Geschichte /

Kalter Krieg

Kalter Krieg

 Kalter Krieg
DEFINITION
Konkurrenzkampf zwischen Weltmächten USA + verbündete
Westmächte & Sowjetunion + verbündete Ostblockstaaten
Auseina

Kalter Krieg

user profile picture

Jenny

9 Followers

Teilen

Speichern

137

 

11/12/13

Lernzettel

Zwei - Lager Theorie Marshall Plan Aufstieg der Sowjeunion NAtO & Warschauer Pakt

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Kalter Krieg DEFINITION Konkurrenzkampf zwischen Weltmächten USA + verbündete Westmächte & Sowjetunion + verbündete Ostblockstaaten Auseinandersetzung mit - Militär (Aufrüstung, Stellvertreterkriege) - Politik Wirtschaft - Wissenschaft - Technik - Ideologie Hintergrund. nach Oktoberrevolution -> Kommunismus wurde vom Westen als Gefahr wahrgenommen Stalin baute Sowjetunion als Großmacht auf -> kommunistischen Einflussbereich ausweiten NATO WARSCHAU 10 Antikommunisus Sowjetunion mit Kommunismus als Gefahr Großbritannien & Frankreich im russischen Bürgerkrieg als Unterstützung der antikommunistischen Kräften mit aktiven Truppen Durchsetzung des Kommunismus in Russland -> politischen Antikommunismus weiterhin angespanntes Verhältnis Westen möchte Einfluss der Sowjetunion auf weitere Länder eindämmen Der Antikommunismus ist eine politische Grundhaltung, die sich mit jeweils unterschiedlichem Gewicht gegen die Theorien, Ideologien, die politischen Bewegungen und Gruppierungen sowie die Herrschaftsform des Kommunismus richten kann. Aufstieg der Sowjtunion mit Machtübernahme Joseph Stalins 1924 -> Sowjetunion gewaltige Aufrüstung & Aufbauphase -> Ziel: führende Großmacht Beginn der Expansionistische Phase -> Einfluss des Kommunismus ausweitern Gründung der Sowjetrepubliken Umstellung auf Kriegswirtschaft 1933 verbündeter mit Hitler-> imperialistische Ziele in Osteuropa erreichen mit deutschen Überfall -> Stalin verbündet mit Westmächten -> Anti-Hitler Koalition Sowjetisierung während Kriegskonferenzen in Jalta & Potsdam -> gegensätliche Interessen & Ziele zwischen USA & Sowjetunion über politische Neuordnung Europas 1945-1948 Stalin: Installierung von den Roten Armee besetzten Gebieten kommunistische Marrionettenregierungen -> Entstehung Satellietenstaaten Angst der Westmächte vor weiteren Machtzuwachs der Sowjetunion & Verbreitung des Kommunismus Eiserner Vorhang Winston Churchill -> Bild: ,,Eisernen Vorhangs" von Stettin an der Ostsee bis hinunter nach Triest an der Adria ist ein ,,Eiserner Vorhang" über den Kontinent gezogen" 1. eigentliche Grenze Warschauer Pakt & Westeuropa 2....

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

Systemgegensatz zwischen Osten & Westen" (bipolare Weltordnng) Tot TO RUSSIA NO ADMITTANCE EUROPE 0 000 00 00 oooooooo BY ORDER •JOE: Kalter Krieg us. Ost-West - Konflikt KALTER KRIEG WEST-OST-KONFLIKT Beginn: Ende 2. Weltkrieg Beginn: nach Oktober revolution 1917 Russland Konflikt: militärisch, politisch, wissenschaftlich, kulturell kein offener Konflikt -> grundsätzliche Gegensätze in Systeme - Konfliktpotenzial Wenn man den Kalten Krieg einfach nur als Hochphase eines generellen West - Ost - Konflikts im 20 Jahrhundert deutet, so fing der eigentliche Konflikt schon 1917 mit der Oktoberrevolution an. Truman - Doktrin & Zwei-Lager-Theorie Truman- Doktrin: Rede des US-Präsidenten Harry S. Truman (1947) Ziel: expansionistische Streben der Sowjetunion aufhalten & Kommunismus eindämmen (Containment Politik) Zwei- Lager - Theorie: Welt besteht aus zwei Lagern mit unterschiedlichen Lebensformen & politischen Weltanschauungen Truman - Doktrin & Zwei-Lager-Theorie -HINTERGRUND nach 2. Weltkrieg -> Sowjetunion versucht mehr Staaten unter Einfluss & Kontrolle zu bringen Marionettenregierungen in Osteuropa 1946 Irankrise -> Stalin will Teile abspalten Einmischung in Griechenland und die Türkei -> USA beschloss den Einfluss der Sowjetunion einzudämmen (Containment - Politik) zwei ,,ways of life" US Weg - freie Institutionen INHALT - repräsentative Regierungen - frei Wahlen - Grarantie individueller Freiheiten - Freiheit der Meinung, Religion & politischer Unterdrückung Weg der Sowjetunion - gekennzeichnet durch Terror - Unterdrückung persöhnlicher Freiheitn - gefälschte Wahlen -> beschreibt USA besser als Sowjetunion & vebindet Kommunismus mit schlechten Wörter ->,, Es muss die Politik der USA sein, freien Völkern beizustehen, die sich der angestrebten Unterwerfung durch bewaffnete minderheiten oder durch äußere Druck wiedersetzen" -> USA stellt sich gegen jeden Versuch der Sowjetunion, unabhängige Länder unter ihren Einfluss zu ziehen

Geschichte /

Kalter Krieg

user profile picture

Jenny  

Follow

9 Followers

 Kalter Krieg
DEFINITION
Konkurrenzkampf zwischen Weltmächten USA + verbündete
Westmächte & Sowjetunion + verbündete Ostblockstaaten
Auseina

App öffnen

Zwei - Lager Theorie Marshall Plan Aufstieg der Sowjeunion NAtO & Warschauer Pakt

Ähnliche Knows

user profile picture

Kalter Krieg

Know Kalter Krieg thumbnail

376

 

10

user profile picture

7

Beginn vom Kalten Krieg Geschichte Q3

Know Beginn vom Kalten Krieg Geschichte Q3 thumbnail

9

 

13

user profile picture

3

Die Bipolare Welt

Know Die Bipolare Welt thumbnail

5

 

7/8/9

E

3

Kalter Krieg und Marshall Plan

Know Kalter Krieg und Marshall Plan thumbnail

92

 

13

Kalter Krieg DEFINITION Konkurrenzkampf zwischen Weltmächten USA + verbündete Westmächte & Sowjetunion + verbündete Ostblockstaaten Auseinandersetzung mit - Militär (Aufrüstung, Stellvertreterkriege) - Politik Wirtschaft - Wissenschaft - Technik - Ideologie Hintergrund. nach Oktoberrevolution -> Kommunismus wurde vom Westen als Gefahr wahrgenommen Stalin baute Sowjetunion als Großmacht auf -> kommunistischen Einflussbereich ausweiten NATO WARSCHAU 10 Antikommunisus Sowjetunion mit Kommunismus als Gefahr Großbritannien & Frankreich im russischen Bürgerkrieg als Unterstützung der antikommunistischen Kräften mit aktiven Truppen Durchsetzung des Kommunismus in Russland -> politischen Antikommunismus weiterhin angespanntes Verhältnis Westen möchte Einfluss der Sowjetunion auf weitere Länder eindämmen Der Antikommunismus ist eine politische Grundhaltung, die sich mit jeweils unterschiedlichem Gewicht gegen die Theorien, Ideologien, die politischen Bewegungen und Gruppierungen sowie die Herrschaftsform des Kommunismus richten kann. Aufstieg der Sowjtunion mit Machtübernahme Joseph Stalins 1924 -> Sowjetunion gewaltige Aufrüstung & Aufbauphase -> Ziel: führende Großmacht Beginn der Expansionistische Phase -> Einfluss des Kommunismus ausweitern Gründung der Sowjetrepubliken Umstellung auf Kriegswirtschaft 1933 verbündeter mit Hitler-> imperialistische Ziele in Osteuropa erreichen mit deutschen Überfall -> Stalin verbündet mit Westmächten -> Anti-Hitler Koalition Sowjetisierung während Kriegskonferenzen in Jalta & Potsdam -> gegensätliche Interessen & Ziele zwischen USA & Sowjetunion über politische Neuordnung Europas 1945-1948 Stalin: Installierung von den Roten Armee besetzten Gebieten kommunistische Marrionettenregierungen -> Entstehung Satellietenstaaten Angst der Westmächte vor weiteren Machtzuwachs der Sowjetunion & Verbreitung des Kommunismus Eiserner Vorhang Winston Churchill -> Bild: ,,Eisernen Vorhangs" von Stettin an der Ostsee bis hinunter nach Triest an der Adria ist ein ,,Eiserner Vorhang" über den Kontinent gezogen" 1. eigentliche Grenze Warschauer Pakt & Westeuropa 2....

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

Systemgegensatz zwischen Osten & Westen" (bipolare Weltordnng) Tot TO RUSSIA NO ADMITTANCE EUROPE 0 000 00 00 oooooooo BY ORDER •JOE: Kalter Krieg us. Ost-West - Konflikt KALTER KRIEG WEST-OST-KONFLIKT Beginn: Ende 2. Weltkrieg Beginn: nach Oktober revolution 1917 Russland Konflikt: militärisch, politisch, wissenschaftlich, kulturell kein offener Konflikt -> grundsätzliche Gegensätze in Systeme - Konfliktpotenzial Wenn man den Kalten Krieg einfach nur als Hochphase eines generellen West - Ost - Konflikts im 20 Jahrhundert deutet, so fing der eigentliche Konflikt schon 1917 mit der Oktoberrevolution an. Truman - Doktrin & Zwei-Lager-Theorie Truman- Doktrin: Rede des US-Präsidenten Harry S. Truman (1947) Ziel: expansionistische Streben der Sowjetunion aufhalten & Kommunismus eindämmen (Containment Politik) Zwei- Lager - Theorie: Welt besteht aus zwei Lagern mit unterschiedlichen Lebensformen & politischen Weltanschauungen Truman - Doktrin & Zwei-Lager-Theorie -HINTERGRUND nach 2. Weltkrieg -> Sowjetunion versucht mehr Staaten unter Einfluss & Kontrolle zu bringen Marionettenregierungen in Osteuropa 1946 Irankrise -> Stalin will Teile abspalten Einmischung in Griechenland und die Türkei -> USA beschloss den Einfluss der Sowjetunion einzudämmen (Containment - Politik) zwei ,,ways of life" US Weg - freie Institutionen INHALT - repräsentative Regierungen - frei Wahlen - Grarantie individueller Freiheiten - Freiheit der Meinung, Religion & politischer Unterdrückung Weg der Sowjetunion - gekennzeichnet durch Terror - Unterdrückung persöhnlicher Freiheitn - gefälschte Wahlen -> beschreibt USA besser als Sowjetunion & vebindet Kommunismus mit schlechten Wörter ->,, Es muss die Politik der USA sein, freien Völkern beizustehen, die sich der angestrebten Unterwerfung durch bewaffnete minderheiten oder durch äußere Druck wiedersetzen" -> USA stellt sich gegen jeden Versuch der Sowjetunion, unabhängige Länder unter ihren Einfluss zu ziehen