Geschichte /

Zeitstrahl- Ereignisse Französische Revolution✨

Zeitstrahl- Ereignisse Französische Revolution✨

 Farbliche
Zuordnung
Verfassungsrevolution Revolution der städtischen Revolution der Bauern Wichtige Ereignisse
Mittel- und Unterschichten
1

Zeitstrahl- Ereignisse Französische Revolution✨

L

l u i s a🤍

73 Followers

Teilen

Speichern

20

 

11/12/10

Ausarbeitung

- Ein Zeitstrahl zu den wichtigsten Ereignissen der Französischen Revolution - 3 Revolutionen des Jahres 1789

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Farbliche Zuordnung Verfassungsrevolution Revolution der städtischen Revolution der Bauern Wichtige Ereignisse Mittel- und Unterschichten 1788 Einberufung der Generalstände • Die Generalstände wurden nach Versailles einberufen • Vertreter des Dritten Standes forderten einen neuen Abstimmungsmodus um nicht mehr überstimmt zu werden 5. Mai 1789 Allgemeine Unzufriedenheit der Menschen durch die Wirtschaftskrise 9. Juli 1789 + • Die Missernte führt zu Spannungen zwischen Bauern und Grundherren Sturm auf Bastille Die politische Unruhe stieg weiter an und es kam zum Ausbruch Tausende aufgebrachte, bewaffnete Bürger stürmten die Bastille sowie andere französische Städte . Viele Menschen wurden verletzt oder starben sogar 14. Juli 1789 + • Die Nationalversammlung kommt zusammen und nennt sich von nun an die Verfassunggebende Versammlung 17. Juni 1789 + • Der Dritte Stand erklärte sich zur Nationalversammlung Sie schufen eine von König und Regierung unabhängige Gewalt die sich als Vertretung des Nationalwillens verstand Ende Juli 1789 + • Große Angst bei den Bauern in ganz Frankreich ● Zerstörung von Urkunden, Weigerung von Zahlung der Abgaben • Abgeordnete forderten die Wiederherstellung der ,,alten Ordnung" Ballhausschwur • Im Ballhaus von Versailles fand der Ballhausschwur statt • Sie schworen sich erst wieder in ihre Provinzen zurückzukehren, wenn das Königreich eine Verfassung habe 20. Juni 1789 + • Die Verfassunggebende Nationalversammlung hebt in der Nacht sämtliche Privilegien und Abgaben des Adels und des Klerus auf, somit wurde das Ende der Feudalherrschaft besiegelt Die Feudalordnung wird vernichtet • Das war jedoch noch nicht die vollständige Aufhebung der Feudallasten 4.-5. Juli 1789 Opfernacht der Privilegierten 3 Jahre später (1792) Bauernrevolten erzwangen die vollständige Aufhebung der Feudallasten

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Geschichte /

Zeitstrahl- Ereignisse Französische Revolution✨

L

l u i s a🤍  

Follow

73 Followers

 Farbliche
Zuordnung
Verfassungsrevolution Revolution der städtischen Revolution der Bauern Wichtige Ereignisse
Mittel- und Unterschichten
1

App öffnen

- Ein Zeitstrahl zu den wichtigsten Ereignissen der Französischen Revolution - 3 Revolutionen des Jahres 1789

Ähnliche Knows

user profile picture

liberale Phase der französischen Revolution

Know liberale Phase der französischen Revolution  thumbnail

10

 

11/12/10

user profile picture

Ballhausschwur

Know Ballhausschwur thumbnail

32

 

11/9/10

L

Französische Revolution

Know Französische Revolution  thumbnail

133

 

11/10

user profile picture

Französische Revolution

Know Französische Revolution thumbnail

1736

 

11/12

Farbliche Zuordnung Verfassungsrevolution Revolution der städtischen Revolution der Bauern Wichtige Ereignisse Mittel- und Unterschichten 1788 Einberufung der Generalstände • Die Generalstände wurden nach Versailles einberufen • Vertreter des Dritten Standes forderten einen neuen Abstimmungsmodus um nicht mehr überstimmt zu werden 5. Mai 1789 Allgemeine Unzufriedenheit der Menschen durch die Wirtschaftskrise 9. Juli 1789 + • Die Missernte führt zu Spannungen zwischen Bauern und Grundherren Sturm auf Bastille Die politische Unruhe stieg weiter an und es kam zum Ausbruch Tausende aufgebrachte, bewaffnete Bürger stürmten die Bastille sowie andere französische Städte . Viele Menschen wurden verletzt oder starben sogar 14. Juli 1789 + • Die Nationalversammlung kommt zusammen und nennt sich von nun an die Verfassunggebende Versammlung 17. Juni 1789 + • Der Dritte Stand erklärte sich zur Nationalversammlung Sie schufen eine von König und Regierung unabhängige Gewalt die sich als Vertretung des Nationalwillens verstand Ende Juli 1789 + • Große Angst bei den Bauern in ganz Frankreich ● Zerstörung von Urkunden, Weigerung von Zahlung der Abgaben • Abgeordnete forderten die Wiederherstellung der ,,alten Ordnung" Ballhausschwur • Im Ballhaus von Versailles fand der Ballhausschwur statt • Sie schworen sich erst wieder in ihre Provinzen zurückzukehren, wenn das Königreich eine Verfassung habe 20. Juni 1789 + • Die Verfassunggebende Nationalversammlung hebt in der Nacht sämtliche Privilegien und Abgaben des Adels und des Klerus auf, somit wurde das Ende der Feudalherrschaft besiegelt Die Feudalordnung wird vernichtet • Das war jedoch noch nicht die vollständige Aufhebung der Feudallasten 4.-5. Juli 1789 Opfernacht der Privilegierten 3 Jahre später (1792) Bauernrevolten erzwangen die vollständige Aufhebung der Feudallasten

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen