Biologie /

Populationsökologie

Populationsökologie

user profile picture

Aisha

21 Followers
 

Biologie

 

11/12/10

Lernzettel

Populationsökologie

 Biologie
21. Oktober 2021
Ihr solltet exponentielles Wachstum und logistisches Wachstum beschreiben und erklären
können.
Populationsdynamik

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

12

Populationswachstum, Exponentielles/ungebremstes Wachstum, Logistische Wachstum und Lotka-Volterra-Regel

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Biologie 21. Oktober 2021 Ihr solltet exponentielles Wachstum und logistisches Wachstum beschreiben und erklären können. Populationsdynamik: Population Individuen, die zur gleichen Zeit am gleichen Ort leben und sich ohne Einschränkungen untereinander fortpflanzen und einen gemeinsamen Genpool besitzen Populationen = dynamische Systeme Anzahlen Organismen ist Schwankungen durch Umweltfaktoren unterworfen Populationswachstum: - Das Populationswachstum beschreibt die zunahmen der Individuen Anzahl einer Population. Solange keine Krankheiten auftreten, keine Feinde vorhanden sind und der lebenswichtigen Faktoren ins Minimum gerät, wachsen Populationen in mathematischen beschreibbare weise Das ist nur erst möglich, wenn der Lebewesen ohne Feindruck und Konkurrenzlos einen passenden Lebensraum neu erobert Man unterschiede zwei Arten: 1. Exponentielles/ungebremstes Wachstum gleichbleibende Vermehrungsrate und keine Faktoren, die das Wachstum der Population einschränken können - Populationsökologgie - = - Population wächst auch um einen gleichbleibenden Prozentsatz Gekennzeichnet durch hohe Geburtenrate und niedriger Sterberat 2. Logistische Wachstum: Population können nicht dauerhaft unbegrenzt wachsen Steigende Individuenzahl -> es wirken intraspezifische Faktoren (z.B. Konkurrenz um Nahrung und Raum) Geburtenrate sinkt, Sterberate steigt Wachstum verlangsamt sich (sättigungsphase) Geburtenrate und Sterberate gleich groß sind, Population hat ihren Umwelt-Kapazitäten k erreicht Lotka-Volterra-Regel 1. Die beiden Populationsgrößen schwanken periodisch. Die Maxima und Minima der Räuberpopulation folgen dabei denen der Beutepopulation 2. Die beiden Populationsgrößen schwanken jeweils um einen Mittelwert, der bei unveränderten Bedingungen langfristig konstant bleibt. Der Mittelwert für die Räuber ist in der Regel kleiner als der für die Beutetiere. 3. Nach starker Dezimierung beider Populationen erhalt sich zuerst die Beutepopulation. Die Erholung...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

der Räuberpopaltion folgt zeitversetzt.

Biologie /

Populationsökologie

Populationsökologie

user profile picture

Aisha

21 Followers
 

Biologie

 

11/12/10

Lernzettel

Populationsökologie

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Biologie
21. Oktober 2021
Ihr solltet exponentielles Wachstum und logistisches Wachstum beschreiben und erklären
können.
Populationsdynamik

App öffnen

Teilen

Speichern

12

Kommentare (1)

X

Vielen Dank, wirklich hilfreich für mich, da wir gerade genau das Thema in der Schule haben 😁

Populationswachstum, Exponentielles/ungebremstes Wachstum, Logistische Wachstum und Lotka-Volterra-Regel

Ähnliche Knows

2

Populationsökologie

Know Populationsökologie  thumbnail

130

 

11/12

8

Zusammenfassung Ökologie Abi

Know Zusammenfassung Ökologie Abi thumbnail

2481

 

11/12/13

3

Populationswachstum

Know Populationswachstum  thumbnail

192

 

11/12/13

38

Lernzettel Ökologie

Know Lernzettel Ökologie  thumbnail

76

 

12/13

Mehr

Biologie 21. Oktober 2021 Ihr solltet exponentielles Wachstum und logistisches Wachstum beschreiben und erklären können. Populationsdynamik: Population Individuen, die zur gleichen Zeit am gleichen Ort leben und sich ohne Einschränkungen untereinander fortpflanzen und einen gemeinsamen Genpool besitzen Populationen = dynamische Systeme Anzahlen Organismen ist Schwankungen durch Umweltfaktoren unterworfen Populationswachstum: - Das Populationswachstum beschreibt die zunahmen der Individuen Anzahl einer Population. Solange keine Krankheiten auftreten, keine Feinde vorhanden sind und der lebenswichtigen Faktoren ins Minimum gerät, wachsen Populationen in mathematischen beschreibbare weise Das ist nur erst möglich, wenn der Lebewesen ohne Feindruck und Konkurrenzlos einen passenden Lebensraum neu erobert Man unterschiede zwei Arten: 1. Exponentielles/ungebremstes Wachstum gleichbleibende Vermehrungsrate und keine Faktoren, die das Wachstum der Population einschränken können - Populationsökologgie - = - Population wächst auch um einen gleichbleibenden Prozentsatz Gekennzeichnet durch hohe Geburtenrate und niedriger Sterberat 2. Logistische Wachstum: Population können nicht dauerhaft unbegrenzt wachsen Steigende Individuenzahl -> es wirken intraspezifische Faktoren (z.B. Konkurrenz um Nahrung und Raum) Geburtenrate sinkt, Sterberate steigt Wachstum verlangsamt sich (sättigungsphase) Geburtenrate und Sterberate gleich groß sind, Population hat ihren Umwelt-Kapazitäten k erreicht Lotka-Volterra-Regel 1. Die beiden Populationsgrößen schwanken periodisch. Die Maxima und Minima der Räuberpopulation folgen dabei denen der Beutepopulation 2. Die beiden Populationsgrößen schwanken jeweils um einen Mittelwert, der bei unveränderten Bedingungen langfristig konstant bleibt. Der Mittelwert für die Räuber ist in der Regel kleiner als der für die Beutetiere. 3. Nach starker Dezimierung beider Populationen erhalt sich zuerst die Beutepopulation. Die Erholung...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

der Räuberpopaltion folgt zeitversetzt.