Geschichte /

Imperialismus

Imperialismus

 Motive und Ziele:
Sicherung
Erschließung von Export märkten
-
Grundwissen Imperialismus
Der Begriff Imperialismus bedeutet: Das Bestreben
w

Imperialismus

user profile picture

Anna 🤍

578 Followers

Teilen

Speichern

84

 

11/12/13

Ausarbeitung

Grundwissen Imperialismus

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Motive und Ziele: Sicherung Erschließung von Export märkten - Grundwissen Imperialismus Der Begriff Imperialismus bedeutet: Das Bestreben wesens / seiner politischen Führ ührung Der Imperialismus umfasst die Zeit zwischen 1880 - Erwerb von Raum nutzung - Schaff von Rohstoffen von affung von Arbeitskräften Stützpunkten Folgen/Kritik: - kein friedlicher Prozess viel Bedrohung von fremden am Ende die materielle Kolonialkriege ein Ideologische Grundlage (Sozialdarwinismus): www im eines Begründer: Charles Darwin Herbert Spencer 1914 11 Besagt: natürliche Auslese' auf von Basis wichtiger Staat völkern Gesellschaften die Konkurrenzsituation und Dient dem Imperialismus: Legitimation von Herrschaft Allgemeinen Weitere Grundlagen: Sozialpsychologische "1 im Seelen haushalt Voraussetzungen für den Imperialismus Überlegenheit: militärisch wirtschaftlich - Kolonialmächten überlegenheit der Eroberer Aspekt für das technisch Ausgangslage: - 19. Jahrhundert Imperiale Mächte: Spanien, Portugal, Holland, England, Frankreich Deutschland, Italien, USA Japan, Russland " ,,indirect rule": indirekte Herrschaft Formen: Freihandel oder Kolonie Begrenzte Handels in- teressen penügt sich mit einer Art Ober aufsicht Imperium. ,,direct rule": direkte Herrschaftsausübung Ergebnis des Widerstands koloniali - sierter Beispiel völker : Indien

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Geschichte /

Imperialismus

user profile picture

Anna 🤍  

Follow

578 Followers

 Motive und Ziele:
Sicherung
Erschließung von Export märkten
-
Grundwissen Imperialismus
Der Begriff Imperialismus bedeutet: Das Bestreben
w

App öffnen

Grundwissen Imperialismus

Ähnliche Knows

user profile picture

3

Imperialismus

Know Imperialismus  thumbnail

6

 

12/13

K

10

Imperialismus

Know Imperialismus thumbnail

13

 

11/12/13

user profile picture

2

Imperialismus

Know Imperialismus  thumbnail

44

 

11/10

user profile picture

4

Imperialismus und europäische Expansion

Know Imperialismus  und europäische Expansion thumbnail

9

 

12/13

Motive und Ziele: Sicherung Erschließung von Export märkten - Grundwissen Imperialismus Der Begriff Imperialismus bedeutet: Das Bestreben wesens / seiner politischen Führ ührung Der Imperialismus umfasst die Zeit zwischen 1880 - Erwerb von Raum nutzung - Schaff von Rohstoffen von affung von Arbeitskräften Stützpunkten Folgen/Kritik: - kein friedlicher Prozess viel Bedrohung von fremden am Ende die materielle Kolonialkriege ein Ideologische Grundlage (Sozialdarwinismus): www im eines Begründer: Charles Darwin Herbert Spencer 1914 11 Besagt: natürliche Auslese' auf von Basis wichtiger Staat völkern Gesellschaften die Konkurrenzsituation und Dient dem Imperialismus: Legitimation von Herrschaft Allgemeinen Weitere Grundlagen: Sozialpsychologische "1 im Seelen haushalt Voraussetzungen für den Imperialismus Überlegenheit: militärisch wirtschaftlich - Kolonialmächten überlegenheit der Eroberer Aspekt für das technisch Ausgangslage: - 19. Jahrhundert Imperiale Mächte: Spanien, Portugal, Holland, England, Frankreich Deutschland, Italien, USA Japan, Russland " ,,indirect rule": indirekte Herrschaft Formen: Freihandel oder Kolonie Begrenzte Handels in- teressen penügt sich mit einer Art Ober aufsicht Imperium. ,,direct rule": direkte Herrschaftsausübung Ergebnis des Widerstands koloniali - sierter Beispiel völker : Indien

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen