Pädagogik /

Kognitive Entwicklung (Jean Piaget): Stadium der formalen Operationen

Kognitive Entwicklung (Jean Piaget): Stadium der formalen Operationen

user profile picture

Lernzettel

181 Followers
 

Pädagogik

 

11

Vorlage

Kognitive Entwicklung (Jean Piaget): Stadium der formalen Operationen

 Kognitive Entwicklung (Jean Piaget)
Stadium der formalen Operationen (11.-13. Lebensjahr)
Die formal-operationale Denkfähigkeit beginnt nac

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

5

• Metadenken • Induktives Denken • Hypothetisch-Deduktives Denken

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Kognitive Entwicklung (Jean Piaget) Stadium der formalen Operationen (11.-13. Lebensjahr) Die formal-operationale Denkfähigkeit beginnt nach Piaget bei vielen Menschen im Alter zwischen 11 und 12 Jahren und sie verbessert sich im Laufe des Erwachsenenwerdens. Grundschulkinder sind noch stark auf das tatsächlich Gegebene und konkret Erfassbare bezogen. Der formal-operationale Denker kann dagegen abstrakte Beziehungen im Kopf durchdenken. Metadenken Die Fähigkeit sich mit dem Prozess des Denkens und night lediglich mit de Lösung / dem Ergebnis, aveinanderzusetzen Beispiel: Eine eigene Meinung W bestimmten Themen/eachvehalten/Problemen entwickeln Coep.: de Glauben, Politik,...) und diese dann übearbeiten, weite zu entwickeln und mit anderen darübe EU diskutieren -Induktives Denken lat. : Herbeiführung ode veanlassung Die Ableitung eine allgemeinen Regel durch eine cale menree Bedingungen. Da aus Einzelfällen abgeleitet wird, ist die Schlussfolgerung möglicherweise nicht wahr, allerdings können neve Erkenntniese gewonnen weden. Beispiel: Konsequenz: Bedingung abgeleitete 11 let. : k Hermann lebt im Hasse." Hemann iet ein Fisch." vom einzelnen ine allgemeine " u Alle Fische leben im Hesse." Beispiel: logieche Regel: Alle Fieche leben im Wasse." Bedingung Mein Goldfisch Hermann logische Konsequenz/schlussfolgerung: Hypothetisch-deduktives Denken.. Ableitung ode Herleitung die Deduction wird auch als logisches achießen bezeichnet. Diese Bezeichnungen liegen darin begründet, weil belm deductiven Denken durch das Erkennen eine logischen Regel und eine gegebenen Bedingung, eine schlussfolgerung auf die logische Konsequenz stattfindet. AUS mindestens 2 Aussagen ict 8190 möglich eine neve Aussage abcuteiten. vom allgemeinen ine eineelne ist ein Fisch." u Auch Hermann lebt Hermann lebt...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

im Wasser Wasse." Hermann ist ein Fisch. Fische leben im Wasser. Alle Fische leben im Wasser. Mein Goldfisch Hermann Auch Hermann lebt im ist ein Fisch. Wasser. W

Pädagogik /

Kognitive Entwicklung (Jean Piaget): Stadium der formalen Operationen

Kognitive Entwicklung (Jean Piaget): Stadium der formalen Operationen

user profile picture

Lernzettel

181 Followers
 

Pädagogik

 

11

Vorlage

Kognitive Entwicklung (Jean Piaget): Stadium der formalen Operationen

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Kognitive Entwicklung (Jean Piaget)
Stadium der formalen Operationen (11.-13. Lebensjahr)
Die formal-operationale Denkfähigkeit beginnt nac

App öffnen

Teilen

Speichern

5

Kommentare (1)

O

So ein schöner Lernzettel 😍😍 super nützlich und hilfreich!

• Metadenken • Induktives Denken • Hypothetisch-Deduktives Denken

Ähnliche Knows

1

Piaget

Know Piaget thumbnail

122

 

11/12/10

2

Jean Piaget

Know Jean Piaget  thumbnail

78

 

12/13

56

KOMPLETTEN Pädagogik LK Lernzettel

Know KOMPLETTEN Pädagogik LK Lernzettel  thumbnail

621

 

12

27

Pädagogik Abitur 2022

Know Pädagogik Abitur 2022 thumbnail

337

 

13

Mehr

Kognitive Entwicklung (Jean Piaget) Stadium der formalen Operationen (11.-13. Lebensjahr) Die formal-operationale Denkfähigkeit beginnt nach Piaget bei vielen Menschen im Alter zwischen 11 und 12 Jahren und sie verbessert sich im Laufe des Erwachsenenwerdens. Grundschulkinder sind noch stark auf das tatsächlich Gegebene und konkret Erfassbare bezogen. Der formal-operationale Denker kann dagegen abstrakte Beziehungen im Kopf durchdenken. Metadenken Die Fähigkeit sich mit dem Prozess des Denkens und night lediglich mit de Lösung / dem Ergebnis, aveinanderzusetzen Beispiel: Eine eigene Meinung W bestimmten Themen/eachvehalten/Problemen entwickeln Coep.: de Glauben, Politik,...) und diese dann übearbeiten, weite zu entwickeln und mit anderen darübe EU diskutieren -Induktives Denken lat. : Herbeiführung ode veanlassung Die Ableitung eine allgemeinen Regel durch eine cale menree Bedingungen. Da aus Einzelfällen abgeleitet wird, ist die Schlussfolgerung möglicherweise nicht wahr, allerdings können neve Erkenntniese gewonnen weden. Beispiel: Konsequenz: Bedingung abgeleitete 11 let. : k Hermann lebt im Hasse." Hemann iet ein Fisch." vom einzelnen ine allgemeine " u Alle Fische leben im Hesse." Beispiel: logieche Regel: Alle Fieche leben im Wasse." Bedingung Mein Goldfisch Hermann logische Konsequenz/schlussfolgerung: Hypothetisch-deduktives Denken.. Ableitung ode Herleitung die Deduction wird auch als logisches achießen bezeichnet. Diese Bezeichnungen liegen darin begründet, weil belm deductiven Denken durch das Erkennen eine logischen Regel und eine gegebenen Bedingung, eine schlussfolgerung auf die logische Konsequenz stattfindet. AUS mindestens 2 Aussagen ict 8190 möglich eine neve Aussage abcuteiten. vom allgemeinen ine eineelne ist ein Fisch." u Auch Hermann lebt Hermann lebt...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

im Wasser Wasse." Hermann ist ein Fisch. Fische leben im Wasser. Alle Fische leben im Wasser. Mein Goldfisch Hermann Auch Hermann lebt im ist ein Fisch. Wasser. W