Belastungskomponenten

user profile picture

Isabell

41 Followers
 

Sport

 

11/12/13

Lernzettel

Belastungskomponenten

 Belastungskomponenten als methodische Steuergrößen des Konditionstrainings
Belastungsintensität Anstrengungsgrad;
Belastungsumfang
Belastun

Kommentare (1)

Teilen

Speichern

5

Lernblatt

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Belastungskomponenten als methodische Steuergrößen des Konditionstrainings Belastungsintensität Anstrengungsgrad; Belastungsumfang Belastungsdauer Belastungsdichte Art und Weise der Ausführung Gesamtumfang der Belastungen Zeit der Belastungseinwirkung einer Übung (Übungsfolge) zeitliche Aufeinanderfolge von Belastungen; Verhältnis von Belastung und Erholung Was sind Belastungskomponente? Geschwindigkeiten in Zeit, Herzfrequenzen, Laktatwerte im Blut; kg, Watt, Prozentwert zur Bestmarke; maximal, submaximal, gering Wofür sind die Belastungskomponenten gut? km, kg; Anzahl der Wiederholungen; Stunden, Minuten Sek., Minuten, Stunden Zeitintervalle zwischen den Einzelbelastungen; Verhältnis von Belastungs- und Erholungszeit Belastungskomponenten sind maßgebende Größen für die Festlegung und Dosierung der Trainingsbelastung Die Belastungskomponenten beeinflussen sich gegenseitig L₂ Bsp. bei steigender Intensität sinkt vermutlich der Umfang und die Dauer. Variiert man die Belastungskomponenten, können andere Trainingswirkungen erzielt werden, dadurch wird das Herzkreislaufsystem ökonomisiert und die Durchblutung wird verbessert Belastungsintensität Belastungsintensität gibt an, wie stark ein Sportler in einer Trainingseinheit belastet wird. Wenn beim Bankdrücken das höchstmögliche Gewicht angehoben wird, liegt die Belastungsintensität bei 100 Prozent. Belastungsumfang ● Der Belastungsumfang legt für eine Trainingsein- heit die Anzahl der Bewegungshandlungen fest. Belastungsdauer Die Belastungsdauer gibt an, wie lange die Belas- tung auf die Muskulatur einwirkt. Belastungsdichte Die Belastungsdichte gibt an, wie viel Zeit der Sportler zwischen den Belastungen zur Verfügung hat, um sich zu erholen. Dies wird beim Krafttraining durch die Pause zwischen zwei Serien festgelegt.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Belastungskomponenten

user profile picture

Isabell

41 Followers
 

Sport

 

11/12/13

Lernzettel

Belastungskomponenten

Dieser Inhalt ist nur in der Knowunity App verfügbar.

 Belastungskomponenten als methodische Steuergrößen des Konditionstrainings
Belastungsintensität Anstrengungsgrad;
Belastungsumfang
Belastun

App öffnen

Teilen

Speichern

5

Kommentare (1)

G

Vielen Dank, wirklich hilfreich für mich, da wir gerade genau das Thema in der Schule haben 😁

Lernblatt

Ähnliche Knows

492

Sport LK Abitur Lernzettel

Know Sport LK Abitur Lernzettel thumbnail

2030

 

12/13

Ausdauermethoden

Know Ausdauermethoden  thumbnail

1071

 

11

Trainingsprinzipien und Ausdauer

Know Trainingsprinzipien und Ausdauer thumbnail

2187

 

11/12

Trainingsprinzipien

Know Trainingsprinzipien  thumbnail

3253

 

11

Mehr

Belastungskomponenten als methodische Steuergrößen des Konditionstrainings Belastungsintensität Anstrengungsgrad; Belastungsumfang Belastungsdauer Belastungsdichte Art und Weise der Ausführung Gesamtumfang der Belastungen Zeit der Belastungseinwirkung einer Übung (Übungsfolge) zeitliche Aufeinanderfolge von Belastungen; Verhältnis von Belastung und Erholung Was sind Belastungskomponente? Geschwindigkeiten in Zeit, Herzfrequenzen, Laktatwerte im Blut; kg, Watt, Prozentwert zur Bestmarke; maximal, submaximal, gering Wofür sind die Belastungskomponenten gut? km, kg; Anzahl der Wiederholungen; Stunden, Minuten Sek., Minuten, Stunden Zeitintervalle zwischen den Einzelbelastungen; Verhältnis von Belastungs- und Erholungszeit Belastungskomponenten sind maßgebende Größen für die Festlegung und Dosierung der Trainingsbelastung Die Belastungskomponenten beeinflussen sich gegenseitig L₂ Bsp. bei steigender Intensität sinkt vermutlich der Umfang und die Dauer. Variiert man die Belastungskomponenten, können andere Trainingswirkungen erzielt werden, dadurch wird das Herzkreislaufsystem ökonomisiert und die Durchblutung wird verbessert Belastungsintensität Belastungsintensität gibt an, wie stark ein Sportler in einer Trainingseinheit belastet wird. Wenn beim Bankdrücken das höchstmögliche Gewicht angehoben wird, liegt die Belastungsintensität bei 100 Prozent. Belastungsumfang ● Der Belastungsumfang legt für eine Trainingsein- heit die Anzahl der Bewegungshandlungen fest. Belastungsdauer Die Belastungsdauer gibt an, wie lange die Belas- tung auf die Muskulatur einwirkt. Belastungsdichte Die Belastungsdichte gibt an, wie viel Zeit der Sportler zwischen den Belastungen zur Verfügung hat, um sich zu erholen. Dies wird beim Krafttraining durch die Pause zwischen zwei Serien festgelegt.

Nichts passendes dabei? Erkunde andere Fachbereiche.

Mit uns zu mehr Spaß am Lernen

Hilfe bei den Hausaufgaben

Mit dem Fragen-Feature hast du die Möglichkeit, jederzeit Fragen zu stellen und Antworten von anderen Schüler:innen zu erhalten.

Gemeinsam lernen

Mit Knowunity erhältest du Lerninhalte von anderen Schüler:innen auf eine moderne und gewohnte Art und Weise, um bestmöglich zu lernen. Schüler:innen teilen ihr Wissen, tauschen sich aus und helfen sich gegenseitig.

Sicher und geprüft

Ob Zusammenfassungen, Übungen oder Lernzettel - Knowunity kuratiert alle Inhalte und schafft eine sichere Lernumgebung zu der Ihr Kind jederzeit Zugang hat.

App herunterladen

Knowunity

Schule. Endlich Einfach.

App öffnen