Mathe /

Exponential- und Logarithmusfunktion

Exponential- und Logarithmusfunktion

 Logarithmengesetze:
1. In (uov) = ln (u) + In (v)
2. In ( ) = ln (u) - In (v)
3. In (uk) = k • In (u)
EXPONENTIAL- UND
LOGARITHMUSFUNKTION

Exponential- und Logarithmusfunktion

user profile picture

Jule

230 Followers

Teilen

Speichern

520

 

11/12/13

Lernzettel

Logarithmengesetze Die Euler’sche Zahl Die natürliche Exponentialfunktion Natürlicher Logarithmus Natürliche Logarithmusfunktion Potenzgesetze Untersuchung von Graph und Funktion

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Logarithmengesetze: 1. In (uov) = ln (u) + In (v) 2. In ( ) = ln (u) - In (v) 3. In (uk) = k • In (u) EXPONENTIAL- UND LOGARITHMUSFUNKTION Die Euler'sche Zahl Die positive Zahl b, für die die Exponential funktion f(x)=b*mit ihrer Ableitungsfunktion f' übereinstimmt, heißt Euler'sche Zahl e e 2,718 e ist eine irrationale Zahl Die natürliche Exponentialfunktion Eine Funktion f mit f(x) = e× heißt natürliche Exponetialfunktion. Für die Ableitung der Funktion f mit f(x) = e* gilt f'(x) = ex Natürlicher Logarithmus Gegeben ist die Exponentialgleichung e* = b, b>0. Die Lösung x dieser Gleichung heißt natürlicher Logarithmus von b. x = ln (b) Natürliche Logarithmusfunktion Die Funktion f mit f(x) In(x), x>0, heißt natürliche Logarithmusfunktion Die Funktion f mit f(x) = In(x) hat für alle x>0 die Ableitungsfunktion f'(x) == = Potenzgesetze 1. a • as 2. a = ars 3. (a)³ = ars • Nullstelle -> mit VZW von + nach -> mit VZW von + nach • Extremstelle -> auf der x-Achse • Graph oberhalb der x-Achse Untersuchung von Graphen und Funktionen a) Was sagt das Schaubild von f` über f aus? Schaubild von f' Schaubild von f • Extremstelle -> Hochpunkt --> Tiefpunkt • Graph unterhalb der x-Achse monoton wachsend monoton fallend = a+s • Wendestelle -> Sattelpunkt • monoton fallend ● • monoton wachsend linksgekrümmt / Linkskurve in (6) e = b. In (e) = c.ln (e) = c • 1 = C. In (e) = 1 (ex = e <: = e <=> x = ln (e) = 1) In...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

(1) = 0 (e* = 1 <=> x = ln (1) = 0) Rechtskurve rechtsgekrümmt/ rechnerischer Ansatz für f • f'(x) = 0 & ->f"(x) < 0 ->f"(x) > 0 • F"(x) = 0 -> f'(x) = 0 f'(x) = 0 • f'(x) ≤ 0 • F"(x) > 0 f"(x) < 0 & f(x) # 0 b) einfache Symmetrie f(-x) = f(x) => achsensymmetrisch zur y-Achse f(-x) = -f(x) => punktsymmetrisch zum Urs ng c) Asymptoten Eine Gerade, der sich ein Graph beliebig nähert, die aber nie berührt, heißt Asymptote 1) zur Bestimmung waagrechter Asymptoten untersucht man das Verhalten von f(x) für x -> 2) Jede Exponential funktion wächst schneller als jede Potenzfunktion

Mathe /

Exponential- und Logarithmusfunktion

user profile picture

Jule  

Follow

230 Followers

 Logarithmengesetze:
1. In (uov) = ln (u) + In (v)
2. In ( ) = ln (u) - In (v)
3. In (uk) = k • In (u)
EXPONENTIAL- UND
LOGARITHMUSFUNKTION

App öffnen

Logarithmengesetze Die Euler’sche Zahl Die natürliche Exponentialfunktion Natürlicher Logarithmus Natürliche Logarithmusfunktion Potenzgesetze Untersuchung von Graph und Funktion

Ähnliche Knows

P

2

Exponentialfunktionen

Know Exponentialfunktionen thumbnail

2

 

11/12/13

user profile picture

3

Exponentialfunktionen

Know Exponentialfunktionen thumbnail

24

 

11/12/13

user profile picture

5

Exponentialfunktionen

Know Exponentialfunktionen thumbnail

10

 

6/7/8

user profile picture

5

Logarithmen

Know Logarithmen  thumbnail

34

 

11/12/13

Logarithmengesetze: 1. In (uov) = ln (u) + In (v) 2. In ( ) = ln (u) - In (v) 3. In (uk) = k • In (u) EXPONENTIAL- UND LOGARITHMUSFUNKTION Die Euler'sche Zahl Die positive Zahl b, für die die Exponential funktion f(x)=b*mit ihrer Ableitungsfunktion f' übereinstimmt, heißt Euler'sche Zahl e e 2,718 e ist eine irrationale Zahl Die natürliche Exponentialfunktion Eine Funktion f mit f(x) = e× heißt natürliche Exponetialfunktion. Für die Ableitung der Funktion f mit f(x) = e* gilt f'(x) = ex Natürlicher Logarithmus Gegeben ist die Exponentialgleichung e* = b, b>0. Die Lösung x dieser Gleichung heißt natürlicher Logarithmus von b. x = ln (b) Natürliche Logarithmusfunktion Die Funktion f mit f(x) In(x), x>0, heißt natürliche Logarithmusfunktion Die Funktion f mit f(x) = In(x) hat für alle x>0 die Ableitungsfunktion f'(x) == = Potenzgesetze 1. a • as 2. a = ars 3. (a)³ = ars • Nullstelle -> mit VZW von + nach -> mit VZW von + nach • Extremstelle -> auf der x-Achse • Graph oberhalb der x-Achse Untersuchung von Graphen und Funktionen a) Was sagt das Schaubild von f` über f aus? Schaubild von f' Schaubild von f • Extremstelle -> Hochpunkt --> Tiefpunkt • Graph unterhalb der x-Achse monoton wachsend monoton fallend = a+s • Wendestelle -> Sattelpunkt • monoton fallend ● • monoton wachsend linksgekrümmt / Linkskurve in (6) e = b. In (e) = c.ln (e) = c • 1 = C. In (e) = 1 (ex = e <: = e <=> x = ln (e) = 1) In...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

(1) = 0 (e* = 1 <=> x = ln (1) = 0) Rechtskurve rechtsgekrümmt/ rechnerischer Ansatz für f • f'(x) = 0 & ->f"(x) < 0 ->f"(x) > 0 • F"(x) = 0 -> f'(x) = 0 f'(x) = 0 • f'(x) ≤ 0 • F"(x) > 0 f"(x) < 0 & f(x) # 0 b) einfache Symmetrie f(-x) = f(x) => achsensymmetrisch zur y-Achse f(-x) = -f(x) => punktsymmetrisch zum Urs ng c) Asymptoten Eine Gerade, der sich ein Graph beliebig nähert, die aber nie berührt, heißt Asymptote 1) zur Bestimmung waagrechter Asymptoten untersucht man das Verhalten von f(x) für x -> 2) Jede Exponential funktion wächst schneller als jede Potenzfunktion