Wirtschaft und Recht /

Wirtschaftliches Handeln und dessen Raumwirksamkeit

Wirtschaftliches Handeln und dessen Raumwirksamkeit

 GEO Klasse 12
Name: Josephine Pellegrino
34
VP: 33/ 26,5
Welt
M1
M18
100
1. Übertrage die in M1 angegebenen Werte für Deutschland, Japan un

Wirtschaftliches Handeln und dessen Raumwirksamkeit

user profile picture

Josephine Pellegrino

120 Followers

Teilen

Speichern

17

 

11/12/10

Klausur

Aufgaben zur EU Agrarpolitik, Überlebensstrategien von landwirtschaftlichen Betrieben, die Just-in-Time Produktion und dem Strukturwandel am Ruhrgebiet

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

GEO Klasse 12 Name: Josephine Pellegrino 34 VP: 33/ 26,5 Welt M1 M18 100 1. Übertrage die in M1 angegebenen Werte für Deutschland, Japan und Burkina Faso in das Dreiecksdiagramm (M2) und beschrifte dieses. (4 VP) 3₁CP 90 03 68 Industrielander Dreiecksdiagramm (Strukturdreieck) 80 Entwicklungsländer 70 60 10 1920 Deutschland! % us 50 Bevölkerungsanteil (in %) unter 15 Jahre 15-65 Jahre über 65 Jahre 40 Deutschland 30 unter 15 Jahre Großbritannien Bevölkerung nach Altersgruppen 2006 30/ ли 20 66 10 40 NP: /2 87,0 0x100 50 V über 65 68 IN USA Klausur 1 90 21 80 60 60 Indien 70 Burerna Fase 66 Selbsteinschätzung mündliche Note: 12-11 60 Dapen 15-65 Jahre 70 65 Jahre Japan Burkina Faso 40 mündliche Note: 12 80 90 65 Sudan 27.11.2020 10 M2 100 Deutschland Dreiecksdiagramm Japan / Burkina Faso GEO Klasse 12 Klausur 1 hinter hist. Rahmen do WWll 2. Beschreibe und erörtere die EU Agrarpolitik bis 1992 mithilfe von M3. für Landwirte Landwirte ...verkaufen Getreide zu garantierten Preisen + Kulturerhaltung! + Arbeitsplätze (auch-) +Attraktivitat ...beziehen ihr Einkommen aus dem Verkauf stützt Preise durch: ● . Staat ● Einlagerung von Über- schüssen Exportsub- ventionen Abwehr von Einfuhren 27.11.2020 Preise weit über den Welt- marktpreisen Frankreich Schweiz, V, Rheinland-Pfalz, Hessen, Thüringen, Bayern (7 VP) M3 EU Agrarpolitik EU-Agrarmarkt bis 1992. O Pompwirtschaft 2 → Konsumenten Preise T - mehr aust. Produkte L>Umwelt Viel Erfolg! зар 3. Erläutere Überlebensstrategien von landwirtschaftlichen Familienbetrieben in Deutschland.→Spezifizierung A logesraine fur Oberscuss x Geld d. Haushalte (40%) 4. Analysiere und beurteile die Just-in-Time-Produktion im Hinblick auf die Nachhaltigkeit. →meur CO₂; Plätze evtl. für Argrar, mehr zulieferer (9 VP) (4 VP) ZOUP 5. Beschreibe den Strukturwandel am Beispiel des Ruhrgebietes. Nenne ein weiteres monostrukturiertes Raumbeispiel und beurteile dessen Krisenanfälligkeit. Daimler, Stuttgart (7 VP) пар YOUR 6. Nenne die angrenzenden Länder und Bundesländer von Baden-Württemberg. Beginne mit dem südlichsten und nenne dann die Folgenden im Uhrzeigersinn. 3,0 12VP) SUP 7. Notiere bitte auf der ersten Seite neben deinem Namen eine realistische Selbsteinschätzung deiner mündlichen Leistung in Geographie für das bisherige Halbjahr in Notenpunkten von 0 bis 15. :...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

Klausur 1- Josephine Pellegrine, 12 beographie Aufgabe 2= Das Material M3 bildet ein Schaubild, welches die Agrarpolitik, also den staatlichen Eingriff in die Landwirtschaft EU Als einzelne Akteure stehen hierbei die Landwirte, der Staat und der EU-Argrarmarkt. Die individuelle Aufgabe, bzw. Funktion der Akteure liegt schriftlich in einem Kasten vor. Zudem wird durch zwei Pfeile zwischen dem Staat und den Landwirten die Beziehung der Beiden, bzw. dent Zusammenhang zwischen ihren Aufgaben verdeutlicht. S Die Aufgabe der Landwirte ist es, [Getreide zu garantierten Preisen zu verkaufen]" (M3), woraufhin der Staat diese Preise durch die Einlagerung von Überschüssen [.] Exportsubventionen [und] Abwehr von Einfuhren (M3) stützt. Aus diesen gestützten Preisen beziehen die Landwirte darauf hin, ihr Einkommen aus dem Verkauf" (M3). Der EU-Agrarmarkt steht in keinem direkten Zusammenhang mit Staat und Landwirten und trägt die Funktion, die Preise weit über den Weltmarketpreisen" (13) zu halten. Ein Argument für diese Argrarpolitik ist, dass durch die Presstützung des Staates, die Landwirte ein stabiles Einkommen haben, auch in problematischen Zeiten, wie z. B. Enteausfälle W H 1 * von links nach rechts +2 27.11.2020 Zudem führt die Einlagerung von Exportüberschüssen Dezent zu einem weiteren Vorteil der bei Ernteaus fällen, denn durch die Einlagerung ist die Nachfrage gedeckt, was wo wie es z. B. 2007 fin der Getreide krise" lich hoffe es war 2007) Hoffung ist gut, hilft aber der Fall war.✓ Tertianisierung ab 19701~ Ein Argument gegen diese Form von Agrarpolitik ist die Zunahme an Lagerräumen für Überschüsse. Da die Candwirte pe prognant mehr produzieren als verkaufen, kommt es im Laufe der Jahre zu immer mehr Lagerräumen, was dazu führt, dass dieser Raum nicht anderweitig und effizienter genutzt werden kann, und der Stadt, erhöhte Ausgaben hat für Miet bzw. Bauaufwand Des Weiteren basiert die Existenz der Bauer auf einer Pumpwirtsolaft welche selur Krisenanfällig ist was am Beispiel der Weimarer Republike and den USA 20 Zeiten der Wirtschaftskrise 1928 erkenntlich ist. Ein weiteres Argument gegen die EU-Agrarpolitik bis 1992 ist, dass die Preise des EU-Agrarmarktes enorm über denen des Weltmarktpreises liegen und den Kunden zudem, durch, die die Freiheit Abwehr von Einfuhren, genommen wird, internationale, billigeres Producte zu erwerben. Das heißt dass die Kunden am meisten Gum Profit der Landwirte sonlasserettich zusammengefasst bin ich leiden. gegen Durch die Abwehr von Einfuren wird gesichert, dass Weltmarktpreis die Konsumenten, trotz deutlich höherem regionaten* ³ Preis, die *³ niedrigerem regionalen Produkte bler Landwirte kaufen." Allgemein versichert die EU-Agrarpolitik bis 1992 die Kulturerhaltung in der Landwirtschaft und auch eine gewisse Attraktivität der Branche, trotz zunehmende 12 die EU-Agrarpolitik bis 1992, da diese nur positive Folgen für die Band wirte hat, welove Zudem keineswegs rentabel sind im Bezug auf den Schuldenberg, den sich der Staat durch diese Politik an häuft. Vor allem die Staatsbürger enorm In Bezug auf den historischen Hintergrund, der Nachkriegszeit ab ligus ! Potes welone von Hungas- not geprägt war, ist diese Politik angebracht. heutzutage jedoch eher begrenzt nachvollziehbar Aufgabe U₂ kann. Dem lässt sich Die Just-in-Time - Produktion beschreibt einen Weg in der logistik, bei dem schon festige Module zum gewünschten Zeitpunkt an Firmen geliefert werden, so dass keine Lagerhaltung benötigt ist. Im Folgenden werde ich diese Produktion auf sein dessen Nachhaltigkeit, sprich die Schnittstell zwischen ökonomischeń, ökologischen und sozialen Aspekten, analysieren und anschließend beurteilen. In Hinblick auf die ökologischen Aspekte der Produktion, lässt sich sagen, dass der gewonne Raum für umweltfreundl lichere Maßnahmen als die Cager haltung, genutzt werden jedoch entgegnen, dass dies nicht vorrausgesetzt ist. Das heißt es ist auch got möglich, dass dieses Raum für eine umwelt- schädliche Fabrik mit hohear Co₂-Emission verwendet wird. Die CO₂-Emission spielt auch bei den höheren Verkehrauf kommen durch die Just-in-Time - Production eine besondere Rolle, dass sie ist gler größt ökologische Nachteil. Ökonomisch ist jedoch außer Acht zu (assen, denn wichtig ist hierbei, dass die hohe CO₂- Emission auf die vielen neugewonnenen Zuliefererv zurückzuführen ist d.h. ein positiver wirtschaftlicher Aspekt der Beschäftigung. Auch ist von Vorteil, dass durch die Lieferung von Nicolden und nicht Bauteilen, die Unternehmen efficiente produzieren können. Der soziale Aspekt bei der Just-in-Time - Produktion ist auf den ersten Blick, dass mehr Arbeitsplätze ge- schaffen werden. Auf den zweiten Blick ist diese Produktion jedooh als Merkmnal des Postfordistischen Modell, and somit der Testiarisierung zu erkennen, welche einer enormen Arbeitslosigkeit mit sich zieht. Die just-in-time - Produktion ist meiner Ansicht nach ambivalent eher liftisch zu beurteilen. Zwar ist sie im Interesse gesehen warm? 800P einzelne Akteure, und de spricht vor allem für eine erhöhte Effizienz, doch zierbaterosen belastet vor allem die Umwelt sehr stark, welche im Interesse des Gemeinwohls steht. V Aufgabes: Der Strukturwandel bezeichnet den Wandel vom primaren zum tertiären Sektor, O.h. von der Agraf tur Dienstleistungsgesellschaft. Zwischen dem primaren und dem tertiären Sektor liegt der sekundore Sektur, die Industrie gesellschaft, welche ihren Boom von 1980 bis 1970 hatte. Dieser Rohrgebiet in Bezug auf die besonders gut zu erkennen. Das Ruhrgebiet war bekannt als Deutschlands, charakterisiert durch ihren Kohle- und Stahlindustrie als Monastruktur. Problematisch wurde es für das Ruhrgebiet, als der übergang zur Dienst- leistungsgesellschaft stattgefunden hat und seh der Weltmarkt immer präsenter wurde durch die ist am Beispiel des Tertiarisierung Industrie kern Stahlkrise I war vorallem die fehlende wettbewerbs- 12) 4 fähigkeit der Untergang für das Puhrgebiet. Da es /us im Gegensatz zu den konkurengten keine geographische Möglichkeit hatte, tonnenweise Billigstahlverfrachten, ✓ d- h. einen gravierenden Standort nachteil, konnte sich das Rühreebiet im internationalen Wettbewerb nicht mehr beweisen, d.h. es kam zu einer fehlenden /w Nad from edend auch zu einem enormen Arbeitsplatzverlust #5 Ein weiteres Raumbeispiel findet man hier lokal in Sindelfingen bzw. Stuttgart. Da die Wirtschaft nur von der Autoindustrie geprägt ist, ist se son seur krisenanfällig, wie derzeits der Fall ist, und es vor mehreren Jahren schonmal der fall do I war, als die Nachfrage gesättigt war und es zur so genannten Verschrottungsprämie Abwachprämio" kam. Meiner Anisicht nach sind es heutzutage jedoll die zunehmenden Elektroautos, die der klassischen /? Automobilindustrie das Wasser reichen. *¹ Aufgabe 65 A 1 Schweiz, Frankreich, Rheinland-Pfalz (3), Hessen (?), Thüringent?), Bayern, Z, S P 40P 9. Aufgabe 3: Überlebensstrategien der landwirtschaftlichen Familien betriebe eich zum einen aus der Technisierung, dh. 2.B. der Verwendung von mehr Maschinen, der Chemisierung, also den te verwendung von z. B., Pestitiden um dem Ernteausfall entgegen zu wirken, und der Biologisierung, also den Hybridsorten, da diese Ertragsreicher sind. Eine weitere Strategie könnte die Spesifizierung der Produkte sein, so dass die Qualitat sreta bei den Kunden ausschlaggebend ist., by w

Wirtschaft und Recht /

Wirtschaftliches Handeln und dessen Raumwirksamkeit

user profile picture

Josephine Pellegrino   

Follow

120 Followers

 GEO Klasse 12
Name: Josephine Pellegrino
34
VP: 33/ 26,5
Welt
M1
M18
100
1. Übertrage die in M1 angegebenen Werte für Deutschland, Japan un

App öffnen

Aufgaben zur EU Agrarpolitik, Überlebensstrategien von landwirtschaftlichen Betrieben, die Just-in-Time Produktion und dem Strukturwandel am Ruhrgebiet

Ähnliche Knows

user profile picture

Die Geschichte der EU

Know Die Geschichte der EU thumbnail

12

 

11/10

user profile picture

1

Agrarwirtschaft × Gemeinsame Agrarpolitik der EU

Know Agrarwirtschaft × Gemeinsame Agrarpolitik der EU thumbnail

46

 

11/12/10

L

2

Die deutsche Milchviehhaltung im Strukturwandel

Know Die deutsche Milchviehhaltung im Strukturwandel thumbnail

58

 

11/12

user profile picture

Stationen des europäischen Einigungsprozesses

Know Stationen des europäischen Einigungsprozesses thumbnail

38

 

12

GEO Klasse 12 Name: Josephine Pellegrino 34 VP: 33/ 26,5 Welt M1 M18 100 1. Übertrage die in M1 angegebenen Werte für Deutschland, Japan und Burkina Faso in das Dreiecksdiagramm (M2) und beschrifte dieses. (4 VP) 3₁CP 90 03 68 Industrielander Dreiecksdiagramm (Strukturdreieck) 80 Entwicklungsländer 70 60 10 1920 Deutschland! % us 50 Bevölkerungsanteil (in %) unter 15 Jahre 15-65 Jahre über 65 Jahre 40 Deutschland 30 unter 15 Jahre Großbritannien Bevölkerung nach Altersgruppen 2006 30/ ли 20 66 10 40 NP: /2 87,0 0x100 50 V über 65 68 IN USA Klausur 1 90 21 80 60 60 Indien 70 Burerna Fase 66 Selbsteinschätzung mündliche Note: 12-11 60 Dapen 15-65 Jahre 70 65 Jahre Japan Burkina Faso 40 mündliche Note: 12 80 90 65 Sudan 27.11.2020 10 M2 100 Deutschland Dreiecksdiagramm Japan / Burkina Faso GEO Klasse 12 Klausur 1 hinter hist. Rahmen do WWll 2. Beschreibe und erörtere die EU Agrarpolitik bis 1992 mithilfe von M3. für Landwirte Landwirte ...verkaufen Getreide zu garantierten Preisen + Kulturerhaltung! + Arbeitsplätze (auch-) +Attraktivitat ...beziehen ihr Einkommen aus dem Verkauf stützt Preise durch: ● . Staat ● Einlagerung von Über- schüssen Exportsub- ventionen Abwehr von Einfuhren 27.11.2020 Preise weit über den Welt- marktpreisen Frankreich Schweiz, V, Rheinland-Pfalz, Hessen, Thüringen, Bayern (7 VP) M3 EU Agrarpolitik EU-Agrarmarkt bis 1992. O Pompwirtschaft 2 → Konsumenten Preise T - mehr aust. Produkte L>Umwelt Viel Erfolg! зар 3. Erläutere Überlebensstrategien von landwirtschaftlichen Familienbetrieben in Deutschland.→Spezifizierung A logesraine fur Oberscuss x Geld d. Haushalte (40%) 4. Analysiere und beurteile die Just-in-Time-Produktion im Hinblick auf die Nachhaltigkeit. →meur CO₂; Plätze evtl. für Argrar, mehr zulieferer (9 VP) (4 VP) ZOUP 5. Beschreibe den Strukturwandel am Beispiel des Ruhrgebietes. Nenne ein weiteres monostrukturiertes Raumbeispiel und beurteile dessen Krisenanfälligkeit. Daimler, Stuttgart (7 VP) пар YOUR 6. Nenne die angrenzenden Länder und Bundesländer von Baden-Württemberg. Beginne mit dem südlichsten und nenne dann die Folgenden im Uhrzeigersinn. 3,0 12VP) SUP 7. Notiere bitte auf der ersten Seite neben deinem Namen eine realistische Selbsteinschätzung deiner mündlichen Leistung in Geographie für das bisherige Halbjahr in Notenpunkten von 0 bis 15. :...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

Klausur 1- Josephine Pellegrine, 12 beographie Aufgabe 2= Das Material M3 bildet ein Schaubild, welches die Agrarpolitik, also den staatlichen Eingriff in die Landwirtschaft EU Als einzelne Akteure stehen hierbei die Landwirte, der Staat und der EU-Argrarmarkt. Die individuelle Aufgabe, bzw. Funktion der Akteure liegt schriftlich in einem Kasten vor. Zudem wird durch zwei Pfeile zwischen dem Staat und den Landwirten die Beziehung der Beiden, bzw. dent Zusammenhang zwischen ihren Aufgaben verdeutlicht. S Die Aufgabe der Landwirte ist es, [Getreide zu garantierten Preisen zu verkaufen]" (M3), woraufhin der Staat diese Preise durch die Einlagerung von Überschüssen [.] Exportsubventionen [und] Abwehr von Einfuhren (M3) stützt. Aus diesen gestützten Preisen beziehen die Landwirte darauf hin, ihr Einkommen aus dem Verkauf" (M3). Der EU-Agrarmarkt steht in keinem direkten Zusammenhang mit Staat und Landwirten und trägt die Funktion, die Preise weit über den Weltmarketpreisen" (13) zu halten. Ein Argument für diese Argrarpolitik ist, dass durch die Presstützung des Staates, die Landwirte ein stabiles Einkommen haben, auch in problematischen Zeiten, wie z. B. Enteausfälle W H 1 * von links nach rechts +2 27.11.2020 Zudem führt die Einlagerung von Exportüberschüssen Dezent zu einem weiteren Vorteil der bei Ernteaus fällen, denn durch die Einlagerung ist die Nachfrage gedeckt, was wo wie es z. B. 2007 fin der Getreide krise" lich hoffe es war 2007) Hoffung ist gut, hilft aber der Fall war.✓ Tertianisierung ab 19701~ Ein Argument gegen diese Form von Agrarpolitik ist die Zunahme an Lagerräumen für Überschüsse. Da die Candwirte pe prognant mehr produzieren als verkaufen, kommt es im Laufe der Jahre zu immer mehr Lagerräumen, was dazu führt, dass dieser Raum nicht anderweitig und effizienter genutzt werden kann, und der Stadt, erhöhte Ausgaben hat für Miet bzw. Bauaufwand Des Weiteren basiert die Existenz der Bauer auf einer Pumpwirtsolaft welche selur Krisenanfällig ist was am Beispiel der Weimarer Republike and den USA 20 Zeiten der Wirtschaftskrise 1928 erkenntlich ist. Ein weiteres Argument gegen die EU-Agrarpolitik bis 1992 ist, dass die Preise des EU-Agrarmarktes enorm über denen des Weltmarktpreises liegen und den Kunden zudem, durch, die die Freiheit Abwehr von Einfuhren, genommen wird, internationale, billigeres Producte zu erwerben. Das heißt dass die Kunden am meisten Gum Profit der Landwirte sonlasserettich zusammengefasst bin ich leiden. gegen Durch die Abwehr von Einfuren wird gesichert, dass Weltmarktpreis die Konsumenten, trotz deutlich höherem regionaten* ³ Preis, die *³ niedrigerem regionalen Produkte bler Landwirte kaufen." Allgemein versichert die EU-Agrarpolitik bis 1992 die Kulturerhaltung in der Landwirtschaft und auch eine gewisse Attraktivität der Branche, trotz zunehmende 12 die EU-Agrarpolitik bis 1992, da diese nur positive Folgen für die Band wirte hat, welove Zudem keineswegs rentabel sind im Bezug auf den Schuldenberg, den sich der Staat durch diese Politik an häuft. Vor allem die Staatsbürger enorm In Bezug auf den historischen Hintergrund, der Nachkriegszeit ab ligus ! Potes welone von Hungas- not geprägt war, ist diese Politik angebracht. heutzutage jedoch eher begrenzt nachvollziehbar Aufgabe U₂ kann. Dem lässt sich Die Just-in-Time - Produktion beschreibt einen Weg in der logistik, bei dem schon festige Module zum gewünschten Zeitpunkt an Firmen geliefert werden, so dass keine Lagerhaltung benötigt ist. Im Folgenden werde ich diese Produktion auf sein dessen Nachhaltigkeit, sprich die Schnittstell zwischen ökonomischeń, ökologischen und sozialen Aspekten, analysieren und anschließend beurteilen. In Hinblick auf die ökologischen Aspekte der Produktion, lässt sich sagen, dass der gewonne Raum für umweltfreundl lichere Maßnahmen als die Cager haltung, genutzt werden jedoch entgegnen, dass dies nicht vorrausgesetzt ist. Das heißt es ist auch got möglich, dass dieses Raum für eine umwelt- schädliche Fabrik mit hohear Co₂-Emission verwendet wird. Die CO₂-Emission spielt auch bei den höheren Verkehrauf kommen durch die Just-in-Time - Production eine besondere Rolle, dass sie ist gler größt ökologische Nachteil. Ökonomisch ist jedoch außer Acht zu (assen, denn wichtig ist hierbei, dass die hohe CO₂- Emission auf die vielen neugewonnenen Zuliefererv zurückzuführen ist d.h. ein positiver wirtschaftlicher Aspekt der Beschäftigung. Auch ist von Vorteil, dass durch die Lieferung von Nicolden und nicht Bauteilen, die Unternehmen efficiente produzieren können. Der soziale Aspekt bei der Just-in-Time - Produktion ist auf den ersten Blick, dass mehr Arbeitsplätze ge- schaffen werden. Auf den zweiten Blick ist diese Produktion jedooh als Merkmnal des Postfordistischen Modell, and somit der Testiarisierung zu erkennen, welche einer enormen Arbeitslosigkeit mit sich zieht. Die just-in-time - Produktion ist meiner Ansicht nach ambivalent eher liftisch zu beurteilen. Zwar ist sie im Interesse gesehen warm? 800P einzelne Akteure, und de spricht vor allem für eine erhöhte Effizienz, doch zierbaterosen belastet vor allem die Umwelt sehr stark, welche im Interesse des Gemeinwohls steht. V Aufgabes: Der Strukturwandel bezeichnet den Wandel vom primaren zum tertiären Sektor, O.h. von der Agraf tur Dienstleistungsgesellschaft. Zwischen dem primaren und dem tertiären Sektor liegt der sekundore Sektur, die Industrie gesellschaft, welche ihren Boom von 1980 bis 1970 hatte. Dieser Rohrgebiet in Bezug auf die besonders gut zu erkennen. Das Ruhrgebiet war bekannt als Deutschlands, charakterisiert durch ihren Kohle- und Stahlindustrie als Monastruktur. Problematisch wurde es für das Ruhrgebiet, als der übergang zur Dienst- leistungsgesellschaft stattgefunden hat und seh der Weltmarkt immer präsenter wurde durch die ist am Beispiel des Tertiarisierung Industrie kern Stahlkrise I war vorallem die fehlende wettbewerbs- 12) 4 fähigkeit der Untergang für das Puhrgebiet. Da es /us im Gegensatz zu den konkurengten keine geographische Möglichkeit hatte, tonnenweise Billigstahlverfrachten, ✓ d- h. einen gravierenden Standort nachteil, konnte sich das Rühreebiet im internationalen Wettbewerb nicht mehr beweisen, d.h. es kam zu einer fehlenden /w Nad from edend auch zu einem enormen Arbeitsplatzverlust #5 Ein weiteres Raumbeispiel findet man hier lokal in Sindelfingen bzw. Stuttgart. Da die Wirtschaft nur von der Autoindustrie geprägt ist, ist se son seur krisenanfällig, wie derzeits der Fall ist, und es vor mehreren Jahren schonmal der fall do I war, als die Nachfrage gesättigt war und es zur so genannten Verschrottungsprämie Abwachprämio" kam. Meiner Anisicht nach sind es heutzutage jedoll die zunehmenden Elektroautos, die der klassischen /? Automobilindustrie das Wasser reichen. *¹ Aufgabe 65 A 1 Schweiz, Frankreich, Rheinland-Pfalz (3), Hessen (?), Thüringent?), Bayern, Z, S P 40P 9. Aufgabe 3: Überlebensstrategien der landwirtschaftlichen Familien betriebe eich zum einen aus der Technisierung, dh. 2.B. der Verwendung von mehr Maschinen, der Chemisierung, also den te verwendung von z. B., Pestitiden um dem Ernteausfall entgegen zu wirken, und der Biologisierung, also den Hybridsorten, da diese Ertragsreicher sind. Eine weitere Strategie könnte die Spesifizierung der Produkte sein, so dass die Qualitat sreta bei den Kunden ausschlaggebend ist., by w