Geschichte /

NATO, Marshallplan, Warschauer Pakt

NATO, Marshallplan, Warschauer Pakt

user profile picture

study.with.me

397 Followers
 

Geschichte

 

12

Lernzettel

NATO, Marshallplan, Warschauer Pakt

 Der katte Krieg
Gründung der NATO
Gründung 4. April 1949
NATO
) = North Atlantic Treaty Organization (Nordatlantikpakt)
wurde nach 2. Weltk

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

30

/

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Der katte Krieg Gründung der NATO Gründung 4. April 1949 NATO ) = North Atlantic Treaty Organization (Nordatlantikpakt) wurde nach 2. Weltkrieg von USA, Kanada und zehn europäischen Staaten gegründet In der Gründungszeit waren USA und Sowjetunion bestimmende Weltmächte → sie standen sich feindlich gegenüber Die USA waren mit den demokratischen Staaten des Westens verbündet Die Sowjetunion war Führungskraft im kommunistischen Ostblock Fasst Marshall Plan als Grundbaustein auf GRÜNDUNG ERMÖGLICHTE: Ausweitung des sowjetischen Einflusses auf Westdeutschland nicht möglich Kapitalismus kann weiter verbreitet werden Kommunismus kann schneller und stärker unterdrückt werden Länder die vom Kommunismus unterdrückt werden fühlen sich hingezogen zur NATO (mehr Verbündete) Gründung Warschauer Pakt Sowjetunion wollte sich außerdem im Falle eines Krieges gegenüber der USA absichern Mit dem Ende des Kalten Krieges wurde 1991 der Warschauer Pakt aufgelöst Gründung: 14. Mai 1955 Wurde von den Ostblockstaaten unter der Führung der Sowjetunion gegründet Sowjetunion wollte ein Gegengewicht zur NATO schaffen und ihre Hegemonie (Vormachtstellung) in Mittel und Osteuropa sichern Der Marshall Plan Ausgangslage Europa Hohe Kriegsschulden Gesellschaftlicher Wandel Kommunismus politische Neustrukturierung (neue Herrscher) → Wirtschaftlich geschwächt Dauer 4 Jahre Hilfen im Wert von 14 Milliarden USD Wie soll es weitergehen? FOLGEN Ankurbelung der europäischen Wirtschaft Langfristige Bindung der westeuropäischen Länder Die NATO ist ein politisch-militärisches Bündnis. Mitglieder sind die USA, Kanada und 28 europäische Staaten Ziele der NATO Kommunismus unterdrücken Stabilisierung der Lage Europas, Beruhigung der Westeuropäer USA ist eine Kurzbezeichnung für das im »Vertrag über Freundschaft, Zusammenarbeit und gegenseitigen Beistand<< vereinbarte Militärbündnis kommunistischer Staaten Europas, das aufgrund der Wiederbewaffnung der BRD und gegen...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

die NATO gegründet wurde George C. Marshall stellte am 5. Juni 1947 das European Recovery Programm vor Intention europäische Wirtschaft ankurbeln, Kommunismus im Rahmen der Truman Doktrin eindämmen Marshall Konferenz 1947: Einigung mit 16 westeuropäischen Staaten ZIELE für leidende Bürger (kein Essen, Keine Unterkünfte) Eindämmung Kommunismus und Einfluss der Sowjetunion Verhinderung des wirtschaftlichen Zusammenbruches der

Geschichte /

NATO, Marshallplan, Warschauer Pakt

NATO, Marshallplan, Warschauer Pakt

user profile picture

study.with.me

397 Followers
 

Geschichte

 

12

Lernzettel

NATO, Marshallplan, Warschauer Pakt

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Der katte Krieg
Gründung der NATO
Gründung 4. April 1949
NATO
) = North Atlantic Treaty Organization (Nordatlantikpakt)
wurde nach 2. Weltk

App öffnen

Teilen

Speichern

30

Kommentare (1)

M

So ein schöner Lernzettel 😍😍 super nützlich und hilfreich!

/

Ähnliche Knows

3

Kalter Krieg und Marshall Plan

Know Kalter Krieg und Marshall Plan thumbnail

66

 

13

8

Geschichte Lernzettel J2

Know Geschichte Lernzettel J2 thumbnail

59

 

13

13

Zweiter Weltkrieg Nachkriegszeit

Know Zweiter Weltkrieg Nachkriegszeit thumbnail

28

 

12/13

4

Deutschland nach 1945

Know Deutschland nach 1945 thumbnail

44

 

13

Mehr

Der katte Krieg Gründung der NATO Gründung 4. April 1949 NATO ) = North Atlantic Treaty Organization (Nordatlantikpakt) wurde nach 2. Weltkrieg von USA, Kanada und zehn europäischen Staaten gegründet In der Gründungszeit waren USA und Sowjetunion bestimmende Weltmächte → sie standen sich feindlich gegenüber Die USA waren mit den demokratischen Staaten des Westens verbündet Die Sowjetunion war Führungskraft im kommunistischen Ostblock Fasst Marshall Plan als Grundbaustein auf GRÜNDUNG ERMÖGLICHTE: Ausweitung des sowjetischen Einflusses auf Westdeutschland nicht möglich Kapitalismus kann weiter verbreitet werden Kommunismus kann schneller und stärker unterdrückt werden Länder die vom Kommunismus unterdrückt werden fühlen sich hingezogen zur NATO (mehr Verbündete) Gründung Warschauer Pakt Sowjetunion wollte sich außerdem im Falle eines Krieges gegenüber der USA absichern Mit dem Ende des Kalten Krieges wurde 1991 der Warschauer Pakt aufgelöst Gründung: 14. Mai 1955 Wurde von den Ostblockstaaten unter der Führung der Sowjetunion gegründet Sowjetunion wollte ein Gegengewicht zur NATO schaffen und ihre Hegemonie (Vormachtstellung) in Mittel und Osteuropa sichern Der Marshall Plan Ausgangslage Europa Hohe Kriegsschulden Gesellschaftlicher Wandel Kommunismus politische Neustrukturierung (neue Herrscher) → Wirtschaftlich geschwächt Dauer 4 Jahre Hilfen im Wert von 14 Milliarden USD Wie soll es weitergehen? FOLGEN Ankurbelung der europäischen Wirtschaft Langfristige Bindung der westeuropäischen Länder Die NATO ist ein politisch-militärisches Bündnis. Mitglieder sind die USA, Kanada und 28 europäische Staaten Ziele der NATO Kommunismus unterdrücken Stabilisierung der Lage Europas, Beruhigung der Westeuropäer USA ist eine Kurzbezeichnung für das im »Vertrag über Freundschaft, Zusammenarbeit und gegenseitigen Beistand<< vereinbarte Militärbündnis kommunistischer Staaten Europas, das aufgrund der Wiederbewaffnung der BRD und gegen...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

die NATO gegründet wurde George C. Marshall stellte am 5. Juni 1947 das European Recovery Programm vor Intention europäische Wirtschaft ankurbeln, Kommunismus im Rahmen der Truman Doktrin eindämmen Marshall Konferenz 1947: Einigung mit 16 westeuropäischen Staaten ZIELE für leidende Bürger (kein Essen, Keine Unterkünfte) Eindämmung Kommunismus und Einfluss der Sowjetunion Verhinderung des wirtschaftlichen Zusammenbruches der