Physik /

Wechselstromkreis

Wechselstromkreis

user profile picture

deinelernzettel

52240 Followers
 

Physik

 

11/12/10

Lernzettel

Wechselstromkreis

 wechselstromereis
Wechselspannung und wechselstrom
Zeigerdiagramm
Umax
Ueft
imax
ieft
2TT
T
W=2πf
P. = Wit
S. = v.t
u(t)= Umax Sin (wit)
i

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

111

- Wechselspannung und Wechselstrom - Erzeugung einer Wechselspannung - Wechselstromwiderstände - Transformator - Spule

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

wechselstromereis Wechselspannung und wechselstrom Zeigerdiagramm Umax Ueft imax ieft 2TT T W=2πf P. = Wit S. = v.t u(t)= Umax Sin (wit) i (+) =imax Sin (wit) i in A u in v Umax left = T₂ ima ieft - max .T ·u(t)= Umax Sin (wit) _i(t) = 1 max" »t Erzeugung einer wechselspannung Sich drehende Leiterschleife oder Spule in einem magnetfeld. mit konstanter Geschwindigkeit oder sich drehendes magnetfeld um Leiter / Spule ↳ Messung der Spannung an den Enden der Leiter schleife 1. Spule. - Wechselstrom generator -Sin (wit) •Effektivwerte. Ueft und left sind die Effektivwerte der Spannung und des Stroms. Sie entsprechen den Werten, die man bei einer angelegten Gleichspannung erhalten würde. Wechselstrom widerstände Ohmscher Widerstand R → konst. Widerstandswert und Stromrichtung ist unwichtig → umwandlung elektrischer Energie in Wärme / Licht. ↳ Wird auch Wirkwiderstand genannt induktiver Widerstand XL entsteht durch Selbstinduktion einer Spule ↳induzierter Strom wirkt seiner Ursache entgegen → Stromstärke und Spannung. Sind phasenverschoben (Viertelperiode). ↳ Strom stärke erreicht max. Wert später als die Spannung. → im Stromkreis mit induktivem Widerstand bleibt die Energie erhalten Wird auch Blindwiderstand genannt XL: Impedanz z →Gesamtwiderstand = =40 и R: Weft left = Kapazitiver Widerstand X → entsteht durch Auf-und Entladen eines kondensators → Stromstärke und Spannung sind phasenverschoben (Viertelperiode) ↳ Strom stärke erreicht max. Wert früher als die Spannung → im. Stromkreis mit kapazitivem Widerstand bleibt die Energie erhalten Wird auch Blindwiderstand genannt Z= = L·2πT⋅f = LW. Weft left 2TT.f.c Weft left =W-C = Zusammensetzung aus dem Ohm Schen und BlindWiderstand → Wird auch Scheinwiderstand genannt. Xinf Umax Imax X₂ 2 2 Z = 1 X ²₁² +R²³² ² = 1W²-L²₁+R² i in A ù in v 1 î He i in A u...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

inv MA Funktionsweise die Spulen sind durch einen geschlossenen. Eisenkern miteinander verbunden -in der Primärspule (N₁) entsteht ein sich ändernaes magnetfeld. durch die angelegte wechselspannung durch das magnetfeld. Wird ein Strom induziert in der Sekundärspule und. man kann eine Spannung messen - Transformator -unbelasteter und belasteter Trajo unbelastet 1₂ = 0 belastet: Sekundärspule wird mit einem Widerstand verbunden ↳ Strom wird erzeugt magnet. Fluss wird hervorgerufen Spannungsübersetzung (unbelastet). Stromstärke übersetzung. (belastet). Ил U₂ Primärspule N₁ N₂ N₁. 12 N₂ la Rückwirkung beim Trafo Bei geschlossenem Stromkreis fließt auch in der Sekundärspule Strom. Dieser Strom erzeugt ein magnetfeld, das entsprechend dem lenz'schen Gesetz die Änderung des bestehenden Feldes behindert. Damit wird der magnetische Fluss Schwächer und die induzierte Spannung in der Primär Spule Sinkt. Sie wird leleiner als die angelegte Spannung Un und der Strom In wird größer. Илл Amban N₁ N₂ geschlossener Eisenkern. -idealer and realer Trafo ideal: keine Energieverluste (E₁=E₂) real: Energieverluste in Form von thermischer Energie durch z. B. → elektr. Widerstand. DO → Wirbel Ströme → ummagnetisierung des Eisenkerns A Sekundär- Spule la Иг Anwendung -Energie übertragung von Wohngebieten -in Ladegeräten -Zündanlagen in Kraftfahrzeugen → Je größer R₂ ist, desto kleiner wird 1, und 12. → Je größer R₂ ist, desto größer wird U₂ → Je größer u₂ ist, destokleiner wird 12. Selbstinduktion. Man spricht von Selbstinduktion, wenn eine Spule in ihrem Inneren ein magnetfeld aufbaut und dadurch ein Strom in duziert wird, der seiner Ursache entgegenwirkt. Induktivität einer Spule Die Induktivität gibt an, wie stark die. Änderung der Stromstärke in der Spule aufgrund der Selbst in duktion behindert wird. Uina Mind -N.A.. =-N.A. = AB At замоле sluorirLN) l ot N². A l ) Induktivität L Formelzeichen: [L]: 1H (Henry) Formel: L= MojMr = VS SPULE B = M₁. Mr. 1. N моме l 01 At N².A l nur die Stromstärke ändert sich Uind=- L. Ein- und Ausschaltvorgang Einschaltvorgang: 1 (t) = U₂ .(1- e - 2. t). R Uind (t) = Uoe - Ausschaltvorgang: 1(t)= 'Uo .ė - Bit ·e R -B-t Uina (t) = -lo e ان In der Spule trilt line Sellost induktion auf. Dadurch wird eine Selbst = induktionsspannung hervorgerufen, Clie der Stromstärkeänderung entgegen- Wirkt. At Selbstinduktionsspannung 1(+)- Diagramm. Einschalten | 1 Ausschalten 1 >t Ohmscher Widerstand ideale Spule. UL max HN ㅍ reale Spule Umax if 2 Umax = 1₂max² + Urmax² Ueft. Z= left Que max = Umax Imax. Z 1cmax2+Urmax imax 2 Mimax+ Истах imax² 2 = X₁² 2 2 imax² Urmax Urmax +R² Z = 16².L² +R²² imax R Z reale Spule ideale Spule of

Physik /

Wechselstromkreis

Wechselstromkreis

user profile picture

deinelernzettel

52240 Followers
 

Physik

 

11/12/10

Lernzettel

Wechselstromkreis

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 wechselstromereis
Wechselspannung und wechselstrom
Zeigerdiagramm
Umax
Ueft
imax
ieft
2TT
T
W=2πf
P. = Wit
S. = v.t
u(t)= Umax Sin (wit)
i

App öffnen

Teilen

Speichern

111

Kommentare (1)

F

So ein schöner Lernzettel 😍😍 super nützlich und hilfreich!

- Wechselspannung und Wechselstrom - Erzeugung einer Wechselspannung - Wechselstromwiderstände - Transformator - Spule

Ähnliche Knows

1

Schwingkreis

Know Schwingkreis thumbnail

9

 

11/12/13

Magnete

Know Magnete thumbnail

75

 

9

4

B-Feld

Know B-Feld thumbnail

7

 

11/12/13

Magnetfelder/Magnetismus Zusammenfassung

Know Magnetfelder/Magnetismus Zusammenfassung thumbnail

524

 

11/12/13

Mehr

wechselstromereis Wechselspannung und wechselstrom Zeigerdiagramm Umax Ueft imax ieft 2TT T W=2πf P. = Wit S. = v.t u(t)= Umax Sin (wit) i (+) =imax Sin (wit) i in A u in v Umax left = T₂ ima ieft - max .T ·u(t)= Umax Sin (wit) _i(t) = 1 max" »t Erzeugung einer wechselspannung Sich drehende Leiterschleife oder Spule in einem magnetfeld. mit konstanter Geschwindigkeit oder sich drehendes magnetfeld um Leiter / Spule ↳ Messung der Spannung an den Enden der Leiter schleife 1. Spule. - Wechselstrom generator -Sin (wit) •Effektivwerte. Ueft und left sind die Effektivwerte der Spannung und des Stroms. Sie entsprechen den Werten, die man bei einer angelegten Gleichspannung erhalten würde. Wechselstrom widerstände Ohmscher Widerstand R → konst. Widerstandswert und Stromrichtung ist unwichtig → umwandlung elektrischer Energie in Wärme / Licht. ↳ Wird auch Wirkwiderstand genannt induktiver Widerstand XL entsteht durch Selbstinduktion einer Spule ↳induzierter Strom wirkt seiner Ursache entgegen → Stromstärke und Spannung. Sind phasenverschoben (Viertelperiode). ↳ Strom stärke erreicht max. Wert später als die Spannung. → im Stromkreis mit induktivem Widerstand bleibt die Energie erhalten Wird auch Blindwiderstand genannt XL: Impedanz z →Gesamtwiderstand = =40 и R: Weft left = Kapazitiver Widerstand X → entsteht durch Auf-und Entladen eines kondensators → Stromstärke und Spannung sind phasenverschoben (Viertelperiode) ↳ Strom stärke erreicht max. Wert früher als die Spannung → im. Stromkreis mit kapazitivem Widerstand bleibt die Energie erhalten Wird auch Blindwiderstand genannt Z= = L·2πT⋅f = LW. Weft left 2TT.f.c Weft left =W-C = Zusammensetzung aus dem Ohm Schen und BlindWiderstand → Wird auch Scheinwiderstand genannt. Xinf Umax Imax X₂ 2 2 Z = 1 X ²₁² +R²³² ² = 1W²-L²₁+R² i in A ù in v 1 î He i in A u...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

inv MA Funktionsweise die Spulen sind durch einen geschlossenen. Eisenkern miteinander verbunden -in der Primärspule (N₁) entsteht ein sich ändernaes magnetfeld. durch die angelegte wechselspannung durch das magnetfeld. Wird ein Strom induziert in der Sekundärspule und. man kann eine Spannung messen - Transformator -unbelasteter und belasteter Trajo unbelastet 1₂ = 0 belastet: Sekundärspule wird mit einem Widerstand verbunden ↳ Strom wird erzeugt magnet. Fluss wird hervorgerufen Spannungsübersetzung (unbelastet). Stromstärke übersetzung. (belastet). Ил U₂ Primärspule N₁ N₂ N₁. 12 N₂ la Rückwirkung beim Trafo Bei geschlossenem Stromkreis fließt auch in der Sekundärspule Strom. Dieser Strom erzeugt ein magnetfeld, das entsprechend dem lenz'schen Gesetz die Änderung des bestehenden Feldes behindert. Damit wird der magnetische Fluss Schwächer und die induzierte Spannung in der Primär Spule Sinkt. Sie wird leleiner als die angelegte Spannung Un und der Strom In wird größer. Илл Amban N₁ N₂ geschlossener Eisenkern. -idealer and realer Trafo ideal: keine Energieverluste (E₁=E₂) real: Energieverluste in Form von thermischer Energie durch z. B. → elektr. Widerstand. DO → Wirbel Ströme → ummagnetisierung des Eisenkerns A Sekundär- Spule la Иг Anwendung -Energie übertragung von Wohngebieten -in Ladegeräten -Zündanlagen in Kraftfahrzeugen → Je größer R₂ ist, desto kleiner wird 1, und 12. → Je größer R₂ ist, desto größer wird U₂ → Je größer u₂ ist, destokleiner wird 12. Selbstinduktion. Man spricht von Selbstinduktion, wenn eine Spule in ihrem Inneren ein magnetfeld aufbaut und dadurch ein Strom in duziert wird, der seiner Ursache entgegenwirkt. Induktivität einer Spule Die Induktivität gibt an, wie stark die. Änderung der Stromstärke in der Spule aufgrund der Selbst in duktion behindert wird. Uina Mind -N.A.. =-N.A. = AB At замоле sluorirLN) l ot N². A l ) Induktivität L Formelzeichen: [L]: 1H (Henry) Formel: L= MojMr = VS SPULE B = M₁. Mr. 1. N моме l 01 At N².A l nur die Stromstärke ändert sich Uind=- L. Ein- und Ausschaltvorgang Einschaltvorgang: 1 (t) = U₂ .(1- e - 2. t). R Uind (t) = Uoe - Ausschaltvorgang: 1(t)= 'Uo .ė - Bit ·e R -B-t Uina (t) = -lo e ان In der Spule trilt line Sellost induktion auf. Dadurch wird eine Selbst = induktionsspannung hervorgerufen, Clie der Stromstärkeänderung entgegen- Wirkt. At Selbstinduktionsspannung 1(+)- Diagramm. Einschalten | 1 Ausschalten 1 >t Ohmscher Widerstand ideale Spule. UL max HN ㅍ reale Spule Umax if 2 Umax = 1₂max² + Urmax² Ueft. Z= left Que max = Umax Imax. Z 1cmax2+Urmax imax 2 Mimax+ Истах imax² 2 = X₁² 2 2 imax² Urmax Urmax +R² Z = 16².L² +R²² imax R Z reale Spule ideale Spule of