Aufbau des Computers

user profile picture

helene

102 Followers
 

Informatik

 

11

Lernzettel

Aufbau des Computers

 Der Aufbau des Computers
Die CPU ist sozusagen das Gehirn des Computers ausgeschrieben
heißt sie central processing unit. Sie fürht Befehle
 Der Aufbau des Computers
Die CPU ist sozusagen das Gehirn des Computers ausgeschrieben
heißt sie central processing unit. Sie fürht Befehle

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

21

Zusammenfassung zum Einstiegsthema Aufbau des Computers.

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Der Aufbau des Computers Die CPU ist sozusagen das Gehirn des Computers ausgeschrieben heißt sie central processing unit. Sie fürht Befehle aus und arbeitet mit dem Binär-Code. Sie sitzt im PC auf dem Mainboard. Eine moderne CPU führt etwa 3,4 Milliarden Befehle pro Sekunde aus. Die Grafikkarte visualisiert die Berechnungen der CPU. Die Grafikkarte berechnet für jeden angezeigten Pixel die Farbe. Es gibt zwei Arten von Grafikkarten: die dedizierte Grafikkarte und den Onboard Grafikchip. Die Festplatte ist das Langzeitgedächtnis des Computers sie funktioniert auch ohne Strom zufuhr, sie ist also Persistent. Es gibt zwei Arten von Festplatten: die HDD mit magnetische Speicherung und die SSD mit elektronischer Speicherung. O Das Mainboard auch Motherboard genannt, ist ein Spannungswandler und sorgt für den Datenkontakt mit anderen Komponenten und der CPU. Das Mainboard stellt durch das BIOS sicher, dass der PC immer gestartet werden kann Externe Schnittstellen PCIe-x16-Slot Batterie für Echtzeituhr PCIe-x1-Slot m.2-Steckplatz für SSD Anschlüsse für Gehäuse-Schnittstellen. CPU-Sockel PRIME 027DM-C. www.m DIMM-Slots für SDRAM P Anschlüsse Netzteil Der Arbeitsspeicher auch Random Access Memory genannt ist das Kurzzeitgedächtnis des Computers. Er ist der Zwischenspeicher für aktuelle Daten und Programme in der CPU, damit schnelle Kommunikation möglich ist - Chipsatz ⒸiStockphoto.com/gecko753 SATA/SATA- Anschlüsse für Laufwerke Das Netzteil ist das Herz des Computers. Es wandelt den Wechselstrom in Gleich- strom aus der Steckdose um und versorgt damit die anderen Komponenten. Damit der Strom einen nicht verletzt gibt es Schutzmechanismen um vor diesem zu schützen. Das Gehäuse schützt die...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

Komponenten vor physischem Schaden. Es gibt zwei hauptsächliche Formen: das Laptop und das PC Gehäuse. Es gibt drei Arten der Kühlung: die Kühlung mit Luftradiatoren mit passiven Kühlkörpern und die Wasserkühlung. Systemsoftware BIOS (Firmware) Betriebssystem Software Anwendersoftware Computer Motherboard (Hauptplatine) Speicher- bausteine Grafikkarte Festplatte Tastatur Monitor Scanner Hardware CPU (Prozessor) Netzteil Netzwerkkarte Optisches Laufwerk Maus Drucker

Aufbau des Computers

user profile picture

helene

102 Followers
 

Informatik

 

11

Lernzettel

Aufbau des Computers

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Der Aufbau des Computers
Die CPU ist sozusagen das Gehirn des Computers ausgeschrieben
heißt sie central processing unit. Sie fürht Befehle

App öffnen

Teilen

Speichern

21

Kommentare (1)

M

Cool, mit dem Lernzettel konnte ich mich richtig gut auf meine Klassenarbeit vorbereiten. Danke 👍👍

Zusammenfassung zum Einstiegsthema Aufbau des Computers.

Der Aufbau des Computers Die CPU ist sozusagen das Gehirn des Computers ausgeschrieben heißt sie central processing unit. Sie fürht Befehle aus und arbeitet mit dem Binär-Code. Sie sitzt im PC auf dem Mainboard. Eine moderne CPU führt etwa 3,4 Milliarden Befehle pro Sekunde aus. Die Grafikkarte visualisiert die Berechnungen der CPU. Die Grafikkarte berechnet für jeden angezeigten Pixel die Farbe. Es gibt zwei Arten von Grafikkarten: die dedizierte Grafikkarte und den Onboard Grafikchip. Die Festplatte ist das Langzeitgedächtnis des Computers sie funktioniert auch ohne Strom zufuhr, sie ist also Persistent. Es gibt zwei Arten von Festplatten: die HDD mit magnetische Speicherung und die SSD mit elektronischer Speicherung. O Das Mainboard auch Motherboard genannt, ist ein Spannungswandler und sorgt für den Datenkontakt mit anderen Komponenten und der CPU. Das Mainboard stellt durch das BIOS sicher, dass der PC immer gestartet werden kann Externe Schnittstellen PCIe-x16-Slot Batterie für Echtzeituhr PCIe-x1-Slot m.2-Steckplatz für SSD Anschlüsse für Gehäuse-Schnittstellen. CPU-Sockel PRIME 027DM-C. www.m DIMM-Slots für SDRAM P Anschlüsse Netzteil Der Arbeitsspeicher auch Random Access Memory genannt ist das Kurzzeitgedächtnis des Computers. Er ist der Zwischenspeicher für aktuelle Daten und Programme in der CPU, damit schnelle Kommunikation möglich ist - Chipsatz ⒸiStockphoto.com/gecko753 SATA/SATA- Anschlüsse für Laufwerke Das Netzteil ist das Herz des Computers. Es wandelt den Wechselstrom in Gleich- strom aus der Steckdose um und versorgt damit die anderen Komponenten. Damit der Strom einen nicht verletzt gibt es Schutzmechanismen um vor diesem zu schützen. Das Gehäuse schützt die...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

Komponenten vor physischem Schaden. Es gibt zwei hauptsächliche Formen: das Laptop und das PC Gehäuse. Es gibt drei Arten der Kühlung: die Kühlung mit Luftradiatoren mit passiven Kühlkörpern und die Wasserkühlung. Systemsoftware BIOS (Firmware) Betriebssystem Software Anwendersoftware Computer Motherboard (Hauptplatine) Speicher- bausteine Grafikkarte Festplatte Tastatur Monitor Scanner Hardware CPU (Prozessor) Netzteil Netzwerkkarte Optisches Laufwerk Maus Drucker