Wirtschaft und Recht /

Zukunfts-/Integrationsmodelle der EU

Zukunfts-/Integrationsmodelle der EU

 Zukunftsmodelle der Ell
DIE EU ALS BUNDESSTAAT
- Leitbild Förderalismus: bundesstaatliche Ordnung
- weitreichende Abgabe von Kompetenzen de

Zukunfts-/Integrationsmodelle der EU

user profile picture

lotta

2846 Followers

Teilen

Speichern

101

 

11/12/10

Lernzettel

Zukunfs-/Integrationsmodelle der EU: Die Eu als Bundesstaat, Die EU als Staatenbund, Die EU als“Europa der Regionen“, Differenzierte Integration

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Zukunftsmodelle der Ell DIE EU ALS BUNDESSTAAT - Leitbild Förderalismus: bundesstaatliche Ordnung - weitreichende Abgabe von Kompetenzen der Einzelstaaten an die Organe der EU -europäisches Recht über nationales Recht - mit europäischer Regierung, Staatsoberhaupt & Verfassung + höhere burchsetzbarkeit durch EU-weite Möglichkeiten Ablehnung wegen zu großer Bevormundung Souverenitätsabgabe der Nationalstaaten DIE EU ALS STAATENBUND - Leitbild Intergouvernementalismus: Staatenbund - Zusammenarbeit einzelner Regierung, aber Souverenitätsbe- halt → EU-Organe erhalten weniger Kompetenzen & sind ehr aus- führend tätig Zusammenarbeit durch Ministerrat & Regierungen + garantierte Durchsetzbarkeit von Entscheidungen (durch Einstimmigkeit EU hat sich schon darüber hinaus entwickelt Beschränkung der Handlungsmöglichkeiten Demokratiedefizit: keine konsensentscheidungen DIE EU ALS "EUROPA DER REGIONEN" - Leitbild der Intergouvernementalismus: Subsidaritäts rinzip - drei Regionen Europa, Nationen, Regionen Pregio- -möglichst viele Kompetenzen auf den unteren Ebenen (regio- Inal & kommunal) + hohe Akzeptanz + höhere Einflussnahme der EU-Bürger + Ausgleichen von Größen- & Machtverhältnissen • fehlende Schnelligkeit & Transparenz d. Entscheidungen - erschwerter Entscheidungsprozess DIFFERENZIERTE INTEGRATION ALS EU DER 2 GESCHWINDIGKEITEN - Leitbild Neofunktionalismus: Staaten sollten sich angleichen - Gruppen von EU-Staaten unterliegen nicht denselben unions- regeln → es kommt zu verbindlichen Zielen, aber die Zeitvor- gaben variieren + höhere umsetzbarkeit fehlende Gleichheit in der EU - Transparenz sinkt aufgrund komplexer Strukturen keine Vereinbarkeit mit Kopenhagener Kriterien DIFFERENZIERTE INTEGRATION ALS EU DER VARIABLEN GEOMETRIE -Leitbild Neofunktionalismus: Staaten sollten sich angleichen - unterschiedliche EU-Staaten schließen sich in einzelnen Bereichen/Sachgebieten enger zusammen - gemeinsamer kembestand an Integration 100 kaum Zustimmung demokr. Legitimität & Solidarität auf europäischer Ebe- ne ist nicht gewährleistet

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Wirtschaft und Recht /

Zukunfts-/Integrationsmodelle der EU

user profile picture

lotta   

Follow

2846 Followers

 Zukunftsmodelle der Ell
DIE EU ALS BUNDESSTAAT
- Leitbild Förderalismus: bundesstaatliche Ordnung
- weitreichende Abgabe von Kompetenzen de

App öffnen

Zukunfs-/Integrationsmodelle der EU: Die Eu als Bundesstaat, Die EU als Staatenbund, Die EU als“Europa der Regionen“, Differenzierte Integration

Ähnliche Knows

user profile picture

6

Abitur Lernzettel Sozialwissenschaften - Europäische Union

Know Abitur Lernzettel Sozialwissenschaften - Europäische Union thumbnail

24

 

11/12/13

A

3

Integrationsmodelle und Integrationstheorien EU

Know Integrationsmodelle und Integrationstheorien EU thumbnail

91

 

11

user profile picture

Integrationsmodelle EU

Know Integrationsmodelle EU thumbnail

39

 

12/13

user profile picture

Integrationsmodelle + ihre Schwierigkeiten

Know Integrationsmodelle + ihre Schwierigkeiten  thumbnail

77

 

11/12/13

Zukunftsmodelle der Ell DIE EU ALS BUNDESSTAAT - Leitbild Förderalismus: bundesstaatliche Ordnung - weitreichende Abgabe von Kompetenzen der Einzelstaaten an die Organe der EU -europäisches Recht über nationales Recht - mit europäischer Regierung, Staatsoberhaupt & Verfassung + höhere burchsetzbarkeit durch EU-weite Möglichkeiten Ablehnung wegen zu großer Bevormundung Souverenitätsabgabe der Nationalstaaten DIE EU ALS STAATENBUND - Leitbild Intergouvernementalismus: Staatenbund - Zusammenarbeit einzelner Regierung, aber Souverenitätsbe- halt → EU-Organe erhalten weniger Kompetenzen & sind ehr aus- führend tätig Zusammenarbeit durch Ministerrat & Regierungen + garantierte Durchsetzbarkeit von Entscheidungen (durch Einstimmigkeit EU hat sich schon darüber hinaus entwickelt Beschränkung der Handlungsmöglichkeiten Demokratiedefizit: keine konsensentscheidungen DIE EU ALS "EUROPA DER REGIONEN" - Leitbild der Intergouvernementalismus: Subsidaritäts rinzip - drei Regionen Europa, Nationen, Regionen Pregio- -möglichst viele Kompetenzen auf den unteren Ebenen (regio- Inal & kommunal) + hohe Akzeptanz + höhere Einflussnahme der EU-Bürger + Ausgleichen von Größen- & Machtverhältnissen • fehlende Schnelligkeit & Transparenz d. Entscheidungen - erschwerter Entscheidungsprozess DIFFERENZIERTE INTEGRATION ALS EU DER 2 GESCHWINDIGKEITEN - Leitbild Neofunktionalismus: Staaten sollten sich angleichen - Gruppen von EU-Staaten unterliegen nicht denselben unions- regeln → es kommt zu verbindlichen Zielen, aber die Zeitvor- gaben variieren + höhere umsetzbarkeit fehlende Gleichheit in der EU - Transparenz sinkt aufgrund komplexer Strukturen keine Vereinbarkeit mit Kopenhagener Kriterien DIFFERENZIERTE INTEGRATION ALS EU DER VARIABLEN GEOMETRIE -Leitbild Neofunktionalismus: Staaten sollten sich angleichen - unterschiedliche EU-Staaten schließen sich in einzelnen Bereichen/Sachgebieten enger zusammen - gemeinsamer kembestand an Integration 100 kaum Zustimmung demokr. Legitimität & Solidarität auf europäischer Ebe- ne ist nicht gewährleistet

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen