Physik /

Kinematik

Kinematik

 kinemalik
Beschreibung der Bewegung ohne die Frage nach der ursache. (Linesis = Bewegung)
▸ Ein Körper bewegt sich, wenn er seinen Ort gege

Kinematik

user profile picture

Rahel Räbiger

1444 Followers

Teilen

Speichern

180

 

11/7/9

Lernzettel

Zusammenfassung zur Kinematik

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

kinemalik Beschreibung der Bewegung ohne die Frage nach der ursache. (Linesis = Bewegung) ▸ Ein Körper bewegt sich, wenn er seinen Ort gegenüber eines Bezugshörpers ändert. Wenn hein Bezugshörper angegeben ist, handelt es sich um einen, der fest auf der Erde steht. Bezugssysteme: ▶ Zur genauerer Beschreibung von Bewegungen benutzt man C MODELL MASSEPUNKT: • Man betrachtet einen Körper als einen Punkt, indem die gesamte Hasse vereinigt ist. Volumen und Form des Körpers werden vernachlässigt. EINTEILUNG DER BEWEGUNG: Bewegungsarten: Gleichförmige Bewegung 2.3. Uhrzeiger, Koffer auf Forder Band, Auto mit konstanter Geschwindigkeit Bewegungsformen: geradlinige Bewegung z. B. Zug auf gerader вид Streche, 100m-Läufer Ungleichförmige Bewegung 2.3. anfahrendes Auto, Auto im Stadtverkehr, fallender Gegenstand Schwingung Z.B. Uhrenpendel, Metronom (L Kreisbewegung 2.3. Uhrenzeiger Karussell A. GERADLING, GLEICHFÖRKAGE BENEGUNG S₂ SA S = v₁ + + So 2. UNGLEICHFÖRMIGE v=v₂= konstant a=0| @1. Die Geschwindigkeit ist der Anstieg des Graphen in s-t-Diagramm. 2 Der tatsächlich zurückgelegte weg entspricht der Fläche unter dem Graphen im v-t-Diagramm So + = ➜+ . %₂ ➜t +² + v₂.t +S₂ BENEGUNG +² the = o/+ GERADLINIG, GLEICHMABIG BESCHLEUNIGTE BEDEGUNG a₂ Durchschnittsgeschwindigkeit Momentangeschwindigkeit: v=as für sehr kleine at DER FREIE FALL - im Vakuum fallen alle Körper gleich schnell v=g.t v = a · + + v₂ → + vom Standort auf der Erde (zwischen 3,18 (Äquator) und 9,83 (Pol)) abhängig + V = - lim At O 3. Die Beschleunigung a ist der Anstieg des Graphen im u-t. u-t-Diagramm. 4. Die Änderung der Geschwindigkeit entspricht der Fläche unter dem Graphen im a-t-Diagramm a = g = 3,81m/²2₂² / at ➜+ a = a = konstant/

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Physik /

Kinematik

user profile picture

Rahel Räbiger  

Follow

1444 Followers

 kinemalik
Beschreibung der Bewegung ohne die Frage nach der ursache. (Linesis = Bewegung)
▸ Ein Körper bewegt sich, wenn er seinen Ort gege

App öffnen

Zusammenfassung zur Kinematik

Ähnliche Knows

user profile picture

2

Kinematik

Know Kinematik thumbnail

4

 

11/12/10

user profile picture

Bewegung

Know Bewegung thumbnail

123

 

11/10

user profile picture

Bewegung

Know Bewegung  thumbnail

275

 

7/8/9

user profile picture

gleichförmige & beschleunigte Bewegung

Know gleichförmige & beschleunigte Bewegung  thumbnail

28

 

11/10

kinemalik Beschreibung der Bewegung ohne die Frage nach der ursache. (Linesis = Bewegung) ▸ Ein Körper bewegt sich, wenn er seinen Ort gegenüber eines Bezugshörpers ändert. Wenn hein Bezugshörper angegeben ist, handelt es sich um einen, der fest auf der Erde steht. Bezugssysteme: ▶ Zur genauerer Beschreibung von Bewegungen benutzt man C MODELL MASSEPUNKT: • Man betrachtet einen Körper als einen Punkt, indem die gesamte Hasse vereinigt ist. Volumen und Form des Körpers werden vernachlässigt. EINTEILUNG DER BEWEGUNG: Bewegungsarten: Gleichförmige Bewegung 2.3. Uhrzeiger, Koffer auf Forder Band, Auto mit konstanter Geschwindigkeit Bewegungsformen: geradlinige Bewegung z. B. Zug auf gerader вид Streche, 100m-Läufer Ungleichförmige Bewegung 2.3. anfahrendes Auto, Auto im Stadtverkehr, fallender Gegenstand Schwingung Z.B. Uhrenpendel, Metronom (L Kreisbewegung 2.3. Uhrenzeiger Karussell A. GERADLING, GLEICHFÖRKAGE BENEGUNG S₂ SA S = v₁ + + So 2. UNGLEICHFÖRMIGE v=v₂= konstant a=0| @1. Die Geschwindigkeit ist der Anstieg des Graphen in s-t-Diagramm. 2 Der tatsächlich zurückgelegte weg entspricht der Fläche unter dem Graphen im v-t-Diagramm So + = ➜+ . %₂ ➜t +² + v₂.t +S₂ BENEGUNG +² the = o/+ GERADLINIG, GLEICHMABIG BESCHLEUNIGTE BEDEGUNG a₂ Durchschnittsgeschwindigkeit Momentangeschwindigkeit: v=as für sehr kleine at DER FREIE FALL - im Vakuum fallen alle Körper gleich schnell v=g.t v = a · + + v₂ → + vom Standort auf der Erde (zwischen 3,18 (Äquator) und 9,83 (Pol)) abhängig + V = - lim At O 3. Die Beschleunigung a ist der Anstieg des Graphen im u-t. u-t-Diagramm. 4. Die Änderung der Geschwindigkeit entspricht der Fläche unter dem Graphen im a-t-Diagramm a = g = 3,81m/²2₂² / at ➜+ a = a = konstant/

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen