Geschichte /

Was ist ein Amerikaner?

Was ist ein Amerikaner?

 S36/37 Nr. 1.3
Nr.1
• große Schere/ Entfernung von Reichen und Armen (Europa)
L> keine höheren /überstehenden Menschen (Amerika)
L₂
Was ist

Kommentare (2)

Teilen

Speichern

47

Was ist ein Amerikaner?

M

Maria

47 Followers
 

Geschichte

 

11/12/13

Ausarbeitung

Amerikanische Revolution: Was ist ein Amerikaner? vom Franzosen Hector St. John de Crèvecoeur

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

S36/37 Nr. 1.3 Nr.1 • große Schere/ Entfernung von Reichen und Armen (Europa) L> keine höheren /überstehenden Menschen (Amerika) L₂ Was ist ein Amerikaner? makellose Gesellschaft → Menschen sind frei (Amerika) "unglücklich, Hunger not, Arbeit, Elend and firmut → kein Heimatland (England) → Heimat = Boden, Brot, Schutz und Ansehen Amerika = alte Vorurteile und Verhaltensweisen hinter sich ↳₂ Gedanken, Meinungen neue Grundsätze, neue neve gelassen. Tatel: Menschen bekommen einen Zufluchtsort neues Gesellschaftssystem - vollkommenste Gesellschaft Arme und Deiche nah bererander Menschen in Amerika sind frei - keine Aristrotraten → Transparenz der Macht habenden - andere Arbeitshaltung → Wille zur Freiheit -> - keine Manufaktur besitzer →> - neue Gesetze + Lebensweise keine einheitliche Gleichheit großen / mächtigen - bessere Lebensverhältnisse für nicht adlige 05.10.21 Nationalität Multikulturell → Was ist ein Amerikaner? S. 36/37 Nr. 3 Die Position der ersten Siedler in den Wäldern, wird nach Ansicht des Autors) als abscheulichster Teil der Gesellschaft dargestellt. Da sich diese nicht in der Reichweite der Regierung befinden) sind sie sich selbst überlassen. Sie leben in einem Kriegszustand untätig, unzufrieden und meist in Streit untereinander) sowie zu den wilden Bewohnern der Wälder. Der Autor vergleicht sie mit Tieren) die man nicht in eine Gesellschaft integrieren kann. Des Weiteren werden sie als verlorene Hoffnung bezeichnet.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Geschichte /

Was ist ein Amerikaner?

Was ist ein Amerikaner?

M

Maria

47 Followers
 

Geschichte

 

11/12/13

Ausarbeitung

Was ist ein Amerikaner?

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 S36/37 Nr. 1.3
Nr.1
• große Schere/ Entfernung von Reichen und Armen (Europa)
L> keine höheren /überstehenden Menschen (Amerika)
L₂
Was ist

App öffnen

Teilen

Speichern

47

Kommentare (2)

K

Vielen Dank, wirklich hilfreich für mich, da wir gerade genau das Thema in der Schule haben 😁

Amerikanische Revolution: Was ist ein Amerikaner? vom Franzosen Hector St. John de Crèvecoeur

Ähnliche Knows

Common Sense

Know Common Sense thumbnail

95

 

12/13

Amerikanische Revolution & Amerikanischer Bürgerkrieg

Know Amerikanische Revolution & Amerikanischer Bürgerkrieg thumbnail

1394

 

11/12/10

Amerikaniche Revolution

Know Amerikaniche Revolution thumbnail

53

 

12

2

Christoph Kolumbus

Know Christoph Kolumbus thumbnail

21

 

11

Mehr

S36/37 Nr. 1.3 Nr.1 • große Schere/ Entfernung von Reichen und Armen (Europa) L> keine höheren /überstehenden Menschen (Amerika) L₂ Was ist ein Amerikaner? makellose Gesellschaft → Menschen sind frei (Amerika) "unglücklich, Hunger not, Arbeit, Elend and firmut → kein Heimatland (England) → Heimat = Boden, Brot, Schutz und Ansehen Amerika = alte Vorurteile und Verhaltensweisen hinter sich ↳₂ Gedanken, Meinungen neue Grundsätze, neue neve gelassen. Tatel: Menschen bekommen einen Zufluchtsort neues Gesellschaftssystem - vollkommenste Gesellschaft Arme und Deiche nah bererander Menschen in Amerika sind frei - keine Aristrotraten → Transparenz der Macht habenden - andere Arbeitshaltung → Wille zur Freiheit -> - keine Manufaktur besitzer →> - neue Gesetze + Lebensweise keine einheitliche Gleichheit großen / mächtigen - bessere Lebensverhältnisse für nicht adlige 05.10.21 Nationalität Multikulturell → Was ist ein Amerikaner? S. 36/37 Nr. 3 Die Position der ersten Siedler in den Wäldern, wird nach Ansicht des Autors) als abscheulichster Teil der Gesellschaft dargestellt. Da sich diese nicht in der Reichweite der Regierung befinden) sind sie sich selbst überlassen. Sie leben in einem Kriegszustand untätig, unzufrieden und meist in Streit untereinander) sowie zu den wilden Bewohnern der Wälder. Der Autor vergleicht sie mit Tieren) die man nicht in eine Gesellschaft integrieren kann. Des Weiteren werden sie als verlorene Hoffnung bezeichnet.

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen