Wirtschaft und Recht /

Lohnpolitische Konzeptionen

Lohnpolitische Konzeptionen

 1. Produktivitätsorientierte Lohnpolitik
Lohnentwicklungen im Zusammenhang mit der Produktivitätsentwicklung
Die Normallöhne dürfen nur im

Lohnpolitische Konzeptionen

user profile picture

Gessina

82 Followers

Teilen

Speichern

32

 

11/12/13

Lernzettel

~ Produktivitätsorientierte Lohnpolitik ~ Expansive Lohnpolitik

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

1. Produktivitätsorientierte Lohnpolitik Lohnentwicklungen im Zusammenhang mit der Produktivitätsentwicklung Die Normallöhne dürfen nur im gleichen Maße wie die Produktivität steigen Preisniveau und Beschäftigung bleiben stabil, Einkommensverteilung wird konstant gehalten ●. Welcher Lohn ist angemessen? - Lohnpolitische Konzeptionen Produktivität wird an der Entwicklung der Lohnstückkosten gemessen -> Bezeichnung Anteil der Arbeitskosten, die für eine Produktionseinheit anfallen 2. Expansive Lohnpolitik die Löhne sollen stärker steigen als der Produktivitätsfortschritt Höhere Löhne - -> Anstieg des Konsums, weil die Kaufkraft steigt ● Produktivität Produktivität = • Arbeitskosten beziehen sich entweder auf den gezahlten Lohn oder auf die Arbeitszeiten · Kritik: Gründe einer Veränderung der Produktivität oft nicht eindeutig nachweisbar Produktionsergebnis Output Mitteleinsatz Input Lohnstückkosten Lohnstückkosten = Arbeitskosten Produktivität Soll die Konjunktur verbessern bei Unterauslastung der Produktion und dabei senkt auch die Arbeitslosigkeit Einkommensverteilung soll zugunsten der Arbeitnehmer verändert werden Kritik: Steigerung der Löhne hat nicht unbedingt eine Nachfrageerhöhung als Folge; Einkäufe können im Ausland getätigt werden oder Arbeitnehmer verwenden den Lohn als Rücklage und sparen

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Wirtschaft und Recht /

Lohnpolitische Konzeptionen

user profile picture

Gessina   

Follow

82 Followers

 1. Produktivitätsorientierte Lohnpolitik
Lohnentwicklungen im Zusammenhang mit der Produktivitätsentwicklung
Die Normallöhne dürfen nur im

App öffnen

~ Produktivitätsorientierte Lohnpolitik ~ Expansive Lohnpolitik

Ähnliche Knows

M

7

Wirtschaftsziel: Hoher Beschäftigungsstand

Know Wirtschaftsziel: Hoher Beschäftigungsstand thumbnail

12

 

11/12/10

user profile picture

1

Arbeitnehmerverbände vs Arbeitgeberverbände

Know Arbeitnehmerverbände vs Arbeitgeberverbände thumbnail

3

 

12

user profile picture

4

Tarifverhandlungen - Lohnpolitik

Know Tarifverhandlungen - Lohnpolitik  thumbnail

5

 

12

user profile picture

Lohnstückkosten, Wettbewerbsfähigkeit eines Standortes

Know Lohnstückkosten, Wettbewerbsfähigkeit eines Standortes thumbnail

21

 

11/12/13

1. Produktivitätsorientierte Lohnpolitik Lohnentwicklungen im Zusammenhang mit der Produktivitätsentwicklung Die Normallöhne dürfen nur im gleichen Maße wie die Produktivität steigen Preisniveau und Beschäftigung bleiben stabil, Einkommensverteilung wird konstant gehalten ●. Welcher Lohn ist angemessen? - Lohnpolitische Konzeptionen Produktivität wird an der Entwicklung der Lohnstückkosten gemessen -> Bezeichnung Anteil der Arbeitskosten, die für eine Produktionseinheit anfallen 2. Expansive Lohnpolitik die Löhne sollen stärker steigen als der Produktivitätsfortschritt Höhere Löhne - -> Anstieg des Konsums, weil die Kaufkraft steigt ● Produktivität Produktivität = • Arbeitskosten beziehen sich entweder auf den gezahlten Lohn oder auf die Arbeitszeiten · Kritik: Gründe einer Veränderung der Produktivität oft nicht eindeutig nachweisbar Produktionsergebnis Output Mitteleinsatz Input Lohnstückkosten Lohnstückkosten = Arbeitskosten Produktivität Soll die Konjunktur verbessern bei Unterauslastung der Produktion und dabei senkt auch die Arbeitslosigkeit Einkommensverteilung soll zugunsten der Arbeitnehmer verändert werden Kritik: Steigerung der Löhne hat nicht unbedingt eine Nachfrageerhöhung als Folge; Einkäufe können im Ausland getätigt werden oder Arbeitnehmer verwenden den Lohn als Rücklage und sparen

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen