog Die 10 Gebote I Du sollst keine anderen Götter haben neben mir Il Du sollst dir kein Bild zum Anbeten machen Ill Du sollst den Namen des Herrn nicht missbrauchen IV Du sollst den Feiertag heiligen V Du sollst deinen Vater und deine Mutter ehren Ex 34, 28 Die 10 Gebote VI Du sollst nicht töten VII Du sollst nicht ehebrechen VIII Du sollst nicht stehlen IX Du sollst nicht falsch reden über deinen Nächsten X Du sollst nicht begehren deines Nächsten Weib, Hab und Gut Gebote + Verbote Gebot bis ↳ Stärkung Glauben / Vertrauen an Gott, Wahrnehmung als Authorität - Mensch hält ethische Anweisungen aus Liebe / Angst vor Gott ein Auf elementare Regeln des Zusammenlebens beschränkt, sondern das Ganze des menschlichen Lebens bezogen bilden die Grundlage der christlichen Ethik und regeln das Verhalten der Menschen untereinander, aber auch zu Gott Sichert die Ordnung des Bundes und so heilvolles Leben in Freiheit Christliche Ethik Handeln in Jesu Nachfolge - an die 10 Gebote halten - Gottes Wort halten - Liebe üben demütig vor Gott sein - Gott von ganzem Herzen lieben - Nächstenliebe Barmherzigkeit „so geh hin & tu desgleichen" - hoffnungsvoll aufs Himmelreich warten - Sicherheit, dass Gott einen rettet, egal wie es einem geht → es gibt keine einheitliche christliche Ethik philosophische Ethik #christliche Ethik Dreifachgebot der Liebe Gott Mit- menschen 3. Mose 6, 4-5 eigene Person ,,Du sollst den Herrn, deinen Gott,...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

lieben von ganzem Herzen, von ganzer Seele und von ganzem Gemüt" → Wer Gott liebt, liebt auch seinen Nächsten ,,Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst" (eigene Liebe als Maßstab für die Liebe zum Nächsten) Jeder trägt Verantwortung für das eigene Leben und das des Nächsten! Mensch ist das Ebenbild Gottes Gen 1, 28 Herrschaftsauftrag von Gott an Mensch: Gen 2, 15 Mensch oberste Glied auf Erden Rechte: -Erde anpassen - verandern - als Lebensraum nutzen - Erhaltung des Beherrschten 7 Werke der Barmherzigkeit 7 geistliche Werke 1. Irrende zurechtweisen 2. Unwissende lehren 3. Zweifelnde recht raten 4. Trauernde trösten 5. Lästige geduldig ertragen 6. Denen, die uns beleidigen, gern verzeihen 7. Für Lebende und Tote beten Anleitung zum Handeln - Den Menschen achten - Ansprechen und Zuhören - Herberge gewähren - Trösten - Zeit haben - Helfen lernen 7 leibliche Werke 1. Hungrige speisen 2. Durstige tränken 3. Fremde beherrbergen 4. Nackte kleiden 5. Kranke pflegen 6. Gefangene besuchen 7. Tote bestatten Mt 25, 34-46 - Verantwortung übernehmen - Dem Nächsten aus Überzeugung dienen - - Hinsehen Berühren Sind nicht ausschließlich zu verstehen, sondern sie benennen Beispiele für Hilfeleistungen - sollen allgemein menschliche und immer wiederkehrende existentielle Nöte beheben

Religion /

Christliche Ethik

user profile picture

Celine Alina  

Follow

791 Followers

 Martin Luther King
,,Friede auf Erden"
▸ Zum Verhältnis von Mittel und Zweck in
Wechselbeziehung
► Friede: Mittel und Zweck stimmen
überein

App öffnen

Übersicht zur Christlichen Ethik - Handeln in Jesu Nachfolge - Herrschaftsauftrag / Bewahrungsauftrag von Gott an den Menschen - 7 Werke der Barmherzigkeit - Dekalog / 10 Gebote - Dreifachgebot der Liebe - Martin Luther King

Ähnliche Knows

user profile picture

18

Christliche Ethik

Know Christliche Ethik  thumbnail

29

 

11

user profile picture

1

MT 25, 31ff

Know MT 25, 31ff thumbnail

1

 

13

user profile picture

1

Konziliarischer Prozess

Know Konziliarischer Prozess thumbnail

2

 

13

user profile picture

2

Ethik einschließlich Nächstenliebe

Know Ethik einschließlich Nächstenliebe  thumbnail

11

 

13

Martin Luther King ,,Friede auf Erden" ▸ Zum Verhältnis von Mittel und Zweck in Wechselbeziehung ► Friede: Mittel und Zweck stimmen überein guter Zweck nur mit guten Mitteln ► Zweck heiligt nicht die Mittel Dekalog Die 10 Gebote I Du sollst keine anderen Götter haben neben mir Il Du sollst dir kein Bild zum Anbeten machen Ill Du sollst den Namen des Herrn nicht missbrauchen IV Du sollst den Feiertag heiligen V Du sollst deinen Vater und deine Mutter ehren Ex 34, 28 Die 10 Gebote VI Du sollst nicht töten VII Du sollst nicht ehebrechen VIII Du sollst nicht stehlen IX Du sollst nicht falsch reden über deinen Nächsten X Du sollst nicht begehren deines Nächsten Weib, Hab und Gut Gebote + Verbote Gebot bis ↳ Stärkung Glauben / Vertrauen an Gott, Wahrnehmung als Authorität - Mensch hält ethische Anweisungen aus Liebe / Angst vor Gott ein Auf elementare Regeln des Zusammenlebens beschränkt, sondern das Ganze des menschlichen Lebens bezogen bilden die Grundlage der christlichen Ethik und regeln das Verhalten der Menschen untereinander, aber auch zu Gott Sichert die Ordnung des Bundes und so heilvolles Leben in Freiheit Christliche Ethik Handeln in Jesu Nachfolge - an die 10 Gebote halten - Gottes Wort halten - Liebe üben demütig vor Gott sein - Gott von ganzem Herzen lieben - Nächstenliebe Barmherzigkeit „so geh hin & tu desgleichen" - hoffnungsvoll aufs Himmelreich warten - Sicherheit, dass Gott einen rettet, egal wie es einem geht → es gibt keine einheitliche christliche Ethik philosophische Ethik #christliche Ethik Dreifachgebot der Liebe Gott Mit- menschen 3. Mose 6, 4-5 eigene Person ,,Du sollst den Herrn, deinen Gott,...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

lieben von ganzem Herzen, von ganzer Seele und von ganzem Gemüt" → Wer Gott liebt, liebt auch seinen Nächsten ,,Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst" (eigene Liebe als Maßstab für die Liebe zum Nächsten) Jeder trägt Verantwortung für das eigene Leben und das des Nächsten! Mensch ist das Ebenbild Gottes Gen 1, 28 Herrschaftsauftrag von Gott an Mensch: Gen 2, 15 Mensch oberste Glied auf Erden Rechte: -Erde anpassen - verandern - als Lebensraum nutzen - Erhaltung des Beherrschten 7 Werke der Barmherzigkeit 7 geistliche Werke 1. Irrende zurechtweisen 2. Unwissende lehren 3. Zweifelnde recht raten 4. Trauernde trösten 5. Lästige geduldig ertragen 6. Denen, die uns beleidigen, gern verzeihen 7. Für Lebende und Tote beten Anleitung zum Handeln - Den Menschen achten - Ansprechen und Zuhören - Herberge gewähren - Trösten - Zeit haben - Helfen lernen 7 leibliche Werke 1. Hungrige speisen 2. Durstige tränken 3. Fremde beherrbergen 4. Nackte kleiden 5. Kranke pflegen 6. Gefangene besuchen 7. Tote bestatten Mt 25, 34-46 - Verantwortung übernehmen - Dem Nächsten aus Überzeugung dienen - - Hinsehen Berühren Sind nicht ausschließlich zu verstehen, sondern sie benennen Beispiele für Hilfeleistungen - sollen allgemein menschliche und immer wiederkehrende existentielle Nöte beheben