Pädagogik /

Grundbegriffe Piaget

Grundbegriffe Piaget

 Piaget
Klausur 2
Q1
Konstruktivismus
• Individuen erzeugen aufgrund von
Sinneseindrücken eine subjektive
Realität → hängt von Vorwissen ab

Grundbegriffe Piaget

user profile picture

storytask

509 Followers

Teilen

Speichern

165

 

11/12/13

Lernzettel

Enthält: - Konstruktivismus - Assimilation - Akkommodation - Adaption - Schemata - Äquilibrationsprozess - Piaget Kritik

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Piaget Klausur 2 Q1 Konstruktivismus • Individuen erzeugen aufgrund von Sinneseindrücken eine subjektive Realität → hängt von Vorwissen ab • Lernen wird als aktives konstruieren von Wissen" definiert ↳> individuelle Prägung ↳ Wissen kann nicht von einer Person auf eine andere übertragen werden Eindrücke werden durch Sinnesorgane aufgenommen & vom Gehirn interpretiert Assimilation gelernte Handlungs- & Denkweisen werden auf Sachverhalte angewendet · Akkommodation gelernte Handlungs- & Denkweisen müssen verändert werden, um neue Sachverhalte zu lösen Adaption Anpassung" an ein neues Problem · Zusammenspiel von Assimilation & Akkommodation >>Annäherungsprozess 11 Schemata Mensch entwickelt im Leben bestimmte Denkmuster entstehen durch Assimilation & Akkommodation Äquilibrationsprozess • laut Piaget: Motor der Entwicklung Prozess zur Gleichgewichts- . herstellung zwischen Struktur- erhaltung & Umweltanpassung Entwicklung Auseinandersetzung exogenen & selbstregulierten Einflüssen zwischen Individuum & Umwelt mit Piaget Kritik von Zimbardo Ihm fehlten moderne Untersuchungstechniken Snur Beobachtungen (2) Kinder können sehr wohl etwas verstehen auch, wenn Sie es nicht direkt erklären können 3 Versuche spielen die Realitat von Regeln gegen den Augenschein aus Piaget unterschätzt die Kinder

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Pädagogik /

Grundbegriffe Piaget

user profile picture

storytask  

Follow

509 Followers

 Piaget
Klausur 2
Q1
Konstruktivismus
• Individuen erzeugen aufgrund von
Sinneseindrücken eine subjektive
Realität → hängt von Vorwissen ab

App öffnen

Enthält: - Konstruktivismus - Assimilation - Akkommodation - Adaption - Schemata - Äquilibrationsprozess - Piaget Kritik

Ähnliche Knows

A

4

Zusammenfassung Piaget

Know Zusammenfassung Piaget thumbnail

23

 

12/13

user profile picture

1

Jean Piaget

Know Jean Piaget thumbnail

294

 

11/12/10

J

4

kognitive Entwicklung nach Piaget Glossar

Know kognitive Entwicklung nach Piaget Glossar  thumbnail

9

 

11/12/10

user profile picture

2

Jean Piaget

Know Jean Piaget  thumbnail

114

 

12/13

Piaget Klausur 2 Q1 Konstruktivismus • Individuen erzeugen aufgrund von Sinneseindrücken eine subjektive Realität → hängt von Vorwissen ab • Lernen wird als aktives konstruieren von Wissen" definiert ↳> individuelle Prägung ↳ Wissen kann nicht von einer Person auf eine andere übertragen werden Eindrücke werden durch Sinnesorgane aufgenommen & vom Gehirn interpretiert Assimilation gelernte Handlungs- & Denkweisen werden auf Sachverhalte angewendet · Akkommodation gelernte Handlungs- & Denkweisen müssen verändert werden, um neue Sachverhalte zu lösen Adaption Anpassung" an ein neues Problem · Zusammenspiel von Assimilation & Akkommodation >>Annäherungsprozess 11 Schemata Mensch entwickelt im Leben bestimmte Denkmuster entstehen durch Assimilation & Akkommodation Äquilibrationsprozess • laut Piaget: Motor der Entwicklung Prozess zur Gleichgewichts- . herstellung zwischen Struktur- erhaltung & Umweltanpassung Entwicklung Auseinandersetzung exogenen & selbstregulierten Einflüssen zwischen Individuum & Umwelt mit Piaget Kritik von Zimbardo Ihm fehlten moderne Untersuchungstechniken Snur Beobachtungen (2) Kinder können sehr wohl etwas verstehen auch, wenn Sie es nicht direkt erklären können 3 Versuche spielen die Realitat von Regeln gegen den Augenschein aus Piaget unterschätzt die Kinder

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen