Geschichte /

Ludwig XVI.

Ludwig XVI.

user profile picture

Lea Emily

1283 Followers
 

Geschichte

 

11/12/13

Lernzettel

Ludwig XVI.

 BIOGRAFIE VON LUDWIG XVI.
Ludwig XVI. August von Frankreich
●
Kindheit
●
Ehe
●
●
●
●
●
Geb.: 23. August 1754 in Versailles
Gest.: 21. Janua

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

27

Die Biografie von Ludwig XVI.

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

BIOGRAFIE VON LUDWIG XVI. Ludwig XVI. August von Frankreich ● Kindheit ● Ehe ● ● ● ● ● Geb.: 23. August 1754 in Versailles Gest.: 21. Januar 1793 in Paris Aus dem Haus Bourbonen¹ Als ,,Louis Auguste (geb.)" zunächst Herzog von Berry Familie: ● ● O Nach Tod des Vaters 1765 (Dauphin²) und des Großvaters 1774 → König von Frankreich und Navarra Schwester: Zephyrine (1750-1755) Bruder: Louis Joseph Xavier (*1751) → Ludwig stand an dritter Stelle der Thronfolge O Vater: Dauphin Ludwig Ferdinand (1729-1765) Mutter: Maria Josepha von Sachsen Vorbereitung des Thronfolgers Nachgeborene Brüder, spätere Könige: Ludwig XVIII. und Karl X. Louis Joseph Xavier's Tod an Knochentuberkulose 1761 Abbildung 1 Ludwig XVI. (1775) O → Ludwig rückt hinter seinem Vater zum Thronfolger auf mit 6 https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Louis Vater's Tod 1765 O → Ludwig wird selbst Thronfolger mit 11 16. Mai 1770: Hochzeit mit habsburgischen Prinzessin Marie Antoinette zur Festigung des französisch-österreichischen Bündnisses → 4 Kinder Ehe litt unter Gegensätzlichkeit der Charaktere ● Erziehung mit autoritären Methoden → Kleine Unachtsamkeit bekamen harte Strafen Weniger Lebhaftigkeit und Anmut als seine Prinzenbrüder, in Urteilsfähigkeit und Herzensangelegenheiten stand er ihnen aber in nichts nach Guter und intelligenter Schüler mit weit gefassten Fähigkeiten Eltern legten Wert auf universelle, umfassende Ausbildung O Besonderes Interesse galt Geschichte, Religion, Vermittlung von Gerechtigkeit, Regierung Regierungszeit ● Krönung am 11. Juni 1775 in Reims Immenser Ausbau der Marine O Frankreichs Positionsstärkung als Seemacht Behauptung Frankreichs im amerikanischen Unabhängigkeitskrieg gegen England O Unabhängigkeitskrieg trieb Frankreich in Finanzkrise XVI of France.jpg Anfängliche Popularität wich Gedanken...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

der Revolution und harter Oppositionspolitik gegen Monarchie → Mündung in Französischen Revolution Keine Aussprache v. politisches Todesurteil während Amtszeit O Ludwig XVI. war kein Unterdrücker, sondern großer Liberalist Durchsetzung vieler Reformen O O Versagen bei Finanzreform an Widerstand der privilegierten stände Hinrichtung am 21. Januar 1793 O Betonung der Unschuld bei letzter Ansprache Beisetzung auf dem Friedhof de la Madeleine 1815 Überführung in die Basilika Saint-Denis Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Ludwig XVI. 1 französisches Adelsgeschlecht 2 Name des jeweiligen Thronerben des Königs von Frankreich

Geschichte /

Ludwig XVI.

Ludwig XVI.

user profile picture

Lea Emily

1283 Followers
 

Geschichte

 

11/12/13

Lernzettel

Ludwig XVI.

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 BIOGRAFIE VON LUDWIG XVI.
Ludwig XVI. August von Frankreich
●
Kindheit
●
Ehe
●
●
●
●
●
Geb.: 23. August 1754 in Versailles
Gest.: 21. Janua

App öffnen

Teilen

Speichern

27

Kommentare (1)

K

So ein schöner Lernzettel 😍😍 super nützlich und hilfreich!

Die Biografie von Ludwig XVI.

Ähnliche Knows

5

Französische Revolution

Know Französische Revolution thumbnail

35367

 

11/12/10

Französische Revolution | Zeitstrahl

Know Französische Revolution | Zeitstrahl thumbnail

3372

 

11/12/10

2

Die Jakobiner

Know Die Jakobiner thumbnail

694

 

11/12/10

3

französische Revolution

Know französische Revolution  thumbnail

845

 

11

Mehr

BIOGRAFIE VON LUDWIG XVI. Ludwig XVI. August von Frankreich ● Kindheit ● Ehe ● ● ● ● ● Geb.: 23. August 1754 in Versailles Gest.: 21. Januar 1793 in Paris Aus dem Haus Bourbonen¹ Als ,,Louis Auguste (geb.)" zunächst Herzog von Berry Familie: ● ● O Nach Tod des Vaters 1765 (Dauphin²) und des Großvaters 1774 → König von Frankreich und Navarra Schwester: Zephyrine (1750-1755) Bruder: Louis Joseph Xavier (*1751) → Ludwig stand an dritter Stelle der Thronfolge O Vater: Dauphin Ludwig Ferdinand (1729-1765) Mutter: Maria Josepha von Sachsen Vorbereitung des Thronfolgers Nachgeborene Brüder, spätere Könige: Ludwig XVIII. und Karl X. Louis Joseph Xavier's Tod an Knochentuberkulose 1761 Abbildung 1 Ludwig XVI. (1775) O → Ludwig rückt hinter seinem Vater zum Thronfolger auf mit 6 https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Louis Vater's Tod 1765 O → Ludwig wird selbst Thronfolger mit 11 16. Mai 1770: Hochzeit mit habsburgischen Prinzessin Marie Antoinette zur Festigung des französisch-österreichischen Bündnisses → 4 Kinder Ehe litt unter Gegensätzlichkeit der Charaktere ● Erziehung mit autoritären Methoden → Kleine Unachtsamkeit bekamen harte Strafen Weniger Lebhaftigkeit und Anmut als seine Prinzenbrüder, in Urteilsfähigkeit und Herzensangelegenheiten stand er ihnen aber in nichts nach Guter und intelligenter Schüler mit weit gefassten Fähigkeiten Eltern legten Wert auf universelle, umfassende Ausbildung O Besonderes Interesse galt Geschichte, Religion, Vermittlung von Gerechtigkeit, Regierung Regierungszeit ● Krönung am 11. Juni 1775 in Reims Immenser Ausbau der Marine O Frankreichs Positionsstärkung als Seemacht Behauptung Frankreichs im amerikanischen Unabhängigkeitskrieg gegen England O Unabhängigkeitskrieg trieb Frankreich in Finanzkrise XVI of France.jpg Anfängliche Popularität wich Gedanken...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

der Revolution und harter Oppositionspolitik gegen Monarchie → Mündung in Französischen Revolution Keine Aussprache v. politisches Todesurteil während Amtszeit O Ludwig XVI. war kein Unterdrücker, sondern großer Liberalist Durchsetzung vieler Reformen O O Versagen bei Finanzreform an Widerstand der privilegierten stände Hinrichtung am 21. Januar 1793 O Betonung der Unschuld bei letzter Ansprache Beisetzung auf dem Friedhof de la Madeleine 1815 Überführung in die Basilika Saint-Denis Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Ludwig XVI. 1 französisches Adelsgeschlecht 2 Name des jeweiligen Thronerben des Königs von Frankreich