Physik /

Elektrische Felder, E-Felder

Elektrische Felder, E-Felder

 |Q=1 · t
-> Jedes Elektron trägt die
Elementarladung:
-e = 1.6021773-10-19 C
|Wel = qu
=> HERLEITUNG:
Woot = m.g. h = Fg h
->h=d, weil der

Elektrische Felder, E-Felder

A

Annalena

20 Followers

Teilen

Speichern

53

 

11/12/13

Lernzettel

Auch das war eine Zusammenfassung, die der Klausurvorbereitung diente. sie umfasst: -Formelsammlung (+Herleitungen) -Einheiten/ Formelzeichen/ Größenordnung -Skizzen zu Versuchen (Elektronenkanone, Feldstrukturen, Auslenkung einer Kugel im E-Feld)

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

|Q=1 · t -> Jedes Elektron trägt die Elementarladung: -e = 1.6021773-10-19 C |Wel = qu => HERLEITUNG: Woot = m.g. h = Fg h ->h=d, weil der Plattenabstand Hohe hist Wel = Feld Fel -> = Wel = E.q.d -> U - Ed E-a => Wel = U.d Ул => HERLEITUNG: at² y = -> dec y. UA (² d. UB = u.a 11 = 2 d.me u.q d.me Y₁ = 4 .t² -> X = √x · t <=> t = 1 u.q y = = = = ² ₂ 2 d.me V₂² ->x=L .u.q y = 2.20 -> Vx = d.me Vx² 2.9.UB y = 2 · ame 글 dime -> kürzen UA. (² d. UB → U= 2.9.UB m 310 -> W = Fel d x|☆* d U = Fid = E.d U= Ő = E die E = -> => HERLEITUNG: F~q -> E ist der Proportio- nalitätsfaktor Formelsammlung E E F Yges =Y₁ + y₂₁ -> Gesamtablen- kung 1 4 JL Eo okk . Wkin = 1/2mv² -> klassische Mechanick Wkin = Wel V = Q r² => HERLEITUNG: Wel Wkin q⋅U = 1·m.v² 2·9·u=m.v² v² 2.9. U => HERLEITUNG: 0~E -> Eo ist der Propor- tionalitätsfaktor -> elektrische Feldkonstante -12 C Eo = 8.85.10-12. vm = 2.9.4 m 2.9-u m 451% = 9.108 m² C² => Konstant Ael = -> del = = Fel -> Fel E-a acc me -> E= y => del = => HERLEITUNG: Fel = 3/24 FG => > Fee = For å ungsdreiecks n=1 aufgrund der geringen Auslenkung => Fel = Fg - ²/² S Fg T In der Ablenkrohre: u.a d.ma -> Áhnlichkeit des Kräfte- dreiecks und des Auslenk- UAL Y₂ = 2.0.43 => HERLEITUNG: F=m.a F <=> a = m => HERLEITUNG: Y₂ = Vy t' Y₂ = √x -> / Fel Mel UA. 9.L y₂ = me·d.v₂² Vx= UA.9 Vy = med E-a UA. 9.L Y₂ = me·d. 2.9.4 m -> kürzen UA.L Y₂ = 2.0.48 u.a d.mel 2.-9.4 m ·S S S Vy = ay t -> a = U₁.9 me d = Vy -> t = UA-9 Vy = me.d 1 45LE0 UA a me d 느 Vx . اد te => HERLEITUNG: F = arth.d.2 पर्दछ t Vx F E-a -> E = 45₂ 72² 12 12 Physikalische Größenordnung: Komma -> k (kilo) = 10³ M (Mega)...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

= 106 6 (Giga) = 10° T (Tera) P (Peta) = 1015 E (Exa) = 1018 1012 = Nm² c² = [452E0] [v] [a] = 1 m/s² [E] - 1 m Komma <- m (Mili) 10³ 2 μ (Micro) 106 n (nano) = 10-⁹ Physikalische (Grund- ) Einheiten : [7] = 1N (Newton) [u] = 1V (volt) = 1% (Joule pro Coulomb) [w] = 1] (Joule) [Q] = 1C (Coulomb) [E] = 1/c (Newton pro Coulomb) [m] = 1 kg (Kilogramm) [d], [l], [s], [h] [t] 1s (sekunde [n]) = [1] 1A (Ampere) [A] = 1m² [0] = 1% m² (coulomb pro Quadratmeter) Nice-to-know p (pico) = 10-12 f [fento) = 10-15 a (atto) 10-18 1m (Meter) (Quadratmeter) 1 m/s (Meter pro Sekunde) (Meter pro Sekundequadrat) Physikalische Buchstaben: Kraft F -> Fel -> FG -> FC (-> F₂ (-> Fp W 3 ↑ и Spannung -> U₁ = Ablenkspannung -> UB (-> UH (-> Uw a la -> Q E m d L t S h I A σ les V a -> Wel -> Whin e Eo = = = 2 = = a = = = = Elektrische Feldkraft Gravitationskraft Coulomb - Kraft senkrechte Kraft zur Oberfläche) parallele Kraft zur Oberfläche) Arbeit = = Beschleunigungsspannung Herzspannung) Spannung am Wehneltzylinder) elektrische Arbeit kinetische Arbeit Ladung felderzeugende Ladung in das Feld gebrachte Ladung Elementarladung Feldstärke Masse Plattenabstand (Kondensator) Länge (2.B. Pendellänge, Plattenlänge) Zeit Strecke Höhe Stromstärke Flächeninhalt (Sigma =) Flächenladungsdichte Elektronenstrani) = Geschwindigkeit Beschleunigung Konstanten: 8,85-10-12 m e = 1,6021773-10-19 Skizzen Die Elektronenkanone + Feldstrukturen + + + radiales Feld (inhomogen) Kathode Glühdrat O Utt~ 1 Uw Faden Kugel h Glühelektrischer Effekt (Elektronenwolke) geladene Kugel Auslenkung einer Kugel im &- Feld S 6+ #= Fel Ив Feld eines Plattenkondensators -> innerhalb ist es homogen Fres Kondensatorplatte 5 Strecke aus Rundlage L = Länge des Pendels F Gravitationskraft "Wehneltzylinder Faelektrische Feldstärke h Auslenkhohe Nice-to-know + + + + Anode mit Loch (- Pol) d Långe L Y₁ Feld zwischen zwei geladenen Kugeln (inhomogen) S es Die elektrische Kraft Fel (!) steht stehts tangential zu den Feldlinien Yges Plattenkondensator (mit UA) + + + + + + + € - Fel = Fs 000

Physik /

Elektrische Felder, E-Felder

Elektrische Felder, E-Felder

A

Annalena

20 Followers
 

11/12/13

Lernzettel

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 |Q=1 · t
-> Jedes Elektron trägt die
Elementarladung:
-e = 1.6021773-10-19 C
|Wel = qu
=> HERLEITUNG:
Woot = m.g. h = Fg h
->h=d, weil der

App öffnen

Auch das war eine Zusammenfassung, die der Klausurvorbereitung diente. sie umfasst: -Formelsammlung (+Herleitungen) -Einheiten/ Formelzeichen/ Größenordnung -Skizzen zu Versuchen (Elektronenkanone, Feldstrukturen, Auslenkung einer Kugel im E-Feld)

Ähnliche Knows

user profile picture

plattenkondensator

Know plattenkondensator thumbnail

4

 

12/13

user profile picture

1

Waagrechter Wurf

Know Waagrechter Wurf thumbnail

3

 

10

F

Physik Elektronenkanone, Elektronenröhre, Braunsche Röhre

Know Physik Elektronenkanone, Elektronenröhre, Braunsche Röhre thumbnail

70

 

11/12

user profile picture

E-Lehre

Know E-Lehre thumbnail

18

 

11/12

|Q=1 · t -> Jedes Elektron trägt die Elementarladung: -e = 1.6021773-10-19 C |Wel = qu => HERLEITUNG: Woot = m.g. h = Fg h ->h=d, weil der Plattenabstand Hohe hist Wel = Feld Fel -> = Wel = E.q.d -> U - Ed E-a => Wel = U.d Ул => HERLEITUNG: at² y = -> dec y. UA (² d. UB = u.a 11 = 2 d.me u.q d.me Y₁ = 4 .t² -> X = √x · t <=> t = 1 u.q y = = = = ² ₂ 2 d.me V₂² ->x=L .u.q y = 2.20 -> Vx = d.me Vx² 2.9.UB y = 2 · ame 글 dime -> kürzen UA. (² d. UB → U= 2.9.UB m 310 -> W = Fel d x|☆* d U = Fid = E.d U= Ő = E die E = -> => HERLEITUNG: F~q -> E ist der Proportio- nalitätsfaktor Formelsammlung E E F Yges =Y₁ + y₂₁ -> Gesamtablen- kung 1 4 JL Eo okk . Wkin = 1/2mv² -> klassische Mechanick Wkin = Wel V = Q r² => HERLEITUNG: Wel Wkin q⋅U = 1·m.v² 2·9·u=m.v² v² 2.9. U => HERLEITUNG: 0~E -> Eo ist der Propor- tionalitätsfaktor -> elektrische Feldkonstante -12 C Eo = 8.85.10-12. vm = 2.9.4 m 2.9-u m 451% = 9.108 m² C² => Konstant Ael = -> del = = Fel -> Fel E-a acc me -> E= y => del = => HERLEITUNG: Fel = 3/24 FG => > Fee = For å ungsdreiecks n=1 aufgrund der geringen Auslenkung => Fel = Fg - ²/² S Fg T In der Ablenkrohre: u.a d.ma -> Áhnlichkeit des Kräfte- dreiecks und des Auslenk- UAL Y₂ = 2.0.43 => HERLEITUNG: F=m.a F <=> a = m => HERLEITUNG: Y₂ = Vy t' Y₂ = √x -> / Fel Mel UA. 9.L y₂ = me·d.v₂² Vx= UA.9 Vy = med E-a UA. 9.L Y₂ = me·d. 2.9.4 m -> kürzen UA.L Y₂ = 2.0.48 u.a d.mel 2.-9.4 m ·S S S Vy = ay t -> a = U₁.9 me d = Vy -> t = UA-9 Vy = me.d 1 45LE0 UA a me d 느 Vx . اد te => HERLEITUNG: F = arth.d.2 पर्दछ t Vx F E-a -> E = 45₂ 72² 12 12 Physikalische Größenordnung: Komma -> k (kilo) = 10³ M (Mega)...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

= 106 6 (Giga) = 10° T (Tera) P (Peta) = 1015 E (Exa) = 1018 1012 = Nm² c² = [452E0] [v] [a] = 1 m/s² [E] - 1 m Komma <- m (Mili) 10³ 2 μ (Micro) 106 n (nano) = 10-⁹ Physikalische (Grund- ) Einheiten : [7] = 1N (Newton) [u] = 1V (volt) = 1% (Joule pro Coulomb) [w] = 1] (Joule) [Q] = 1C (Coulomb) [E] = 1/c (Newton pro Coulomb) [m] = 1 kg (Kilogramm) [d], [l], [s], [h] [t] 1s (sekunde [n]) = [1] 1A (Ampere) [A] = 1m² [0] = 1% m² (coulomb pro Quadratmeter) Nice-to-know p (pico) = 10-12 f [fento) = 10-15 a (atto) 10-18 1m (Meter) (Quadratmeter) 1 m/s (Meter pro Sekunde) (Meter pro Sekundequadrat) Physikalische Buchstaben: Kraft F -> Fel -> FG -> FC (-> F₂ (-> Fp W 3 ↑ и Spannung -> U₁ = Ablenkspannung -> UB (-> UH (-> Uw a la -> Q E m d L t S h I A σ les V a -> Wel -> Whin e Eo = = = 2 = = a = = = = Elektrische Feldkraft Gravitationskraft Coulomb - Kraft senkrechte Kraft zur Oberfläche) parallele Kraft zur Oberfläche) Arbeit = = Beschleunigungsspannung Herzspannung) Spannung am Wehneltzylinder) elektrische Arbeit kinetische Arbeit Ladung felderzeugende Ladung in das Feld gebrachte Ladung Elementarladung Feldstärke Masse Plattenabstand (Kondensator) Länge (2.B. Pendellänge, Plattenlänge) Zeit Strecke Höhe Stromstärke Flächeninhalt (Sigma =) Flächenladungsdichte Elektronenstrani) = Geschwindigkeit Beschleunigung Konstanten: 8,85-10-12 m e = 1,6021773-10-19 Skizzen Die Elektronenkanone + Feldstrukturen + + + radiales Feld (inhomogen) Kathode Glühdrat O Utt~ 1 Uw Faden Kugel h Glühelektrischer Effekt (Elektronenwolke) geladene Kugel Auslenkung einer Kugel im &- Feld S 6+ #= Fel Ив Feld eines Plattenkondensators -> innerhalb ist es homogen Fres Kondensatorplatte 5 Strecke aus Rundlage L = Länge des Pendels F Gravitationskraft "Wehneltzylinder Faelektrische Feldstärke h Auslenkhohe Nice-to-know + + + + Anode mit Loch (- Pol) d Långe L Y₁ Feld zwischen zwei geladenen Kugeln (inhomogen) S es Die elektrische Kraft Fel (!) steht stehts tangential zu den Feldlinien Yges Plattenkondensator (mit UA) + + + + + + + € - Fel = Fs 000