Politische Bildung /

Abi Karteikarten Demokratie

Abi Karteikarten Demokratie

user profile picture

Studyingbookaholic

8968 Followers
 

Politische Bildung

 

12/13

Lernzettel

Abi Karteikarten Demokratie

 Lerrouratie
IDENTITATSTHEORIE Jean-Jaques Rousseau
MENSCHENBILD → hat einen freien Willen, ist gleichgestellt,
Menschenrechte, positives we

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

74

Demokratietheorien, Verfassungsorgane, Politische Partizipation, Entwicklung politischer Teilhabe, Dimensionen der Politik

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Lerrouratie IDENTITATSTHEORIE Jean-Jaques Rousseau MENSCHENBILD → hat einen freien Willen, ist gleichgestellt, Menschenrechte, positives wesen → Volk ist der Souverön, Bürger und Regierende sind identisch F → Volusabstimmungen zu Themen, Fragen, Gesetze → Imperatives Mandat, direkte Demokratie → Bürger sind gleichgestellt und out das Gemeinwohl aus → Gemeinwohl im Vorhinein definiert a posterion KONKURRENZTHEORIE James Madison MENSCHENBILD → egoistisch, fehlbar, frei uonuurrierend. feindselig, untersch. Interessen → Bürger wählen Repräsentanten die im parlament Stellvertretend für eine interessensgruppe abstimmen. → Repräsentanten stimmen per Mehrheitsentscheid ab → freies Mandat, repräsentative bemouratie → nicht ular definiertes Gemeinwohl Pin Deutschland PLURALISMUSTHEORIE Ernst Fraenuel MENSCHENBILD eigene Interessen, Mitgestaltungsrecht Divergierende untersch. Interessen, gleich- gestellt → Bürger partizipieren sich in Interessensorganisationen. pluralistische Parteien und Verbände → Reprosentanten Stimmen im parlament ab ↳ Kompromissaustragung → freies Mandat (66 Art. 38) →Gemeinwohl im Nochhinein definiert a prion durch wompromisse → Parlamentarische Demouratie REPRÄSENTATIONSTHEORIE John Locke MENSCHENBILD → vernunft begabt, frei, eigenverantwortlich → Bürger übertragen einen Teil ihrer Mocht out die pol. Gleichheit → Repräsentanten Naturgesetz, Menschenrechte → Legislative als höchste Gewalt, Executive on Gesetz gebun → repräsentative Demouratie → Widerstandsrecht des voines bei Macht missbrauch FDGO freiheitlich demouratische Grundordnung → Wertvorstellungen des Grundgesetzes → Menschenrechte; würde des Menschen (66, Art. 11₁ Gleichheit vor dem Gesetz → Volussouveränität (G6 Art. 20); Gewaltenteilung → Verantwortlichkeit der Regierung → Unabhängigkeit der Gerichte → Mehrparteienprinzip (66 Art. 42) → allgemeine gleiche geheime wahen (G6. Art. 38) → Chancengleichheit für alle pol. Parteien mit Recht aut vertossunamãRice Bustibung einer Deposition

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Politische Bildung /

Abi Karteikarten Demokratie

Abi Karteikarten Demokratie

user profile picture

Studyingbookaholic

8968 Followers
 

Politische Bildung

 

12/13

Lernzettel

Abi Karteikarten Demokratie

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Lerrouratie
IDENTITATSTHEORIE Jean-Jaques Rousseau
MENSCHENBILD → hat einen freien Willen, ist gleichgestellt,
Menschenrechte, positives we

App öffnen

Teilen

Speichern

74

Kommentare (1)

S

So ein schöner Lernzettel 😍😍 super nützlich und hilfreich!

Demokratietheorien, Verfassungsorgane, Politische Partizipation, Entwicklung politischer Teilhabe, Dimensionen der Politik

Ähnliche Knows

Konkurrenztheorie/Identitätstheorie/Pluralismustheorie

Know Konkurrenztheorie/Identitätstheorie/Pluralismustheorie thumbnail

123

 

12

Staatstheorien

Know Staatstheorien thumbnail

80

 

11/12/13

Prüfungsvorbereitung - Demokratietheorien

Know Prüfungsvorbereitung - Demokratietheorien thumbnail

100

 

11/12/13

zentrale politische denkschulen (pgw)

Know zentrale politische denkschulen (pgw) thumbnail

11

 

11/12

Mehr

Lerrouratie IDENTITATSTHEORIE Jean-Jaques Rousseau MENSCHENBILD → hat einen freien Willen, ist gleichgestellt, Menschenrechte, positives wesen → Volk ist der Souverön, Bürger und Regierende sind identisch F → Volusabstimmungen zu Themen, Fragen, Gesetze → Imperatives Mandat, direkte Demokratie → Bürger sind gleichgestellt und out das Gemeinwohl aus → Gemeinwohl im Vorhinein definiert a posterion KONKURRENZTHEORIE James Madison MENSCHENBILD → egoistisch, fehlbar, frei uonuurrierend. feindselig, untersch. Interessen → Bürger wählen Repräsentanten die im parlament Stellvertretend für eine interessensgruppe abstimmen. → Repräsentanten stimmen per Mehrheitsentscheid ab → freies Mandat, repräsentative bemouratie → nicht ular definiertes Gemeinwohl Pin Deutschland PLURALISMUSTHEORIE Ernst Fraenuel MENSCHENBILD eigene Interessen, Mitgestaltungsrecht Divergierende untersch. Interessen, gleich- gestellt → Bürger partizipieren sich in Interessensorganisationen. pluralistische Parteien und Verbände → Reprosentanten Stimmen im parlament ab ↳ Kompromissaustragung → freies Mandat (66 Art. 38) →Gemeinwohl im Nochhinein definiert a prion durch wompromisse → Parlamentarische Demouratie REPRÄSENTATIONSTHEORIE John Locke MENSCHENBILD → vernunft begabt, frei, eigenverantwortlich → Bürger übertragen einen Teil ihrer Mocht out die pol. Gleichheit → Repräsentanten Naturgesetz, Menschenrechte → Legislative als höchste Gewalt, Executive on Gesetz gebun → repräsentative Demouratie → Widerstandsrecht des voines bei Macht missbrauch FDGO freiheitlich demouratische Grundordnung → Wertvorstellungen des Grundgesetzes → Menschenrechte; würde des Menschen (66, Art. 11₁ Gleichheit vor dem Gesetz → Volussouveränität (G6 Art. 20); Gewaltenteilung → Verantwortlichkeit der Regierung → Unabhängigkeit der Gerichte → Mehrparteienprinzip (66 Art. 42) → allgemeine gleiche geheime wahen (G6. Art. 38) → Chancengleichheit für alle pol. Parteien mit Recht aut vertossunamãRice Bustibung einer Deposition

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen