Geographie/Erdkunde /

Sozioökonomische Entwicklung von Räumen

Sozioökonomische Entwicklung von Räumen

 Erdkunde
Entwicklungsstände von Räumen
Sozioökonomische
Entwicklungsstände von Ländern
Indikatoren zu den Entwicklungsständen/ Unterscheidu

Sozioökonomische Entwicklung von Räumen

user profile picture

Lea

224 Followers

Teilen

Speichern

120

 

12

Lernzettel

Erdkunde Abitur Zusammenfassung Inhaltsfeld 6

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Erdkunde Entwicklungsstände von Räumen Sozioökonomische Entwicklungsstände von Ländern Indikatoren zu den Entwicklungsständen/ Unterscheidungsmerkmale: • Soziale Indikatoren: Lebenserwartungen, medizinische Versorgung, schulische und. berufliche Laufbahn, Analphabetenrate, Sterberate, Geburtenrate, Zugang zu Wasser etc.. Ökologische Indikatoren: Klima, okologischer FußBobdruck, Umgang mit natürlichen. Ressourcen etc.. ökonomische Indikatoren: BIP, BNE, Arbeitslosenquote, Vermögensverteilung, Anteil an Wirtschaftssektoren, Anteil am Globalisierungsprozess etc. - demographische Indikatoren: Altersaufbau, kindersterblichkeitsrate, Verstädterungs- grad, index of Primacy (Quotientenzahl der größten und zweitgrößten Stadt eines Landes -> je höher der index, desto größer die Differenz) • politische Indikatoren: Regierungsform, Achlung der Menschenrechte, Verfolgung und Vertreibung etc. Der Human Development Index (HDI): Messung menschlicher Entwicklung. 1. Gesundheit: Lebenserwartungen bei der Geburt 2. Bildung: voraussichtliche Schuldauer 3. Lebensqualität: BNE pro корг Kopf je höher, desto besser! (Deutschland: 0,936) Unterschiede zwischen Entwicklungsständen → Less Developed Countries (LDC) Entwicklungsländer (LLDC-Landlocked Developing Countries) geringes BIP pro Kopf, niedrige Lebenserwartungen, hohe Geburten- & Sterberate L> HDI = 0,5 z. B. Mali, Niger, Südsudan => Entwicklungsländer können noch weiter untergliedert werden: Least Developed. Countries, Landlocked Countries, Failed states etc. • Schwellenländer >> mittleres BIP pro Kopf, mittlere Lebenserwartungen, mittlere Geburten- & Sterberate -> HDI 0,5-0.8 zB. Vietnam, China, Indien. Industrieland L> hohes BIP pro Kopf, hohe Lebenserwartungen, geringe Geburten- & Sterberate ↳> HDI > 0.8 z. B. Deutschland, Norwegen, Australien . Erkunde Sozioökonomische Entwicklungsstände von Räumen (Teil 2) Ursachen der Unterentwicklung. • intern: naturräumliches Potenzial, Subsistenzwirtschaft, Stammesvielfalt etc. • extern: Koloniale Grenzziehung, Auswirkungen der Globalisierung internationale. Ressourcen konkurrenz, sinkende Terms of Trade", Rohstoffexport...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

etc... * Terms of Trade (= Handelsbedingungen): Austauschverhältnis zwischen dem Import und dem Export → wie viele Güter können importiert werden ? L> Terms of Trode der Industriestoaten verbessert sich langfristig gesehen im Vergleich zu den Rohstofflieferanten (Entwicklungsländer) Unterentwicklung in der Theorie: 1. Modernisierungs- oder Wachstumstheorie: · endogenie Ursachen, z. B. gesellschaftliche strukturen, Traditionen, naturräum- Liche Gegebenheiten, zeitlicher Rückstand, Subsistenzwirtschaft, politische Unruhen und Korruption. Entwicklung Va IL → Zeit 2. Dependenztheorie: historisch gewochsene Abhängigkeit exogene Ursachen: Ausbeutung als kolonie durch europäische kolonialmächte Neokapitalismus: Abhängigkeit von Kapital und Einfluss transnationaler Konzerne →> Entwicklungsländer sind abhängig von Industrielöndern ↑ Entwicklung IL EL » Zeit Lösungsstrategien. • Wirtschaftswachstum durch z. B. Tourismus, Verbesserung der standort- faktoren, ausländische Investoren, mehr Cash Crops als Food crops etc.. • Entwicklungszusammenarbeit durch z. B. Ausbildung von Lehrern, Weiter. bildung von z. B. Bauern und die Bildung von Frauen (Hilfe zur Selbsthilfe) Nachhaltige Entwicklung →die Bedürfnisse der Gegenwart befriedigen, ohne zu riskieren, dass künftige Generationen Nachteile dadurch haben.

Geographie/Erdkunde /

Sozioökonomische Entwicklung von Räumen

user profile picture

Lea   

Follow

224 Followers

 Erdkunde
Entwicklungsstände von Räumen
Sozioökonomische
Entwicklungsstände von Ländern
Indikatoren zu den Entwicklungsständen/ Unterscheidu

App öffnen

Erdkunde Abitur Zusammenfassung Inhaltsfeld 6

Ähnliche Knows

S

3

Entwicklungsstände, Messen von Entwicklungen, Entwicklungsstandgruppen, Kondratjew, Disparitäten, Fourastie

Know Entwicklungsstände, Messen von Entwicklungen, Entwicklungsstandgruppen, Kondratjew, Disparitäten, Fourastie thumbnail

16

 

12

A

Entwicklung in der Geographie

Know Entwicklung in der Geographie thumbnail

82

 

11/12

user profile picture

Globale Entwicklungsdisparitäten

Know Globale Entwicklungsdisparitäten thumbnail

41

 

12/13

user profile picture

13

Globale Disparitäten Abi

Know Globale Disparitäten Abi  thumbnail

74

 

12/13

Erdkunde Entwicklungsstände von Räumen Sozioökonomische Entwicklungsstände von Ländern Indikatoren zu den Entwicklungsständen/ Unterscheidungsmerkmale: • Soziale Indikatoren: Lebenserwartungen, medizinische Versorgung, schulische und. berufliche Laufbahn, Analphabetenrate, Sterberate, Geburtenrate, Zugang zu Wasser etc.. Ökologische Indikatoren: Klima, okologischer FußBobdruck, Umgang mit natürlichen. Ressourcen etc.. ökonomische Indikatoren: BIP, BNE, Arbeitslosenquote, Vermögensverteilung, Anteil an Wirtschaftssektoren, Anteil am Globalisierungsprozess etc. - demographische Indikatoren: Altersaufbau, kindersterblichkeitsrate, Verstädterungs- grad, index of Primacy (Quotientenzahl der größten und zweitgrößten Stadt eines Landes -> je höher der index, desto größer die Differenz) • politische Indikatoren: Regierungsform, Achlung der Menschenrechte, Verfolgung und Vertreibung etc. Der Human Development Index (HDI): Messung menschlicher Entwicklung. 1. Gesundheit: Lebenserwartungen bei der Geburt 2. Bildung: voraussichtliche Schuldauer 3. Lebensqualität: BNE pro корг Kopf je höher, desto besser! (Deutschland: 0,936) Unterschiede zwischen Entwicklungsständen → Less Developed Countries (LDC) Entwicklungsländer (LLDC-Landlocked Developing Countries) geringes BIP pro Kopf, niedrige Lebenserwartungen, hohe Geburten- & Sterberate L> HDI = 0,5 z. B. Mali, Niger, Südsudan => Entwicklungsländer können noch weiter untergliedert werden: Least Developed. Countries, Landlocked Countries, Failed states etc. • Schwellenländer >> mittleres BIP pro Kopf, mittlere Lebenserwartungen, mittlere Geburten- & Sterberate -> HDI 0,5-0.8 zB. Vietnam, China, Indien. Industrieland L> hohes BIP pro Kopf, hohe Lebenserwartungen, geringe Geburten- & Sterberate ↳> HDI > 0.8 z. B. Deutschland, Norwegen, Australien . Erkunde Sozioökonomische Entwicklungsstände von Räumen (Teil 2) Ursachen der Unterentwicklung. • intern: naturräumliches Potenzial, Subsistenzwirtschaft, Stammesvielfalt etc. • extern: Koloniale Grenzziehung, Auswirkungen der Globalisierung internationale. Ressourcen konkurrenz, sinkende Terms of Trade", Rohstoffexport...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

etc... * Terms of Trade (= Handelsbedingungen): Austauschverhältnis zwischen dem Import und dem Export → wie viele Güter können importiert werden ? L> Terms of Trode der Industriestoaten verbessert sich langfristig gesehen im Vergleich zu den Rohstofflieferanten (Entwicklungsländer) Unterentwicklung in der Theorie: 1. Modernisierungs- oder Wachstumstheorie: · endogenie Ursachen, z. B. gesellschaftliche strukturen, Traditionen, naturräum- Liche Gegebenheiten, zeitlicher Rückstand, Subsistenzwirtschaft, politische Unruhen und Korruption. Entwicklung Va IL → Zeit 2. Dependenztheorie: historisch gewochsene Abhängigkeit exogene Ursachen: Ausbeutung als kolonie durch europäische kolonialmächte Neokapitalismus: Abhängigkeit von Kapital und Einfluss transnationaler Konzerne →> Entwicklungsländer sind abhängig von Industrielöndern ↑ Entwicklung IL EL » Zeit Lösungsstrategien. • Wirtschaftswachstum durch z. B. Tourismus, Verbesserung der standort- faktoren, ausländische Investoren, mehr Cash Crops als Food crops etc.. • Entwicklungszusammenarbeit durch z. B. Ausbildung von Lehrern, Weiter. bildung von z. B. Bauern und die Bildung von Frauen (Hilfe zur Selbsthilfe) Nachhaltige Entwicklung →die Bedürfnisse der Gegenwart befriedigen, ohne zu riskieren, dass künftige Generationen Nachteile dadurch haben.