Geschichte /

Push und Pull Faktoren

Push und Pull Faktoren

 Push Faktoren
Sozio-ökonomische Gründe
Arbeitslosigkeit, geringes Einkommen, Perspektivlosigkeit
Armut und Hunger
Ungerechte Besitzverteilu

Push und Pull Faktoren

user profile picture

Tessa S.

369 Followers

Teilen

Speichern

73

 

11/12/13

Lernzettel

Alle relevanten Push und Pull Faktoren, die du zum Lernen brauchst :)

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Push Faktoren Sozio-ökonomische Gründe Arbeitslosigkeit, geringes Einkommen, Perspektivlosigkeit Armut und Hunger Ungerechte Besitzverteilung / soziale Ungleichheit hohe Steuern und Abgaben (Steuerflucht) fehlende Infrastruktur Demographische Probleme (Landknappheit / Überbevölkerung) Politische Gründe Krieg, politische Unruhen Diktatur, Folter, Bürgerkrieg, Völkermord Missachtung der Menschenrechte (zum Beispiel Einschränkung der Meinungs- oder Religionsfreiheit) Push und Pull Faktoren Diskriminierung oder Verfolgung (aufgrund Religion, Hautfarbe, Ethnie, politischer Weltanschauung, Geschlecht, sexueller Orientierung) Ökologische Gründe Natur-, Klima- und Umweltkatastrophen (z. B. Überschwemmungen, Erdrutsche, Erdbeben, Vulkanausbrüche, Ansteigen des Meeresspiegels, Dürren) Verknappung von Naturressourcen (z. B. durch Versalzung, Erosion, Überweidung, Überfischung) Pull Faktoren Ökonomie Hochkonjunktur gute Verdienstmöglichkeiten/ viele Jobangebote informelle Sektoren in der Stadt (leichter Zugang für illegale Einwanderer) Wirtschaftsförderungsprogramme Gesellschaft - wirtschaftliche Unabhängigkeit Sozialleistungen Politik Sicherheit gute Wohnmöglichkeiten hohe Toleranz (z. B. religiöse, sexuelle) gute Bildungsmöglichkeiten funktionierendes Gesundheitssystem breites Dienstleistungs-, Kultur- und Freizeitangebot hohe Sozialleistungen - der Zusammenhang wurde in einer Studie dreier Wissenschaftler der Universität Princeton für Dänemark nachgewiesen; allerdings wurde etwa vom Migrationsexperten der OECD kritisiert, dass im Betrachtungszeitraum auch die Aufenthaltsregeln für Migranten verschärft wurden und damit der Effekt der Kürzung der Sozialleistungen "verwaschen" sei. Auch zwei österreichische Ökonomen konnten im Jahr 2020 den Zusammenhang nachweisen. Demographie ausreichendes Flächenangebot strukturierte Raumplanung Arbeitskräftemangel (z. B. durch den demographischen Wandel) soziale Netzwerke - Migranten suchen Länder auf, in denen sie Kontakte und Anknüpfungspunkte haben oder erhoffen. Schlepper und Schleuser beeinflussen die Entscheidung von Migranten ebenso wie Mundpropaganda während der Migration. Das BAMF erklärte im Mai 2015, Deutschlands starke Wirtschaft sei durchaus ein Anreiz für Migration. günstige Einwanderungsgesetze / Möglichkeit des Familiennachzugs Möglichkeit legaler Einwanderung Anerkennung...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

der Einwanderer als Innovationspotenzial Rechtssicherheit Frieden und persönliche Freihei

Geschichte /

Push und Pull Faktoren

user profile picture

Tessa S.  

Follow

369 Followers

 Push Faktoren
Sozio-ökonomische Gründe
Arbeitslosigkeit, geringes Einkommen, Perspektivlosigkeit
Armut und Hunger
Ungerechte Besitzverteilu

App öffnen

Alle relevanten Push und Pull Faktoren, die du zum Lernen brauchst :)

Ähnliche Knows

user profile picture

1

Push&Pull Faktoren, Flucht und Migration

Know Push&Pull Faktoren, Flucht und Migration  thumbnail

9

 

10

C

1

Migration und Bevölkerungsentwicklung

Know Migration und Bevölkerungsentwicklung thumbnail

20

 

11/12/13

user profile picture

Push- & Pullfaktoren 🍂

Know Push- & Pullfaktoren 🍂 thumbnail

17

 

11/12/13

user profile picture

Migration/ Migrationsformen

Know Migration/ Migrationsformen thumbnail

208

 

11/10

Push Faktoren Sozio-ökonomische Gründe Arbeitslosigkeit, geringes Einkommen, Perspektivlosigkeit Armut und Hunger Ungerechte Besitzverteilung / soziale Ungleichheit hohe Steuern und Abgaben (Steuerflucht) fehlende Infrastruktur Demographische Probleme (Landknappheit / Überbevölkerung) Politische Gründe Krieg, politische Unruhen Diktatur, Folter, Bürgerkrieg, Völkermord Missachtung der Menschenrechte (zum Beispiel Einschränkung der Meinungs- oder Religionsfreiheit) Push und Pull Faktoren Diskriminierung oder Verfolgung (aufgrund Religion, Hautfarbe, Ethnie, politischer Weltanschauung, Geschlecht, sexueller Orientierung) Ökologische Gründe Natur-, Klima- und Umweltkatastrophen (z. B. Überschwemmungen, Erdrutsche, Erdbeben, Vulkanausbrüche, Ansteigen des Meeresspiegels, Dürren) Verknappung von Naturressourcen (z. B. durch Versalzung, Erosion, Überweidung, Überfischung) Pull Faktoren Ökonomie Hochkonjunktur gute Verdienstmöglichkeiten/ viele Jobangebote informelle Sektoren in der Stadt (leichter Zugang für illegale Einwanderer) Wirtschaftsförderungsprogramme Gesellschaft - wirtschaftliche Unabhängigkeit Sozialleistungen Politik Sicherheit gute Wohnmöglichkeiten hohe Toleranz (z. B. religiöse, sexuelle) gute Bildungsmöglichkeiten funktionierendes Gesundheitssystem breites Dienstleistungs-, Kultur- und Freizeitangebot hohe Sozialleistungen - der Zusammenhang wurde in einer Studie dreier Wissenschaftler der Universität Princeton für Dänemark nachgewiesen; allerdings wurde etwa vom Migrationsexperten der OECD kritisiert, dass im Betrachtungszeitraum auch die Aufenthaltsregeln für Migranten verschärft wurden und damit der Effekt der Kürzung der Sozialleistungen "verwaschen" sei. Auch zwei österreichische Ökonomen konnten im Jahr 2020 den Zusammenhang nachweisen. Demographie ausreichendes Flächenangebot strukturierte Raumplanung Arbeitskräftemangel (z. B. durch den demographischen Wandel) soziale Netzwerke - Migranten suchen Länder auf, in denen sie Kontakte und Anknüpfungspunkte haben oder erhoffen. Schlepper und Schleuser beeinflussen die Entscheidung von Migranten ebenso wie Mundpropaganda während der Migration. Das BAMF erklärte im Mai 2015, Deutschlands starke Wirtschaft sei durchaus ein Anreiz für Migration. günstige Einwanderungsgesetze / Möglichkeit des Familiennachzugs Möglichkeit legaler Einwanderung Anerkennung...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

der Einwanderer als Innovationspotenzial Rechtssicherheit Frieden und persönliche Freihei