Deutsch /

Epochenübersicht

Epochenübersicht

 Deutsch LK PPP Q2 2022
| ÜBERSICHT DER EPOCHEN
EPOCHE
Barock
Aufklärung
ZEITSPANNE HISTORISCHER KONTEXT
1600-1720 -Zwischen Reformationszei

Epochenübersicht

M

mj

12 Followers

Teilen

Speichern

135

 

13

Lernzettel

Deutsch, Übersicht der Epochen, Tabelle

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Deutsch LK PPP Q2 2022 | ÜBERSICHT DER EPOCHEN EPOCHE Barock Aufklärung ZEITSPANNE HISTORISCHER KONTEXT 1600-1720 -Zwischen Reformationszeit - Dreißigjähriger Krieg durch Prager Fenstersturz (Mai 1618) - Ständegesellschaft - 1648 Friedensschließung in Europa - ,,Der Staat bin ich“ → Zitat Ludwig XIV, französischer König, prägte die Staatsform des Absolutismus 1720-1800 - Ständegesellschaft störte - Bürger- und Religionskriege durch Reformation (Christentum gespalten) - Französische Revolution - Forderung nach Freiheit, Gleichheit& Bürgerlichkeit MERKMALE& MOTIVE - von Widersprüchen geprägt - Literatur, Malerei, Musik - Sonnet - allgegenwertiger Tod - Endlichkeit/ Vergänglichkeit - christlicher Glaube, Göttlichkeit - Vanitas- Vergänglichkeit - Carpe diem= Nutze den Tag - Fokus: Individuum& Gemeinwohl - Vernunft-Entwicklung Empirismus& Rationalismus - Gleichheit, Toleranz - Infragestellungen Absolutismus Moralische Belehrung WICHTIGE AUTOREN - Martin Opitz - Andreas Gryphius - Christoffel von Grimmelshausen - Daniel Caspar von Lohenstein - Friedrich Freiherr von Logau - Gotthold Ephraim Lessing Christoph Martin Wieland - Karl Phillip Moritz - Christian Fürchtegott Gellert - Johann Christoph Gottsched BEWEGENDE WERKE - ,,Buch von der Deutschen Poeterey" - ,,Teutsche Poemata" - ,,An die Welt" - ,,Oden und Gesänge" - ,,Cleopatra" - ,,Cherubinischer Wandersmann“ - ,,Nathan der Weise" - ,,Emilia Galotti" - ,,Geschichte des Agathon" - ,,Anton Reiser" - ,,Die Betschwester" - ,,Sterbender Cato" - diverse philosophische Werke von Kant, - Recht auf Menschenrechte, Bildungsmöglichkeiten und Selbstbestimmung Empfindsamkeit 1740-1790 - Ende des französischen Rationalismus (1715) Sturm& Drang Weimarer Klassik 2 - Flucht vor Unterdrückung des Adels durch Gefühlsüberschwang - Moral/ Tugend - Ausbreitung des Pietismus - Zentralere Verwaltung des deutschen Reiches - Selbstbewusstes Bürgertum - Reaktion zur Aufklärung 1765-1785 - Gegenbewegung zur Aufklärung → gegen rationale Werte + „steife" Verwendung der Sprache - Überschneidung Empfindsamkeit 1786-1837 - Französische Revolution - Terrorherrschaft Jakobiner - Unruhe, politische Instabilität - Ganz Europa in Aufruhr - 1804 Napoleon = Ordnung und Sicherheit - Unterwegssein zum Glück - Empfindsamkeit als Ideal - Gefühlsbetontheit - sentimental und rührselig - Frömmigkeit - Naturverbundenheit - Ergänzung der Aufklärung - Gefühle...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

als Ideal - Drama - rauschhaft und leidenschaftlich - tragisches Heldentum - Kritik am Feudalismus - Geniekult (Originalgenie) - Idealismus → Streben nach Schönheit, Wahrheit - Harmonie - Humanität und Autonomie (Toleranz, Vernunft, Natur, Vollkommenheit) - Selbstbestimmung - Ausgeglichenheit - Friedrich Gottlieb Klopstock - Sophie von La Roche - Matthias Claudius - Ludwig Heinrich Hölty - Johann Wolfgang von Goethe -Jakob Michael Reinhold Lenz - Friedrich Schiller - Friedrich Maximilian Klinger - Johann Wolfgang von Goethe - Friedrich Schiller - Johan Gottfried Herder Montesquieu, Voltaire, Rousseau - ,,Messias" - ,,Die frühen Gräber" - ,,Die Geschichte des Fräuleins von Sternheim" - ,,Abendlied" - ,,Gedichte" - ,,Die Leiden des jungen Werthers" - ,,Prometheus" - ,,Ganymed" - ,,Der Hofmeister" - ,,Über die Fülle des Herzens" - ,,Die Räuber" - „Faust 1" - ,,Iphigenies auf Tauris" - ,,das Göttliche" - ,,Don Karlos" - ,,Maria Stuard" - ,,Über die ästhetische Beziehung des Menschen" Romantik Vormärz 3 1790-1835 - Umbruch von der feudalen bis hin zur bürgerlichen Gesellschaft - Auflösung des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation - Gründung: Rheinbund 1806 → Stärkung des bürgerlichen Selbstbewusstseins durch Reformen - Hoffnung auf Umgestaltung der politischen Verhältnisse - Unterteilung: Früh-, Hoch- und Spätromantik 1815-1848 - Wiener Kongress - restaurierter Absolutismus - Verlust demokratischer Rechte - Hambacher Fest - Proteste, Umsturzversuche - Zensur und Einschränkungen → Wissenschaft& Kunst vereinen - Ziel: Harmonie des Universums und Individuums - Stichomythie - Bildungsromane - Aristotelisches Dramenkonzept - Verklärung des Mittelalters - Novalis - Weltflucht - Fantasie und Traumwelten - Mystik, Natur, Sehnsucht (→ nach Entgrenzung oder unerreichbarer Ferne, Idealisierung von Vergangenem) - Betonung des Gefühls - Poetisieren der Welt - (Kunst-) Märchen - Nationalismus, Liberalismus - Reiseliteratur - Information, Belehrung& Politisierung - Epik wird dominierend - ,,Der goldne Topf" - ,,Die Ballade vom alten Seemann" - Ludwig Tieck -Jakob und Wilhelm Grimm - Joseph von Eichendorff - ,,Hymnen an die Macht" - ,,Der Sandmann" - Friedrich Schlegel - „Frankenstein“ - Clemens Brentano - ,,Der moderne Prometheus" - ,,Pan Tadeusz" - ,,Der Untergang des Hauses Usher“ - ,,Der Rabe" - Achim von Arnim - Ludwig Uhland - Friedrich Rückert -Wilhelm Müller - Christian Johann Heinrich Heine - August Hoffmann von Fallersleben - ,,Briefe zu Beförderung der Humanität" Georg Herwegh - Georg Büchner - Karl Gutzkow - Ludwig Börne - „Reisebilder“ - ,,Deutschland. Ein Wintermärchen“ - ,,Die schlesichen Weber" - ,,Unpolitische Lieder" Biedermeier Realismus - Ideale geprägt durch Aufklärung und französische Revolution - Wunsch nach einheitlichem Nationalstaat und Trennung von Staat und Kirche 1815-1848 - parallel zu Vormärz - Wiener Kongress, etc. (“) - Mehrheit Rückzug in privates, bürgerliches Leben, protestierende Minderheit - Familie als Ideal, traditionelle Rollenverteilung - konservativ, unpolitisch - bürgerliche Tugenden + Moral 1848-1890 - Märzrevolution 1848 - kein politisches Mitspracherecht → Die Rolle des Einzelnen? - Infragestellungen (Wissenschaft& Philosophie, das christliche Weltbild, die Ständegesellschaft) - Wenig strenge Regeln wie in Lyrik - Briefe, Flugblätter, Berichte& politische Dramen - Forderung demokratischer Rechte: Gleichheit, Meinungsfreiheit, Mitspracherecht - Patriotismus - Tradition, Regionalität& Natur - Heimlichkeit, Privatsphäre - Heile Welt, Entschleunigung - Balladen, Kurzgeschichten, Novellen - Interesse an Kunst& Kultur - Geselligkeit, Harmonie - Ignorieren von gesellschaftlichen, politischen Themen - die schöne Wirklichkeit → gestalterisch, poetisch - Kunst, Literatur - Mittelpunkt: Individuum (Epik) → bzw. das Bürgertum in den Städten - Objektivität - Anette von Droste-Hülshoff - Eduard Mörike - Nikolaus Lenau - Adalbert Stifter - Jeremias Gotthelf - Johann Nepomuk Nestroy - Franz Grillparzer - Jeremias Gotthelf - Theodor Storm - Gottfried Keller Theodor Fontane - Conrad Ferdinand Meyer - ,,Das Lied der Deutschen" - ,,Dantons Tod" - ,,Briefe aus Paris" - ,,Heidebilder" - ,,Die Judenbuche" - „Der Knabe im Moor" - ,,Schilflieder" - ,,Maler Nolten" - ,,Der Nachsommer" - ,,Der Traum ein Leben" - ,,die schwarze Spinne" - „Pole Poppenspäler" - „Der grüne Heinrich" - ,,Effi Brief" - ,,der römische Brunnen" - ,,Max und Moritz" Moderne - Industrialisierung und Verstädterung + Änderungen in 5 der Arbeitswelt - Herausbildung der Arbeiterschicht Naturalismus 1880-1900 - Vererbung, soziales Milieu (gesellschaftliche Umstände) - Industrialisierung → technische Neuerungen - naturwissenschaftliche - hohe Arbeitslosigkeit - Darwins Evolutionstheorie Fortschritte (Dampfturbine, Dieselmotor) - Reichskanzler Bismarck: Verbesserung, Frieden, Stabilität - Kaiser Wilhelm II: Kolonialisierung, erster Weltkrieg (1914-1918) 1890-1920 - technische Neuerungen, Säkularisierung, politische& kulturelle Revolution - Marxismus - Emanzipation der Frau - Humor, Ironie (Kritikformulierung) - Einfachheit in Stoff& Form - Teil der Realität: realistisch # genaue Wirklichkeit - Regionalismus& Historismus - realitätsgetreue Darstellung ohne künstlerische Gestaltung - objektiv, detailliert - Gesellschafts- und Naturbeobachtungen -Tabuthemen, Kritik an Religion, Lebensnähe ➜ Alkoholismus, Prostitution, soziales Elend - Großstadtlyrik, Sekundenstil - Rationalität, Kausalität, Determinismus - keine Beschönigung, trist, ernüchternd - Impressionismus, Neoklassizismus - Heimatliteratur - Wiener Moderne; gesellschaftskritisch - Gerhart Hauptmann - Johannes Schlaf - Arno Holz - Karl Schönherr - Max Halbe - Georg Hirschfeld - Clara Viebig - Franz Kafka - Max Frisch - Arthur Schnitzler - Thomas Mann Rainer Maria Rilke - ,,Die Weber" - ,,Die Ratten" - ,,Meister Oelze" - ,,Der Judas von Tirol" - ,,Papa Hamlet" - „Jugend" - ,,Dilettanten des Lebens" - ,,Traumnovelle" - ,,Homo faber" - ,,Andorra" - ,,Buddenbrooks" - ,,Die Aufzeichnungen des

Deutsch /

Epochenübersicht

M

mj   

Follow

12 Followers

 Deutsch LK PPP Q2 2022
| ÜBERSICHT DER EPOCHEN
EPOCHE
Barock
Aufklärung
ZEITSPANNE HISTORISCHER KONTEXT
1600-1720 -Zwischen Reformationszei

App öffnen

Deutsch, Übersicht der Epochen, Tabelle

Ähnliche Knows

user profile picture

Alle Literaturepochen

Know Alle Literaturepochen  thumbnail

790

 

11/12/13

J

Epochenüberblick

Know Epochenüberblick thumbnail

6

 

12

E

1

Übersicht Literaturepochem

Know Übersicht Literaturepochem thumbnail

2

 

11/12/13

D

5

Literaturepochen und Gattungen

Know Literaturepochen und Gattungen thumbnail

15

 

12

Deutsch LK PPP Q2 2022 | ÜBERSICHT DER EPOCHEN EPOCHE Barock Aufklärung ZEITSPANNE HISTORISCHER KONTEXT 1600-1720 -Zwischen Reformationszeit - Dreißigjähriger Krieg durch Prager Fenstersturz (Mai 1618) - Ständegesellschaft - 1648 Friedensschließung in Europa - ,,Der Staat bin ich“ → Zitat Ludwig XIV, französischer König, prägte die Staatsform des Absolutismus 1720-1800 - Ständegesellschaft störte - Bürger- und Religionskriege durch Reformation (Christentum gespalten) - Französische Revolution - Forderung nach Freiheit, Gleichheit& Bürgerlichkeit MERKMALE& MOTIVE - von Widersprüchen geprägt - Literatur, Malerei, Musik - Sonnet - allgegenwertiger Tod - Endlichkeit/ Vergänglichkeit - christlicher Glaube, Göttlichkeit - Vanitas- Vergänglichkeit - Carpe diem= Nutze den Tag - Fokus: Individuum& Gemeinwohl - Vernunft-Entwicklung Empirismus& Rationalismus - Gleichheit, Toleranz - Infragestellungen Absolutismus Moralische Belehrung WICHTIGE AUTOREN - Martin Opitz - Andreas Gryphius - Christoffel von Grimmelshausen - Daniel Caspar von Lohenstein - Friedrich Freiherr von Logau - Gotthold Ephraim Lessing Christoph Martin Wieland - Karl Phillip Moritz - Christian Fürchtegott Gellert - Johann Christoph Gottsched BEWEGENDE WERKE - ,,Buch von der Deutschen Poeterey" - ,,Teutsche Poemata" - ,,An die Welt" - ,,Oden und Gesänge" - ,,Cleopatra" - ,,Cherubinischer Wandersmann“ - ,,Nathan der Weise" - ,,Emilia Galotti" - ,,Geschichte des Agathon" - ,,Anton Reiser" - ,,Die Betschwester" - ,,Sterbender Cato" - diverse philosophische Werke von Kant, - Recht auf Menschenrechte, Bildungsmöglichkeiten und Selbstbestimmung Empfindsamkeit 1740-1790 - Ende des französischen Rationalismus (1715) Sturm& Drang Weimarer Klassik 2 - Flucht vor Unterdrückung des Adels durch Gefühlsüberschwang - Moral/ Tugend - Ausbreitung des Pietismus - Zentralere Verwaltung des deutschen Reiches - Selbstbewusstes Bürgertum - Reaktion zur Aufklärung 1765-1785 - Gegenbewegung zur Aufklärung → gegen rationale Werte + „steife" Verwendung der Sprache - Überschneidung Empfindsamkeit 1786-1837 - Französische Revolution - Terrorherrschaft Jakobiner - Unruhe, politische Instabilität - Ganz Europa in Aufruhr - 1804 Napoleon = Ordnung und Sicherheit - Unterwegssein zum Glück - Empfindsamkeit als Ideal - Gefühlsbetontheit - sentimental und rührselig - Frömmigkeit - Naturverbundenheit - Ergänzung der Aufklärung - Gefühle...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

als Ideal - Drama - rauschhaft und leidenschaftlich - tragisches Heldentum - Kritik am Feudalismus - Geniekult (Originalgenie) - Idealismus → Streben nach Schönheit, Wahrheit - Harmonie - Humanität und Autonomie (Toleranz, Vernunft, Natur, Vollkommenheit) - Selbstbestimmung - Ausgeglichenheit - Friedrich Gottlieb Klopstock - Sophie von La Roche - Matthias Claudius - Ludwig Heinrich Hölty - Johann Wolfgang von Goethe -Jakob Michael Reinhold Lenz - Friedrich Schiller - Friedrich Maximilian Klinger - Johann Wolfgang von Goethe - Friedrich Schiller - Johan Gottfried Herder Montesquieu, Voltaire, Rousseau - ,,Messias" - ,,Die frühen Gräber" - ,,Die Geschichte des Fräuleins von Sternheim" - ,,Abendlied" - ,,Gedichte" - ,,Die Leiden des jungen Werthers" - ,,Prometheus" - ,,Ganymed" - ,,Der Hofmeister" - ,,Über die Fülle des Herzens" - ,,Die Räuber" - „Faust 1" - ,,Iphigenies auf Tauris" - ,,das Göttliche" - ,,Don Karlos" - ,,Maria Stuard" - ,,Über die ästhetische Beziehung des Menschen" Romantik Vormärz 3 1790-1835 - Umbruch von der feudalen bis hin zur bürgerlichen Gesellschaft - Auflösung des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation - Gründung: Rheinbund 1806 → Stärkung des bürgerlichen Selbstbewusstseins durch Reformen - Hoffnung auf Umgestaltung der politischen Verhältnisse - Unterteilung: Früh-, Hoch- und Spätromantik 1815-1848 - Wiener Kongress - restaurierter Absolutismus - Verlust demokratischer Rechte - Hambacher Fest - Proteste, Umsturzversuche - Zensur und Einschränkungen → Wissenschaft& Kunst vereinen - Ziel: Harmonie des Universums und Individuums - Stichomythie - Bildungsromane - Aristotelisches Dramenkonzept - Verklärung des Mittelalters - Novalis - Weltflucht - Fantasie und Traumwelten - Mystik, Natur, Sehnsucht (→ nach Entgrenzung oder unerreichbarer Ferne, Idealisierung von Vergangenem) - Betonung des Gefühls - Poetisieren der Welt - (Kunst-) Märchen - Nationalismus, Liberalismus - Reiseliteratur - Information, Belehrung& Politisierung - Epik wird dominierend - ,,Der goldne Topf" - ,,Die Ballade vom alten Seemann" - Ludwig Tieck -Jakob und Wilhelm Grimm - Joseph von Eichendorff - ,,Hymnen an die Macht" - ,,Der Sandmann" - Friedrich Schlegel - „Frankenstein“ - Clemens Brentano - ,,Der moderne Prometheus" - ,,Pan Tadeusz" - ,,Der Untergang des Hauses Usher“ - ,,Der Rabe" - Achim von Arnim - Ludwig Uhland - Friedrich Rückert -Wilhelm Müller - Christian Johann Heinrich Heine - August Hoffmann von Fallersleben - ,,Briefe zu Beförderung der Humanität" Georg Herwegh - Georg Büchner - Karl Gutzkow - Ludwig Börne - „Reisebilder“ - ,,Deutschland. Ein Wintermärchen“ - ,,Die schlesichen Weber" - ,,Unpolitische Lieder" Biedermeier Realismus - Ideale geprägt durch Aufklärung und französische Revolution - Wunsch nach einheitlichem Nationalstaat und Trennung von Staat und Kirche 1815-1848 - parallel zu Vormärz - Wiener Kongress, etc. (“) - Mehrheit Rückzug in privates, bürgerliches Leben, protestierende Minderheit - Familie als Ideal, traditionelle Rollenverteilung - konservativ, unpolitisch - bürgerliche Tugenden + Moral 1848-1890 - Märzrevolution 1848 - kein politisches Mitspracherecht → Die Rolle des Einzelnen? - Infragestellungen (Wissenschaft& Philosophie, das christliche Weltbild, die Ständegesellschaft) - Wenig strenge Regeln wie in Lyrik - Briefe, Flugblätter, Berichte& politische Dramen - Forderung demokratischer Rechte: Gleichheit, Meinungsfreiheit, Mitspracherecht - Patriotismus - Tradition, Regionalität& Natur - Heimlichkeit, Privatsphäre - Heile Welt, Entschleunigung - Balladen, Kurzgeschichten, Novellen - Interesse an Kunst& Kultur - Geselligkeit, Harmonie - Ignorieren von gesellschaftlichen, politischen Themen - die schöne Wirklichkeit → gestalterisch, poetisch - Kunst, Literatur - Mittelpunkt: Individuum (Epik) → bzw. das Bürgertum in den Städten - Objektivität - Anette von Droste-Hülshoff - Eduard Mörike - Nikolaus Lenau - Adalbert Stifter - Jeremias Gotthelf - Johann Nepomuk Nestroy - Franz Grillparzer - Jeremias Gotthelf - Theodor Storm - Gottfried Keller Theodor Fontane - Conrad Ferdinand Meyer - ,,Das Lied der Deutschen" - ,,Dantons Tod" - ,,Briefe aus Paris" - ,,Heidebilder" - ,,Die Judenbuche" - „Der Knabe im Moor" - ,,Schilflieder" - ,,Maler Nolten" - ,,Der Nachsommer" - ,,Der Traum ein Leben" - ,,die schwarze Spinne" - „Pole Poppenspäler" - „Der grüne Heinrich" - ,,Effi Brief" - ,,der römische Brunnen" - ,,Max und Moritz" Moderne - Industrialisierung und Verstädterung + Änderungen in 5 der Arbeitswelt - Herausbildung der Arbeiterschicht Naturalismus 1880-1900 - Vererbung, soziales Milieu (gesellschaftliche Umstände) - Industrialisierung → technische Neuerungen - naturwissenschaftliche - hohe Arbeitslosigkeit - Darwins Evolutionstheorie Fortschritte (Dampfturbine, Dieselmotor) - Reichskanzler Bismarck: Verbesserung, Frieden, Stabilität - Kaiser Wilhelm II: Kolonialisierung, erster Weltkrieg (1914-1918) 1890-1920 - technische Neuerungen, Säkularisierung, politische& kulturelle Revolution - Marxismus - Emanzipation der Frau - Humor, Ironie (Kritikformulierung) - Einfachheit in Stoff& Form - Teil der Realität: realistisch # genaue Wirklichkeit - Regionalismus& Historismus - realitätsgetreue Darstellung ohne künstlerische Gestaltung - objektiv, detailliert - Gesellschafts- und Naturbeobachtungen -Tabuthemen, Kritik an Religion, Lebensnähe ➜ Alkoholismus, Prostitution, soziales Elend - Großstadtlyrik, Sekundenstil - Rationalität, Kausalität, Determinismus - keine Beschönigung, trist, ernüchternd - Impressionismus, Neoklassizismus - Heimatliteratur - Wiener Moderne; gesellschaftskritisch - Gerhart Hauptmann - Johannes Schlaf - Arno Holz - Karl Schönherr - Max Halbe - Georg Hirschfeld - Clara Viebig - Franz Kafka - Max Frisch - Arthur Schnitzler - Thomas Mann Rainer Maria Rilke - ,,Die Weber" - ,,Die Ratten" - ,,Meister Oelze" - ,,Der Judas von Tirol" - ,,Papa Hamlet" - „Jugend" - ,,Dilettanten des Lebens" - ,,Traumnovelle" - ,,Homo faber" - ,,Andorra" - ,,Buddenbrooks" - ,,Die Aufzeichnungen des