Fächer

Fächer

Mehr

Magnetismus einfach erklärt für Kinder: Grundlagen und Beispiele

9.11.2021

1536

87

Teilen

Speichern

Herunterladen



<h2 id="grundlagendesmagnetismus">Grundlagen des Magnetismus</h2>
<p>Bei einem Magneten gibt es zwei Pole: den Nordpol, der meistens rot is

Grundlagen des Magnetismus

Bei einem Magneten gibt es zwei Pole: den Nordpol, der meistens rot ist, und den Südpol, der meistens grün ist.

Elementarmagnete

In einem Magneten befinden sich viele kleine Magnete, die Elementarmagnete genannt werden. Wenn ein Magnet herunterfällt, verliert er seine Kraft, weil die Elementarmagnete dadurch ihre Ausrichtung verändern.

Magnetfeld und Feldlinien

Das Magnetfeld besteht aus mehreren Feldlinien, die vom magnetischen Nordpol zum magnetischen Südpol verlaufen und dort enden. Die Feldlinien zeigen uns auch, wie stark oder schwach das Magnetfeld ist.

Eigenschaften von Magnetfeldern

Wenn ein Magnet zerbricht, passiert so gut wie nichts, da seine magnetische Kraft erhalten bleibt, da die Elementarmagnete immer noch in die gleiche Richtung zeigen.

Magnetfelder und Stabmagneten

Ein Stabmagnet hat sein eigenes Magnetfeld, ähnlich wie die Erde, die ebenfalls einen Nord- und einen Südpol hat. Allerdings ist der magnetische Südpol am geografischen Nordpol und der magnetische Nordpol am geografischen Südpol. Dadurch entsteht auch ein Magnetfeld um die Erde herum.

Anwendung von Magnetfeldern

Ein Kompass funktioniert durch das Magnetfeld der Erde. Der Kompass zeigt zum geografischen Nordpol, weil er sich mit dem magnetischen Südpol anzieht.

Zusammenfassung

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Magnetismus auf den Elementarmagneten basiert, die in einem Magnet angeordnet sind und ein Magnetfeld erzeugen. Dieses Magnetfeld hat verschiedene Eigenschaften, die durch die Feldlinien dargestellt werden. Darüber hinaus gibt es praktische Anwendungen von Magnetfeldern, wie z.B. die Funktionsweise eines Kompasses.

Zusammenfassung - Physik

  • Grundlagen des Magnetismus: Magneten haben Nord- und Südpol
  • Elementarmagnete: Kleine Magnete im Magnet, verändern Ausrichtung beim Fallen
  • Magnetfeld und Feldlinien: Magnetfeld besteht aus Feldlinien, zeigen Stärke des Magnetfelds
  • Eigenschaften von Magnetfeldern: Magnet behält Kraft auch beim Zerbrechen
  • Anwendung von Magnetfeldern: Kompass funktioniert durch Magnetfeld der Erde.
user profile picture

Hochgeladen von Antonia

26 Follower

Häufig gestellte Fragen zum Thema Physik

Q: Was sind die beiden Pole eines Magneten und wie sehen sie normalerweise aus?

A: Die beiden Pole eines Magneten sind der Nordpol, der meistens rot ist, und der Südpol, der meistens grün ist.

Q: Was sind Elementarmagnete und warum verliert ein Magnet seine Kraft, wenn er herunterfällt?

A: Elementarmagnete sind viele kleine Magnete in einem größeren Magneten. Ein Magnet verliert seine Kraft, wenn er herunterfällt, weil die Elementarmagnete ihre Ausrichtung verändern.

Q: Wie sieht das Magnetfeld aus und was zeigen die Feldlinien?

A: Das Magnetfeld besteht aus mehreren Feldlinien, die vom magnetischen Nordpol zum magnetischen Südpol verlaufen und dort enden. Die Feldlinien zeigen uns auch, wie stark oder schwach das Magnetfeld ist.

Q: Was passiert, wenn ein Magnet zerbricht, und warum bleibt seine magnetische Kraft erhalten?

A: Wenn ein Magnet zerbricht, passiert so gut wie nichts, da seine magnetische Kraft erhalten bleibt, da die Elementarmagnete immer noch in die gleiche Richtung zeigen.

Q: Wie funktioniert ein Kompass und welche Rolle spielt das Magnetfeld dabei?

A: Ein Kompass funktioniert durch das Magnetfeld der Erde. Der Kompass zeigt zum geografischen Nordpol, weil er sich mit dem magnetischen Südpol anzieht.

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Knowunity ist die #1 unter den Bildungs-Apps in fünf europäischen Ländern

Knowunity ist die #1 unter den Bildungs-Apps in fünf europäischen Ländern

Knowunity wurde bei Apple als "Featured Story" ausgezeichnet und hat die App-Store-Charts in der Kategorie Bildung in Deutschland, Italien, Polen, der Schweiz und dem Vereinigten Königreich regelmäßig angeführt. Werde noch heute Mitglied bei Knowunity und hilf Millionen von Schüler:innen auf der ganzen Welt.

Ranked #1 Education App

Laden im

Google Play

Laden im

App Store

Immer noch nicht überzeugt? Schau dir an, was andere Schüler:innen sagen...

iOS User

Ich liebe diese App so sehr, ich benutze sie auch täglich. Ich empfehle Knowunity jedem!! Ich bin damit von einer 4 auf eine 1 gekommen :D

Philipp, iOS User

Die App ist sehr einfach und gut gestaltet. Bis jetzt habe ich immer alles gefunden, was ich gesucht habe :D

Lena, iOS Userin

Ich liebe diese App ❤️, ich benutze sie eigentlich immer, wenn ich lerne.