Mathe /

Geraden

Geraden

 Geraden und Ebenen
→ Jede Gerade / Ebene lässt sich durch eine Gleichung darstellen
→ Eine Ebene E und eine Gerade g haben einen Schnittpun

Geraden

L

lanah

68 Followers

Teilen

Speichern

13

 

11

Lernzettel

Lagebeziehungen; Gauß Verfahren; Ebenen in Parameterform

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Geraden und Ebenen → Jede Gerade / Ebene lässt sich durch eine Gleichung darstellen → Eine Ebene E und eine Gerade g haben einen Schnittpunkt, wenn sie genau einen gemeinsamen Punkt haben. → Eine Gerade g liegt in der Ebene E, wenn jeder Punkt der Gerade auch ein Punkt der Ebene ist. Ja -> Eine Gerade g und eine Ebene E sind parallel, wenn die Gerade und die Ebene keinen gemeinsamen Punkt haben. 1. Lagebeziehungen von Geraden => 2 Geraden q und h im Raum können: 9 > sich schneiden → sie besitzen einen gemeinsamen Punkt > zueinander parallel sein → Sie besitzen keine gemeinsamen Punkte > zueinander windschief sein → sie besitzen keine gemeinsamen Punkte und sind nicht parallel zueinander -> g: x² = P + r · v Sind die Richtungsvektoren kollinear ? Liegt der Punkt P mit dem Ortsvektor p auf der Geraden h?-> Punktprobe -> h : x = a + s · V X | Wein Nein Geradengleichung setzen -> hat die Gleichung eine Lösung? Ja Nein Die Geraden 9 und h sind identisch 2. Das Gauß Verfahren = 5 2x1 + 3x2 4x3 X1 + Ох2 + 2x3 =0 -5x1 и х2 + 3x3 =-1 - => Gauß Verfahren zum Lösen linearer Gleichungssysteme mit n Variablen 4. Man bringt das lineare Gleichungssystem durch Äquivalenzumformungen auf Stufenform 2. Man löst die Gleichungen der Stufenform schrittweise nach den Variablen auf Lineares Gleichungssystem - Bsp.: Die Geraden g und h sind parallel 3x1 + Чха -...

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Alternativer Bildtext:

2x3 = 4 2х3 = 2x2 + 3x3 = 9 x2 - x3 = -6 X 1 -2x1 + 3 0 -2 3 O O u -2 4 10 -11-23 Л -1 4 ло 11 => -2 4 -11-23 - 7-10 Die Geraden 9 und h schneiden sich 1120 · 10⁰° لع 2 1 -5 -4 3 & sw 1 -6/12⋅(1) + 3⋅ (111) -2 3 MOT O 0 3 Matrixschreibweise -2 1 -4 5 2 O 3 -1, Die Geraden g und h sind windschief swe 2 3 Jo -1-6 1-3⋅ (11) + (1) 4 -2 4 10 -11 -23 0-50-153/ L> •Stufen form. => - 153: (-50) = 3 → x3 = 3 10x2 33 = -23 →>×₂=1 (-11-3) 3x₁ + 4-6 = 4 x₁=2 3. Ebenen in Parameterform E: X = OA+r Stützvektor Bsp.: AB + S A(11-110) E: x = X Spannvektoren AC +r. B(1,51110) Dürfen nicht kollinear sein! 0,5 2 +S -1 2 bzw. Ex = a +r ·ủ + S · V 0 C(O)

Mathe /

Geraden

L

lanah  

Follow

68 Followers

 Geraden und Ebenen
→ Jede Gerade / Ebene lässt sich durch eine Gleichung darstellen
→ Eine Ebene E und eine Gerade g haben einen Schnittpun

App öffnen

Lagebeziehungen; Gauß Verfahren; Ebenen in Parameterform

Ähnliche Knows

user profile picture

7

Mathe Abitur Geometrie

Know Mathe Abitur Geometrie  thumbnail

276

 

11/12/13

L

Vektoren und Geraden (und Ebenen)

Know Vektoren und Geraden (und Ebenen) thumbnail

4

 

12/13

P

4

Lernzettel_ Vektoren - Geraden und Ebenen

Know Lernzettel_  Vektoren - Geraden und Ebenen thumbnail

911

 

12/13

user profile picture

3

Analytische Geometrie GK

Know Analytische Geometrie GK thumbnail

2

 

11/12/13

Geraden und Ebenen → Jede Gerade / Ebene lässt sich durch eine Gleichung darstellen → Eine Ebene E und eine Gerade g haben einen Schnittpunkt, wenn sie genau einen gemeinsamen Punkt haben. → Eine Gerade g liegt in der Ebene E, wenn jeder Punkt der Gerade auch ein Punkt der Ebene ist. Ja -> Eine Gerade g und eine Ebene E sind parallel, wenn die Gerade und die Ebene keinen gemeinsamen Punkt haben. 1. Lagebeziehungen von Geraden => 2 Geraden q und h im Raum können: 9 > sich schneiden → sie besitzen einen gemeinsamen Punkt > zueinander parallel sein → Sie besitzen keine gemeinsamen Punkte > zueinander windschief sein → sie besitzen keine gemeinsamen Punkte und sind nicht parallel zueinander -> g: x² = P + r · v Sind die Richtungsvektoren kollinear ? Liegt der Punkt P mit dem Ortsvektor p auf der Geraden h?-> Punktprobe -> h : x = a + s · V X | Wein Nein Geradengleichung setzen -> hat die Gleichung eine Lösung? Ja Nein Die Geraden 9 und h sind identisch 2. Das Gauß Verfahren = 5 2x1 + 3x2 4x3 X1 + Ох2 + 2x3 =0 -5x1 и х2 + 3x3 =-1 - => Gauß Verfahren zum Lösen linearer Gleichungssysteme mit n Variablen 4. Man bringt das lineare Gleichungssystem durch Äquivalenzumformungen auf Stufenform 2. Man löst die Gleichungen der Stufenform schrittweise nach den Variablen auf Lineares Gleichungssystem - Bsp.: Die Geraden g und h sind parallel 3x1 + Чха -...

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich einfach.

App öffnen

Alternativer Bildtext:

2x3 = 4 2х3 = 2x2 + 3x3 = 9 x2 - x3 = -6 X 1 -2x1 + 3 0 -2 3 O O u -2 4 10 -11-23 Л -1 4 ло 11 => -2 4 -11-23 - 7-10 Die Geraden 9 und h schneiden sich 1120 · 10⁰° لع 2 1 -5 -4 3 & sw 1 -6/12⋅(1) + 3⋅ (111) -2 3 MOT O 0 3 Matrixschreibweise -2 1 -4 5 2 O 3 -1, Die Geraden g und h sind windschief swe 2 3 Jo -1-6 1-3⋅ (11) + (1) 4 -2 4 10 -11 -23 0-50-153/ L> •Stufen form. => - 153: (-50) = 3 → x3 = 3 10x2 33 = -23 →>×₂=1 (-11-3) 3x₁ + 4-6 = 4 x₁=2 3. Ebenen in Parameterform E: X = OA+r Stützvektor Bsp.: AB + S A(11-110) E: x = X Spannvektoren AC +r. B(1,51110) Dürfen nicht kollinear sein! 0,5 2 +S -1 2 bzw. Ex = a +r ·ủ + S · V 0 C(O)