Biologie /

Zellbiologie

Zellbiologie

 BIOLOGIE
LERNZETTEL
THEMEN:
1. Abbildung Zelle korrekt beschriften
1.1 Unterschied zwischen Pflanzen- & Tierzelle
1.2 Funktionen
2. Bau Bio

Zellbiologie

user profile picture

Amara_882

34 Followers

Teilen

Speichern

105

 

11/12

Lernzettel

-Tier und Pflanzenzelle - Biomembran (Funktionen, Aufbau etc.) - Transportarten

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

BIOLOGIE LERNZETTEL THEMEN: 1. Abbildung Zelle korrekt beschriften 1.1 Unterschied zwischen Pflanzen- & Tierzelle 1.2 Funktionen 2. Bau Biomembran erläutern 3. Aufbau Phospholipid 4. Aufbau und Bildung Proteine 5. Unterschiedliche Proteinstrukturen benennen 6. Vorgang Diffusion und Osmose erklären 7. Unterschied zwischen hypertonen, hypotonen und Isotonen Lösung 8. Unterschied passiven und aktiven Transport 9. Zwischen Kanal und Carrier unterscheiden und Funktionen einzelner Kanäle 10. Primären und sekundären Transport erklären 1. Abbildung Zelle korrekt beschriften Golgi-Apparat / Dictyosomen Chloroplasten Zellplasma / Zytoplasma Endoplasmatisches Retikulum Vakuole Endoplasmatisches Reticulum- Zellmembran Mitochondrien Golgi-Apparat GND Pflanzenzelle: Die Zelle M === Abbildung Tierzelle: five Zellkern Mitochondrien Kernkörperchen / Nucleolus Ribosomen Zellkern Vakuole Zellwand Zellmembran Zytoplasma Lysosomen ● ● Zelltyp 1.1 Unterschied zwischen Pflanzen- und Tierzelle Gemeinsame Zellorganellen Chloroplasten Lyosomen Vakuolen Zellwand Zytoskelett Pflanzenzelle Tierzelle Eucyte (Eukaryoten) Eucyte (Eukaryoten) Endoplasmatisches Retikulum, Ribosomen, Golgi-Apparat, Mitochondrien, Zellkern JA NEIN JA JA Schwach ausgeprägt NEIN JA NEIN NEIN STARK AUSGEPRÄGT Sowohl Pflanzen- als auch Tierzellen gehören zur Gruppe der Eukaryoten. Gemeinsamkeiten: Beide Zellarten zählen zum Zelltyp der Eukaryoten. Verschiedene Zellorganellen kommen bei beiden vor: Zellkern,endoplasmatischen Retikulum, Golgi-Apparat, die Ribosomen,Mitochondrien. Unterschiede: pflanzliche Zellen über eine Zellwand, die bei tierischen Zellen fehlt. Die Zellwand übernimmt in der Pflanzenzelle die primäre Stützfunktion. In der Tierzelle ist dafür das stark ausgeprägte Zytoskelett zuständig. Dieses kommt zwar auch in der Pflanzenzelle vor, ist dort jedoch deutlich schwächer ausgeprägt. Bei Pflanzenzellen finden Sie Vakuolen, die als Speichermedium für Wasser dienen. Diese fehlen in Tierzellen. Dafür weisen tierische Zellen im Gegensatz zu pflanzlichen Lysosomen auf, also eine Zellorganelle, die für die intrazelluläre Verdauung zuständig ist. Ein weiterer großer Unterschied zwischen den beiden Zellarten ist der Kohlenhydratspeicher. Während Pflanzenzellen Stärke als Kohlenhydratspeicher dient, die sie während der Fotosynthese bildet, nutzen tierische Zellen Glykogen....

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

Funktionen Zellorganellen in Eukaryotischer Zelle Definition: > Eukaryoten Lebewesen mit Zellkern (Einzeller, Algen, Pflanzen, Pilze & Mensch) ,,Eucyte" besitzt eine Plasmamembran, Cytoplasma & Ribosomen Enthalten membranumhüllte Organellen ➤ Jede Organelle eine bestimmte Aufgabe -> Integration all dieser Aufgaben -> Zelle funktioniert als Ganzes Aufbau: > Zellkern Funktion: beinhaltet mit Chromosomen Erbgut der Zelle. DNA Replikation und Transkription laufen hier ab. DNA bleibt immer sicher geschützt im Zellkern Genetische Informationen verlassen Nucleos nur in Form „messenger RNA", damit DNA vor äußeren Einflüssen bei Eukaryoten besser geschützt beibt Besteht aus unterschiedlichen Zellkompartimenten ➤ In spezifischen Zellkompartimenten unterschiedliche Zellorganellen, von semipermiablen Membran umschlossen → Stoffaustausch mit Rest der Zelle über Zytoplasma möglich Zellorganellen: ➤ Zellkern: ➜ Zellkernhülle: → Doppelmembran → Umschlossen von Zellkern (trennt Inhalt vom Cytoplasma) → Durchsetzt von Kernporen (Zollstationen, kontrollieren ,,Wahrenverkehr" des Zellkerns Chromosomen: → DNA in diskrete Einheiten unterteilt -> Chromosomen →Gebilde, stoffliche Grundlage genetische Information darstellen → Jedes Chromosom besteht aus Chromatin (Proteinen un DNA) ➜ Chromatin stellt Gesamtheit Chromosomen in strukturellem lockeren Zustand dar → Nucleos (₁,Kernchen): sich in einem nicht in Teilung befindlichen Zellkern Im Nucleosbereich werden Unterhereinheiten Ribosoms zusammengefügt Manchmal zwei oder mehr Nucleoli in einem Zellkern → Möglicherweise Regulation zellulärer Vorgänge (Zellteilung) → Ribosomen (Proteinfabriken der Zelle): → Zuständig für Proteinbiosynthese Zellbestandteile Zellen hohen Proteinsyntheseraten = große Anzahl Ribosome → Frei im Cytosol oder Außenseite endoplasmatischen Reticulums bzw. äußere Zellkernhülle → Membrangebundene und freie Ribosome identisch >Energiewandler: → Mitochondrien: Energiequelle Zelle verortet -> ,,Kraftwerk der Zelle" → Universale Energiemolekül ATP wird synthetisiert -> fungiert als Energiequelle Mitochondrion Mitochondriale DNA VUJUYU Ribosomen Matrix ATP Synthase Aussere Membran Intermembranraum Innere Membran

Biologie /

Zellbiologie

Zellbiologie

user profile picture

Amara_882

34 Followers
 

11/12

Lernzettel

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 BIOLOGIE
LERNZETTEL
THEMEN:
1. Abbildung Zelle korrekt beschriften
1.1 Unterschied zwischen Pflanzen- & Tierzelle
1.2 Funktionen
2. Bau Bio

App öffnen

-Tier und Pflanzenzelle - Biomembran (Funktionen, Aufbau etc.) - Transportarten

Ähnliche Knows

user profile picture

2

Tierzelle & Pflanzenzelle // Zellorganellen

Know Tierzelle & Pflanzenzelle // Zellorganellen thumbnail

1

 

13

L

1

Vergleich der tierischen und pflanzlichen Zelle

Know Vergleich der tierischen und pflanzlichen Zelle  thumbnail

6

 

11/12/8

N

Tier- & Pflanzenzelle

Know Tier- & Pflanzenzelle thumbnail

5

 

11

user profile picture

2

Zytologie

Know Zytologie thumbnail

4

 

9/10

BIOLOGIE LERNZETTEL THEMEN: 1. Abbildung Zelle korrekt beschriften 1.1 Unterschied zwischen Pflanzen- & Tierzelle 1.2 Funktionen 2. Bau Biomembran erläutern 3. Aufbau Phospholipid 4. Aufbau und Bildung Proteine 5. Unterschiedliche Proteinstrukturen benennen 6. Vorgang Diffusion und Osmose erklären 7. Unterschied zwischen hypertonen, hypotonen und Isotonen Lösung 8. Unterschied passiven und aktiven Transport 9. Zwischen Kanal und Carrier unterscheiden und Funktionen einzelner Kanäle 10. Primären und sekundären Transport erklären 1. Abbildung Zelle korrekt beschriften Golgi-Apparat / Dictyosomen Chloroplasten Zellplasma / Zytoplasma Endoplasmatisches Retikulum Vakuole Endoplasmatisches Reticulum- Zellmembran Mitochondrien Golgi-Apparat GND Pflanzenzelle: Die Zelle M === Abbildung Tierzelle: five Zellkern Mitochondrien Kernkörperchen / Nucleolus Ribosomen Zellkern Vakuole Zellwand Zellmembran Zytoplasma Lysosomen ● ● Zelltyp 1.1 Unterschied zwischen Pflanzen- und Tierzelle Gemeinsame Zellorganellen Chloroplasten Lyosomen Vakuolen Zellwand Zytoskelett Pflanzenzelle Tierzelle Eucyte (Eukaryoten) Eucyte (Eukaryoten) Endoplasmatisches Retikulum, Ribosomen, Golgi-Apparat, Mitochondrien, Zellkern JA NEIN JA JA Schwach ausgeprägt NEIN JA NEIN NEIN STARK AUSGEPRÄGT Sowohl Pflanzen- als auch Tierzellen gehören zur Gruppe der Eukaryoten. Gemeinsamkeiten: Beide Zellarten zählen zum Zelltyp der Eukaryoten. Verschiedene Zellorganellen kommen bei beiden vor: Zellkern,endoplasmatischen Retikulum, Golgi-Apparat, die Ribosomen,Mitochondrien. Unterschiede: pflanzliche Zellen über eine Zellwand, die bei tierischen Zellen fehlt. Die Zellwand übernimmt in der Pflanzenzelle die primäre Stützfunktion. In der Tierzelle ist dafür das stark ausgeprägte Zytoskelett zuständig. Dieses kommt zwar auch in der Pflanzenzelle vor, ist dort jedoch deutlich schwächer ausgeprägt. Bei Pflanzenzellen finden Sie Vakuolen, die als Speichermedium für Wasser dienen. Diese fehlen in Tierzellen. Dafür weisen tierische Zellen im Gegensatz zu pflanzlichen Lysosomen auf, also eine Zellorganelle, die für die intrazelluläre Verdauung zuständig ist. Ein weiterer großer Unterschied zwischen den beiden Zellarten ist der Kohlenhydratspeicher. Während Pflanzenzellen Stärke als Kohlenhydratspeicher dient, die sie während der Fotosynthese bildet, nutzen tierische Zellen Glykogen....

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

Funktionen Zellorganellen in Eukaryotischer Zelle Definition: > Eukaryoten Lebewesen mit Zellkern (Einzeller, Algen, Pflanzen, Pilze & Mensch) ,,Eucyte" besitzt eine Plasmamembran, Cytoplasma & Ribosomen Enthalten membranumhüllte Organellen ➤ Jede Organelle eine bestimmte Aufgabe -> Integration all dieser Aufgaben -> Zelle funktioniert als Ganzes Aufbau: > Zellkern Funktion: beinhaltet mit Chromosomen Erbgut der Zelle. DNA Replikation und Transkription laufen hier ab. DNA bleibt immer sicher geschützt im Zellkern Genetische Informationen verlassen Nucleos nur in Form „messenger RNA", damit DNA vor äußeren Einflüssen bei Eukaryoten besser geschützt beibt Besteht aus unterschiedlichen Zellkompartimenten ➤ In spezifischen Zellkompartimenten unterschiedliche Zellorganellen, von semipermiablen Membran umschlossen → Stoffaustausch mit Rest der Zelle über Zytoplasma möglich Zellorganellen: ➤ Zellkern: ➜ Zellkernhülle: → Doppelmembran → Umschlossen von Zellkern (trennt Inhalt vom Cytoplasma) → Durchsetzt von Kernporen (Zollstationen, kontrollieren ,,Wahrenverkehr" des Zellkerns Chromosomen: → DNA in diskrete Einheiten unterteilt -> Chromosomen →Gebilde, stoffliche Grundlage genetische Information darstellen → Jedes Chromosom besteht aus Chromatin (Proteinen un DNA) ➜ Chromatin stellt Gesamtheit Chromosomen in strukturellem lockeren Zustand dar → Nucleos (₁,Kernchen): sich in einem nicht in Teilung befindlichen Zellkern Im Nucleosbereich werden Unterhereinheiten Ribosoms zusammengefügt Manchmal zwei oder mehr Nucleoli in einem Zellkern → Möglicherweise Regulation zellulärer Vorgänge (Zellteilung) → Ribosomen (Proteinfabriken der Zelle): → Zuständig für Proteinbiosynthese Zellbestandteile Zellen hohen Proteinsyntheseraten = große Anzahl Ribosome → Frei im Cytosol oder Außenseite endoplasmatischen Reticulums bzw. äußere Zellkernhülle → Membrangebundene und freie Ribosome identisch >Energiewandler: → Mitochondrien: Energiequelle Zelle verortet -> ,,Kraftwerk der Zelle" → Universale Energiemolekül ATP wird synthetisiert -> fungiert als Energiequelle Mitochondrion Mitochondriale DNA VUJUYU Ribosomen Matrix ATP Synthase Aussere Membran Intermembranraum Innere Membran