Physik /

Präsentation: Resonanz und Resonanzkatastrophe

Präsentation: Resonanz und Resonanzkatastrophe

user profile picture

Lernzettel

181 Followers
 

Physik

 

11/12/10

Präsentation

Präsentation: Resonanz und Resonanzkatastrophe

 Resonanzkatastrophe
Resonanz in der Akustik
Einleitung
Eine Person schreit derart laut, dass sämtliche Gläser zu Bruch gehen, ein Szenario
 Resonanzkatastrophe
Resonanz in der Akustik
Einleitung
Eine Person schreit derart laut, dass sämtliche Gläser zu Bruch gehen, ein Szenario

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

11

- 14 Punkte - • Resonanz und Resonanzkatastrophe • Resonanz von Brücken (am Beispiel der Tacoma Narrows Bridge) • Resonanz in der Akustik

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Resonanzkatastrophe Resonanz in der Akustik Einleitung Eine Person schreit derart laut, dass sämtliche Gläser zu Bruch gehen, ein Szenario das häufig in Film und Fernsehen verwendet wird Dazu hier ein kurzes Beispiel aus dem Film „die Blechtrommel“ doch ist es physikalisch wirklich möglich? Die Antwort darauf lautet nein. Selbst ausgebildete Opernsänger bringen nicht genug Stimmgewalt auf, um ein Glas zum Zerbersten zu bringen. Es ist jedoch nicht unmöglich ein Glas allein durch Akustik zerspringen zu lassen. Wie ihr hier in dem Video sehen könnt Haupteil Das Weinglas ist ein schwingungsfähiges System, dass sobald es einmal angeregt und dann sich selbst überlassen wird, immer mit derselben Frequenz schwingt bis es wieder den Ausgangszustand erreicht hat. Wird es jedoch wie in dem Video gezeigt dauerhaft von außen in dessen Eigenfrequenz zu erzwungenen Schwingungen angeregt, so kommt es zu einer Schwingung, deren Amplitude, also der Betrag der größten Elongation, zunächst anwächst. Im Falle der Resonanz wird diese dann maximal (auch Resonanzfrequenz genannt). Wenn das System dann ebenfalls eine geringe Dämpfung aufweist, bei einem Weinglas wäre dies so, so ist es möglich, dass die Amplitude die Belastungsgrenze überschreitet und somit das System mechanisch zerstört wird - das Weinglas zerbricht. Schluss Zur Veranschaulichung könnt ihr hier noch einmal den Prozess beobachten. Unten mittig sieht man auch mal die Schwingungen in einem Oszillogramm aufgezeichnet. Und bei einer Frequenz...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

von 780 Hz und einem Schalldruck von 131 dB kam es dann eben zur Resonanzkatastrophe. Resonanzfrequenz: ist die Frequenz, bei der die Amplitude einer erzwungenen Schwingung maximal wird Oszillogramm - Schwingungsdiagramm Dämpfung: Die Abnahme der Amplitude einer jeweiligen Schwingung Eigenfrequenz: die Frequenz, bei der die Amplitude einer erzwungenen Schwingung maximal wird E Resonanzkatastrophe PowerPoint von Marlene und Anneke N Inhaltsverzeichnis ● Resonanz und Resonanzkatastrohe Resonanz von Brücken am Beispiel der Tacoma Narrows Bridge ● • Resonanz in der Akustik ANREGUNG MIT RESONANZ FREQUENZ ↓ RESONANZ DES SYSTEMS HINZUFÜGEN VON SCHWINGUNGSENERGIE ANWACHSEN DER + SCHWINGSVERLUSTE TECHNISCH OPTIMALE RESONANZ : Amplitude wachet 80 lange bis : VERLUSTENERGIE = SCHWINGUNGSENERGIE SCHWINGUNGSENERGIE BLEIBT KONSTANT AMPLITUDE (REIBUNG / WIDERSTAND) ZUGEFÜGTE RESONANZKATASTROPHE : SCHWINGUNGS ENERGIE > SCHWINGUNGSVERLUSTE IMMER MEHR SCHWINGUNGSENERGIE Amplitude wachet Amplitude wird weiter ZU groß SYSTEM KOLLABIERT Resonanz bei Brücken Am Beispiel der Tacoma Narrows Bridge K BRITISH PATHE

Physik /

Präsentation: Resonanz und Resonanzkatastrophe

Präsentation: Resonanz und Resonanzkatastrophe

user profile picture

Lernzettel

181 Followers
 

Physik

 

11/12/10

Präsentation

Präsentation: Resonanz und Resonanzkatastrophe

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Resonanzkatastrophe
Resonanz in der Akustik
Einleitung
Eine Person schreit derart laut, dass sämtliche Gläser zu Bruch gehen, ein Szenario

App öffnen

Teilen

Speichern

11

Kommentare (1)

R

Cool, mit dem Lernzettel konnte ich mich richtig gut auf meine Klassenarbeit vorbereiten. Danke 👍👍

- 14 Punkte - • Resonanz und Resonanzkatastrophe • Resonanz von Brücken (am Beispiel der Tacoma Narrows Bridge) • Resonanz in der Akustik

Ähnliche Knows

3

Lernzettel mechanische Schwingungen und Wellen

Know Lernzettel mechanische Schwingungen und Wellen thumbnail

49

 

11/12/13

mechanische Wellen und Schwingungen

Know mechanische Wellen und Schwingungen thumbnail

368

 

11/9/10

Wellen + Interferenz

Know Wellen + Interferenz  thumbnail

67

 

12

Wellen

Know Wellen  thumbnail

383

 

12/13

Mehr

Resonanzkatastrophe Resonanz in der Akustik Einleitung Eine Person schreit derart laut, dass sämtliche Gläser zu Bruch gehen, ein Szenario das häufig in Film und Fernsehen verwendet wird Dazu hier ein kurzes Beispiel aus dem Film „die Blechtrommel“ doch ist es physikalisch wirklich möglich? Die Antwort darauf lautet nein. Selbst ausgebildete Opernsänger bringen nicht genug Stimmgewalt auf, um ein Glas zum Zerbersten zu bringen. Es ist jedoch nicht unmöglich ein Glas allein durch Akustik zerspringen zu lassen. Wie ihr hier in dem Video sehen könnt Haupteil Das Weinglas ist ein schwingungsfähiges System, dass sobald es einmal angeregt und dann sich selbst überlassen wird, immer mit derselben Frequenz schwingt bis es wieder den Ausgangszustand erreicht hat. Wird es jedoch wie in dem Video gezeigt dauerhaft von außen in dessen Eigenfrequenz zu erzwungenen Schwingungen angeregt, so kommt es zu einer Schwingung, deren Amplitude, also der Betrag der größten Elongation, zunächst anwächst. Im Falle der Resonanz wird diese dann maximal (auch Resonanzfrequenz genannt). Wenn das System dann ebenfalls eine geringe Dämpfung aufweist, bei einem Weinglas wäre dies so, so ist es möglich, dass die Amplitude die Belastungsgrenze überschreitet und somit das System mechanisch zerstört wird - das Weinglas zerbricht. Schluss Zur Veranschaulichung könnt ihr hier noch einmal den Prozess beobachten. Unten mittig sieht man auch mal die Schwingungen in einem Oszillogramm aufgezeichnet. Und bei einer Frequenz...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

von 780 Hz und einem Schalldruck von 131 dB kam es dann eben zur Resonanzkatastrophe. Resonanzfrequenz: ist die Frequenz, bei der die Amplitude einer erzwungenen Schwingung maximal wird Oszillogramm - Schwingungsdiagramm Dämpfung: Die Abnahme der Amplitude einer jeweiligen Schwingung Eigenfrequenz: die Frequenz, bei der die Amplitude einer erzwungenen Schwingung maximal wird E Resonanzkatastrophe PowerPoint von Marlene und Anneke N Inhaltsverzeichnis ● Resonanz und Resonanzkatastrohe Resonanz von Brücken am Beispiel der Tacoma Narrows Bridge ● • Resonanz in der Akustik ANREGUNG MIT RESONANZ FREQUENZ ↓ RESONANZ DES SYSTEMS HINZUFÜGEN VON SCHWINGUNGSENERGIE ANWACHSEN DER + SCHWINGSVERLUSTE TECHNISCH OPTIMALE RESONANZ : Amplitude wachet 80 lange bis : VERLUSTENERGIE = SCHWINGUNGSENERGIE SCHWINGUNGSENERGIE BLEIBT KONSTANT AMPLITUDE (REIBUNG / WIDERSTAND) ZUGEFÜGTE RESONANZKATASTROPHE : SCHWINGUNGS ENERGIE > SCHWINGUNGSVERLUSTE IMMER MEHR SCHWINGUNGSENERGIE Amplitude wachet Amplitude wird weiter ZU groß SYSTEM KOLLABIERT Resonanz bei Brücken Am Beispiel der Tacoma Narrows Bridge K BRITISH PATHE