Deutsch /

Bahnwärter Thiel

Bahnwärter Thiel

 Ein Fach
Deutsch
Schöningh
Gerhart
Hauptmann
Bahnwärter
Thiel
ARBEITSMAPPE
BAHNWÄRTER
THIEL
INHALT
Lernpfad:
Das Leben des Bahnwärter Thiel

Bahnwärter Thiel

L

Lara

11 Followers

Teilen

Speichern

103

 

11

Lernzettel

In diesem Dokument findest du alles wichtig über den Inhalt bis zum Autor und die Zeit in der Bahnwärter Thiel spielt.

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Ein Fach Deutsch Schöningh Gerhart Hauptmann Bahnwärter Thiel ARBEITSMAPPE BAHNWÄRTER THIEL INHALT Lernpfad: Das Leben des Bahnwärter Thiel Ein Tag im Leben des Bahnwärter Thiel Wie der Vater, so der Sohn? Minna vs. Lene Die Novelle Thiels Leben in zwei Welten Was hältst du von Lene? - Leserlenkung Angeklagter: Thiel - schuldig oder nicht? Technik im 19. Jhd. – Die Eisenbahn Theater, Theater! - Inszenierung Bahnwärter Thiel - Arbeitsmappe Welchen Eindruck hast du zu Beginn von dem Leben des Bahnwärter Thiel? Bahnwärter Thiel führte mit seiner ersten Frau ein beschauliches Leben und war mit seiner Frau Minna sehr glücklich. Nach dem Tod von ihr wendete sich sein Leben extrem. Seine neue Frau entpuppte sich als sehr bösartig und machtgierig, sodass er kaum noch etwas zu sagen hatte. Zudem schüchterte sie ihn ein. In seinen Sohn Tobias und auch seiner Arbeit versucht er aber immer wieder seinen Mut und seine Lebensfreude wiederzufinden. Wie entsteht dieser Eindruck? Gerhart Hauptmann beschreibt das Leben des Bahnwärter Thiel zuerst so, als würde er voller Lebensfreude stecken und vor allem in seinem Sohn und seiner Arbeit aufblühen. Doch durch seine neue Frau Lene, wurde schnell klar, dass diese ihn psychisch sehr unter Druck setzt. Lernpfad: Das Leben des Bahnwärter Thiel Das Leben des Bahnwärter Thiel - Aufgabe 1 Arbeitet insgesamt zehn Jahre als Bahnwärter in Neu-Zittau 5 Jahre 7 Jahre 8 Jahre Jetziger Zeitpunkt Unterstreiche alle Zeitangaben auf den Seiten 5-8. Stelle das Leben des Bahnwärter...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

Thiel in einem Zeitstrahl dar. Trage bedeutende Ereignisse ein. 3. Fasse mit Blick auf deinen Zeitstrahl in einem zentralen Satz fest, welchen Eindruck du nun von Thiels Person und seinem bisherigen Leben hast. 1. 2. Lernt Minna kennen und heiratet sie Minna verstirbt Lernt Lene kennen und heiratet sie (2. Ehe) Minna und Thiel bekommen ihren Sohn Tobias Lene und Thiel bekommen einen Sohn Bahnwärter Thiel - Arbeitsmappe 3. Nachdem Thiel seine erste Frau verloren hat und Lene geheiratet hat, ging sein Leben bergab, sie hat ihm seine Lebensfreude genommen, da sie sehr herrschsüchtig ist und Thiel das Leben nicht gerade leichtmacht, da sie immer wieder etwas auszusetzen hat. Das Leben des Bahnwärter Thiel - Aufgabe 2 (Erzähltechniken) 1. Untersuche auf Basis deiner bisherigen Erarbeitungen die Erzähltechnik in den Seiten 5- 8. 2. Erkläre anhand konkreter Beispiele mit Zeilenangaben, welche Erzähltechnik (Zeitraffung, Zeitdeckung oder Zeitdehnung) hier verwendet wurde. Im bisherigen Verlauf liegt eine Zeitraffung vor, dass bedeutet, dass die Erzählzeit kürzer ist als die Erzählte Zeit. Dies erkennt man besonders daran, dass innerhalb der ersten Seiten das gesamte bisherige Leben des Bahnwärters Thiel beschrieben wird. Die Zeitraffung wird vor allem durch Zeitangaben, wie „Im Verlaufe von Zehn Jahren“ (vgl. S. 5, Z.3 f.) oder „Nach Verlauf eines halben Jahres“ (vgl. S.7, Z. 18f.) verdeutlicht. Die Zeitraffung wird auch an folgenden Beispiel gut deutlich ,,Ein gewisser leidender Widerstand den er der Herrensucht Lenes während des ersten Jahres entgegensetz, verlor sich ebenfalls im zweiten." (S.8, Z. 14ff.). Hier werden die Gefühle von Thiel im Eheleben mit seiner Frau im Verlauf von zwei Jahren in einem Satz zusammengefasst. Welchen Eindruck hast du von dem Leben des Bahnwärter Thiel und wie kommt dieser Eindruck zustande? Am Anfang wirkte Thiel auf mich sehr zufrieden mit seinem Leben und seinem Job als Bahnwärter. Er hatte einen geordneten Tages- und Wochenablauf, da er als Beispiel immer sonntags zur Kirche ging. Als er seine erste Minna kennenlernte änderte sich nicht viel an seinem Leben, sondern er teilte es mit ihr und ist sehr glücklich über seine Situation. Nach dem Tod von Minna wendete sich zwar nicht seine geordneten Tagesabläufe, sondern eher seine Gefühle und Emotionen. Dies lag vor allem daran, dass seine neue Frau sich als entpuppte bösartig und machtgierig, sodass er kaum noch etwas zu sagen hatte. Zudem schüchterte sie ihn ein. In seinen Sohn Tobias, welcher aus der ersten Ehe mit Minna ist und auch in seiner Arbeit versucht er aber immer wieder seinen Mut und seine Lebensfreude wiederzufinden, welche im leider immer mehr verloren geht. Lernpfad: Ein Tag im Leben des Bahnwärter Thiel Thiels Tag 1. Markiere Textstellen, die Aufschluss über den genauen Tagesablauf geben. Wann macht Thiel was? (S.11, Z.28 - S.14, Z.35) 2. Stelle Thiels Tagesablauf chronologisch dar. (Form frei wählbar) 3. Markiere die Zeiten, in denen er zu Hause ist und die Zeiten, die er auf der Arbeit verbringt, in unterschiedlichen Farben. 4. Werte das Verhältnis von Thiels Arbeits- und Freizeit auf Grundlage des Tagesablaufs aus. (2 Sätze) Bahnwärter Thiel - Arbeitsmappe Vormittag Mittag Nachmittag Tageszeit 7 Uhr zwölf Uhr Tätigkeit Thiel kommt aus dem Dienst nach Hause Nach seiner Ankunft daheim geht er direkt zum Bett seines Sohnes und legt sich zu ihm (nach einer Zeit weckt er ihn und hilft ihm beim Anziehen) Gemeinsames Frühstück Lene geht zum Krämer während Thiel sich mit Tobias beschäftigt Raucht eine Pfeife Tabak Legt sich schlafen Thiel wacht auf und zieht sich an Lene bereitet das Mittagessen zu, während Thiel mit Tobias hinunter zur Spree geht Gemeinsames Mittagessen Thiel legt sich für eine Mittagruhe schlafen Nachdem er wieder wach war trank er seinen Anmerkung Seine Frau beklagt sich direkt bei ihm nachdem Herr von seiner Schicht nach Hause kommt Teilt dieses Bett mit Tobias, wenn er frei hat mit ihm Lene spricht oft über Wirtschaftliche Themen (fragt kaum wie seine Schicht etc. war) Thiel ist ein sehr Kinderlieber Mensch und beschäftigt sich gern mit allen Kindern aus dem Ort; Kinder nennen ihn ,,Vater Thiel" Nachmittagskaffe Bereitet sich vor zum Dienst zu gehen Fährt mit seinem kleinen Kahn Kahn ist Eigentum von Thiel über die Spree zum anderen Ufer und geht zu seinem Arbeitsplatz, wo er auch über Nacht bleibt 4. Allgemein ist das Verhältnis zwischen Arbeit und Freizeit/Zeit mit der Familie recht ausgeglichen, da er Tagsüber bei seiner Familie ist und nachts auf der Arbeit ist. Da er allerdings die meiste Zeit in der er daheim ist mit schlafen verbringt kann er dadurch seine Freizeit weniger für eine Familie nutzen. Bahnwärter Thiel - Arbeitsmappe Thiels Dienst Zitiere die Zeitadverbien bzw. adverbiale Bestimmungen der Zeit, die Thiels Arbeitsalltag näher beschreiben. (S.9, Z.36 – S.10, Z.35 → Notizen in 1. Spalte) 1. Beschreibe kurz die dazugehörigen Handlungen / Ereignisse. (Notizen in 2. Spalte). 2. Prüfe, ob es sich bei den Handlungen / Ereignissen um ein häufig wiederkehrendes (Gewohnheit = G), oder um ein einmaliges (Punktuelles Ereignis = P) handelt. Trage den dazugehörigen Buchstaben in die Tabelle ein. (3. Spalte) Handlung/Ereignis Kein Mensch erscheint an der Bahnstrecke und somit auch nicht bei Thiel Thiel begibt sich zu seinem Arbeitsplatz, welcher weit von der nächsten Zivilisation/den nächsten Menschen entfernt ist Der Zug des Kaisers fuhr vorüber in Richtung Breslau Zeitadverbien/adverbiale Bestimmung der Zeit ,,Im Sommer vergingen Tage, im Winter Wochen" (S.10, Z.8ff.) „[...]dreiviertelstündigen Weg [...]" (S. 10, Z. 4f.) ,,Vor vier Jahren war der kaiserliche Extrazug [...] vorübergejagt." (S.10, Z. 16 ff.) ,,In einer Winternacht [...]" (S.10, Z. 18f.) ,,An einem heißen Sommertag [...]“ (S.10, Z.19f.) ,,Von Zeit zu Zeit [...]" (S.10, Z. 31f.) ,,Auch der Förster kam zuweilen [...]" (S.10, Z.34f.) Ein Reh wurde von einem Zug angefahren Thiel fand eine aufgeheizte Weinflasche gefunden, welche er zum Abkühlen an den Waldsee legte. Diese wurde ihm allerdings gestohlen Kollegen, welche in der Nähe arbeiteten besuchten Thiel und unterhielten sich kurz mit ihm Der Förster besuchte ihn ebenfalls an seinem Arbeitsplatz und sie tranken etwas zusammen G = Gewohnheit P = Punktuelles Ereignis G P P P G G Aufgabe II Werte deine Ergebnisse aus. Erläutere mithilfe konkreter Beispiele inkl. Textbelege, wie Thiels Arbeitsalltag dargestellt wird.

Deutsch /

Bahnwärter Thiel

L

Lara   

Follow

11 Followers

 Ein Fach
Deutsch
Schöningh
Gerhart
Hauptmann
Bahnwärter
Thiel
ARBEITSMAPPE
BAHNWÄRTER
THIEL
INHALT
Lernpfad:
Das Leben des Bahnwärter Thiel

App öffnen

In diesem Dokument findest du alles wichtig über den Inhalt bis zum Autor und die Zeit in der Bahnwärter Thiel spielt.

Ähnliche Knows

user profile picture

4

Bahnwärter Thiel

Know Bahnwärter Thiel thumbnail

36

 

12

user profile picture

10

Bahnwärter Thiel

Know Bahnwärter Thiel  thumbnail

8

 

12/13

L

6

Charakterisierung Thiel, Bahnwärter Thiel

Know  Charakterisierung Thiel, Bahnwärter Thiel thumbnail

37

 

12

user profile picture

Bahnwärter Thiel

Know Bahnwärter Thiel  thumbnail

126

 

11/12/10

Ein Fach Deutsch Schöningh Gerhart Hauptmann Bahnwärter Thiel ARBEITSMAPPE BAHNWÄRTER THIEL INHALT Lernpfad: Das Leben des Bahnwärter Thiel Ein Tag im Leben des Bahnwärter Thiel Wie der Vater, so der Sohn? Minna vs. Lene Die Novelle Thiels Leben in zwei Welten Was hältst du von Lene? - Leserlenkung Angeklagter: Thiel - schuldig oder nicht? Technik im 19. Jhd. – Die Eisenbahn Theater, Theater! - Inszenierung Bahnwärter Thiel - Arbeitsmappe Welchen Eindruck hast du zu Beginn von dem Leben des Bahnwärter Thiel? Bahnwärter Thiel führte mit seiner ersten Frau ein beschauliches Leben und war mit seiner Frau Minna sehr glücklich. Nach dem Tod von ihr wendete sich sein Leben extrem. Seine neue Frau entpuppte sich als sehr bösartig und machtgierig, sodass er kaum noch etwas zu sagen hatte. Zudem schüchterte sie ihn ein. In seinen Sohn Tobias und auch seiner Arbeit versucht er aber immer wieder seinen Mut und seine Lebensfreude wiederzufinden. Wie entsteht dieser Eindruck? Gerhart Hauptmann beschreibt das Leben des Bahnwärter Thiel zuerst so, als würde er voller Lebensfreude stecken und vor allem in seinem Sohn und seiner Arbeit aufblühen. Doch durch seine neue Frau Lene, wurde schnell klar, dass diese ihn psychisch sehr unter Druck setzt. Lernpfad: Das Leben des Bahnwärter Thiel Das Leben des Bahnwärter Thiel - Aufgabe 1 Arbeitet insgesamt zehn Jahre als Bahnwärter in Neu-Zittau 5 Jahre 7 Jahre 8 Jahre Jetziger Zeitpunkt Unterstreiche alle Zeitangaben auf den Seiten 5-8. Stelle das Leben des Bahnwärter...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

Thiel in einem Zeitstrahl dar. Trage bedeutende Ereignisse ein. 3. Fasse mit Blick auf deinen Zeitstrahl in einem zentralen Satz fest, welchen Eindruck du nun von Thiels Person und seinem bisherigen Leben hast. 1. 2. Lernt Minna kennen und heiratet sie Minna verstirbt Lernt Lene kennen und heiratet sie (2. Ehe) Minna und Thiel bekommen ihren Sohn Tobias Lene und Thiel bekommen einen Sohn Bahnwärter Thiel - Arbeitsmappe 3. Nachdem Thiel seine erste Frau verloren hat und Lene geheiratet hat, ging sein Leben bergab, sie hat ihm seine Lebensfreude genommen, da sie sehr herrschsüchtig ist und Thiel das Leben nicht gerade leichtmacht, da sie immer wieder etwas auszusetzen hat. Das Leben des Bahnwärter Thiel - Aufgabe 2 (Erzähltechniken) 1. Untersuche auf Basis deiner bisherigen Erarbeitungen die Erzähltechnik in den Seiten 5- 8. 2. Erkläre anhand konkreter Beispiele mit Zeilenangaben, welche Erzähltechnik (Zeitraffung, Zeitdeckung oder Zeitdehnung) hier verwendet wurde. Im bisherigen Verlauf liegt eine Zeitraffung vor, dass bedeutet, dass die Erzählzeit kürzer ist als die Erzählte Zeit. Dies erkennt man besonders daran, dass innerhalb der ersten Seiten das gesamte bisherige Leben des Bahnwärters Thiel beschrieben wird. Die Zeitraffung wird vor allem durch Zeitangaben, wie „Im Verlaufe von Zehn Jahren“ (vgl. S. 5, Z.3 f.) oder „Nach Verlauf eines halben Jahres“ (vgl. S.7, Z. 18f.) verdeutlicht. Die Zeitraffung wird auch an folgenden Beispiel gut deutlich ,,Ein gewisser leidender Widerstand den er der Herrensucht Lenes während des ersten Jahres entgegensetz, verlor sich ebenfalls im zweiten." (S.8, Z. 14ff.). Hier werden die Gefühle von Thiel im Eheleben mit seiner Frau im Verlauf von zwei Jahren in einem Satz zusammengefasst. Welchen Eindruck hast du von dem Leben des Bahnwärter Thiel und wie kommt dieser Eindruck zustande? Am Anfang wirkte Thiel auf mich sehr zufrieden mit seinem Leben und seinem Job als Bahnwärter. Er hatte einen geordneten Tages- und Wochenablauf, da er als Beispiel immer sonntags zur Kirche ging. Als er seine erste Minna kennenlernte änderte sich nicht viel an seinem Leben, sondern er teilte es mit ihr und ist sehr glücklich über seine Situation. Nach dem Tod von Minna wendete sich zwar nicht seine geordneten Tagesabläufe, sondern eher seine Gefühle und Emotionen. Dies lag vor allem daran, dass seine neue Frau sich als entpuppte bösartig und machtgierig, sodass er kaum noch etwas zu sagen hatte. Zudem schüchterte sie ihn ein. In seinen Sohn Tobias, welcher aus der ersten Ehe mit Minna ist und auch in seiner Arbeit versucht er aber immer wieder seinen Mut und seine Lebensfreude wiederzufinden, welche im leider immer mehr verloren geht. Lernpfad: Ein Tag im Leben des Bahnwärter Thiel Thiels Tag 1. Markiere Textstellen, die Aufschluss über den genauen Tagesablauf geben. Wann macht Thiel was? (S.11, Z.28 - S.14, Z.35) 2. Stelle Thiels Tagesablauf chronologisch dar. (Form frei wählbar) 3. Markiere die Zeiten, in denen er zu Hause ist und die Zeiten, die er auf der Arbeit verbringt, in unterschiedlichen Farben. 4. Werte das Verhältnis von Thiels Arbeits- und Freizeit auf Grundlage des Tagesablaufs aus. (2 Sätze) Bahnwärter Thiel - Arbeitsmappe Vormittag Mittag Nachmittag Tageszeit 7 Uhr zwölf Uhr Tätigkeit Thiel kommt aus dem Dienst nach Hause Nach seiner Ankunft daheim geht er direkt zum Bett seines Sohnes und legt sich zu ihm (nach einer Zeit weckt er ihn und hilft ihm beim Anziehen) Gemeinsames Frühstück Lene geht zum Krämer während Thiel sich mit Tobias beschäftigt Raucht eine Pfeife Tabak Legt sich schlafen Thiel wacht auf und zieht sich an Lene bereitet das Mittagessen zu, während Thiel mit Tobias hinunter zur Spree geht Gemeinsames Mittagessen Thiel legt sich für eine Mittagruhe schlafen Nachdem er wieder wach war trank er seinen Anmerkung Seine Frau beklagt sich direkt bei ihm nachdem Herr von seiner Schicht nach Hause kommt Teilt dieses Bett mit Tobias, wenn er frei hat mit ihm Lene spricht oft über Wirtschaftliche Themen (fragt kaum wie seine Schicht etc. war) Thiel ist ein sehr Kinderlieber Mensch und beschäftigt sich gern mit allen Kindern aus dem Ort; Kinder nennen ihn ,,Vater Thiel" Nachmittagskaffe Bereitet sich vor zum Dienst zu gehen Fährt mit seinem kleinen Kahn Kahn ist Eigentum von Thiel über die Spree zum anderen Ufer und geht zu seinem Arbeitsplatz, wo er auch über Nacht bleibt 4. Allgemein ist das Verhältnis zwischen Arbeit und Freizeit/Zeit mit der Familie recht ausgeglichen, da er Tagsüber bei seiner Familie ist und nachts auf der Arbeit ist. Da er allerdings die meiste Zeit in der er daheim ist mit schlafen verbringt kann er dadurch seine Freizeit weniger für eine Familie nutzen. Bahnwärter Thiel - Arbeitsmappe Thiels Dienst Zitiere die Zeitadverbien bzw. adverbiale Bestimmungen der Zeit, die Thiels Arbeitsalltag näher beschreiben. (S.9, Z.36 – S.10, Z.35 → Notizen in 1. Spalte) 1. Beschreibe kurz die dazugehörigen Handlungen / Ereignisse. (Notizen in 2. Spalte). 2. Prüfe, ob es sich bei den Handlungen / Ereignissen um ein häufig wiederkehrendes (Gewohnheit = G), oder um ein einmaliges (Punktuelles Ereignis = P) handelt. Trage den dazugehörigen Buchstaben in die Tabelle ein. (3. Spalte) Handlung/Ereignis Kein Mensch erscheint an der Bahnstrecke und somit auch nicht bei Thiel Thiel begibt sich zu seinem Arbeitsplatz, welcher weit von der nächsten Zivilisation/den nächsten Menschen entfernt ist Der Zug des Kaisers fuhr vorüber in Richtung Breslau Zeitadverbien/adverbiale Bestimmung der Zeit ,,Im Sommer vergingen Tage, im Winter Wochen" (S.10, Z.8ff.) „[...]dreiviertelstündigen Weg [...]" (S. 10, Z. 4f.) ,,Vor vier Jahren war der kaiserliche Extrazug [...] vorübergejagt." (S.10, Z. 16 ff.) ,,In einer Winternacht [...]" (S.10, Z. 18f.) ,,An einem heißen Sommertag [...]“ (S.10, Z.19f.) ,,Von Zeit zu Zeit [...]" (S.10, Z. 31f.) ,,Auch der Förster kam zuweilen [...]" (S.10, Z.34f.) Ein Reh wurde von einem Zug angefahren Thiel fand eine aufgeheizte Weinflasche gefunden, welche er zum Abkühlen an den Waldsee legte. Diese wurde ihm allerdings gestohlen Kollegen, welche in der Nähe arbeiteten besuchten Thiel und unterhielten sich kurz mit ihm Der Förster besuchte ihn ebenfalls an seinem Arbeitsplatz und sie tranken etwas zusammen G = Gewohnheit P = Punktuelles Ereignis G P P P G G Aufgabe II Werte deine Ergebnisse aus. Erläutere mithilfe konkreter Beispiele inkl. Textbelege, wie Thiels Arbeitsalltag dargestellt wird.