Mathe /

Zusammenfassung Statistik

Zusammenfassung Statistik

user profile picture

louisa

105 Followers
 

Mathe

 

11

Lernzettel

Zusammenfassung Statistik

 X = Arithmetisches Mittel
Durchschnitt, Mittelwert
2
=
Varianz
→ Durchschnitt der quadrierten
Abweichung von Witterwert
0² = (x₁ - x)² · n

Kommentare (3)

Teilen

Speichern

52

- Arithmetisches Mittel - Varianz - Standartabweichung - Median - Modus - Intervalle - Absolute und Relative Häufigkeit - Boxplot - Quartile

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

X = Arithmetisches Mittel Durchschnitt, Mittelwert 2 = Varianz → Durchschnitt der quadrierten Abweichung von Witterwert 0² = (x₁ - x)² · n Statistik X = Beobachteter Wert n= Amzahı Merkmalsträger = √oa Standartabweichung → Wurzel aus der Varianz Median (Zentralwert) → Mittlerster wert, es gent dabei nicht um die Hohe der Zahlen Modalwert (Modus) → Wert, der am häufigsten in Orliste vorkommt + || IX lx = = 02 02 0² Gewicht: 150kg 60kg 70kg. 80kg. 3 ^ 2 (50.5) + (60.3) + (70)+ (80.2) 11 = Gewicht 50kg 60kg 70kg-80kg Häufigkeit 5 31 2 = = (50-60)2.5+ (60-60) ².3 +(70-60)² + (80-601²-2 1400 ^^ 127,273 V127,273 Anzahl der Befragten = Intervalle X o Arithmetisches + Standart abweichung Mittel 6, 117 Ungerade Anzahl an Werten: 7, 9, 15, 15, 21, 25, 26, 29, 30 Gerade Anzahl an Werten: 7,9,15, 15, 21, 25, 26, 29 Xmed 15+21= 18 2 1,2,2,3,33,3,4,6,8,8 Modalwert: 3 Absolute Häufigkeit → Anzahl Merkmalsträger Boxplot Relative Häufigkeit → Prozentanzahlen. ● ● Xmin 70 Quartil Q₁ = 6 +7=6,5 2 Q₂ = 13 + 14 2 (1 = 13,5 Xmin Werte die für den Median benutzt wurden Median von Xmax bis xmed zählen nicht in die Rechnung Xmed bis Xmax der Quartile mit rein Вор. 5, 6, 7, 11, 13, 14, 16 Xmin Xmed Xmax Xmax Spannweite R Stichprobenumfang = = Augen grün Absolute Häufig-21 keit Umrechnung in relativ: 100 = 53 1,89 = A 39,621 21 X med 7,8% 451 405% braun grau 25 7 ):53 5.21 Quartilsabstand → Abstand zwischen Q₁ und Q3 1001 =30 3,331=1 661 20 Xmax = + 350 Kleinster Wert Höchster Wort Großter minus hochster Wert → Xmax - Xmin = R Menge der Befragten

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Mathe /

Zusammenfassung Statistik

Zusammenfassung Statistik

user profile picture

louisa

105 Followers
 

Mathe

 

11

Lernzettel

Zusammenfassung Statistik

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 X = Arithmetisches Mittel
Durchschnitt, Mittelwert
2
=
Varianz
→ Durchschnitt der quadrierten
Abweichung von Witterwert
0² = (x₁ - x)² · n

App öffnen

Teilen

Speichern

52

Kommentare (3)

G

Cool, mit dem Lernzettel konnte ich mich richtig gut auf meine Klassenarbeit vorbereiten. Danke 👍👍

- Arithmetisches Mittel - Varianz - Standartabweichung - Median - Modus - Intervalle - Absolute und Relative Häufigkeit - Boxplot - Quartile

Ähnliche Knows

Statistik

Know Statistik  thumbnail

227

 

11/9/10

1

Fachbegriffe Beschreibende Statistik

Know Fachbegriffe Beschreibende Statistik thumbnail

43

 

11/12/10

Formelsammlung Mathe Abschlussprüfung

Know Formelsammlung Mathe Abschlussprüfung  thumbnail

2322

 

11/9/10

1

Wendepunkte + Wendetangete berechnen

Know Wendepunkte + Wendetangete berechnen thumbnail

19

 

11/12

Mehr

X = Arithmetisches Mittel Durchschnitt, Mittelwert 2 = Varianz → Durchschnitt der quadrierten Abweichung von Witterwert 0² = (x₁ - x)² · n Statistik X = Beobachteter Wert n= Amzahı Merkmalsträger = √oa Standartabweichung → Wurzel aus der Varianz Median (Zentralwert) → Mittlerster wert, es gent dabei nicht um die Hohe der Zahlen Modalwert (Modus) → Wert, der am häufigsten in Orliste vorkommt + || IX lx = = 02 02 0² Gewicht: 150kg 60kg 70kg. 80kg. 3 ^ 2 (50.5) + (60.3) + (70)+ (80.2) 11 = Gewicht 50kg 60kg 70kg-80kg Häufigkeit 5 31 2 = = (50-60)2.5+ (60-60) ².3 +(70-60)² + (80-601²-2 1400 ^^ 127,273 V127,273 Anzahl der Befragten = Intervalle X o Arithmetisches + Standart abweichung Mittel 6, 117 Ungerade Anzahl an Werten: 7, 9, 15, 15, 21, 25, 26, 29, 30 Gerade Anzahl an Werten: 7,9,15, 15, 21, 25, 26, 29 Xmed 15+21= 18 2 1,2,2,3,33,3,4,6,8,8 Modalwert: 3 Absolute Häufigkeit → Anzahl Merkmalsträger Boxplot Relative Häufigkeit → Prozentanzahlen. ● ● Xmin 70 Quartil Q₁ = 6 +7=6,5 2 Q₂ = 13 + 14 2 (1 = 13,5 Xmin Werte die für den Median benutzt wurden Median von Xmax bis xmed zählen nicht in die Rechnung Xmed bis Xmax der Quartile mit rein Вор. 5, 6, 7, 11, 13, 14, 16 Xmin Xmed Xmax Xmax Spannweite R Stichprobenumfang = = Augen grün Absolute Häufig-21 keit Umrechnung in relativ: 100 = 53 1,89 = A 39,621 21 X med 7,8% 451 405% braun grau 25 7 ):53 5.21 Quartilsabstand → Abstand zwischen Q₁ und Q3 1001 =30 3,331=1 661 20 Xmax = + 350 Kleinster Wert Höchster Wort Großter minus hochster Wert → Xmax - Xmin = R Menge der Befragten

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen