Deutsch /

Klausurvorbereitung Deutsch - Kommunikationsanalyse

Klausurvorbereitung Deutsch - Kommunikationsanalyse

 DEUTSCHKLAUSUR
16. September INHALT
OF.Schulz von Thun
O Kommunikation
Kommunikationsanalyse
□ Probeklausur mit Erwartungshorizont Das Komm

Klausurvorbereitung Deutsch - Kommunikationsanalyse

user profile picture

Jo

32 Followers

Teilen

Speichern

109

 

10

Lernzettel

Thematisch zusammengefasst, was in der ersten Klausur dieses Jahr dran kommt

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

DEUTSCHKLAUSUR 16. September INHALT OF.Schulz von Thun O Kommunikation Kommunikationsanalyse □ Probeklausur mit Erwartungshorizont Das Kommunikationsmodell nach SCHULZ VON THUN KOMMUNIKATION NACH SCHULZ VON THUN Das Kommunikationsquadrat ist das bekannteste und inzwischen auch weit verbreitete Modell von Thun. Bekannt geworden ist dieses Modell auch als vier Ohren Modell" die vier Ebenen der Kommunikation haben nicht nur Bedeutung für das private Miteinander, sondern auch und vor allem für den beruflichen Bereich, wo das professionelle und das menschliche ständig miteinander „verzahnt“ sind. Wenn ich als Mensch etwas von mir gebe bin ich auf vierfache Weise wirksam. Jede meiner Äußerungen hält, ob ich will oder nicht, vier Botschaften gleichzeitig: - eine Sache Information (worüber ich informiere) - blau, - Selbstkundgabe (was ich von mir zu erkennen gebe) - grün, - Eine Beziehungshinweis (was ich von dir halte und wie ich zu dir stehe) – gelb, - ein Appell (was ich bei dir erreichen möchte) - rot. Schulz von Thun hat daher 1981 die vier Seiten einer Äußerung als Quadrat dargestellt und dementsprechend im Sender vier Schnebel und im Empfänger vier Ohren zugeordnet. Psychologisch gesehen, sind also, wenn wir miteinander reden, auf beiden Seiten für Schnebel und für oben daran beteiligt, und die Qualität des Gesprächs hängt davon ab, in welcher Weise diese zusammen spielen. Auf der Sache Ebene des Gesprächs steht...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

die Sachinformation im Vordergrund, hier geht es um Daten, Fakten und Sachverhalte. Ein das Wahrheits Kriterium war oder unwahr (zutreffend/nicht zutreffend), Zum anderen das Kriterium der Relevanz (sind die aufgeführten Sachverhalte für das anstehende Thema von Belang/nicht von Belang?) Und zum dritten erscheint das Kriterium der hinlänglichkeit (sind die angeführten Sachverhalte für das Thema ausreichend oder muss vieles andere auch beachtet sein?). Für den Sender gilt es also, den Sachverhalt klar und verständlich zu vermitteln. Der Empfänger, der das Sachohr auf gesperrt hat, hör auf: die Daten, Fakten und Sachverhalte und hat entsprechend den drei genannten Kriterien viele Möglichkeiten ein zu Haken. Selbstkundgabe: wenn jemand etwas von sich gibt, gibt der auch etwas von sich selbst Preis. Jede Äußerung enthält auch, ob ich will oder nicht, eine Selbstkundgabe, ein Hinweis darauf, was mir vorgeht, wie mir ums Herz ist, wofür ich stehe und wie ich meine Rolle auf fasse. Explizit (i„Ich – Botschaft") oder implizit geschehen. Dieser Umstand macht jede Nachricht zu einer kleinen Kostprobe der Persönlichkeit, was dem Sender nicht nur in Prüfungen und der Begegnung Psychologen einige Besorgnis verursachen kann. Wäre der Sender also mit dem Selbstkundgabe - Schnabel, implizit oder explizit, Informationen über sich Preis gibt, nimmt der Empfänger diese mit dem Selbstkundgabe - Ohr auf: was sag mir das über den anderen? Was ist der für einer? Wie ist er gestimmt? etc. Beziehung Seite: ob ich will oder nicht: wenn ich jemanden anspreche, gebe ich (durch Formulierung, Tonfall, Begleitmimik) auch zu erkennen, wie ich zum anderen stehe und was ich von ihm halte - jedenfalls bezogen auf den aktuellen Gesprächsstand. In jeder Äußerung steckt somit auch ein Beziehungshinweis, für welchen der Empfänger oft ein besonders sensibles (über) empfindliches Beziehungs-Ohr besitzt. aufgrund dieses Ohres wird entschieden: „wie fühl ich mich behandelt durch die Art, in der der andere mit mir spricht? Was hält der andere von mir und wie steht er zu mir?" Appellebene: wenn jemand das Wort ergreift und es an jemanden richtet, will in der Regel auch etwas bewirken, Einfluss nehmen; den anderen nicht nur erreichen, sondern auch etwas bei erreichen. Offe der verde geht es auf dieser Ebene um Wünsche, Appelle, Ratschläge, Handlungsanweisung, Effekte etc. das Apple Uhr ist wirklich besonders Empfang bereit für die Frage: was soll ich jetzt machen, denken oder fühlen? MODELLDARSTELLUNG sender mit vier Schnäbeln Selbst- kuna- gabe Sachinhalt Äußerung Appell Beziehungshinweis Empfänger mit vier Ohren

Deutsch /

Klausurvorbereitung Deutsch - Kommunikationsanalyse

user profile picture

Jo  

Follow

32 Followers

 DEUTSCHKLAUSUR
16. September INHALT
OF.Schulz von Thun
O Kommunikation
Kommunikationsanalyse
□ Probeklausur mit Erwartungshorizont Das Komm

App öffnen

Thematisch zusammengefasst, was in der ersten Klausur dieses Jahr dran kommt

Ähnliche Knows

user profile picture

Die vier Seiten einer Nachricht

Know Die vier Seiten einer Nachricht  thumbnail

27

 

11

A

Kommunikationsmodelle

Know Kommunikationsmodelle  thumbnail

511

 

11/12/10

user profile picture

1

Vier Seiten einer Nachricht

Know  Vier Seiten einer Nachricht  thumbnail

5

 

12

user profile picture

Vier Seiten Modell nach Schulz von Thun 📚

Know Vier Seiten Modell nach Schulz von Thun 📚 thumbnail

14

 

11/12/13

DEUTSCHKLAUSUR 16. September INHALT OF.Schulz von Thun O Kommunikation Kommunikationsanalyse □ Probeklausur mit Erwartungshorizont Das Kommunikationsmodell nach SCHULZ VON THUN KOMMUNIKATION NACH SCHULZ VON THUN Das Kommunikationsquadrat ist das bekannteste und inzwischen auch weit verbreitete Modell von Thun. Bekannt geworden ist dieses Modell auch als vier Ohren Modell" die vier Ebenen der Kommunikation haben nicht nur Bedeutung für das private Miteinander, sondern auch und vor allem für den beruflichen Bereich, wo das professionelle und das menschliche ständig miteinander „verzahnt“ sind. Wenn ich als Mensch etwas von mir gebe bin ich auf vierfache Weise wirksam. Jede meiner Äußerungen hält, ob ich will oder nicht, vier Botschaften gleichzeitig: - eine Sache Information (worüber ich informiere) - blau, - Selbstkundgabe (was ich von mir zu erkennen gebe) - grün, - Eine Beziehungshinweis (was ich von dir halte und wie ich zu dir stehe) – gelb, - ein Appell (was ich bei dir erreichen möchte) - rot. Schulz von Thun hat daher 1981 die vier Seiten einer Äußerung als Quadrat dargestellt und dementsprechend im Sender vier Schnebel und im Empfänger vier Ohren zugeordnet. Psychologisch gesehen, sind also, wenn wir miteinander reden, auf beiden Seiten für Schnebel und für oben daran beteiligt, und die Qualität des Gesprächs hängt davon ab, in welcher Weise diese zusammen spielen. Auf der Sache Ebene des Gesprächs steht...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

die Sachinformation im Vordergrund, hier geht es um Daten, Fakten und Sachverhalte. Ein das Wahrheits Kriterium war oder unwahr (zutreffend/nicht zutreffend), Zum anderen das Kriterium der Relevanz (sind die aufgeführten Sachverhalte für das anstehende Thema von Belang/nicht von Belang?) Und zum dritten erscheint das Kriterium der hinlänglichkeit (sind die angeführten Sachverhalte für das Thema ausreichend oder muss vieles andere auch beachtet sein?). Für den Sender gilt es also, den Sachverhalt klar und verständlich zu vermitteln. Der Empfänger, der das Sachohr auf gesperrt hat, hör auf: die Daten, Fakten und Sachverhalte und hat entsprechend den drei genannten Kriterien viele Möglichkeiten ein zu Haken. Selbstkundgabe: wenn jemand etwas von sich gibt, gibt der auch etwas von sich selbst Preis. Jede Äußerung enthält auch, ob ich will oder nicht, eine Selbstkundgabe, ein Hinweis darauf, was mir vorgeht, wie mir ums Herz ist, wofür ich stehe und wie ich meine Rolle auf fasse. Explizit (i„Ich – Botschaft") oder implizit geschehen. Dieser Umstand macht jede Nachricht zu einer kleinen Kostprobe der Persönlichkeit, was dem Sender nicht nur in Prüfungen und der Begegnung Psychologen einige Besorgnis verursachen kann. Wäre der Sender also mit dem Selbstkundgabe - Schnabel, implizit oder explizit, Informationen über sich Preis gibt, nimmt der Empfänger diese mit dem Selbstkundgabe - Ohr auf: was sag mir das über den anderen? Was ist der für einer? Wie ist er gestimmt? etc. Beziehung Seite: ob ich will oder nicht: wenn ich jemanden anspreche, gebe ich (durch Formulierung, Tonfall, Begleitmimik) auch zu erkennen, wie ich zum anderen stehe und was ich von ihm halte - jedenfalls bezogen auf den aktuellen Gesprächsstand. In jeder Äußerung steckt somit auch ein Beziehungshinweis, für welchen der Empfänger oft ein besonders sensibles (über) empfindliches Beziehungs-Ohr besitzt. aufgrund dieses Ohres wird entschieden: „wie fühl ich mich behandelt durch die Art, in der der andere mit mir spricht? Was hält der andere von mir und wie steht er zu mir?" Appellebene: wenn jemand das Wort ergreift und es an jemanden richtet, will in der Regel auch etwas bewirken, Einfluss nehmen; den anderen nicht nur erreichen, sondern auch etwas bei erreichen. Offe der verde geht es auf dieser Ebene um Wünsche, Appelle, Ratschläge, Handlungsanweisung, Effekte etc. das Apple Uhr ist wirklich besonders Empfang bereit für die Frage: was soll ich jetzt machen, denken oder fühlen? MODELLDARSTELLUNG sender mit vier Schnäbeln Selbst- kuna- gabe Sachinhalt Äußerung Appell Beziehungshinweis Empfänger mit vier Ohren