Physik /

Lernzettel - elektrische Felder

Lernzettel - elektrische Felder

 Themen:
1. Ladungen +, -
2. Elektrisches Feld
1. Ladungen +,-
+
+ f +
=
3. Plattenkondensator
homogenes Feld
Kapazität C, Flarad, Ladung Q

Lernzettel - elektrische Felder

user profile picture

Hannafreya

16 Followers

9

Teilen

Speichern

meine Lernzettel zum Thema „elektrisches Feld“ :)

 

12

Lernzettel

Themen: 1. Ladungen +, - 2. Elektrisches Feld 1. Ladungen +,- + + f + = 3. Plattenkondensator homogenes Feld Kapazität C, Flarad, Ladung Q in C (oulomb) F = q E F = mg F = £ 4. Radialsymmetrische Felder. + elektrische Feldstärke Feldlinien Kurzschluss -> Kräfte vektoren Aquipotentialfläche Atom -> Gleiche Ladung stößt sich ab Ungliche Ladung zieht sich an 2. Elektrisches Feld PHYSIK - LERNZETTEL . = zu viel Ladung in einem kurzen Zeitraum ohne Wiederstand. • Verbindung ohne Wiederstand. Aquipotential fläche -> ++ Elektrische Ladung (Q) eines Körpers gibt an, wie groß sein e- überschuss oder Mangel ist. " + Ladungen wirken auf alle körper im Umkreis eine elektrische kraft aus. Sie bauen ein. elektrisches Feld auf. homogenen elek. Feld ist die Feldstärke E überall gleich groß. Feldlinien Regeln -> . Bewegung der Teilchen im elek. Feld Je dichter die Feldlinien, desto größer die e Feldlinien zeigen von + ZU Feldlinien sind immer senkrecht auf Oberfläche dürfen sich nie kreuzen Feldlinien beschreibt potentielle Energie, die ein körper speichert. Aquipotentiallinien -> potentielle Energie überall die selbe O pot. Energie wird größer 3. Plattenkondensator →> Kondensator speichert Ladungen, kann diese schnell auf-und entladen. homogenes Feld -> kraft konstant -> Linien parallel = Q -> -> Eo elek. F konstante -> F -> I = с 5. Glosar A a Abstand der Platten 9 · E a -> Eo = 8,854 10 -> C wird in Farad gemesse = 4 π 5.1 Begriffe 5.2 Formeln 4. Radialsymmetrische Felder. с " = . Kapazität -AZ -> Ensteht in der Umgebung einer frei aufgestellten kugel -> Feldlinien gehen radikal nach oben -> F = F= m. g ssen (F) r² Eo Q/9 = Ladung c r = radius Eo elk. konstante...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Lerne mit über 500.000 Lerninhalten von den besten Schüler:innen!
Vernetze dich mit anderen Schüler:innen und helft euch gegenseitig!
Bekomme bessere Noten ohne großen Aufwand!

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

-> 8,854. 10-12 F = kraft in N U = Spannung in v с = Kapazität eines kondensators Ē² Z Feldstärke in 2 Grundgrößen I (Stromstärke) = U R U (Spannung) R(Widerstand) = R U F = a E F(Kraft) 9 E (F. stärkek U d a (Ladung). U 4 π EO I = U I homogenes Feld / Platten kondensator radialsymetrisches Feld -> R=QL A нет Einheit V C₁ 9 FE A Einheit A (wie viele e in einer Zeit fließen) È? _Q 4 πT 11 |||| 1². Eo -> Gravitationsfeld = F ändert sich zu Masse Ladung Feldstärke = N Spannung: Plattenabstand = homogenes Feld → Kraft FE propontional zu der Anzahl der Ladungen auf Idem kondensator Stromstärke in A (mpere) elektrischer Widerstand in Ohm (₂) Fläche (stärke der Stromquello) -> Einheit Ohm (stärke + F = ZIU 2² = FE 9 UT EO des Widerstands zwischen Atomru 1-² q C + Co . ET AIJ Grundgrößen U (Spannung) = RI in V I (Stromstärke) = U R R(Widerstand) = F (Kraft) homogenes Feld/elektrisches Feld/Kondensator Fe (Kraft) Q E (F.stärke) = U वै Q (Ladung) = U C (Kapazität) = R in U = Eo in A Что бо E in N FE а с Radialsymetrisches Feld E (Stärke) = Q 4π. r². Eo Er Q in V A d FE E q 2 1-² in C do

Physik /

Lernzettel - elektrische Felder

user profile picture

Hannafreya

16 Followers

 Themen:
1. Ladungen +, -
2. Elektrisches Feld
1. Ladungen +,-
+
+ f +
=
3. Plattenkondensator
homogenes Feld
Kapazität C, Flarad, Ladung Q

Öffnen

meine Lernzettel zum Thema „elektrisches Feld“ :)

Ähnliche Knows

Know Elektrische Ladung  thumbnail

40

Elektrische Ladung

Elektrische Ladung, Elektrisches Feld, Feldlinienmodell, Ladungsarten, Elektrische Feldstärke, Bewegungen von geladenen Körpern

Know Elektrische Ladung und Felder  thumbnail

39

Elektrische Ladung und Felder

Elektrische Ladung; Elektrische Feld; Elektrische Feldstärke; Elektrische Feldlinien; Elektrische Stromstärke; Elektrisches Potential und elektrische Spannung; Homogenes elektrisches Feld - Plattenkondensator; Äquipotentiallinien

Know Elektrizität  thumbnail

15

Elektrizität

- elektrisches Feld, - magnetisches Feld, - Bewegung geladener Teilchen in Feldern, - elektromagnetische Induktion

Know Massenspektrograph thumbnail

6

Massenspektrograph

-Francis William Astron -Definition Massenspektrometrie -Anwendungsbereiche -Aufbau und Funktionsweise -Herteitung der Formel -Rechenaufgabe

Know elektrische Felder  thumbnail

2

elektrische Felder

Das ist ein Lernzettel zu den elektrischen Feldern

Know elektrisches Feld, Elektromagnetismus, Induktion thumbnail

502

elektrisches Feld, Elektromagnetismus, Induktion

Zusammenfassung zu elektrisches Feld, Elektromagnetismus, Induktion

Themen: 1. Ladungen +, - 2. Elektrisches Feld 1. Ladungen +,- + + f + = 3. Plattenkondensator homogenes Feld Kapazität C, Flarad, Ladung Q in C (oulomb) F = q E F = mg F = £ 4. Radialsymmetrische Felder. + elektrische Feldstärke Feldlinien Kurzschluss -> Kräfte vektoren Aquipotentialfläche Atom -> Gleiche Ladung stößt sich ab Ungliche Ladung zieht sich an 2. Elektrisches Feld PHYSIK - LERNZETTEL . = zu viel Ladung in einem kurzen Zeitraum ohne Wiederstand. • Verbindung ohne Wiederstand. Aquipotential fläche -> ++ Elektrische Ladung (Q) eines Körpers gibt an, wie groß sein e- überschuss oder Mangel ist. " + Ladungen wirken auf alle körper im Umkreis eine elektrische kraft aus. Sie bauen ein. elektrisches Feld auf. homogenen elek. Feld ist die Feldstärke E überall gleich groß. Feldlinien Regeln -> . Bewegung der Teilchen im elek. Feld Je dichter die Feldlinien, desto größer die e Feldlinien zeigen von + ZU Feldlinien sind immer senkrecht auf Oberfläche dürfen sich nie kreuzen Feldlinien beschreibt potentielle Energie, die ein körper speichert. Aquipotentiallinien -> potentielle Energie überall die selbe O pot. Energie wird größer 3. Plattenkondensator →> Kondensator speichert Ladungen, kann diese schnell auf-und entladen. homogenes Feld -> kraft konstant -> Linien parallel = Q -> -> Eo elek. F konstante -> F -> I = с 5. Glosar A a Abstand der Platten 9 · E a -> Eo = 8,854 10 -> C wird in Farad gemesse = 4 π 5.1 Begriffe 5.2 Formeln 4. Radialsymmetrische Felder. с " = . Kapazität -AZ -> Ensteht in der Umgebung einer frei aufgestellten kugel -> Feldlinien gehen radikal nach oben -> F = F= m. g ssen (F) r² Eo Q/9 = Ladung c r = radius Eo elk. konstante...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Lerne mit über 500.000 Lerninhalten von den besten Schüler:innen!
Vernetze dich mit anderen Schüler:innen und helft euch gegenseitig!
Bekomme bessere Noten ohne großen Aufwand!

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

-> 8,854. 10-12 F = kraft in N U = Spannung in v с = Kapazität eines kondensators Ē² Z Feldstärke in 2 Grundgrößen I (Stromstärke) = U R U (Spannung) R(Widerstand) = R U F = a E F(Kraft) 9 E (F. stärkek U d a (Ladung). U 4 π EO I = U I homogenes Feld / Platten kondensator radialsymetrisches Feld -> R=QL A нет Einheit V C₁ 9 FE A Einheit A (wie viele e in einer Zeit fließen) È? _Q 4 πT 11 |||| 1². Eo -> Gravitationsfeld = F ändert sich zu Masse Ladung Feldstärke = N Spannung: Plattenabstand = homogenes Feld → Kraft FE propontional zu der Anzahl der Ladungen auf Idem kondensator Stromstärke in A (mpere) elektrischer Widerstand in Ohm (₂) Fläche (stärke der Stromquello) -> Einheit Ohm (stärke + F = ZIU 2² = FE 9 UT EO des Widerstands zwischen Atomru 1-² q C + Co . ET AIJ Grundgrößen U (Spannung) = RI in V I (Stromstärke) = U R R(Widerstand) = F (Kraft) homogenes Feld/elektrisches Feld/Kondensator Fe (Kraft) Q E (F.stärke) = U वै Q (Ladung) = U C (Kapazität) = R in U = Eo in A Что бо E in N FE а с Radialsymetrisches Feld E (Stärke) = Q 4π. r². Eo Er Q in V A d FE E q 2 1-² in C do