Wirtschaft und Recht /

Flexibilisierung der Arbeit

Flexibilisierung der Arbeit

 FLEXIBILISIERUNG DER ARBEIT
Buch S. 39
Aufgabe 1: Arbeitssituation der Crowdworkerin Ramona Herrmann beschreiben
Als sogenannter Crowdworke

Flexibilisierung der Arbeit

user profile picture

E

78 Followers

Teilen

Speichern

26

 

11/9/10

Ausarbeitung

Aufgaben und Lösungen über die Flexibilisierung der Arbeit

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

FLEXIBILISIERUNG DER ARBEIT Buch S. 39 Aufgabe 1: Arbeitssituation der Crowdworkerin Ramona Herrmann beschreiben Als sogenannter Crowdworker setzt man sich innerhalb einer unbekannten Masse (deshalb auch engl. Crowd = Masse) mit verschiedenen Bereichen für verschiedene Großorganisationen auseinander. Zu den Aufgaben gehören das Schreiben von Texten, das liefern von Chemikalien, das testen der Produkte usw. Zur Masse gehört auch die 40 Jahre alte Ramona Herrmann, die seit 20 Jahren den Wünschen der Firmen nachgeht. Auf der berliner Crowdworking-Plattform Jovoto sind ihre 249 Entwürfe aufgelistet, an denen sie für verschiedene Projekte, mit besonderem Fokus auf Werbung, Design, Architektur und Kommunikation, earbeitet hat. Diese Konstruktionen werden entweder mit einem roten, blauen oder mit keiner Schleife gekennzeichnet. Rot repräsentiert die Zufriedenheit der Gemeinschaft und blau die Zufriedenheit des Auftraggebers. In diesen Fällen wird man von den Firmen bezahlt. Für Ramonas Entwürfe wurden jedoch keine Schleifen vergeben, was bedeutet, dass sie für ihre Leistung nichts verdient. Aufgabe 2: Formen der Flexibilisierung von Arbeit analysieren und Vor- und Nachteile für Arbeitnehmer und Unternehmen raussuchen Formen der Flexibilisierung von Arbeit: Zeitlich: Spontane Veränderung der Arbeitszeiten Schichtarbeit Arbeit auf Abruf Geteilter Dienst Räumlich: Möglichkeit, außerhalb des Arbeitsplatzes zu arbeiten (Homeoffice) Mobiles Arbeiten Virtuelle Teamarbeit (von mehreren Standorten aus) Vertraglich: Intern und extern Intern: Regelungen innerhalb des Unternehmens (z.B. Arbeitszeitkonten) Extern: Außerhalb des Unternehmens (z.B. Crowdworking) 1 Arbeitnehmer Unternehmen Vorteile Arbeitszeiten sind individuell angepasst Aufstiegschancen (größere Firmen) Selbstständigkeit Eigene Ideen einbringen Viel Abwechslung Schnellere Maßnahmen ergreifen bei mehreren Aufträgen Kunden beeinflussen die Entwicklung Arbeiter sind zufriedener Weniger Planung...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

für selbstständige Arbeiter 2 Nachteile Ungenügendes Einkommen von Projekten Internationaler Wettkampf zwischen Coworkern Selbstorganisations führt zu Druck Kreativität ist angefragt Schwierig zwischen festen Angestellten und und Crowsworkern zu unterscheiden Image könnte negativ beeinflusst werden (unprofessionell") Endergebnis könnte der Vorstellung nicht entsprechen

Wirtschaft und Recht /

Flexibilisierung der Arbeit

user profile picture

E  

Follow

78 Followers

 FLEXIBILISIERUNG DER ARBEIT
Buch S. 39
Aufgabe 1: Arbeitssituation der Crowdworkerin Ramona Herrmann beschreiben
Als sogenannter Crowdworke

App öffnen

Aufgaben und Lösungen über die Flexibilisierung der Arbeit

Ähnliche Knows

user profile picture

1

Crowdworking

Know Crowdworking thumbnail

2

 

11/12/10

user profile picture

Crowdworking

Know Crowdworking  thumbnail

21

 

11/10

user profile picture

2

Globalisierung und Arbeit📊

Know Globalisierung und Arbeit📊 thumbnail

16

 

11/10

C

Wirtschaft

Know Wirtschaft thumbnail

31

 

11/12/10

FLEXIBILISIERUNG DER ARBEIT Buch S. 39 Aufgabe 1: Arbeitssituation der Crowdworkerin Ramona Herrmann beschreiben Als sogenannter Crowdworker setzt man sich innerhalb einer unbekannten Masse (deshalb auch engl. Crowd = Masse) mit verschiedenen Bereichen für verschiedene Großorganisationen auseinander. Zu den Aufgaben gehören das Schreiben von Texten, das liefern von Chemikalien, das testen der Produkte usw. Zur Masse gehört auch die 40 Jahre alte Ramona Herrmann, die seit 20 Jahren den Wünschen der Firmen nachgeht. Auf der berliner Crowdworking-Plattform Jovoto sind ihre 249 Entwürfe aufgelistet, an denen sie für verschiedene Projekte, mit besonderem Fokus auf Werbung, Design, Architektur und Kommunikation, earbeitet hat. Diese Konstruktionen werden entweder mit einem roten, blauen oder mit keiner Schleife gekennzeichnet. Rot repräsentiert die Zufriedenheit der Gemeinschaft und blau die Zufriedenheit des Auftraggebers. In diesen Fällen wird man von den Firmen bezahlt. Für Ramonas Entwürfe wurden jedoch keine Schleifen vergeben, was bedeutet, dass sie für ihre Leistung nichts verdient. Aufgabe 2: Formen der Flexibilisierung von Arbeit analysieren und Vor- und Nachteile für Arbeitnehmer und Unternehmen raussuchen Formen der Flexibilisierung von Arbeit: Zeitlich: Spontane Veränderung der Arbeitszeiten Schichtarbeit Arbeit auf Abruf Geteilter Dienst Räumlich: Möglichkeit, außerhalb des Arbeitsplatzes zu arbeiten (Homeoffice) Mobiles Arbeiten Virtuelle Teamarbeit (von mehreren Standorten aus) Vertraglich: Intern und extern Intern: Regelungen innerhalb des Unternehmens (z.B. Arbeitszeitkonten) Extern: Außerhalb des Unternehmens (z.B. Crowdworking) 1 Arbeitnehmer Unternehmen Vorteile Arbeitszeiten sind individuell angepasst Aufstiegschancen (größere Firmen) Selbstständigkeit Eigene Ideen einbringen Viel Abwechslung Schnellere Maßnahmen ergreifen bei mehreren Aufträgen Kunden beeinflussen die Entwicklung Arbeiter sind zufriedener Weniger Planung...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

für selbstständige Arbeiter 2 Nachteile Ungenügendes Einkommen von Projekten Internationaler Wettkampf zwischen Coworkern Selbstorganisations führt zu Druck Kreativität ist angefragt Schwierig zwischen festen Angestellten und und Crowsworkern zu unterscheiden Image könnte negativ beeinflusst werden (unprofessionell") Endergebnis könnte der Vorstellung nicht entsprechen