Pädagogik /

Sieben Salemer Gesetze Kurt Hahn

Sieben Salemer Gesetze Kurt Hahn

T

Tony

7 Followers
 

Pädagogik

 

11/12/13

Lernzettel

Sieben Salemer Gesetze Kurt Hahn

 Kurt Hahn
Über ihn:
• Politiker und Pädagoge
• Gründung der Schule Schloss Salem 1920 -> fördert das Andersdenken und
Ausbauen positiver Ei

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

13

Sieben Salemer Gesetze Bier grundlegende Verahltensschwierigkeiten

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Kurt Hahn Über ihn: • Politiker und Pädagoge • Gründung der Schule Schloss Salem 1920 -> fördert das Andersdenken und Ausbauen positiver Eigenschaften der Schüler (z.B Gerechtigkeitsgefühl > Mathearbeit) •wichtiges Ziel: begabte Kinder aus weniger gutverdienenden Familien aufzunehmen Sieben Salemer Gesetze 1. Gebt den Kindern Gelegenheit, sich selbst zu entdecken 2. Lasst die Kinder Triumph und Niederlage erleben 3. Gebt den Kindern Gelegenheit zur Selbsthingabe an die gemeinsame Sache 4. Sorgt für Zeiten der Stille Übt die Phantasie 5. 6. Lasst Wettkämpfe eine wichtige Rolle, aber keine vorherrschende Rolle spielen 7. Erlöst die Söhne reicher und mächtiger Eltern von dem entnervenden Gefühl der Privilegiertheit Vier grundlegende Verhaltens-schwierigkeiten/-probleme 1. Mangel an menschlicher Teilnahme: kein wirkliches Erleben mehr 2. Mangel an Sorgfalt 3 + 4. Mangel an Initiative und körperlicher Leistungsfähigkeit • Menschen erleben körperlich und geistig nur passiv • Vernachlässigung der körperlichen Tauglichkeit durch Methoden der modernen Fortbewegung, ungebührliche Heldenverehrung der Sportler, Mangel an Selbstdisziplin gegenüber Rausch & Beruhigungsmitteln ● • sieht diese Situation als schlecht, da die Kinder/Jugendlichen erleben müssen, um sich selbst kennenzulernen -> nur durch Erfahrungen und Ernstsituation möglich Kurt Hahn Die „Erlebnispädagogik" ● › durch ihre praktikable pädagogische Basis Weltweit bekannt Erziehung ist eher eine Übung des Charakters als des Verstandes -> in seiner Gesamtheit: schulische Bildung, Wissensvermittlung, kognitiven Fähigkeiten und soziales Lernen auf emotional-affektiven Ebene • Einflüsse der Umwelt schöpfen nicht alle Möglichkeiten aus • 4 Elemente: körperliches Training, Expeditionen, Projekte, Rettungsdienst ->z.B....

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

Umweltforschung hat hohen Erlebniswert (Planung, Durchführung, Reisen) • es herrscht eine Wechselbeziehung pädagogischer Theorie & praktischer Erfahrung Zielsetzung der Erlebnispädagogik dynamischer Prozess der Gruppe Erlebnisse in Gruppenreflexion zu verhaltensanleitenden Erfahrungen verarbeiten Individualität wird berücksichtigt •Lernen findet in verschiedenen Bereichen statt (Handwerk, Emotionen, Kunst, sozial) •psychische Stabilität konstruktive Konfliktbewältigung: Teilnahmslosigkeit in Anteilname, Ablehnung von Verantwortung in Verantwortungsbereitschaft, Mangel an Sorgfalt, Körperliche Leistungsmängel in Fitness und Ausdauer •Mangel an Initiative

Pädagogik /

Sieben Salemer Gesetze Kurt Hahn

Sieben Salemer Gesetze Kurt Hahn

T

Tony

7 Followers
 

Pädagogik

 

11/12/13

Lernzettel

Sieben Salemer Gesetze Kurt Hahn

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Kurt Hahn
Über ihn:
• Politiker und Pädagoge
• Gründung der Schule Schloss Salem 1920 -> fördert das Andersdenken und
Ausbauen positiver Ei

App öffnen

Teilen

Speichern

13

Kommentare (1)

U

Cool, mit dem Lernzettel konnte ich mich richtig gut auf meine Klassenarbeit vorbereiten. Danke 👍👍

Sieben Salemer Gesetze Bier grundlegende Verahltensschwierigkeiten

Ähnliche Knows

Kurt Hahn Erlebnispädagogik

Know Kurt Hahn Erlebnispädagogik thumbnail

2350

 

11/12/10

psychosoziale Entwicklung Erikson

Know psychosoziale Entwicklung Erikson thumbnail

5673

 

12

Klausur Pädagogik zu Erziehungssituationen und Prozessen

Know Klausur Pädagogik zu Erziehungssituationen und Prozessen thumbnail

2139

 

10

Merkzettel NS-Jugend

Know Merkzettel NS-Jugend thumbnail

3910

 

11/12/13

Mehr

Kurt Hahn Über ihn: • Politiker und Pädagoge • Gründung der Schule Schloss Salem 1920 -> fördert das Andersdenken und Ausbauen positiver Eigenschaften der Schüler (z.B Gerechtigkeitsgefühl > Mathearbeit) •wichtiges Ziel: begabte Kinder aus weniger gutverdienenden Familien aufzunehmen Sieben Salemer Gesetze 1. Gebt den Kindern Gelegenheit, sich selbst zu entdecken 2. Lasst die Kinder Triumph und Niederlage erleben 3. Gebt den Kindern Gelegenheit zur Selbsthingabe an die gemeinsame Sache 4. Sorgt für Zeiten der Stille Übt die Phantasie 5. 6. Lasst Wettkämpfe eine wichtige Rolle, aber keine vorherrschende Rolle spielen 7. Erlöst die Söhne reicher und mächtiger Eltern von dem entnervenden Gefühl der Privilegiertheit Vier grundlegende Verhaltens-schwierigkeiten/-probleme 1. Mangel an menschlicher Teilnahme: kein wirkliches Erleben mehr 2. Mangel an Sorgfalt 3 + 4. Mangel an Initiative und körperlicher Leistungsfähigkeit • Menschen erleben körperlich und geistig nur passiv • Vernachlässigung der körperlichen Tauglichkeit durch Methoden der modernen Fortbewegung, ungebührliche Heldenverehrung der Sportler, Mangel an Selbstdisziplin gegenüber Rausch & Beruhigungsmitteln ● • sieht diese Situation als schlecht, da die Kinder/Jugendlichen erleben müssen, um sich selbst kennenzulernen -> nur durch Erfahrungen und Ernstsituation möglich Kurt Hahn Die „Erlebnispädagogik" ● › durch ihre praktikable pädagogische Basis Weltweit bekannt Erziehung ist eher eine Übung des Charakters als des Verstandes -> in seiner Gesamtheit: schulische Bildung, Wissensvermittlung, kognitiven Fähigkeiten und soziales Lernen auf emotional-affektiven Ebene • Einflüsse der Umwelt schöpfen nicht alle Möglichkeiten aus • 4 Elemente: körperliches Training, Expeditionen, Projekte, Rettungsdienst ->z.B....

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

Umweltforschung hat hohen Erlebniswert (Planung, Durchführung, Reisen) • es herrscht eine Wechselbeziehung pädagogischer Theorie & praktischer Erfahrung Zielsetzung der Erlebnispädagogik dynamischer Prozess der Gruppe Erlebnisse in Gruppenreflexion zu verhaltensanleitenden Erfahrungen verarbeiten Individualität wird berücksichtigt •Lernen findet in verschiedenen Bereichen statt (Handwerk, Emotionen, Kunst, sozial) •psychische Stabilität konstruktive Konfliktbewältigung: Teilnahmslosigkeit in Anteilname, Ablehnung von Verantwortung in Verantwortungsbereitschaft, Mangel an Sorgfalt, Körperliche Leistungsmängel in Fitness und Ausdauer •Mangel an Initiative