Mathe /

Wachstumsfaktor + Exponentialgleichung lösen

Wachstumsfaktor + Exponentialgleichung lösen

 - Wachstumsfaktor gesucht -
wenn exponentielles wachstum vorliegt, reicht es aus, zwei Bestände zu zwei
Zeitpunkten zu kennen, um daraus de

Wachstumsfaktor + Exponentialgleichung lösen

user profile picture

studywithmeli

346 Followers

Teilen

Speichern

46

 

11/12/10

Lernzettel

Wachstumsfaktor gesucht - eine Potenzgleichung lösen + eine Exponentialgleichung lösen

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

- Wachstumsfaktor gesucht - wenn exponentielles wachstum vorliegt, reicht es aus, zwei Bestände zu zwei Zeitpunkten zu kennen, um daraus den Wachstumsfaktor a und die Funktions- gleichung zu bestimmen. Beispiel - Eine Bakterienkultur mit anfangs so Mio. Bakterien schrumpft nach 3 Stunden auf 10,8 Mio. Bakterien. zwei Punkte: P(0/50) → Anfangsbestand (c) Y P₂ (3/10,8) allg. Funktionsgleichung f(x) = c • a* Punkte einsetzen : 10,8 = so a³ → beschreibt die Veränderung. in 3 Stunden 1: So I Gleichung auflösen Exponentialfunktionen Wachstumsfaktor gesucht + eine Exponentialgleichung lösen X Funktionsgleichung : 1 von so = S 10 SO. 0,6 x X eine Exponentialgleichung lösen 10,8 = SO. q³ 0,216 = a³ 0,6 = a Zeit sich ein Bakterien bestand, dessen Es soll untersucht werden, nach welcher Entwicklung durch die Funktion f(x) = 50 0,6* (x in Stunden) beschrieben wird, auf ein zehntel reduziert hat. Das x wird demnach gesucht. = SO 50 0,6* = S →wir suchen die zeit, also das x in der sich die Bakterienzahl auf 1 reduziert hat. 10 . S = 0,1 ·lo90,6 (0,1) ≈ 4,51 ✓ 1:50 0,6* = f(x) loga (6) ↑ Nach etwa 4,51 Stunden hat sich der Bestand auf ein zehntel reduziert. eine solche Funktion wird allg. als a* =b geschrieben. um diese zu lösen wird der Logarithmus von b zur Basis a oder kurz loga (b) verwendet (Taschenrechner z. B. TI-84 Plus CE-T, math, A)

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Mathe /

Wachstumsfaktor + Exponentialgleichung lösen

user profile picture

studywithmeli  

Follow

346 Followers

 - Wachstumsfaktor gesucht -
wenn exponentielles wachstum vorliegt, reicht es aus, zwei Bestände zu zwei
Zeitpunkten zu kennen, um daraus de

App öffnen

Wachstumsfaktor gesucht - eine Potenzgleichung lösen + eine Exponentialgleichung lösen

Ähnliche Knows

user profile picture

6

Abitur (Analysis): Exponentialfunktionen & Zusammengesetzte Funktionen

Know Abitur (Analysis): Exponentialfunktionen & Zusammengesetzte Funktionen   thumbnail

14

 

12

user profile picture

Exponentialfunktionen

Know Exponentialfunktionen thumbnail

159

 

11/12/10

user profile picture

2

Exponentialfunktionen

Know Exponentialfunktionen  thumbnail

3

 

11/12/10

user profile picture

4

Funktionenschar und Exponentialfunktion

Know Funktionenschar und Exponentialfunktion  thumbnail

3

 

11/12/13

- Wachstumsfaktor gesucht - wenn exponentielles wachstum vorliegt, reicht es aus, zwei Bestände zu zwei Zeitpunkten zu kennen, um daraus den Wachstumsfaktor a und die Funktions- gleichung zu bestimmen. Beispiel - Eine Bakterienkultur mit anfangs so Mio. Bakterien schrumpft nach 3 Stunden auf 10,8 Mio. Bakterien. zwei Punkte: P(0/50) → Anfangsbestand (c) Y P₂ (3/10,8) allg. Funktionsgleichung f(x) = c • a* Punkte einsetzen : 10,8 = so a³ → beschreibt die Veränderung. in 3 Stunden 1: So I Gleichung auflösen Exponentialfunktionen Wachstumsfaktor gesucht + eine Exponentialgleichung lösen X Funktionsgleichung : 1 von so = S 10 SO. 0,6 x X eine Exponentialgleichung lösen 10,8 = SO. q³ 0,216 = a³ 0,6 = a Zeit sich ein Bakterien bestand, dessen Es soll untersucht werden, nach welcher Entwicklung durch die Funktion f(x) = 50 0,6* (x in Stunden) beschrieben wird, auf ein zehntel reduziert hat. Das x wird demnach gesucht. = SO 50 0,6* = S →wir suchen die zeit, also das x in der sich die Bakterienzahl auf 1 reduziert hat. 10 . S = 0,1 ·lo90,6 (0,1) ≈ 4,51 ✓ 1:50 0,6* = f(x) loga (6) ↑ Nach etwa 4,51 Stunden hat sich der Bestand auf ein zehntel reduziert. eine solche Funktion wird allg. als a* =b geschrieben. um diese zu lösen wird der Logarithmus von b zur Basis a oder kurz loga (b) verwendet (Taschenrechner z. B. TI-84 Plus CE-T, math, A)

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen