selbst Bild von Ludwig 14.

user profile picture

Fersad Saldjuki

14 Followers
 

Geschichte

 

11

Lernzettel

selbst Bild von Ludwig 14.

 Der französische König Ludwig XIV schrieb für seinen Nachfolger eine Denkschrift über
seine Erfahrungsregeln seiner Herrschaft.
Sie beginne

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

3

hier eine kurze Zusammenfassung des selbst Bilds Ludwig des 14.

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Der französische König Ludwig XIV schrieb für seinen Nachfolger eine Denkschrift über seine Erfahrungsregeln seiner Herrschaft. Sie beginnen 1661 mit seiner Alleinregierung nachdem Tod des Mitregenten Kardinal Mazarin. • war sehr organisiert-> wollte immer über alles informiert werden bevor einer der vier Staatssekretären etwas unterzeichneten (nichts sollte ohne seine Erlaubnis geschehen) Er ist sehr von sich selbst überzeugt das sieht man daran das er Befehle erteilt und davon ausgeht das diese erfüllt werden Hält sich für sehr fleißig, da er immer über alles informiert werden will • Reduziert seine Untertan nicht nach stand->,, ich leihe dem geringsten meiner . . Ludwig XIV Selbstbild Untertanen Gehör" (z.15) Sehr informiert über alles -> Zahl und wert seiner Truppen, Zustand seiner befestigten ● Plätze, Nennt vielen Gründe weswegen er sich selbst als sehr fleißig empfindet Hält seine Angelegenheiten geheim Er sagt er ist ein sehr fürsorglicher Mensch dem seine Arbeiter, Soldaten und angestellten ● sehr wichtig sind weswegen er ihnen teils persönlich antwortet all ihre Bedürfnisse wünsche und Briefe empfängt und sich auch überlegt wie er ihnen helfen kann ● Er findet er sei ein guter Herrscher und Führer und er sei sehr gut für seine Untertanen ● Er stellt sich nicht über Gott,, denn über die Könige ist Gott allein Richter" (z.55)

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

selbst Bild von Ludwig 14.

user profile picture

Fersad Saldjuki

14 Followers
 

Geschichte

 

11

Lernzettel

selbst Bild von Ludwig 14.

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Der französische König Ludwig XIV schrieb für seinen Nachfolger eine Denkschrift über
seine Erfahrungsregeln seiner Herrschaft.
Sie beginne

App öffnen

Teilen

Speichern

3

Kommentare (1)

D

Cool, mit dem Lernzettel konnte ich mich richtig gut auf meine Klassenarbeit vorbereiten. Danke 👍👍

hier eine kurze Zusammenfassung des selbst Bilds Ludwig des 14.

Ähnliche Knows

Ludwig XIV

Know Ludwig XIV thumbnail

4527

 

8/9/10

1

Staatstheorien des 16. - 18. Jahrhunderts

Know Staatstheorien des 16. - 18. Jahrhunderts thumbnail

1551

 

11/12/13

5

Kursarbeit Absolutismus

Know Kursarbeit Absolutismus  thumbnail

1278

 

11/10

Absolutismus

Know Absolutismus thumbnail

2136

 

11

Mehr

Der französische König Ludwig XIV schrieb für seinen Nachfolger eine Denkschrift über seine Erfahrungsregeln seiner Herrschaft. Sie beginnen 1661 mit seiner Alleinregierung nachdem Tod des Mitregenten Kardinal Mazarin. • war sehr organisiert-> wollte immer über alles informiert werden bevor einer der vier Staatssekretären etwas unterzeichneten (nichts sollte ohne seine Erlaubnis geschehen) Er ist sehr von sich selbst überzeugt das sieht man daran das er Befehle erteilt und davon ausgeht das diese erfüllt werden Hält sich für sehr fleißig, da er immer über alles informiert werden will • Reduziert seine Untertan nicht nach stand->,, ich leihe dem geringsten meiner . . Ludwig XIV Selbstbild Untertanen Gehör" (z.15) Sehr informiert über alles -> Zahl und wert seiner Truppen, Zustand seiner befestigten ● Plätze, Nennt vielen Gründe weswegen er sich selbst als sehr fleißig empfindet Hält seine Angelegenheiten geheim Er sagt er ist ein sehr fürsorglicher Mensch dem seine Arbeiter, Soldaten und angestellten ● sehr wichtig sind weswegen er ihnen teils persönlich antwortet all ihre Bedürfnisse wünsche und Briefe empfängt und sich auch überlegt wie er ihnen helfen kann ● Er findet er sei ein guter Herrscher und Führer und er sei sehr gut für seine Untertanen ● Er stellt sich nicht über Gott,, denn über die Könige ist Gott allein Richter" (z.55)

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen