Wirtschaft und Recht /

Nachfrageorientierte Wirtschaftspolitik Handout (+Bsp. an der Wirtschaftskrise)

Nachfrageorientierte Wirtschaftspolitik Handout (+Bsp. an der Wirtschaftskrise)

 Wirtschaftspolitik am Bsp. der
welewirtschaftsrelel
Weltwirtschaftskrise 1929-1932 Selbstheilungskräfte Markt reichen nicht um Massenarbeit

Nachfrageorientierte Wirtschaftspolitik Handout (+Bsp. an der Wirtschaftskrise)

C

Celine Heger

10 Followers

Teilen

Speichern

47

 

11/12/10

Vorlage

Hier zu einem bald kommenden Vortrag das Handout zur nachfrageorientierten Wirtschaftspolitik. Anbei auch die zweite Seite, da habe ich ein Wirkungsgefüge zur Wirtschaftkrise gemacht. Ich hoffe es hilft euch. Falls ja gerne Liken das macht mich happy 🥺

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Wirtschaftspolitik am Bsp. der welewirtschaftsrelel Weltwirtschaftskrise 1929-1932 Selbstheilungskräfte Markt reichen nicht um Massenarbeits- losigkeit zu verhindern & John Maynard Keynes schofft Grundlage für staatliche Interventionen in die wirtschaft gesamtwirtschaftliche Nachfrage = indirekte investitionen Wirtschaftswachstum O. Guldpolitische Maßnahmen wie Zinssenkung Erhöhung der Liquiduitat der Banken durch Freigabe Van Reserven können die Nachfrage von krediten erhönen, die für Investitionen benötigt werden. ernohie Nachfrage. fiskal politische Maßnahmen: stever freibetrage, bessere Abschreibungsmöglichkeiten für investitions beaingle Ausgabeno. Subventionen! Erhöhung der sparquote Sparquote>konsumquote direlete Investition. Um Prozess einzuleiten seien Staatliche Interventionen notig Notwendigkeit gegeben da: -nonere Conne entstehen (NF1) ABER: Lonnem- Peanger geben nur be- Lohn- steigerung für konsum aus Unternehmen. vorwiegend in infrastruktur, Investi- tionszuschüsse zum Bsp. für private oder geschoftliche Bauvorhaben durch höherer Absatz + kurzfristigen Preis- höhere Einnahmen anstieg für Produkte (bei leeren Lagern) Unternehmen bauen mehr Produkte absetzen Produktionskapazitäten aus weitere der Nachfrage Schaffen von Arbeitsplätzen ALK um steigenden Absatz zu bedienen Steigerung mit: Einkaufen investi- tionsguler + zusätzliche Arbeitskräfte ·besonders Invest. in Maschinen & andere Investitionsguter implizieren NF1 bei hersieuenden Untern. Einkommen zu erhöhen Investitionen in Rohstoffe, Zulieferprodukte hervor- gerufen A Multiplikatoren effekt ernont anfanglione Investition in gesamtwirt. Nachfrage um ein Vielfaches deflatorische Lücke (nur durch zahlreiche Investitionen auszugleichen) 1967: Stabilitätsgeselz verabschiedet (sieht antizyklische Wirtschaftspolitike vor) →wochstum, vollbeschäftigung, Preisstabilität & außenwirt. Gleichgewicht sollen dabei gleichermaßen gewahrt bleiben 0. Bsp.: Senkung a. Steigerung Körperschaftsstever um 10% für bis zu einem Jahr - Staat steht domit instrumentarium zur Verfügung, dass kurzfristige Entscheidungen zur Glättung von zu starken Konjunkturschwankungen erlaubt Schwachpunkt hier zum Beispiel: Staatl. Interventionen können verpuffen, wenn sich die Wirtschaft in einer Krise befindet (auch wenn hier nach Olkrise versch. wirtschoftspalit. Moßnonmen gegeneinander wirklen. Die Allgemein nachfrageorientierte gesamtwirtschaftliche NF= bestimmt...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

Höhe Produktion, Beschäftigungsgrad des Arbeitsmarkts einer VW und Stärke Wirtschaftswachstum Nach makroökonomischen Theorie ist Staat verpflichtet durch Steuerungsmaßnahmen und wirtschaftspolitisches Eingreifen die Nachfragesituation zu verbessern NF durch zusätzliche Staatsausgaben, Beschäftigungsprogramme oder staatliche Investitionszulagen erreichbar Mapnatimen ● ● ● Zusammenfassung Wirtschaftsstrukturen Grundidee Basis: ökonomische Theorien von John M. Keynes und Keynesianismus Grundgedanke: Beseitigung kurzfristiger Gleichgewichtsstörungen des Marktes, die zu Schwankungen des Beschäftigungsgrades und der Produktion führen Beseitigungsmaßnahmen von staatlicher Seite-> deshalb Name Fiskalismus ܀ Künstliche Nachfrage ܀ Förderung privater NF: Steuersenkungen, abgestufte Besteuerung, Investitionsförderung Direkte staatliche Investitionen: Infrastrukturprojekte, Wohnungsbau Verbrauchsfördernde Rahmenbedingungen: Staatliche Konsumanreize, Erleichterung der Kreditvergabe Direkte staatliche Investitionen ܀ orientierte Wirtschaftspolitik. Kritik ܀ ܀ Hauptziel: Schaffung von Vollbeschäftigung Staatliche Eingriffe durch direkte Staatsausgaben oder indirekt durch Förderung privater Nachfragen Ausgabeprogramme zur NFT über die Aufnahme von Schulden finanziert (Fremdfinanzierung durch Kredite) Konzept der Kreditaufnahme für Staatsinvestitionen: deficit spending, Maßnahmen antizyklisch einsetzen Also: Staat versucht in wirtschaftlichen Schwächephasen einzugreifen und die NF durch staatliche Investitionen und Konjunkturprogramme künstlich zu beleben Wirtschaft wieder in Gang: Produktivität und das Steueraufkommen der Unternehmen Staatseinnahmen dann wieder genutzt, um Schulden zu begleichen und Rücklagen für einen kommenden Wirtschaftsabschwung zu bilden ܀ unkalkulierbaren Wirkungsverzögerungen (Konjunkturschwankungen schnell und qualitativ bestimmen) Effekt der Wirkungsverzögerung führt schlimmstenfalls zu einer Verstärkung der Konjunkturzyklen (also Vertiefung von Rezessionsphasen) Ziel: Staatliche Beeinflussung der gesamtwirtschaftlichen Nachfrage, um Wirtschaftswachstum und hohen Beschäftigungsstand zu erreichen Maßnahmen: Staatliche Konjunkturprogramme, Steuererleichterungen, Konsumförderung Kritik: Wirkungsverzögerung, Anstieg der Staatsverschuldung, Verzerrung von Ankurbelung der Wirtschaft durch Aufnahme von Schulden -> Anstieg der Staatsverschuldung Zur Rückzahlung mit Zinsen: staatliche Investitionen zurückfahren und Steuererhöhung strukturverzerrenden Wirkungen: Fähigkeit des Staates auf Strukturveränderungen in der Wirtschaft präzise reagieren zu können, wird immer wieder in Frage gestellt Ungenauigkeit und schwierige Abschätzbarkeit der Wirkung der staatlichen Eingriffe führt dazu, dass gesamtwirtschaftliche Strukturen verschoben werden und notwendige Anpassungsprozesse nicht stattfinden Anwachsen des staatlichen Sektors und der Staatsquote: Ausgaben Staat für steigenden Anteil am BIP verantwortlich Steuer- und Abgabenlast für private Haushalte und Unternehmen hohe Staatsquote: Unternehmen vom Wettbewerb des freien Marktes abgeschirmt (Leistungsbereitschaft und - vermögen gemindert) Nachfrageorientierte Wirtschaftspolitik 11 Förderung privater Verbrauchsfördernde Investitionen Rahmenbedingungen Volkswirtschaft L Angebotsorientierte Wirtschaftspolitik Nachfrageorientierte Wirtschaftspolitik Bruttosozialprodukt Produktionspotenzial Zeit Zeit

Wirtschaft und Recht /

Nachfrageorientierte Wirtschaftspolitik Handout (+Bsp. an der Wirtschaftskrise)

C

Celine Heger  

Follow

10 Followers

 Wirtschaftspolitik am Bsp. der
welewirtschaftsrelel
Weltwirtschaftskrise 1929-1932 Selbstheilungskräfte Markt reichen nicht um Massenarbeit

App öffnen

Hier zu einem bald kommenden Vortrag das Handout zur nachfrageorientierten Wirtschaftspolitik. Anbei auch die zweite Seite, da habe ich ein Wirkungsgefüge zur Wirtschaftkrise gemacht. Ich hoffe es hilft euch. Falls ja gerne Liken das macht mich happy 🥺

Ähnliche Knows

user profile picture

2

Nachfrageorientierte und angebotsorientierte Wirtschaftspolitik

Know Nachfrageorientierte und angebotsorientierte Wirtschaftspolitik thumbnail

48

 

13

user profile picture

1

Angebotsorientierte / Nachfrageorientierte Wirtschaftspolitik

Know Angebotsorientierte / Nachfrageorientierte Wirtschaftspolitik  thumbnail

262

 

11/12/13

user profile picture

7

Abitur Lernzettel Sozialwissenschaften - Wirtschaftspolitik

Know Abitur Lernzettel Sozialwissenschaften - Wirtschaftspolitik thumbnail

30

 

11/12/13

L

Angebots-/ und nachfrageorientierte Konjunkturpolitik

Know Angebots-/ und nachfrageorientierte Konjunkturpolitik  thumbnail

29

 

11/12

Wirtschaftspolitik am Bsp. der welewirtschaftsrelel Weltwirtschaftskrise 1929-1932 Selbstheilungskräfte Markt reichen nicht um Massenarbeits- losigkeit zu verhindern & John Maynard Keynes schofft Grundlage für staatliche Interventionen in die wirtschaft gesamtwirtschaftliche Nachfrage = indirekte investitionen Wirtschaftswachstum O. Guldpolitische Maßnahmen wie Zinssenkung Erhöhung der Liquiduitat der Banken durch Freigabe Van Reserven können die Nachfrage von krediten erhönen, die für Investitionen benötigt werden. ernohie Nachfrage. fiskal politische Maßnahmen: stever freibetrage, bessere Abschreibungsmöglichkeiten für investitions beaingle Ausgabeno. Subventionen! Erhöhung der sparquote Sparquote>konsumquote direlete Investition. Um Prozess einzuleiten seien Staatliche Interventionen notig Notwendigkeit gegeben da: -nonere Conne entstehen (NF1) ABER: Lonnem- Peanger geben nur be- Lohn- steigerung für konsum aus Unternehmen. vorwiegend in infrastruktur, Investi- tionszuschüsse zum Bsp. für private oder geschoftliche Bauvorhaben durch höherer Absatz + kurzfristigen Preis- höhere Einnahmen anstieg für Produkte (bei leeren Lagern) Unternehmen bauen mehr Produkte absetzen Produktionskapazitäten aus weitere der Nachfrage Schaffen von Arbeitsplätzen ALK um steigenden Absatz zu bedienen Steigerung mit: Einkaufen investi- tionsguler + zusätzliche Arbeitskräfte ·besonders Invest. in Maschinen & andere Investitionsguter implizieren NF1 bei hersieuenden Untern. Einkommen zu erhöhen Investitionen in Rohstoffe, Zulieferprodukte hervor- gerufen A Multiplikatoren effekt ernont anfanglione Investition in gesamtwirt. Nachfrage um ein Vielfaches deflatorische Lücke (nur durch zahlreiche Investitionen auszugleichen) 1967: Stabilitätsgeselz verabschiedet (sieht antizyklische Wirtschaftspolitike vor) →wochstum, vollbeschäftigung, Preisstabilität & außenwirt. Gleichgewicht sollen dabei gleichermaßen gewahrt bleiben 0. Bsp.: Senkung a. Steigerung Körperschaftsstever um 10% für bis zu einem Jahr - Staat steht domit instrumentarium zur Verfügung, dass kurzfristige Entscheidungen zur Glättung von zu starken Konjunkturschwankungen erlaubt Schwachpunkt hier zum Beispiel: Staatl. Interventionen können verpuffen, wenn sich die Wirtschaft in einer Krise befindet (auch wenn hier nach Olkrise versch. wirtschoftspalit. Moßnonmen gegeneinander wirklen. Die Allgemein nachfrageorientierte gesamtwirtschaftliche NF= bestimmt...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

Höhe Produktion, Beschäftigungsgrad des Arbeitsmarkts einer VW und Stärke Wirtschaftswachstum Nach makroökonomischen Theorie ist Staat verpflichtet durch Steuerungsmaßnahmen und wirtschaftspolitisches Eingreifen die Nachfragesituation zu verbessern NF durch zusätzliche Staatsausgaben, Beschäftigungsprogramme oder staatliche Investitionszulagen erreichbar Mapnatimen ● ● ● Zusammenfassung Wirtschaftsstrukturen Grundidee Basis: ökonomische Theorien von John M. Keynes und Keynesianismus Grundgedanke: Beseitigung kurzfristiger Gleichgewichtsstörungen des Marktes, die zu Schwankungen des Beschäftigungsgrades und der Produktion führen Beseitigungsmaßnahmen von staatlicher Seite-> deshalb Name Fiskalismus ܀ Künstliche Nachfrage ܀ Förderung privater NF: Steuersenkungen, abgestufte Besteuerung, Investitionsförderung Direkte staatliche Investitionen: Infrastrukturprojekte, Wohnungsbau Verbrauchsfördernde Rahmenbedingungen: Staatliche Konsumanreize, Erleichterung der Kreditvergabe Direkte staatliche Investitionen ܀ orientierte Wirtschaftspolitik. Kritik ܀ ܀ Hauptziel: Schaffung von Vollbeschäftigung Staatliche Eingriffe durch direkte Staatsausgaben oder indirekt durch Förderung privater Nachfragen Ausgabeprogramme zur NFT über die Aufnahme von Schulden finanziert (Fremdfinanzierung durch Kredite) Konzept der Kreditaufnahme für Staatsinvestitionen: deficit spending, Maßnahmen antizyklisch einsetzen Also: Staat versucht in wirtschaftlichen Schwächephasen einzugreifen und die NF durch staatliche Investitionen und Konjunkturprogramme künstlich zu beleben Wirtschaft wieder in Gang: Produktivität und das Steueraufkommen der Unternehmen Staatseinnahmen dann wieder genutzt, um Schulden zu begleichen und Rücklagen für einen kommenden Wirtschaftsabschwung zu bilden ܀ unkalkulierbaren Wirkungsverzögerungen (Konjunkturschwankungen schnell und qualitativ bestimmen) Effekt der Wirkungsverzögerung führt schlimmstenfalls zu einer Verstärkung der Konjunkturzyklen (also Vertiefung von Rezessionsphasen) Ziel: Staatliche Beeinflussung der gesamtwirtschaftlichen Nachfrage, um Wirtschaftswachstum und hohen Beschäftigungsstand zu erreichen Maßnahmen: Staatliche Konjunkturprogramme, Steuererleichterungen, Konsumförderung Kritik: Wirkungsverzögerung, Anstieg der Staatsverschuldung, Verzerrung von Ankurbelung der Wirtschaft durch Aufnahme von Schulden -> Anstieg der Staatsverschuldung Zur Rückzahlung mit Zinsen: staatliche Investitionen zurückfahren und Steuererhöhung strukturverzerrenden Wirkungen: Fähigkeit des Staates auf Strukturveränderungen in der Wirtschaft präzise reagieren zu können, wird immer wieder in Frage gestellt Ungenauigkeit und schwierige Abschätzbarkeit der Wirkung der staatlichen Eingriffe führt dazu, dass gesamtwirtschaftliche Strukturen verschoben werden und notwendige Anpassungsprozesse nicht stattfinden Anwachsen des staatlichen Sektors und der Staatsquote: Ausgaben Staat für steigenden Anteil am BIP verantwortlich Steuer- und Abgabenlast für private Haushalte und Unternehmen hohe Staatsquote: Unternehmen vom Wettbewerb des freien Marktes abgeschirmt (Leistungsbereitschaft und - vermögen gemindert) Nachfrageorientierte Wirtschaftspolitik 11 Förderung privater Verbrauchsfördernde Investitionen Rahmenbedingungen Volkswirtschaft L Angebotsorientierte Wirtschaftspolitik Nachfrageorientierte Wirtschaftspolitik Bruttosozialprodukt Produktionspotenzial Zeit Zeit