Wirtschaft und Recht /

Stadtentwicklung im Mittelalter

Stadtentwicklung im Mittelalter

 A
Stadtentwicklung im Mittelalter
Z
2016
THI Inhaltsverzeichnis
Gründe der Stadtentstehung
◆ Faktoren der Stadtentwicklung
◆ Stadtarten
◆ D

Stadtentwicklung im Mittelalter

user profile picture

Jenny

5 Followers

Teilen

Speichern

43

 

11/12/10

Präsentation

Es geht um die Stadtentwicklung im Mittelalter wie es anfing und wie es verlaufen ist.

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

A Stadtentwicklung im Mittelalter Z 2016 THI Inhaltsverzeichnis Gründe der Stadtentstehung ◆ Faktoren der Stadtentwicklung ◆ Stadtarten ◆ Der Aufbau einer mittelalterlichen Stadt ◆ Welche Berufe wurden ausgeübt? ◆ Welche öffentlichen Einrichtungen gab es? Gründe der Stadtenstehung Frühmittelalter: ländlichere Gebiete, Zerfall ursprünglicher römischer Städte. Mann mit Hock und Mantel. 11. Jahr 2. Frau mit Schupel, Rock und Sozot. H. Jahrh. 3, Mann mit Gagel, Schecke und Ihupfing 14 Jahrh&Frau mit Kraseler, Rock und Mantel. 14 Jahrh & Mann in Saddeltrachs mit Walshanbe und Tappert, 15. Jahrh, Frax in Zaddeltracht mit Zaddelmäte, 15 Jalsh 7. 8. Mann und Frau in Schellentracht, 15 Jahr ◆ Hochmittelalter: ab ca. 1100 beginnt die wirkliche Stadtenstehung. ◆ Voraussetzung dafür war das Bevölkerungswachstum durch die Klimaerwärmung. ******* ◆ Größere landwirtschaftliche Erträge, mehr Kinder überlebten und Adelige erhielten mehr Geld durch Steuereinnahmen. Faktoren der Stadtentwicklung Standortfaktoren: Rohstoffvorkommen ◆ Kreuzung von Handelswegen ◆ Gewässer und geeignete Buchten ◆ Die Stadtentwicklung war aber auch abhängig von politischen Verhältnissen und den jeweiligen Stadt- und Ratsherren Reichsstädte: Stadtarten ◆ Waren besonders Groß, Reich und Mächtig ◆ Hatten nur den Kaiser über sich und bestimmten fast selbstständig über ihre Angelegenheiten. ◆ Hatten meist ein Großes Umland Nürnberg, Augsburg, Frankfurt & Köln waren/sind Reichsstädte.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Wirtschaft und Recht /

Stadtentwicklung im Mittelalter

user profile picture

Jenny  

Follow

5 Followers

 A
Stadtentwicklung im Mittelalter
Z
2016
THI Inhaltsverzeichnis
Gründe der Stadtentstehung
◆ Faktoren der Stadtentwicklung
◆ Stadtarten
◆ D

App öffnen

Es geht um die Stadtentwicklung im Mittelalter wie es anfing und wie es verlaufen ist.

Ähnliche Knows

L

5

Stadtentwicklung

Know Stadtentwicklung  thumbnail

6

 

13

R

Vergleich BRD und DDR

Know Vergleich BRD und DDR thumbnail

41

 

10

user profile picture

5

Städte im Mittelalter

Know Städte im Mittelalter  thumbnail

64

 

10

N

1

Städte im Mittelalter

Know Städte im Mittelalter thumbnail

0

 

11

A Stadtentwicklung im Mittelalter Z 2016 THI Inhaltsverzeichnis Gründe der Stadtentstehung ◆ Faktoren der Stadtentwicklung ◆ Stadtarten ◆ Der Aufbau einer mittelalterlichen Stadt ◆ Welche Berufe wurden ausgeübt? ◆ Welche öffentlichen Einrichtungen gab es? Gründe der Stadtenstehung Frühmittelalter: ländlichere Gebiete, Zerfall ursprünglicher römischer Städte. Mann mit Hock und Mantel. 11. Jahr 2. Frau mit Schupel, Rock und Sozot. H. Jahrh. 3, Mann mit Gagel, Schecke und Ihupfing 14 Jahrh&Frau mit Kraseler, Rock und Mantel. 14 Jahrh & Mann in Saddeltrachs mit Walshanbe und Tappert, 15. Jahrh, Frax in Zaddeltracht mit Zaddelmäte, 15 Jalsh 7. 8. Mann und Frau in Schellentracht, 15 Jahr ◆ Hochmittelalter: ab ca. 1100 beginnt die wirkliche Stadtenstehung. ◆ Voraussetzung dafür war das Bevölkerungswachstum durch die Klimaerwärmung. ******* ◆ Größere landwirtschaftliche Erträge, mehr Kinder überlebten und Adelige erhielten mehr Geld durch Steuereinnahmen. Faktoren der Stadtentwicklung Standortfaktoren: Rohstoffvorkommen ◆ Kreuzung von Handelswegen ◆ Gewässer und geeignete Buchten ◆ Die Stadtentwicklung war aber auch abhängig von politischen Verhältnissen und den jeweiligen Stadt- und Ratsherren Reichsstädte: Stadtarten ◆ Waren besonders Groß, Reich und Mächtig ◆ Hatten nur den Kaiser über sich und bestimmten fast selbstständig über ihre Angelegenheiten. ◆ Hatten meist ein Großes Umland Nürnberg, Augsburg, Frankfurt & Köln waren/sind Reichsstädte.

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen