Geschichte /

Militarismus und Nationalismus

Militarismus und Nationalismus

 Nationalismus: ist entstanden durch:
➤ Grundlage: Bewusstsein einer gemeinsamen Sprache, Kultur, Geschichte, Religion
1. Kriege gegen den ,

Militarismus und Nationalismus

user profile picture

lu

833 Followers

Teilen

Speichern

30

 

8/9

Lernzettel

Zusammenfassung - Nationalismus - Militarismus

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Nationalismus: ist entstanden durch: ➤ Grundlage: Bewusstsein einer gemeinsamen Sprache, Kultur, Geschichte, Religion 1. Kriege gegen den ,,Erbfeind" Frankreich (1814/15, 1870/71) 2. Überlegenheitsgefühl und eine Missachtung anderer Völker und Länder führende Wirtschafts- und Militärmacht anmaßende Reden von Kaiser Wilhelm II Klasse 8d Chauvinismus ...ist ein aggressiver Nationalismus, bei dem sich Angehörige einer Nation aufgrund ihrer Zugehörigkeit zu dieser gegenüber Menschen anderer Nationen überlegen fühlen und sie abwerten. Vaterländische Gedanke prägt sich aus: Verherrlichung der dt. Geschichte nationale Feste, patriotische Lieder militärische Prägung in Vereinen und bei der Erziehung Reichsgründung wird als Reichserneuerung angesehen Militarismus und Nationalismus unter Kaiser Wilhelm II Militarismus: militärische Stärke: Sicherung der Vormachtstellung in Europa durch Waffengewalt Machtzunahme des Adels: Offiziersränge mit Adligen besetzt ● Parlament und Regierung hatten militärisch keinen Einfluss, da der Kaiser Oberbefehl hatte ● eigene Gerichtsbarkeit im Staat Ⓡ Hochschätzung des Militärs in der Gesellschaft: Sonderstellung der Offiziere militärische Rang bestimmt den Stellenwert Anstrebung von militärischen Aufstieg von gutgestellten Bürgern > sogar freiwilliger Militärdienst auf eigene Kosten ● ● • Beliebtheit von Zivilberufen in Uniform nahm zu ● Fürsten erschienen bei öffentlichen Anlässen oft mit Uniform ↳ Gesellschaft eignete sich die militärische Umgangsform an

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Geschichte /

Militarismus und Nationalismus

user profile picture

lu  

Follow

833 Followers

 Nationalismus: ist entstanden durch:
➤ Grundlage: Bewusstsein einer gemeinsamen Sprache, Kultur, Geschichte, Religion
1. Kriege gegen den ,

App öffnen

Zusammenfassung - Nationalismus - Militarismus

Ähnliche Knows

user profile picture

2

Gründung Deutsches Reich 1871

Know Gründung Deutsches Reich 1871 thumbnail

10

 

9

user profile picture

1

Militarismus im Kaiserreich

Know Militarismus im Kaiserreich thumbnail

33

 

12

D

Reichsgründung Otto von Bismark

Know Reichsgründung Otto von Bismark  thumbnail

36

 

8/9/10

user profile picture

2

Militarismus und Radikalnationalismus im Kaiserreich

Know Militarismus und Radikalnationalismus im Kaiserreich  thumbnail

9

 

11/10

Nationalismus: ist entstanden durch: ➤ Grundlage: Bewusstsein einer gemeinsamen Sprache, Kultur, Geschichte, Religion 1. Kriege gegen den ,,Erbfeind" Frankreich (1814/15, 1870/71) 2. Überlegenheitsgefühl und eine Missachtung anderer Völker und Länder führende Wirtschafts- und Militärmacht anmaßende Reden von Kaiser Wilhelm II Klasse 8d Chauvinismus ...ist ein aggressiver Nationalismus, bei dem sich Angehörige einer Nation aufgrund ihrer Zugehörigkeit zu dieser gegenüber Menschen anderer Nationen überlegen fühlen und sie abwerten. Vaterländische Gedanke prägt sich aus: Verherrlichung der dt. Geschichte nationale Feste, patriotische Lieder militärische Prägung in Vereinen und bei der Erziehung Reichsgründung wird als Reichserneuerung angesehen Militarismus und Nationalismus unter Kaiser Wilhelm II Militarismus: militärische Stärke: Sicherung der Vormachtstellung in Europa durch Waffengewalt Machtzunahme des Adels: Offiziersränge mit Adligen besetzt ● Parlament und Regierung hatten militärisch keinen Einfluss, da der Kaiser Oberbefehl hatte ● eigene Gerichtsbarkeit im Staat Ⓡ Hochschätzung des Militärs in der Gesellschaft: Sonderstellung der Offiziere militärische Rang bestimmt den Stellenwert Anstrebung von militärischen Aufstieg von gutgestellten Bürgern > sogar freiwilliger Militärdienst auf eigene Kosten ● ● • Beliebtheit von Zivilberufen in Uniform nahm zu ● Fürsten erschienen bei öffentlichen Anlässen oft mit Uniform ↳ Gesellschaft eignete sich die militärische Umgangsform an

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen