Rechenklammern

D

Darkes 48

14 Followers
 

Mathe

 

6/7/8

Lernzettel

Rechenklammern

 Die Verschiedenen Rechenklammern
Die Rechenregeln müssen in folgender Reihenfolge angewendet werden:
1. Klammern
2. Potenzen
3. Punktrechnu

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

2

In diesem Know erfahrt ihr, wie man die verchiedenen Rechenklammern (Plus-Klammer, Minus-Klammer, ...) auflöst.

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Die Verschiedenen Rechenklammern Die Rechenregeln müssen in folgender Reihenfolge angewendet werden: 1. Klammern 2. Potenzen 3. Punktrechnung (Multiplikation und Division) 4. Strichrechnung (Addition und Subtraktion) 5. Von links nach rechts Auch beim Terme vereinfachen, darf man die allgemeinen Rechenregeln nicht vernachlässigen! 1. Plusklammer Klammer einfache weglassen! Alle Zeichen bleiben wie sie sind! Obacht: Zwei Zeichen direkt nacheinander - Minusregeln beachten. 2. Minusklammer Alle Zeichen in der Klammer ,,umdrehen". (Aus + wird und aus - wird +) Das Minus vor der Klammer und die Klammer selber weglassen. Beispiel: a+ (b+c) =a+b+c x+ (-y-z)=x+ -y-z-x-y-z 10+ (3 + 2) = 10 + 3 + 2 = 15 Beispiel: a (b + c) =a-b-c -x-(-y-z) = -x + y + z 10 (3+2) = 10-3-2=5 3. Multiplikationsklammer (vorne) Auch unter ,,ausmultiplizieren" oder Distributivgesetz bekannt! Der Faktor vor der Klammer wird mit jedem Summanden in der Klammer multipliziert. (Farben/Pfeile bieten sich an) 4. Multiplikationsklammer (hinten) Auch unter „ausmultiplizieren" oder Distributivgesetz bekannt! Der Faktor hinter der Klammer wird mit jedem Summanden in der Klammer multipliziert. (Farben/Pfeile bieten sich an) 5. Divisionsklammer (vorne) NUR SO!!!!!!!!!: 20: (5+4): = Beispiel: a* (b + c) = a*b + a*c 4* (5b-3) = 4*5b - 4*3 = 20b - 12 Klammer kann nicht einfach so aufgelöst werden!!! Denkt an Bruchrechnung! 20 (5+4) Beispiel: (5-3)*4 = 5*43*4=8 (3 + 2) * 4 = 3*4 + 2*4 = 20 (5b-3)*a = 5b*a-3*a = 5ab-3a 20 ๑ 6. Divisionsklammer (hinten) Jeden Klammerwert (Summanden in der Klammer) durch den Divisor teilen! 7. Klammer und Klammer Beispiel: (a + b) Beispiel: (a + b): c = a:c+b:c (c + d) =...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

ac + ad + bc + bd (a - b) : c = a:c-b:c Jedes Glied der ersten Klammer mit jedem Glied der zweiten Klammer multiplizieren. (10+2):2 = 10:2 + 2:2 = 6 (4b-6):2 = 4b:2 - 6:2 = 2b-3 (a + b) (c - d) = ac - ad + bc - bd (a - b) · (c + d) = ac + ad - bc - bd (a - b) · (c- d) = ac-ad - bc + bd (10 + 2)* (a + 3) = 10*a + 10*3 + 2*a + 2*3 = 12a + 36

Rechenklammern

D

Darkes 48

14 Followers
 

Mathe

 

6/7/8

Lernzettel

Rechenklammern

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Die Verschiedenen Rechenklammern
Die Rechenregeln müssen in folgender Reihenfolge angewendet werden:
1. Klammern
2. Potenzen
3. Punktrechnu

App öffnen

Teilen

Speichern

2

Kommentare (1)

O

So ein schöner Lernzettel 😍😍 super nützlich und hilfreich!

In diesem Know erfahrt ihr, wie man die verchiedenen Rechenklammern (Plus-Klammer, Minus-Klammer, ...) auflöst.

Ähnliche Knows

1

Termumformungen (binomische Formeln, Klammern)

Know Termumformungen (binomische Formeln, Klammern) thumbnail

2263

 

8/9/10

1

Lernzettel Terme

Know Lernzettel Terme thumbnail

944

 

8

Gleichungen lösen

Know Gleichungen lösen thumbnail

5809

 

7/8/9

Vektoren

Know Vektoren thumbnail

3335

 

11/12/10

Mehr

Die Verschiedenen Rechenklammern Die Rechenregeln müssen in folgender Reihenfolge angewendet werden: 1. Klammern 2. Potenzen 3. Punktrechnung (Multiplikation und Division) 4. Strichrechnung (Addition und Subtraktion) 5. Von links nach rechts Auch beim Terme vereinfachen, darf man die allgemeinen Rechenregeln nicht vernachlässigen! 1. Plusklammer Klammer einfache weglassen! Alle Zeichen bleiben wie sie sind! Obacht: Zwei Zeichen direkt nacheinander - Minusregeln beachten. 2. Minusklammer Alle Zeichen in der Klammer ,,umdrehen". (Aus + wird und aus - wird +) Das Minus vor der Klammer und die Klammer selber weglassen. Beispiel: a+ (b+c) =a+b+c x+ (-y-z)=x+ -y-z-x-y-z 10+ (3 + 2) = 10 + 3 + 2 = 15 Beispiel: a (b + c) =a-b-c -x-(-y-z) = -x + y + z 10 (3+2) = 10-3-2=5 3. Multiplikationsklammer (vorne) Auch unter ,,ausmultiplizieren" oder Distributivgesetz bekannt! Der Faktor vor der Klammer wird mit jedem Summanden in der Klammer multipliziert. (Farben/Pfeile bieten sich an) 4. Multiplikationsklammer (hinten) Auch unter „ausmultiplizieren" oder Distributivgesetz bekannt! Der Faktor hinter der Klammer wird mit jedem Summanden in der Klammer multipliziert. (Farben/Pfeile bieten sich an) 5. Divisionsklammer (vorne) NUR SO!!!!!!!!!: 20: (5+4): = Beispiel: a* (b + c) = a*b + a*c 4* (5b-3) = 4*5b - 4*3 = 20b - 12 Klammer kann nicht einfach so aufgelöst werden!!! Denkt an Bruchrechnung! 20 (5+4) Beispiel: (5-3)*4 = 5*43*4=8 (3 + 2) * 4 = 3*4 + 2*4 = 20 (5b-3)*a = 5b*a-3*a = 5ab-3a 20 ๑ 6. Divisionsklammer (hinten) Jeden Klammerwert (Summanden in der Klammer) durch den Divisor teilen! 7. Klammer und Klammer Beispiel: (a + b) Beispiel: (a + b): c = a:c+b:c (c + d) =...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

ac + ad + bc + bd (a - b) : c = a:c-b:c Jedes Glied der ersten Klammer mit jedem Glied der zweiten Klammer multiplizieren. (10+2):2 = 10:2 + 2:2 = 6 (4b-6):2 = 4b:2 - 6:2 = 2b-3 (a + b) (c - d) = ac - ad + bc - bd (a - b) · (c + d) = ac + ad - bc - bd (a - b) · (c- d) = ac-ad - bc + bd (10 + 2)* (a + 3) = 10*a + 10*3 + 2*a + 2*3 = 12a + 36