Mathe /

Quadratische Funktionen

Quadratische Funktionen

user profile picture

♡𝚂𝚒𝚖𝚜𝚊♡

119 Followers
 

Mathe

 

9/10

Lernzettel

Quadratische Funktionen

 Normalparabel:
Die Normalparabel ist die spezielle Parabel mit der
Gleichung y=x
f(x)=x²:
X
y
-2
Formen:
-1
-2
4
•Lehnzettel Mathe
-1
1
y
5

Kommentare (5)

Teilen

Speichern

293

Thema: Quadratische Funktionen

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Normalparabel: Die Normalparabel ist die spezielle Parabel mit der Gleichung y=x f(x)=x²: X y -2 Formen: -1 -2 4 •Lehnzettel Mathe -1 1 y 5 4 3+ 2+ 0 Wertetabelle: Wertetabellen dienen dazu Funktionen und Gleichungen zu zeichnen. Dabei setzt man zum Beispiel x ein und berechnet damit y oder f(x). Wir erhalten damit Punkte, welche man in ein Koordinatensystem einzeichnen kann. S(0/0) 0 0 + 1 1 1 Scheitelpunktform: f(x)= a(x+d)²+e Normalform: f(x)=ax²+bx+c 2 Binomische Formeln: 1.Binomische Formel: (a+b) · (a+b)=(a+b)² 2.Binomische Formel:(a-b).(a-b)=(a-b)² Binome sind zweigliedrige Polynome. 24 X 2 3 १ Scheitelpunkte: Scheitelpunkte sind in der Geometrie besondere Punkte auf Kurven. Die Scheitelpunkte einer Parabel sind die Schnittpunkte der Kurve mit den Symmetrieachsen. Sie sind gleichzeitig die Punkte, an denen die Krummung maximal oder minimal ist. Scheitelpunktform: Die Scheitelpunktform ist f(x)=a(x-d)²+e. Bedeutung: a- Das a steht fur den Streckfaktor. (gestreckt/ gestaucht) d- Das d steht für die Verschiebung. (Osten/ Westen) e- Das e steht fur die Verschiebung. (Oben/Unten) Streckfaktor:a Scheitelpunkt: S(d/e) Beispiel f(x)=(8-5)+4 S(5/4) Umformung von der Scheitelpunktform in die allgemeine Form: (1) Binomische Formel anwenden 2) Die Klammer auflosen 3) Die letzten Werte addieren Beispiel: f(x)=5(x-2)²+1 f(x)=5(x²-4x+4)+1 f(x)=5x²-20x+16+1 f(x)=5x²-20x+17 Gestreckt/Gestaucht: Der Faktor a gibt an, wie eine Funktion gestreckt oder gestaucht wurde. Wenn a grösser als 1 oder kleiner als -1 ist, dann ist die Funktion gestreckt. Wenn a zwischen 1 und -1 liegt, dann ist die Funktion gestaucht. Ist a-1 oder a=-1, dann ist der Graph von f eine Normalparabel oder eine umgekehrte Normalparabel. Ist der Streckfaktor grösser als Null, dann ist der Funktionsgraph nach oben geöffnet. Ist der Streckfaktor kleiner als Null, dann ist der Funktionsgraph nach unten geöffnet. S.H. Koordination ablesen: Punkte werden in der Form P (x/y) angegeben. Das bedeutet, du...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

gehst zum Ursprung (Nullpunkt) und liest von dort zuerst x Einheiten auf der x- Achse und dann y Einheiten auf der y-Achse ab. THEMA: QUADRATISCHE FUNKTIONEN

Mathe /

Quadratische Funktionen

Quadratische Funktionen

user profile picture

♡𝚂𝚒𝚖𝚜𝚊♡

119 Followers
 

Mathe

 

9/10

Lernzettel

Quadratische Funktionen

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Normalparabel:
Die Normalparabel ist die spezielle Parabel mit der
Gleichung y=x
f(x)=x²:
X
y
-2
Formen:
-1
-2
4
•Lehnzettel Mathe
-1
1
y
5

App öffnen

Teilen

Speichern

293

Kommentare (5)

G

So ein schöner Lernzettel 😍😍 super nützlich und hilfreich!

Thema: Quadratische Funktionen

Ähnliche Knows

Quadratische Funktionen

Know  Quadratische Funktionen thumbnail

69

 

11/10

1

Quadratische Funktionen

Know Quadratische Funktionen thumbnail

44

 

7/8/9

4

Quadratische Funktionen

Know Quadratische Funktionen thumbnail

210

 

11/9/10

4

Quadratische Funktionen

Know Quadratische Funktionen thumbnail

556

 

9

Mehr

Normalparabel: Die Normalparabel ist die spezielle Parabel mit der Gleichung y=x f(x)=x²: X y -2 Formen: -1 -2 4 •Lehnzettel Mathe -1 1 y 5 4 3+ 2+ 0 Wertetabelle: Wertetabellen dienen dazu Funktionen und Gleichungen zu zeichnen. Dabei setzt man zum Beispiel x ein und berechnet damit y oder f(x). Wir erhalten damit Punkte, welche man in ein Koordinatensystem einzeichnen kann. S(0/0) 0 0 + 1 1 1 Scheitelpunktform: f(x)= a(x+d)²+e Normalform: f(x)=ax²+bx+c 2 Binomische Formeln: 1.Binomische Formel: (a+b) · (a+b)=(a+b)² 2.Binomische Formel:(a-b).(a-b)=(a-b)² Binome sind zweigliedrige Polynome. 24 X 2 3 १ Scheitelpunkte: Scheitelpunkte sind in der Geometrie besondere Punkte auf Kurven. Die Scheitelpunkte einer Parabel sind die Schnittpunkte der Kurve mit den Symmetrieachsen. Sie sind gleichzeitig die Punkte, an denen die Krummung maximal oder minimal ist. Scheitelpunktform: Die Scheitelpunktform ist f(x)=a(x-d)²+e. Bedeutung: a- Das a steht fur den Streckfaktor. (gestreckt/ gestaucht) d- Das d steht für die Verschiebung. (Osten/ Westen) e- Das e steht fur die Verschiebung. (Oben/Unten) Streckfaktor:a Scheitelpunkt: S(d/e) Beispiel f(x)=(8-5)+4 S(5/4) Umformung von der Scheitelpunktform in die allgemeine Form: (1) Binomische Formel anwenden 2) Die Klammer auflosen 3) Die letzten Werte addieren Beispiel: f(x)=5(x-2)²+1 f(x)=5(x²-4x+4)+1 f(x)=5x²-20x+16+1 f(x)=5x²-20x+17 Gestreckt/Gestaucht: Der Faktor a gibt an, wie eine Funktion gestreckt oder gestaucht wurde. Wenn a grösser als 1 oder kleiner als -1 ist, dann ist die Funktion gestreckt. Wenn a zwischen 1 und -1 liegt, dann ist die Funktion gestaucht. Ist a-1 oder a=-1, dann ist der Graph von f eine Normalparabel oder eine umgekehrte Normalparabel. Ist der Streckfaktor grösser als Null, dann ist der Funktionsgraph nach oben geöffnet. Ist der Streckfaktor kleiner als Null, dann ist der Funktionsgraph nach unten geöffnet. S.H. Koordination ablesen: Punkte werden in der Form P (x/y) angegeben. Das bedeutet, du...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

gehst zum Ursprung (Nullpunkt) und liest von dort zuerst x Einheiten auf der x- Achse und dann y Einheiten auf der y-Achse ab. THEMA: QUADRATISCHE FUNKTIONEN