Lernangebote

Lernangebote

Unternehmen

Funktionsscharen

137

Teilen

Speichern

Funktionscharen
Funktionen mit Parametern
Enthalt ein Funktionsterm außer der Variablen x noch einen Parameter a, so
jedem a eine Funktion f
Funktionscharen
Funktionen mit Parametern
Enthalt ein Funktionsterm außer der Variablen x noch einen Parameter a, so
jedem a eine Funktion f

Ähnliche Inhalte

Know Quadratische Funktionen  thumbnail

0

Quadratische Funktionen

Lernzettel zur Wiederholung von Quadratischen Funktionen

Know Analysis Mathematik Abi Bawü gA thumbnail

0

Analysis Mathematik Abi Bawü gA

- Polynomfunktion, Tigonometrische Funktion, Differenzialrechnung

Know Abi Bawü gA thumbnail

0

Abi Bawü gA

Vektorgeometrie Lernzettel

Know  Ableitungen Klausur  11/1 Gymnasium, Bayern thumbnail

0

Ableitungen Klausur 11/1 Gymnasium, Bayern

Ableitung, Tangentengleichung, Extremstellen, 11NP

Know Formelsammlung & Anwendungen — lineare Funktion / quadratische Funktion / ganzrationale Funktion thumbnail

0

Formelsammlung & Anwendungen — lineare Funktion / quadratische Funktion / ganzrationale Funktion

In der Formelsammlung sind unterschiedliche Funktionen (siehe Beschreibung) aufgebrochen und deren Anwendung aufgeführt.

Know Integralrechnung  thumbnail

0

Integralrechnung

Lernzettel Integralrechnung

Funktionscharen Funktionen mit Parametern Enthalt ein Funktionsterm außer der Variablen x noch einen Parameter a, so jedem a eine Funktion fa, die jedem x den Funktionswert fa(x) zuordnet. Die Funktionen fa bilden eine Funktionenschar. Funktionenecharen untersuchen Funktionenschar Die Koordinaten der charakteristischen Punkte des Graphen en hangen häufig von dem Parameter ab. Für die Berechnung der Punkte werden die Parameter der Funktion wie eine Zahl behandelt. Eine Gleichung hierzu erhält man wie folgt: ordinate des Tiefpunktes nad 1. Schritt: x- dem Parameter umformen: Mit x=2a erhält man a= है. Ortskurven charakteristischer Punkte bei Funktionsscharen Für die Tiefpunkte der Graphen von fa mit fa(x) = za x³ - x² (mit a so) gilt Ta(2a1-%a²) Durchlauff der Parameter a alle zugelassenen Werte, so liegen alle Tiefpunkte auf einer Kurve. Diese Kurve heißt Ortskurve oder Ortslinie der Tiefpunkte Ta.. 2. Schritt: Einsetzen des Terms in die y-Koordinate des Tiefpunktes a = = * in y = - 12/²2 a ² ergibt. y = - + (+)² = -²--₁x² == 2 Alle Tiefpunkte liegen auf dem Graphen der Funktion g mit g(x)=x² 2 gehört 10- 12- ZU 7 8 10 Gemeinsame Punkte der Graphen einer Funktionenschar Teilweise verlaufen alle Graphen einer Funktionenschar durch einen oder mehrere gemeinsame Punkte. Der Funktionswert an dieser Stelle hängt dann nicht vom Parameter ab. um mögliche gemeinsame Punkte zu finden, kann man zwei a₂ (a₁ + a₂) für den Parameter wählen und prüfen, ob die Gleichen fan (x) = far (x) eine Lösung besitzt,...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Knowunity ist die #1 unter den Bildungs-Apps in fünf europäischen Ländern

Knowunity ist die #1 unter den Bildungs-Apps in fünf europäischen Ländern

Knowunity wurde bei Apple als "Featured Story" ausgezeichnet und hat die App-Store-Charts in der Kategorie Bildung in Deutschland, Italien, Polen, der Schweiz und dem Vereinigten Königreich regelmäßig angeführt. Werde noch heute Mitglied bei Knowunity und hilf Millionen von Schüler:innen auf der ganzen Welt.

Ranked #1 Education App

Laden im

Google Play

Laden im

App Store

Immer noch nicht überzeugt? Schau dir an, was andere Schüler:innen sagen...

iOS User

Ich liebe diese App so sehr, ich benutze sie auch täglich. Ich empfehle Knowunity jedem!! Ich bin damit von einer 4 auf eine 1 gekommen :D

Philipp, iOS User

Die App ist sehr einfach und gut gestaltet. Bis jetzt habe ich immer alles gefunden, was ich gesucht habe :D

Lena, iOS Userin

Ich liebe diese App ❤️, ich benutze sie eigentlich immer, wenn ich lerne.

Alternativer Bildtext:

die nicht vom Parameter abhängt. unterschiedliche Tamen an bzw. Für die Funktionenschar fa mit fa(x)= x³ -Qx²-x +a Aus for (x) = faz (x) (an # x³-Q₁x²-x + a₁ 2 -9₁x² +9₁= -Q₂x² a) folgt: ^= аеx2 - алхго аг-ал X = x²³ - 9₂ x ² x². (a₂-α₁) = 0₂-0₁ a₂-a₁ a₂-a1 = X₁ = 1 + a₂ -X = 1 +9₂ |-x³+x 1-a₁ + a₂x² 1: (a₂-a₁) erhält man folgende Rechung Funktionswerte zweier beliebiger Funktionen der Schar mit a & a₂ müssen gleich sein. Durch auflösen nach x erhält man die x-Koordinate des Schnittpunkten zweier beliebiger Funktion der Schar. Die Lösung nicht von on /az ab. i X2=-1 fa (1) = 0; fa(-1) = 0. Also verlaufen alle Graphen durch S₁ (110) 8 S₂ (-110).